Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. med. Dirk Nowak

Dr. med. Dirk Nowak

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg, Facharzt für Allgemeinchirurgie

089/333433
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. Nowak

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg, Facharzt für Allgemeinchirurgie

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Di
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Mi
09:00 – 13:00
14:00 – 17:00
Do
08:00 – 12:30
14:00 – 18:00
Fr
08:00 – 14:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Rosenstr. 780331 München

Weiterbildungen

Röntgendiagnostiker
Facharzt für ambulante Operationen
Fußchirurg

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

es freut mich, dass Sie sich für meine chirurgischen Leistungen interessieren! Spezialisiert habe ich mich auf Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, mit Schwerpunkt auf minimal invasiver Hallux valgus sowie Hallux rigidus Korrektur. Aber auch konservative orthopädische Behandlungen bei Verletzungen und Frakturen führe ich durch.
Wenn Sie Einzelheiten erfahren wollen, können Sie sich jederzeit an mich wenden. Gerne gehe ich alle Fragen mit Ihnen durch und zeige Ihnen die Möglichkeiten der modernen Medizin auf.

Ihr Dr. med. Dirk Nowak 

Mein Lebenslauf

Chirurgische Ausbildung im Klinikum Helmstedt
1997Rettungsmedizin
1998Rennarzt Rennstrecken Oschersleben, Hockenheim
2001Unfallchirurgische u. orthopädische Ausbildung Vivantes Klinikum Berlin, Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité
2004Unfallchirurgie, Orthopädie und Sporttraumatologie BKH Reutte
2007Referent für Unfallchirurgie und Orthopädie an der Schule für Allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege Reutte
2010Akkreditierter Arzt der MedAlp Sölden
2010Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger der Unfallchirurgie und Orthopädie Landesgericht Innsbruck
2010 bis 2016Orthopädischer und Unfallchirurg in der Orthopädie Bavariapark, sowie Gesellschafts Inhaber.
2014Mitglied des englischen Medical Council, GMC 7474777, sowie Uebernahme des European Foot Institutes in Deutschland und UK
2015Monatliche Tätigkeit in England mit minimal invasive Fusskorrektur, Hallux valgus/rigidus
2017Eröffnung der Orthopädie Bavaria als Eigentümer und leitender Facharzt der Orthopädie und Unfallchirurgie.

Weitere Informationen zu Dr. med. Dirk Nowak

Dr. med. Dirk Nowak ist spezialisiert auf die operative Versorgung von selbst komplizierten Verletzungen des gesamten Bewegungsapparates. Er hat sich im Bereich der Kreuzbandchirurgie und der Implantation von Hüft - Knie - Zehgelenken einen Namen gemacht.

Als besonderen Bereich hat Herr Dr. Nowak die Hallux valgus Chirurgie des Fußes herausgearbeitet. In den meisten Fällen kann mikrochirurgisch eine OP modifiziert nach Bösch erfolgen, wobei der Hautschnitt nur ca. 5 mm groß ist und eine sofortige Belastung erfolgen kann. Nur in seltenen Fällen muss noch die allgemein bekannte und veraltete Methode der Scarf oder Chevron angewandt werden.

Ferner hat sich Dr Nowak auf die Behandlung von Hallux rigidus, durch die Implantation eines Cartiva Silikon Implantates spezialisiert. Diese Methode ist in Deutschland noch ziemlich unbekannt und Dr Nowak ist nach Dr Nollau der erste Arzt der diese Methode in Deutschland praktiziert.

Dr. med. Dirk K.-D. Nowak ist Facharzt der Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie und hat einen umfassenden Kenntnisstand auf diesen Fachgebieten. Der jetzige Schwerpunkt liegt auf dem Gebiet der Unfallchirurgie und Orthopädie. Besondere Erfahrungen konnte er als Rennarzt bei internationalen Motorsportveranstaltungen auf den bekannten Rennstrecken machen. Herr Dr. med. Nowak war lange Jahre als Oberarzt in Österreich tätig.

Zu seinem Behandlungsspektrum zählen neben einer ausgedehnten unfallchirurgischen Erfahrung, auch von sehr komplizierten Knochen- und Gelenkbrüchen, die Endoprothetik der Hüfte und des Kniegelenkes. Herr Dr. med. Nowak hat ebenfalls in der arthroskopischen Behandlung der Knie-, Schultererkrankungen und Sprunggelenkserkrankungen eine jahrelange Erfahrung. .

