Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 17:00
Di
08:00 – 17:00
Mi
08:00 – 17:00
Do
08:00 – 17:00
Fr
08:00 – 16:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)

3 Standorte

Zentrum für Orthopädie, Neuro- und Unfallchirurgie (ZON)
Virnsberger Str. 75-79,
90431 Nürnberg

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang

Leistungen

Chirotherapie
Arthrosetherapie
Orthopädie / Chirurgie
HWS-Blockierung
Halswirbelsäule
Rückenschmerzen
Ge­lenk­ver­schleiß
chro­ni­sche Po­ly­ar­thri­tis
Schmerzbehandlung
konservative Therapie
operative Therapie
Hallux Valgus
Vorfuß-Deformitäten
Hallux Rigidus
Fersensporn
Kinderorthopädie
Früh­er­ken­nung
Wirbelsäulentherapie
Hüft­so­no­gra­phie
Ultraschalluntersuchung

Weiterbildungen

Chirotherapeut
Facharzt für ambulante Operationen

Bilder

Herzlich willkommen

im Zen­trum für Or­tho­pä­die, Neu­ro- und Un­fall­chir­ur­gie

Un­se­re Pra­xis mit den Fach­ärz­ten Dr. med. Jörn Küh­le, PD Dr. med. Jo­nas Gehr, Dr. med. Ro­bert Dietz, Dr. med. Frank Grochulla, Dr. med. Elke Lüst, MU Dr. Michal Lajcak und Markus Wohlgefahrt be­fin­det sich im METROPOL MEDICAL CENTER (MMC) in Nürn­berg.

Ne­ben der pri­vat­ärzt­li­chen Tä­tig­keit im MMC Nürnberg kön­nen im Rah­men des Or­tho-Checks auch kas­sen­ärzt­lich Ver­si­cher­te mit oder oh­ne Zu­satz­ver­si­che­rung in un­se­rem Kon­sili­arkran­ken­haus Sana Klinik Nürnberg be­han­delt wer­den.

Offizeller Teamarzt des HC Erlangens: http://www.hc-erlangen.de/team.html

Mein Lebenslauf

1987 bis 1994HOCHSCHULBILDUNGMedizinische Hochschule HannoverPRAKTISCHES JAHR (1993|1994)Orthopädie: Buffalo General Hospital, Orthopaedic Department StateUniversity of New York at Buffalo, USAInnere Medizin,...
06/1994 bis 05/1995FORSCHUNGSJAHRState University of New York at Buffalo, USASimmons Orthopaedic Spine Associates
07/1995 bis 12/1996ÄRZTLICHE LAUFBAHNAssistenzarzt, Unfallchirugische Abteilung der Universitätsklinik Göttingen
01/1997 bis 11/1997Assistenzarzt, Unfallchirugische Abteilung der Universitätsklinik Göttingen
12/1997 bis 02/2003Wissenschaftlicher Assistent, Orthopädische Universitätsklinik Waldkrankenhaus Erlangen
06/2002 bis heuteFacharzt für Orthopädie, Zusatzbezeichnung Chirotherapie
11/2002 bis 12/2010Selbstständiger Orthopäde EuromedClinic Fürth
01/2011 bis heuteSelbstständiger Orthopäde im Zen­trum für Orthopädie, Neuro- und Unfallchirurgie im METROPOL MEDICAL CENTER in der Virnsberger Straße 75, 90431 Nürnberg
1991 bis 1993DISSERTATIONLösungs- und Auszugsverhalten von Pedikelschrauben an der menschlichen Brustwirbelsäule
06/1995Promotion zum Doktor der Medizin

Dr. Jörn Kühle
Facharzt für Orthopädie und Chirotherapie

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
http://www.mmc-nuernberg.de/ZON.html


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ne­ben der pri­vat­ärzt­li­chen Tä­tig­keit im METROPOL MEDICAL CENTER (MMC) kön­nen im Rah­men des Or­tho-?Checks auch kas­sen­ärzt­lich Ver­si­cher­te mit oder oh­ne Zu­satz­ver­si­che­rung in un­se­ren in unserem Konsiliarkrankenhaus Klinik Hallerwiese be­han­delt wer­den.

