Gold-Kunde
Dr. med. Hans Wolfgang Hörl

Dr. med. Hans Wolfgang Hörl

Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg, Facharzt für Allgemeinchirurgie

Termin buchen

DankeDr. Hörl!

Aktion
Danke sagen
Privatversicherte, Selbstzahler

Dr. Hörl

Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg, Facharzt für Allgemeinchirurgie

DankeDr. Hörl!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten bei Bedarf telefonisch

Adresse

Arabellastr. 581925 München

Leistungsübersicht

FaceliftLidstraffungOhrenkorrekturBrust-OPBrustvergrößerungBrustimplantatsichere BrustvergrößerungBrustvergrößerung EigenfettBrustverkleinerungBrustreduktionenBrustverschönerungBruststraffenBruststraffungÜbermäßiges SchwitzenFettabsaugungFaltenbehandlungFaltenunterspritzungNarbenbehandlungEigenblutbehandlungSchamlippenverkleinerung

Weiterbildungen

  • Ambulante Operationen

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

es freut mich, dass Sie sich über meine Praxis für plastisch-ästhetische Chirurgie in München-Bogenhausen informieren möchten. Ich bin seit 1993 in eigener Praxis niedergelassen und habe über die Jahre hinweg viel Erfahrung mit den verschiedensten Behandlungen gesammelt. So können Sie bei mir ein breites Leistungsspektrum in Anspruch nehmen. Von 2012 bis 2018 war ich außerdem Vizepräsident der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen (VDÄPC).

Gerne können Sie mehr Informationen meinem jameda-Profil entnehmen oder direkt in Kontakt mit mir treten. Eine umfassende Beratung und ein solides Vertrauensverhältnis zu den Patienten haben bei mir oberste Priorität.

Ihr Dr. med. Hans Wolfgang Hörl


Mein Lebenslauf

1976Approbation als Arzt
1977Promotion zum Dr. med.
1983Facharzt für Chirurgie (Ärztekammer Berlin)
1989Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie (Bayerische Landesärztekammer)
1989 bis 1993Wiederherstellungschirurgie am Klinikum Rechts der Isar, der Technischen Universität München
1993Leitender Arzt der Praxisklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie in München
Konsiliararzt in der Arabellaklinik und Herzogparkklinik München-Bogenhausen
2012Mitglied im Vorstand der Vereinigung Deutscher Ästhetisch-Plastischer Chirurgen (VDÄPC)


Meine Philosophie – Offen und Vertrauensvoll

Meine Philosophie besteht in der sorgfältigen Abwägung des Für und Wider einer ästhetischen Operation.

Mehrere umfassende Gespräche und eine sorgfältige Operationsplanung gehen voraus. Das Ziel ist eine individuelle, persönliche Medizin.

Eine realistische, patientenbezogene Aufklärung ist mir ein besonderes Anliegen. Sie, als Mensch, stehen für mich im Mittelpunkt. Das Ziel der Operationen muss Ihre Zufriedenheit sein.

Ich berate und behandle Sie daher mit größter Verantwortung, denn bei allem ästhetischen Anspruch, den ich an das Resultat meiner Behandlung stelle, steht die Gesundheit meiner Patientinnen und Patienten stets im Vordergrund.

Das Vertrauensverhältnis zwischen Ihnen und mir ist eine der unabdingbaren Voraussetzungen für ästhetisch-plastische Operationen.

Als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie bin ich dabei gerne Ihr Berater.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Hans Wolfgang Hörl Ästhetische Chirurgie


Meine Behandlungsschwerpunkte

Hier sehen Sie meine Behandlungsschwerpunkte aufgelistet. Dies soll Ihnen als erste Information dienen. Mein freundliches Team und ich stehen Ihnen bei offenen Fragen gerne zur Verfügung!

Ich lege besonderen Wert auf eine umfassende Beratung. Gerne informiere ich Sie in einem persönlichen Gespräch. Dabei werden wir ausgiebig Ihre individuellen Wünsche, unter Berücksichtigung Ihrer körperlichen und gesundheitlichen Situation, besprechen. Denn gründliche Aufklärung ist die Basis für das Vertrauensverhältnis zwischen Ihnen und mir als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie.

  • Augenlidstraffung

  • Gynäkomastie

  • Fettabsaugung


  • Augenlidstraffung

    Erschlaffte Augenlider können das Gesicht müde oder traurig aussehen lassen. Mit einer Lidstraffung wirken Sie wieder jugendlicher und vitaler.