Bei Erkrankungen der Hand z.B. M. Dupuytren, Karpaltunnelsyndrom, Sehnenengen usw. hat Herr Dr. Nowak eingehende operative Erfahrungen.

Nicht immer ist die optimale Behandlung operativ, so dass auch etablierte, bewährte konservative Behandlungsmaßnahmen Anwendung finden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Orthopädie Bavariapark


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich freue mich, Ihnen meine Behandlungsschwerpunkte vorstellen zu dürfen. Mein Fokus liegt auf minimale Hallux Valgus und Hallux Rigidus Korrektur, sowie Unfallchirurgie und Orthopädie. Sie wollen mehr über die Möglichkeiten der modernen, minimal invasiven Chirurgie erfahren? Gerne kläre ich Sie persönlich über Chancen, Risiken sowie Kosten der Eingriffe auf und entwerfe ein individuelles Behandlungskonzept für Sie. Sprechen Sie mich an, ich bin jederzeit für Sie da.

  • Orthopädie und Unfallchirurgie

  • Unfallchirurgie

  • Fusschirurgie

  • Orthopädie und Unfallchirurgie

    • Arthoskopische Behandlung von Knie-, Schulter- und Sprunggelenk (Kreuzbandplastiken, Knorpelschädigungen, Arthrosebehandlung, Band-, Sehnen- und Kapselverletzungen)
    • Endoprothetik von Hüfte und Kniegelenk mit etablierten Methoden
    • Umstellungsoperationen am Fuß, z.B. Hallux Valgus, sowie Hallux Rigidus in minimalinvasiver Technik
    • Umstellungsoperationen zur Korrektur der Beinachse bei X- und O-Bein sowie bei Arthrosen
    • Chirurgie der Hand
    • Ausgedehntes operatives und konservatives Behandlungsspektrum bei Verletzungen und Frakturen
  • Unfallchirurgie

    Aufgrund jahrelanger Erfahrung mit mehreren tausend durchgeführten unfallchirurgischen Operationen jeglicher Größenordnung – bis hin zu komplizierten Beckenbrüchen – bietet die Orthopädie und Unfallchirurgie Bavaria eine optimale Behandlung in unseren assoziierten Kliniken mit modernsten Operationsmaterialien und Methoden an. Unser Ziel ist es das beste Ergebnis für den Verletzten zu erzielen – mit einer möglichst schnellen Heilungszeit.

  • Fusschirurgie

    Minimal invasive Hallux Valgus Korrektur

    Hallux Rigidus Behandlung mit Cartiva Implantat beim European Foot Institute seit 2007

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Schwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Wir sind für Sie da! Orthopädische Erkrankungen oder  unfallchirurgische Verletzungen behandeln wir mit modernen konservativen oder operativen Verfahren, damit Sie so schnell wie möglich wieder fit sind. Bevor ich einen Eingriff vornehme, kläre ich Sie über alle Abläufe auf. Neue medizinische Technologien erlauben es mir, präzise Diagnosen zu stellen und eine effektive Versorgung zu gewährleisten. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich über Einzelheiten meines Leistungsspektrums zu informieren:

  • Endoprothetik (künstlicher Gelenkersatz)

  • Fraktur

  • Fuß

  • Hüftgelenk

  • Endoprothetik (künstlicher Gelenkersatz)

    Der Ersatz unfall- oder abnutzungsbedingt zerstörter Gelenke durch künstliche Gelenke ist ein seit Jahren bewährtes Operationsverfahren. Bei sorgfältiger Technik und Verwendung modernster Materialien lassen sich sehr gute Langzeitergebnisse erreichen.

    In der ORTHOPÄDIE BAVARIA wird das gesamte Spektrum der Hüft-, Schulter-, Sprunggelenk- und Knieendoprothetik inklusive Wechseloperationen angeboten. Die verwendeten Implantate richten sich nach den individuellen Erfordernissen. Zum Einsatz kommen zementfreie, teilzementierte und zementierte Prothesensysteme. Mit minimalinvasiven Operationsmethoden wird das umgebende Gewebe optimal geschont, wodurch die postoperativen Schmerzen reduziert und Rehabilitationszeit verkürzt werden können.