Unsere Sprechstunden-Schwerpunkte sind: Ge­len­ke, Wir­bel­säu­le, Fuß, Hand und Kin­der­or­tho­pä­die.

  • Chirotherapie

  • Arthrosetherapie

  • Orthopädie / Chirurgie

  • Chirotherapie

    Chirotherapeutische Griffanlage bei HWS-Blockierung

    Chi­ro­the­ra­pie gilt vie­len Schul­me­di­zi­nern wie die Os­teo­pa­thie als ei­ne kom­ple­men­tär­me­di­zi­ni­sche, ma­nu­el­le Be­hand­lungs­wei­se. Wie in der Me­di­zin wer­den Er­klä­run­gen und Me­tho­den so­wohl durch Em­pi­rie und – so­weit es geht – mit na­tur­wis­sen­schaft­li­chen Mo­del­len be­grün­det. Wie die Os­teo­pa­thie ar­bei­tet sie er­gän­zend zur Schul­me­di­zin.

    Der Be­griff Chi­ro­the­ra­pie be­schreibt zu­gleich ei­ne Zu­satz­be­zeich­nung, die an Ärz­te von den Ärz­te­kam­mern ver­ge­ben wird, die über ih­re schul­me­di­zi­ni­sche Aus­bil­dung hin­aus ei­ne Aus­bil­dung in Chi­ro­the­ra­pie ab­ge­leis­tet ha­ben. Nur Ärz­te, die ent­spre­chen­de Nach­wei­se er­bracht ha­ben, dür­fen auf Ih­rem Pra­xis­schild und in ih­rem Brief­kopf das Wort „Chi­ro­the­ra­pie” füh­ren. Di­rek­te Ver­wandt­schaft in den Me­tho­den be­steht au­ßer zur Chi­ro­prak­tik auch zur Dorn-?The­ra­pie und zur Os­teo­pa­thie.

  • Arthrosetherapie

    Die Ar­thro­se ist der Be­griff für den all­ge­mei­nen Ge­lenk­ver­schleiß, der auch als Ab­nut­zung der Knor­pe­lober­flä­chen ei­nes Ge­lenks be­zeich­net wird. Der Ent­ste­hungs­pro­zess ist viel­fäl­tig. Achs­fehl­stel­lun­gen, Be­las­tungs­spit­zen, Ver­let­zun­gen und Über­ge­wicht gel­ten als aus­lö­sen­de Fak­to­ren. Na­tür­lich ist auch die ge­ne­ti­sche Vor­be­stim­mung durch die Ver­er­bung ei­nes schlech­ten Bin­de­ge­we­bes ur­säch­lich für die Ent­ste­hung der Ge­len­kar­thro­se im All­ge­mei­nen.

    Nicht zu ver­wech­seln ist die­ses Krank­heits­bild mit der ent­zünd­li­chen Ge­len­ker­kran­kung chro­ni­sche Po­ly­ar­thri­tis. Hier­bei han­delt es sich um ei­ne im­mun­ver­mit­tel­te Zer­stö­rung ei­nes Ge­lenks. Die Be­hand­lung ist hier dif­fe­ren­ziert zu be­trach­ten.

    Grund­la­ge ei­ner Be­hand­lung ist die rich­ti­ge Dia­gnos­tik um den Schwe­re­grad ei­ner Ar­thro­se ab­zu­schät­zen. Als Be­hand­lungs­prin­zi­pi­en ste­hen uns zu­nächst die nicht ste­ro­ida­len Ent­zün­dungs­me­di­ka­men­te wie Di­clofe­n­ac und Ibu­pro­fen zur Ver­fü­gung. Bei schwe­re­ren Schmerz­zu­stän­den wer­den Ge­len­ke di­rekt durch Ein­sprit­zung ent­zün­dungs­hem­men­der Me­di­ka­men­te ver­sorgt.