    • Schlupflider entfernen (Oberlidstraffung)
    • Augenringe entfernen (Unterlidstraffung)
    • Tränensäcke entfernen (Unterlidstraffung)
    • aktuelle OP-Technik: Bei der fettkonservierenden Methode sorgen Fettgewebsanteile aus der Augenhöhle für eine Unterpolsterung der scharfen Übergänge am Unterrand des Lids.
    • Ergänzung mit einem Stirn- oder Augenbrauenlift häufig sinnvoll
  • Gynäkomastie

    Eine Störung im Hormonhaushalt oder Medikamente können zu einer Vergrößerung der männlichen Brustdrüse führen. Anhand einer Operation lässt sich die Brust so formen, dass sie wieder maskuliner wirkt. Sind Fetteinlagerungen an der übergroßen Brust schuld, kommt eine Fettabsaugung infrage.

    • ausführliche Beratung zu allen Behandlungsmöglichkeiten, Risiken und zum Ablauf der OP
    • dauerhaftes Ergebnis bei konstantem Gewicht
    • moderne ultraschallbasierte Fettabsaugung
  • Fettabsaugung

    Wenn hartnäckige Fettpolster trotz Sport und Diäten nicht verschwinden, kann eine Fettabsaugung helfen.

    • ehrliche Beratung
    • Liposuktion für eine Konturierung von Bauch, Oberschenkeln, Armen, Hüften, Gesäß oder Kinn
    • Behandlung des Lipödems (Fettverteilungsstörung)
    • klassische Fettabsaugung mit Tumeszenztechnik (Aufschwemmung der Fettzellen durch Kochsalz) oder mit der innovativen Ultraschalltechnik bei festem Bindegewebe

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Schwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Mein Ziel ist es, Ihnen für Ihre individuelle Situation modernste ärztliche Unterstützung zu bieten. Damit Sie sich einen ersten Überblick verschaffen können, finden Sie hier eine Übersicht über die Leistungen, die ich Ihnen anbieten kann. Bei weiteren Fragen können Sie sich natürlich gerne an mich wenden.

  • Ohrenkorrektur

  • Starkes Schwitzen - Hyperhidrosis - Hyperhidrose

  • Brustvergrößerung mit Brustimplantaten

  • Bruststraffung und Brustformung


  • Ohrenkorrektur

    Die Ohrenkorrektur betrifft größtenteils die Form und Stellung der Ohren. Schon im Vorschulalter können erste Hänseleien durch abstehende Ohren unter den Kindern auftreten. Mit der Einschulung wird dies noch verstärkt und kann psychische Probleme nach sich ziehen. Ratsam ist deshalb eine Ohrenkorrektur vor dem Eintritt in die Schule. Durch das Ohren anlegen bleibt auch die Veränderung des Erscheinungsbildes von den Mitschülern unbemerkt. Bei der Korrektur abstehender Ohren wird überwiegend die sogenannte Fadentechnik angewendet. Ist eine übergroße Ohrmuschel für das Abstehen verantwortlich, kann die moderne Ästhetische Chirurgie Ihnen auch hier helfen. Dies trifft ebenso bei abstehenden Ohrläppchen zu.

  • Starkes Schwitzen - Hyperhidrosis - Hyperhidrose

    Sehr starkes Schwitzen kann bekanntlich störend sein. Oft muss mehrmals am Tage die Kleidung gewechselt werden, was insbesondere im Berufsleben äußerst lästig und schlimmstenfalls gar nicht möglich ist. Neben der Geruchsbelästigung, die übrigens bei frisch ausgesondertem Schweiß noch nicht vorhanden ist, sondern erst durch Zersetzung bestimmter Stoffe entsteht, ist starkes Schwitzen in der Ausprägung der Hyperhidrose besonders unangenehm. Diese kann auch ohne körperliche Belastung auftreten. Die Hyperhidrose kann vielerlei Ursachen haben, beispielsweise Hormon-Fehlregulationen, Nebenwirkungen von Medikamenten, Unterzuckerung, psychische Störungen oder Tumorerkrankungen. Die Lösung ist eine Saugkürettage. Ausführliche individuelle Informationen zur Hyperhidrose und deren Behandlung erhalten Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch in unserer Praxis für Ästhetische und Plastische Chirurgie in München.

  • Brustvergrößerung mit Brustimplantaten

    Für eine Brustvergrößerung spielen ästhetische Gründe eine zentrale Rolle. Unverhältnismäßig kleine oder asymmetrische Brüste sind für betroffene Frauen oft eine starke psychische Belastung.  Auch bei krankhaften Fehlbildungen der Brüste gibt es die medizinische Notwendigkeit für Brustvergrößerungen. Rund 25.000 Brustvergrößerungen werden pro Jahr in Deutschland vorgenommen, mehr als die Hälfte davon bei Frauen, die nicht älter als 25 Jahre sind. Die ästhetische Brustvergrößerung, manchmal ergänzt durch die gleichzeitige Bruststraffung oder Brustformung, gibt dem Körper ein attraktiveres Erscheinungsbild und verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und Zufriedenheit. Ziel einer Brustvergrößerung sind natürlich aussehende und sich anfühlende Brüste, die zum Körperbild passen und bei Körperbewegungen nicht starr sind.

  • Bruststraffung und Brustformung

    Im Laufe des Lebens kommt es bei einem großen Teil der Frauen zu einem starken Herabsinken der Brust. Die Haut und auch Bindegewebsstrukturen erschlaffen. Häufig ist dies mit dem Herabsinken der Brustwarze und einer Abflachung der oberen Brusthälfte verbunden. Auch eine Brustasymmetrie kann eine Brustkorrektur erfordern. Für Frauen stellt das ein großes ästhetisches und seelisches Problem dar. Eine Bruststraffung oder Brustformung kann für die gewünschten Korrekturen sorgen. Ziel einer Bruststraffung ist es, dem Busen eine straffe, “aufrechte” Form zu geben. Das bedeutet: bei einer Bruststraffung oder einer Brustformung wird in der Regel lediglich die Form, nicht aber die Größe der Brust verändert. Auch bei einer Bruststraffung ist es sehr wichtig, sich in einem ausführlichen Beratungsgespräch über die verschiedenen Möglichkeiten einer Bruststraffungoder einer Brustformung zu informieren. Dieses Gespräch dient vor allem dazu Ihre persönlichen Wünsche und Erwartungen zu...

  • Facelift

    Gesichter erzählen Lebensgeschichten. Manchmal im wahrsten Sinne des Wortes besonders einprägsam. Jenseits der Dreißiger sinkt der Feuchtigkeitsgehalt der Haut und die Spannkraft der Unterpolsterung lässt nach. Schwerkraft und mimische Falten tun ein Übriges, dem Gesicht unliebsame, markante Züge zu verleihen. Die Ästhetisch-Plastische Chirurgie ermöglicht es, mit behutsamen Operationstechniken des Facelift, der Schwerkraft Widerstand entgegenzusetzen, Falten zu glätten, Hautüberschuss zu korrigieren und Ihrem Gesicht jüngere Konturen zurückzugeben. Die Bewahrung der Natürlichkeit ist dabei oberstes Gebot. Das Ausdrucksvermögen Ihrer Mimik bleibt erhalten.

  • Stirnlift

    An der Stirn können durch starke mimische Bewegungen und durch den Alterungsprozess die Augenbrauen absinken und quere Stirnfalten sowie horizontale Zornesfalten entstehen. Insbesondere die Veränderung an den Augenbrauen führt zu einem müde erscheinenden Augenbereich und einem zornigen und sorgenvollen Eindruck. Durch ein Stirnlifting kann die Harmonisierung Ihres Gesichtsbildes erreicht werden. Ebenso lassen sich gleichzeitig die sogenannten Zornesfalten zwischen den Augenbrauen beseitigen. Das Stirnlifting lässt ihr Gesicht wieder weniger ermüdet erscheinen. Angenehmer Nebeneffekt ist eine leichte Anhebung der seitlichen Anteile der Augenbrauen. Dies wird besonders bei Frauen als sehr attraktiv empfunden.

  • Nasenkorrektur - Rhinoplastik

    Das Ziel einer Nasenkorrektur ist eine Nase, die sich harmonisch in die Gesichtsprofillinie einfügt. Die moderne Ästhetische Chirurgie vermag Form, Höhe, Breite und Länge der Nase zu korrigieren - ohne die nachfolgende Beeinträchtigung der Atemfunktion. Dabei ist zu beachten, dass die Nasenkontur nur eines von drei prägenden Elementen in der Profillinie Stirn-Nase-Kinn darstellt. Da diese Profillinie die Gesamtharmonie eines Gesichts bestimmt, sollte nicht nur die Korrektur der Nase bei Ihren Überlegungen mit einbezogen werden. Zur Optimierung der Gesamtharmonie Ihres Gesichts kann z.B. auch ein Kinnaufbau ratsam sein.

  • Eigenfett-Transplantation (Lipostructure)

    Eine Eigenfett-Behandlung, exakter bezeichnet als Eigenfett-Gewebetransplantation oder Lipostructure zählt zu den modernsten Methoden in der ästhetischen Gesichtschirurgie. Die Korrektur von Gesichtsfalten oder die Konturierung von Gesichtspartien durch Unterspritzung mit Eigenfett (Lipostructure) ist eine weitverbreitete und effektive Methode. Es hat den Vorteil, dass es sich um körpereigenes Gewebe handelt und sehr gut vertragen wird. Die Haltbarkeit einer Eigenfett-Behandlung ist oftmals wesentlich länger, als dies bei anderen Biomaterialien, wie z.B. der Hyaluronsäure der Fall ist. Die gute Verträglichkeit von Eigenfett bietet zudem die Möglichkeit, mehr Material als bei anderen Verfahren einzubringen.

  • Brustverkleinerung

    Bei der Brustverkleinerung und Bruststraffung wird eine kleinere, leichtere und festere Brust dadurch erreicht, dass überflüssiges Haut- und Brustgewebe im Brustbereich entfernt wird. Mit den verbleibenden Anteilen formt der Chirurg eine neue Brust. Für optimale Ergebnisse kann es zusätzlich erforderlich sein, überschüssiges Fettgewebe zu entfernen oder ein Brustimplantat einzusetzen. Mamille und Brustwarzen werden normalerweise zusammen mit Nerven und Blutgefäßen versetzt. Dadurch ist gewährleistet, dass die Patientinnen auch nach dem Eingriff weitgehend normal empfinden und meistens sogar ihre Fähigkeit zum Stillen behalten. In vielen Fällen wird eine Brustverkleinerung mit einer Straffung und einer Verlagerung der Brustwarzen kombiniert. Ziel dabei ist es, die Brust attraktiver und fester wirken zu lassen. Zudem können bei der Behandlung auch Brustasymmetrien ausgeglichen werden.

  • Oberschenkelstraffung

    Durch den natürlichen Alterungsprozeß oder auch durch übergroße Fettdepots besteht oft im Bereich der Oberschenkel, meist an deren Innenseiten, eine zunehmende Erschlaffung der Haut. Die Haut verliert ihre Spannung und ruft kleine, erschlaffte Hautareale hervor. Dies ist ein völlig natürlicher Prozess ohne Krankheitswert, dennoch möchte sich nicht jeder damit abfinden, denn es lässt die Beine meist älter aussehen. Die Oberschenkelstraffung ist ein kleinerer Eingriff als es der Name vermuten lässt, denn es wird nur ein Teil am Oberschenkel bei diesem Eingriff korrigiert. Abhängig vom Grad der eingetretenen Erschlaffung bzw. vom Umfang des überschüssigen Oberschenkel-Gewebes kann dieser Eingriff durchaus in örtlicher Betäubung und ambulant durchgeführt werden. Die entstehende Narbe liegt am Übergang von der Oberschenkel-Innenseite zum Beckenboden. Sie ist insgesamt eher unauffällig und wird meist überdeckt.

  • Lippenkorrektur und Lippenvergrößerung

    Für die Lippenkorrektur und Lippenvergrößerung stehen sehr unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. Die Vergrößerung des Lippen-Volumens wird vornehmlich mit Fillern wie Hyaluronsäurepräparaten oder dauerhaften Füllmaterialien vorgenommen. Allerdings werden permanente Füllsubstanzen in unserer Praxis nicht mehr verwendet! Alternativ kann auch eigenes Fettgewebe (Lipostructure) verwendet werden. Soll eine sehr schmale Lippe vergrößert werden, kann die Vergrößerung des Lippenrots durch operative Techniken erreicht werden.

  • Korrektur der Schamlippen - Intimkorrektur

    Ästhetisch-plastische Korrekturen der weiblichen Genitalregion, auch Genitaloperation genannt, werden immer häufiger vorgenommen. Die Ästhetisch-Plastische Chirurgie hat mit der Entwicklung neuer Techniken in dieser Region den Wünschen der Frauen Rechnung getragen. Ästhetisch-plastische Operationen im Genitalbereich umfassen unter anderem: Schamlippenkorrektur, Schamlippenverkleinerung, Vaginalverengung (Vaginalverjüngung) und Rekonstruktion des Hymens (Jungfernhäutchen). Außerdem wird häufig auch eine Fettabsaugung im Schamhügelbereich oder an den großen Schamlippen durchgeführt. Ebenso beliebt ist die Anhebung (Straffung) der Schamhügelregion (Schamhügelkorrektur).

  • Narben Behandlung

    Bei der Narben Behandlung kommen Silikongel oder Silikonfolien zum Einsatz. Entwickelt wurde diese Methode in Japan auf der Suche nach einer Verbesserung des Narbenbilds. Mithilfe des Silikongels wird ein sogenanntes statisches elektrisches Feld aufgebaut und eine Verbesserung der Wasserabgabe in der Narbe erreicht. Das Narbenbild verschönert sich nach etwa sechs bis zwölf Monaten. Sie sollten also etwas Geduld haben.

  • Wiederherstellungschirurgie

    Ein wesentlicher Bestandteil der Plastischen Chirurgie ist die Wiederherstellungschirurgie, auch als Rekonstruktive Chirurgie bezeichnet. Diese beinhaltet die Wiederherstellung von Form und Funktion anatomischer Strukturen. Die Wiederherstellungschirurgie ermöglicht z. B. den Brustaufbau nach Entfernung einer Brust wegen Krebserkrankung oder die Beseitigung von behindernden Verbrennungsnarben.

  • Halsstraffung

  • Bauchdeckenstraffung

  • Oberarmstraffung

  • Gesäßformung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (102)

Gesamtnote

1,1
1,3

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,1

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,3

Entertainment

1,4

alternative Heilmethoden

1,2

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,5

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

sehr gute Betreuung
sehr gute Aufklärung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
56
Note 2
1
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 25.06.2020
1,0

Fettabsaugung Bauch/Hüfte/Taille

Dr. Hörl ist ein super Arzt. Er nimmt sich Zeit und macht keine falschen Versprechungen. Beratung ist spitze. Ich bin sehr zufrieden und freu mich schon auf meine 2. OP Brust Straffung. Ich war mir anfangs nicht sicher ob ich es jetzt schon machen sollte. Da meinte Dr. Hörl, wenn sie sich zu 100% sicher sind, dann machen wir es, aber nicht vorher. Das war so sympathisch, da man merkte, das es nicht ums „Geld machen“ geht, sondern um den Menschen der vor ihm Sitz. 100% Richtige Entscheidung

Bewertung vom 14.06.2020
1,0

Super Ergebnis

Meine Erfahrung mit Dr. Hörl war sehr positiv. Ich wollte den Eingriff so schnell wie möglich durchführen und Dr. Hörl war sehr flexibel mit der Terminfindung.

Mittlerweile sind schon 3 Monate vergangen und ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Besonders hervorzuheben ist die sehr gute persönliche Betreuung von ihm und seiner Frau bei den Terminen und während der Operation. Sie haben mir immer ein sehr familiäres Gefühl gegeben, was bei einer Operation aus meiner Sicht sehr wichtig ist.

Bewertung vom 27.03.2020
1,0

Nach 2. Op wieder zufrieden

Meine erste Op. Bei Herrn Hörl war 2010, damals war er noch in seiner eigenen Praxis. Vorbereitung, Aufklärung, Versorgung war alles super. 10 Jahre später jetzt im Arabellahaus waren es 2 op s kurz hintereinander . Wieder sehr zufrieden und alles gut gegangen. Die erste Op war im 1. Stock in der Herzogpark. Die 2. oben im 19. Stock. Unten ist es wesentlich ruhiger und entspannter. Im 19. Stock gehts eher zu wie am Stachus im Op. Für jemand der evtl. Die 1.Op hat , sehr aufregend.

Bewertung vom 15.03.2020, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Unglaublich tolles Ergebnis !

Natürlich hatte ich vor der Op Zweifel, ob es die richtige Entscheidung ist. Die Op ist jetzt 4 Monate her und ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Ich kann Dr. Hörl nur weiterempfehlen.

Bewertung vom 26.12.2019
1,0

DIE BESTE ENTSCHEIDUNG: Arzt mit den goldenen Händen nur zum weiterempfehlen!

Der Wunsch, endlich eine größere,schönere Brust zu haben,bestand schon viele Jahre,aber da ich ich mich nie unnötig unter Vollnarkose operieren lassen würde blieb mein größter Wunsch unerfüllt bis Dr. Hörl mir diesen Traum erfüllte. Ich entschied mich für eine BV unter örtlicher Betäubung.Es lief alles perfekt und ich habe mich jederzeit extrem wohl und sicher gefühlt. Dr. Hörl war für mich jederzeit tel. erreichbar.

Meine Brüste sind wunderschön und absolut perfekt geworden und so natürlich.

Weitere Informationen

95%Weiterempfehlung
2Kollegenempfehlungen
47.581Profilaufrufe
03.06.2020Letzte Aktualisierung

Termin online buchen

Weitere Behandlungsgebiete in München

Passende Artikel unserer jameda-Kunden