    • Fingergelenk
    • Hüftgelenk
    • Kniegelenk
    • Schulter
    • Sprunggelenk
    • Zehengelenk
  • Fraktur

    Aufgrund der belegärztlichen Tätigkeit in mehreren Kliniken können wir die zeitnahe ambulante oder stationäre Versorgung frischer, verzögert heilender oder fehlverheilter Frakturen sicherstellen. Wir verwenden moderne und häufig winkelstabile Implantate (winkelstabile Platten, Nagelsysteme, minimalinvasive Technik).

  • Fuß

    • Arthroskopische OP
    • Fersensporn / Haglundferse
    • Hallux rigidus mit vorzugsweise die Bewegung erhaltende operativer Technik mittels Cartiva Silikon Implantat. Es ist eine sofortige Belastbarkeit möglich
    • Hallux valgus mit vorzugsweise minimalinvasiver Technik, sofort belastbar ohne dauerhaft verbleibendes Osteosynthesematerial 
    • Hammerzehe
    • Krallenzehe
    • Rückfußdeformitäten
  • Hüftgelenk

    • Arthroskopische OP
    • Hüftprothese

    In den vergangenen Jahren sind durch die Einführung der minimalinvasiven Techniken beim Hüftgelenkersatz nicht nur die Hautschnitte wesentlich kleiner geworden.

    Heute müssen für die Implantation eines Hüftgelenkes keine Muskelansätze mehr abgelöst werden.

    Dadurch erreichen wir viel früher nach der Operation ein kraftvolles Auftreten und verhindern das früher häufige Schonhinken.

    Wir verwenden sowohl zementfreie, als auch zementierte Prothesen, abhängig vor allem von der Knochenqualität und dem Alter des Patienten.

    Die neueren Implantate sind deutlich kürzer und kleiner geworden. Dies erleichtert auch eine mögliche spätere Wechseloperation.

    Wir führen neben der Primärimplantation von Prothesen auch Prothesenwechseloperationen durch.

  • Hand und Handgelenk

    Bei konservativ austherapiertem Druckschaden des Nervus medianus (Carpaltunnelsyndrom) mit Schmerzen und Gefühlsstörungen in den Fingern, schnellendem Finger (Digitus saltans), Beugekontraktur von Fingern (Morbus Dupuytren) und Überbein (Ganglion) sind kleine und schonende Eingriffe indiziert.

    Bei fortgeschrittenem Verschleiß kann ein Fingergelenksersatz oder eine Versteifungsoperation notwendig sein.

    • Arthroskopische OP
    • Fingergelenkprothese
    • Rheumaorthopädie
  • Kniegelenk

    • Achskorrekturen
    • Arthroskopische OP
    • Knieprothese
    • Knorpeltherapie
    • Kreuzbandersatzplastik
    • Mosaikplastik (OATS)
  • Schulter

    • Arthroskopische OP
    • Endoprothetik
    • Offene OP
    • Schulterprothese
  • Sprunggelenk

    • Arthroskopische OP
    • Bandersatzplastik
    • Mosaikplastik (OATS)
    • Sprunggelenkprothese
  • Minimalinvasive Schmerztherapie der Wirbelsäule

    Bei nicht starken Schmerzen der unteren Lendenwirbelsäule führe ich eine computertomografiegestützte Injektionstherapie der entsprechend den Schmerz vermittelnden Nervenwurzel durch.(PRT)

  • Konservative Therapieformen

    • ACP-Therapie (Heilbeschleuniger)
    • Akupunktur
    • Arbeitsunfälle
    • Arthrosetherapie
    • Chirotherapie
    • Kinesiotaping
    • Läufersprechstunde
    • Laserbehandlung
    • Magnetfeldtherapie
    • Mikrowelle / Extension
    • Minimalinvasive Schmerztherapie der Wirbelsäule
    • Neuraltherapie
    • Rehabilitation
    • Spezielle Schmerztherapie
    • Sportmedizin
    • Stoßwellenbehandlung / ESWT
  • Diagnostik

    • Fußsohlendruckmessung (elektr.)
    • Knochendichtemessung (DXA)
    • Laufbandanalyse
    • MRT und CT
    • Röntgenuntersuchung
    • Sonographie
    • Stammzelltherapie

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Meine Kollegen (1)

Praxis

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Bemerkenswert

telefonisch gut erreichbar
sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung

Optionale Noten

1,2

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

1,7

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,4

Kinderfreundlichkeit

1,5

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

2,5

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (240)

Alle75
Note 1
73
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
14.05.2021 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Hallux Valgus und Krallenzeh OP

Jahrelang hatte ich meine Hallux Valgus OP vor mir her geschoben, da ich von anderen Leuten die reinsten Gruselstories gehört hatte. Schließlich habe ich durch Internet Recherche Dr. Nowak in München gefunden. Von mir zuhause gute 350 km entfernt, aber das hat sich 1000fach bezahlt gemacht. Super Erstuntersuchung und Aufklärung über die minimal invasive OP. Keine Schrauben, "nur" Titandraht zur Stabilisierung, der nach 4 Wochen wieder entfernt wird.

Ich habe nun vor 11 Wochen beidseitig die Hallux Valgus OP durchführen lassenund gleichzeitig wurde auch mein Krallenzeh behandelt.. Ich konnte nach der OP gleich wieder nach Hause und mich trotz beidseitiger OP an Krücken selbstständig bewegen. Mittlerweile kann ich schon wieder sehr gut laufen und normale Schuhe tragen. Das Ergebnis ist einfach phantastisch und ich kann jedem nur diese OP Methode ans Herz legen. Schnelle Heilungsphase, man kann sich selbstständig zu Hause versorgen und zur guter Letzt gibt es keine Narben am Fuss zu sehen.

Vielen Dank an Dr. Nowak und an das gesamte Praxisteam!

19.04.2021
1,0

Den Rückenschmerzen zu Leibe gerückt.

Letztens erhebliche Rückenschmerzen. Angerufen. Freundliche Dame nimmt ab, schnell erklärt, wie es mir geht, sofort eien Termin bekommen. War froh drum. Reingekommen, freundliches Praxispersonal empfängt mich, echt unkompliziert. Kurze Wartezeit. Dann ein chiropraktischer Griff an der richtigen Stelle, tat kurz weh und dann machte irgendwas Klick in meinem Rücken. So fühlte es sich zumindest an. Noch einige Behandlungsschritte und gut war es. Befreit und guter Laune habe ich mir von einer hübschen Dame noch einen neuen Termin geben lassen. Fazit: Eine sehr qualitativ, gute, schnelle Behandlung und ein freundliches Personal. Zu empfehlen.

26.03.2021
1,0

Bester Orthopäde!

Ich hatte vor 8 Wochen meine Hallux Valgus-OP und bin begeistert von der gewebeschonenden, minimal invasiven Operationsmethode. Herr Dr. Nowak ist ein Meister seines Fachs und obendrein noch sehr sympathisch. Gleiches gilt für das gesamte Praxisteam: allesamt sehr freundlich und man fühlt sich wunderbar aufgehoben. Lasst euch von Dr. Nowak operieren - ihr werdet es nicht bereuen! :)

19.03.2021
1,0

Super zufrieden

Schnelle Terminvorgabe, keine Wartezeit im Wartezimmer, sehr kompetenter Arzt, Op verlief sehr gut obwohl mein Halluz sehr kompliziert war..,nach der op ging es von Woche zu Woche besser, 6 Wochen nach der op konnte ich meine Zehe wieder ziemlich gut abrollen, jetzt, 7 Wochen nach der op , sagt auch der physio tolle op!

Ich kann dr. nowak nur empfehlen

17.02.2021 • privat versichert • Alter: über 50
1,4

Zeit Danke zu sagen

Im Frühjahr 2020 operierte Dr. Nowak meinen Hallux Rigidus, der mich seit Jahren gequält hatte. Ich war zwar skeptisch bzgl. des künstlichen Knorpels, der mir eingesetzt wurde, aber die Hoffnung auf ein endlich schmerzfreies Leben überwiegte. Der Eingriff hat sich wirklich gelohnt. Ich habe wieder genügend Bewegungsfreiheit im großen Zehengrundgelenk, kann wieder wandern und Sport machen. Toll.

Dem unglaublich kompetenten Dr. Nowak und seinem sehr freundlichen Team ein großes Lob.

Vielen Dank!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung97%
Kollegenempfehlungen3
Profilaufrufe136.870
Letzte Aktualisierung26.05.2021

Finden Sie ähnliche Behandler