  • Orthopädie / Chirurgie

    Orthopädie Fuß / Fußchirurgie

    • Hallux Valgus
    • Komplexe Vorfuß-Deformitäten
    • Hallux Rigidus 
    • Fersensporn 


    Kinderorthopädie

    Die Kin­der­or­tho­pä­die be­nutzt das Wachs­tum um len­kend ein­zu­grei­fen. Hier gibt es ei­ne Viel­zahl von Orthe­sen, Ein­la­gen und Kor­set­ten die bei Achs­fehl­stel­lun­gen, Fuß­fehl­stel­lun­gen und Ge­lenk­kon­trak­tu­ren ein­ge­setzt wer­den kön­nen. Ge­ra­de die früh­kind­li­che Fuß­ver­for­mung lässt sich mit wachs­tums­len­ken­den Ein­la­gen und Schuh­werk güns­tig be­ein­flus­sen. 

    Die Hüft­so­no­gra­phie beim Säug­ling ist ein vor­ge­schrie­be­nes Ver­fah­ren, das im Rah­men der U2 und U3 Un­ter­su­chun­gen zur Früh­er­ken­nung bei Hüft­dys­pla­sie an­ge­wandt wird. 
    In un­se­rer Pra­xis wird die Un­ter­su­chungs­me­tho­de nach Graf an­ge­wandt.


    Wirbelsäulentherapie

Meine Kollegen (6)

Gemeinschaftspraxis • Zentrum für Orthopädie, Neuro- und Unfallchirurgie (ZON)

Note 1,4 •  Sehr gut

1,4

Gesamtnote

1,3

Behandlung

1,4

Aufklärung

1,4

Vertrauensverhältnis

1,4

Genommene Zeit

1,3

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis
kurzfristige Termine
sehr gute Betreuung

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

1,6

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

1,2

Parkmöglichkeiten

2,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (100)

Alle15
Note 1
14
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
29.03.2022 • privat versichert • Alter: über 50
1,2

absolut zu empfehlen HalluxOP

Freundlicher und kompetenter Arzt, zügiger und strukturierter Ablauf bei dem keine Fragen offen blieben, in der Praxis waren alle sehr freundlich und hilfsbereit, die Operation verlief ohne Probleme, die Nachbehandlung ebenso - alles bestens gelaufen. Der Aufenthalt in der eigenen Klinik war bestens.

Ich habe mich sehr gut beraten und aufgehoben gefühlt.

28.12.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,2

Sehr empfehlenswert

Es ist einiger Zeit seit meinen operativen Eingriff an meinem Fuss (Halux vagus) verlaufen und ich habe schon paar Wanderungen hinter mir. Es klappt alles gut ohne Beschwerden. Deswegen möchte ich mich beim Dr. Kühle herzlich bedanken.

Er erklärte mir den medizinischen Eingriff sehr gut und damit weckte mein Vertrauen, was manche Ängste weggeräumt hatte.

Das Pflegepersonal in Sana Klinik (die OP wurde dort durchgeführt) war sehr engagiert und freundlich und die medizinische Versorgung war sehr gut und kompetent. Dr. Kühle erkundigte sich persönlich nach meinem Wohlbefinden nacg der OP und die Nachsorge bei ihm war auch super.

Danke nochmals mit besten Neujahrswünschen

12.09.2021
5,2

Missglückte Hallux-OP

Massenabfertigung und man wird nicht ernst genommen. Starke Schmerzen nach missglückter OP. Zehen wieder stark verformt und lassen sich gar nicht bewegen.

02.05.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,2

Auch als Kassenpatient sehr gut versorgt!

Umfassende Beratung und kompetente Betreuung vor, während und nach meiner Fuß-OP!

Ich fühlte mich auch als Nicht-Privatpatient gut aufgehoben und die entstandenen Zusatzkosten hielten sich in Grenzen (die OP wurde von der Krankenkasse bezahlt). Die OP ist sehr gut verlaufen und ich konnte nach 6 Wochen wieder zu arbeiten beginnen!

06.04.2021
1,0

Hallux Valgus Operation - klare Empfehlung!

Freundlicher und kompetenter Arzt, zügiger und strukturierter Ablauf bei dem keine Fragen offen blieben, in der Praxis waren alle sehr freundlich und hilfsbereit, die Operation verlief ohne Probleme, die Nachbehandlung ebenso - alles bestens gelaufen, ich habe mich sehr gut beraten gefühlt und würde jederzeit wiederkommen!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung86%
Kollegenempfehlungen2
Profilaufrufe43.228
Letzte Aktualisierung14.03.2022

Termin vereinbaren

0911/99904400

Dr. med. Jörn Kühle bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler