Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Prof. Dr. Dipl.-Psych. Jörg Pscherer

Psychologischer Psychotherapeut

Praxis Pscherer
Termin buchen

Prof. Dr. Pscherer

Psychologischer Psychotherapeut

Aktuelle Information

Prof. Dr. Dipl.-Psych. Jörg Pscherer • 18.04.2022
Beschreiben Sie bei der Erstanfrage (Soforttermin, Erstkontakt) Ihr Anliegen. Informieren Sie sich bitte vorab über das Praxiskonzept. Werden mangels Kapazitäten keine freien Optionen angezeigt, versuchen Sie es gerne später erneut.
Videotermine nur ergänzend (kein Erstgespräch).

Sprechzeiten

Mo
Di
Mi
10:00 – 13:00
15:00 – 19:00
Do
10:00 – 13:00
15:00 – 19:00
Fr
10:00 – 13:00
15:00 – 19:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Schweppermannstr. 6690408 Nürnberg

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang
unmittelbare Nähe U-Bahnstation Kaulbachplatz (U3)

Videosprechstunden

Leistungen

Verhaltenstherapie
Business-Coaching
Lebensberatung
Gruppentherapie

Bilder

Herzlich willkommen

Terminbuchung bevorzugt online über jameda (nur eigene Person), allgemeine Informationen per Mail und zu den Telefonsprechzeiten (Mi-Fr 14-15 Uhr). Beschreiben Sie bei der Terminbuchung im Feld "Persönliche Nachricht" das konkrete Anliegen und ggf. Vorerfahrungen. Das Leistungsspektrum umfasst ambulante Psychotherapie, berufliches Coaching und Lebensberatung (Coaching/Beratung: keine Kassenleistung).

Verhaltenstherapie ist eine heilkundliche Behandlung bei seelischen Störungen. Als aktive Hilfe zur Selbsthilfe befähigt sie zu individuellen Lösungen im Sinne des verhaltensnahen Selbstmanagements.

Business-Coaching ist prozessorientierte psychologische Beratung für die Bearbeitung beruflicher Themen. Ziel ist ein nachhaltig balanciertes Improvement zwischen Aufgaben, Mitarbeiter- und Selbstführung.

Psychologische Beratung bei Problemen ohne Krankheitswert ist ressourcennah. Auf Basis von Verhaltens- und Zielklärung werden Orientierungshilfen und persönliche Lösungsstrategien entwickelt.

Mein Lebenslauf

1987 bis 1993Studium der Diplom-Psychologie, Vertiefungsfach Klinische Psychologie, Nebenfach Kommunikationswissenschaft
1987 bis heutePsychologischer Fachjournalist und Dozent
1994 bis 1999Ausbildung und Mitarbeit in Ehe-, Familien- und Lebensberatung
1996 bis 2000Staatlich anerkannte Weiterbildung Verhaltenstherapie (CIP)
1996 bis 2003Angestellte Tätigkeit im Klinikum am Europakanal Erlangen (Sucht und psychotherapeutische Medizin)
1999 bis heuteApprobation als Psychologischer Psychotherapeut und Kassenzulassung
2003Promotion zum Dr. phil., Doktorarbeit über Ressourcen bei Alkoholkranken
2010 bis 2011Weiterbildung zum Business-Coach (Grundig Akademie), Aufnahme in div. Coachingpools
2012 bis heuteGründungsmitglied und Mitinhaber der Firma glasklar GmbH - Systemische Unternehmensentwicklung (www.glasklar-beratung.de)
2007 bis heuteLeiter eines Qualitätszirkels und Tutor der Kassenärztlichen Vereinigung
2009 bis heuteLehrbeauftragter an der TH Georg-Simon-Ohm Hochschule Nürnberg
2014 bis heuteDozent an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management Nürnberg, Professur für Wirtschaftspsychologie & Gesundheitsmanagement

LEITBILD der Praxis Pscherer

  • Konzept: Das Konzept der Praxis Pscherer basiert auf wissenschaftlich gesicherter Verhaltenstherapie mit flexiblem, individuellem und dem Anliegen angepasstem Methodeneinsatz. Ob Business- oder Gesundheits-Coaching, systemische Beratung oder klinische Psychotherapie: Als Experte für gesundheitsorientiertes Selbstmanagement lade ich Sie ein zu ausgewogenen Änderungen.
  • Menschenbild: Die Praxis pflegt ein humanistisch-aufgeklärtes Menschenbild, das individuelle und kulturell-spirituelle Werte respektiert. Dem Klienten wird Eigenverantwortung „zugemutet“ und dessen Selbsthilfekräfte und Ressourcen unterstützt. Der Fokus liegt nicht auf Problemen, sondern auf Lösungen. Grenzen und „gute Gründe“, sich/etwas nicht zu ändern, werden gewürdigt. Die Schwester der Selbstwirksamkeit ist die Bescheidenheit.
  • Lösungsbild: Der Therapeut/Berater ist Prozessexperte, der Klient Experte für seine persönlichen Themen. Ziel einer Veränderung kann nicht ein mehr/anders um jeden Preis sein, sondern der gelassen selbstwirksame Umgang im Sinne einer Gestalter-Haltung.
  • Gesprächsführung: Eine professionelle Kommunikation zeichnet sich durch ein vertrauensvolles Klima und eine dem Weltbild und der Herkunft des Klienten angemessene Sprache aus. Sach- und Beziehungsaspekte werden ebenso berücksichtigt wie individuelle Bedürfnisse und Anliegen aber auch die Bedingungen der Außenwelt.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Homepage der Praxis Pscherer


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Das Behandlungs- und Beratungskonzept der Praxis Pscherer basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen der kognitiven Verhaltenstherapie und der systemischen Lösungsfokussierung. Der Fokus liegt auf ressourcenorientierten Gestaltungsoptionen und authentischem Selbstmanagement als Mittel zu Selbstwirksamkeit und Wohlbefinden, im Sinne: "Nicht alles ist möglich, aber immer ist etwas möglich."

  • Kognitive Verhaltenstherapie

  • Business-Coaching

  • Lebensberatung

  • Kognitive Verhaltenstherapie

    Verhaltenstherapie ist ein systematischer Veränderungsprozess bei seelischen Erkrankungen. Als wissenschaftlich fundierte Hilfe zur Selbsthilfe befähigt sie zu individuellen Problemlösungen, Symptom- und Selbstmanagement. Auch als Akutbehandlung bei Krisen und psychischen Belastungen. Hauptindikationen (nur für Erwachsene):

    • Angst-/Belastungsstörungen 
    • Depressionen/Erschöpfungszustände
    • Zwangserkrankungen (Gedanken/Verhalten)
    • psychovegetative Störungen (nicht primär organisch)
    • sonstige neurotische Reaktionen/Verhaltensprobleme
    • Indikationsausschluss: Persönlichkeits-, Sucht-/Essstörungen
  • Business-Coaching

    Coaching ist eine prozessorientierte psychologische Beratung für die Bewältigung beruflicher Herausforderungen. Ziel ist nachhaltiges, authentisches Improvement zwischen Aufgabenmanagement, Kommunikation und Selbstführung. Typische Coaching-Anlässe: 

    • Leistungsmotivation
    • Stärkenaktivierung
    • berufliche Rollenklärung
    • Konfliktbewältigung
    • Karriereplanung
    • Work-Live-Balance
  • Lebensberatung

    Beratung bei persönlichen Problem- und Entwicklungsthemen ist ressourcen- und lösungsorientiert. Nach aktueller Bedingungsklärung werden gemeinsam Strategien entwickelt für Orientierung und Änderung. Häufige Beratungsanliegen:

     

    • Lebens-/Sinnfragen
    • persönliche Krisen
    • Paar-/Beziehungskonflikte
    • Stressbewältigung
    • Kommunikationstraining
    • Selbstsicherheit/-vertrauen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Homepage der Praxis Pscherer


Warum zu mir?

Selbstmanagement, Selbstwirksamkeit und Ressourcen

  • Leitbild

    Die Praxis Pscherer arbeitet nach dem verhaltenstherapeutischen Konzept mit lösungsorientiertem Selbstmanagement- und Ressourcenfokus.

    Ziel von Therapie, Coaching und Beratung ist es, eigenverantwortliche und nachhaltige Lösungen für individuelle und interaktive Probleme zu finden im dynamischen Spannungsfeld zwischen den Polen Änderung und Akzeptanz. Der gegenwarts- und prozessorientierte, qualitätsgesicherte Support findet auf der Handlungsebene im Kontext des Klienten statt. Eigene Ressourcen zu aktivieren ist hilfreicher als Problemursachen zu analysieren.

  • Leitsatz

    "Das Leben kommt von vorn. Gestalte es jetzt."

  • Qualitätsanspruch

    Therapie und Beratung basieren auf Vertrauen – ein transparentes Arbeitsbündnis ist nötig für den Behandlungserfolg. Ein Verhaltenstherapeut versetzt sich in das Weltbild des Klienten, konfrontiert mit problematischen Mustern und regt Lösungssuche an. Er fordert im Umgang mit Hindernissen eher als er versteht, immer aber im Rahmen des "Machbaren".

    Psychotherapeuten unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht - es dürfen keine Informationen ohne Einverständnis an Dritte weitergegeben werden. Als approbierter Verhaltenstherapeut arbeite ich nach wissenschaftlichen Kriterien, den Psychotherapierichtlinien und entsprechenden Qualititätsstandards. Fortlaufende klinische Fortbildungen, die Leitung eines Qualitätszirkels zum Qualitätsmanagement sowie meine Funktion als Tutor der Kassenärztlichen Vereinigung sichern meinen hohen Qualitätsanspruch.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Homepage der Praxis Pscherer


Note 1,3 •  Sehr gut

1,3

Gesamtnote

1,5

Behandlung

1,3

Engagement

1,2

Vertrauensverhältnis

1,4

Freundlichkeit

1,0

Diskretion

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,3

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,4

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,4

Telefonische Erreichbarkeit

1,9

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (71)

Alle26
Note 1
24
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
09.05.2022
1,2

Absolut professioneller und kompetenter Psychotherapeut

Nach meiner Anfrage und Beschreibung meines Anliegens hat sich Herr Prof. Dr. Pscherer persönlich sowie schnell bei mir gemeldet und zeitnah einen Termin angeboten.

Ich habe mich in den Behandlungen sehr wohl, aufgehoben und verstanden gefühlt.

Während der Therapie habe ich gelernt wie ich mit meinen Gedanken und Ängsten umgehen soll.

Ich kann Herrn Prof. Dr. Pscherer nur weiterempfehlen und bin ihm sehr dankbar.

09.05.2022 • gesetzlich versichert
1,0

Vertrauensvoll und kompetent, man fühlt sich in guten Händen

Ich war ca. ein Jahr bei Dr. Pscherer in Behandlung und musste mich damals sehr überwinden zu einem Therapeuten zu gehen .Ich fühlte mich aber gleich gut aufgehoben und die Nervosität war schnell weg. Dr. Pscherer ist in meinen Augen ein sehr kompetenter und erfahrener Therapeut, der weiß was er tut und wie man auf seine Patienten eingeht. Er beschönigt nichts und ist direkt, ehrlich und respektvoll mit seinen Aussagen. Ich war, unter anderem, wegen einer Angststörung dort und kann nach seiner Behandlung sagen, dass ich mein altes Leben so gut wie zurück habe und meinen Alltag aktuell angstfrei und stimmungsstabil meistern kann- dafür bin ich ihm sehr dankbar und kann ihn zu 100 Prozent weiterempfehlen!

Kommentar von Prof. Dr. Pscherer am 10.05.2022

Vielen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen, gesundheitlich alles Gute weiterhin. Ich freue mich, dass die Behandlung Ihnen sehr geholfen hat.

16.04.2022
1,2

Sehr kompetenter, vertrauensvoller und freundlicher Therapeut!

Ich habe meine Behandlung im November 2021 angefangen und im Februar 2022 im Rahmen einer Kurzzeitverhsltenstherapie abgeschlossen.

Der Therapeut: Ich wurde jedes Mal als ich die Praxis betrat freundlich vom Therapeuten begrüßt und so wurde direkt ein willkommenes menschliches Vertrauen aufgebaut.

Die Therapie: Der Therapeut hat mir aufmerksam zugehört, mich unterstützt aber auch als es nötig war kritische Fragen gestellt um nicht von der Thematik abzuschweifen.

Sehr empfehlenswert.

Kommentar von Prof. Dr. Pscherer am 18.04.2022

Es freut mich, dass die Behandlung Sie sowohl auf der fachlichen wie auch menschlichen Vertrauensebene positiv angesprochen hat.

06.03.2022 • Alter: unter 30
1,0

Sehr gute Erfahrung trotz ausschließlichem Erstellen einer Diagnose

Ich bin zu Herrn Pscherer mit der Einstellung gegangen, dass ich genau weiß wo meine Probleme liegen, und ohne mich genauer mit seinem Therapiekonzept auseinanderzusetzen. Allein aufgrund der Empfehlung meiner Psychiaterin und der guten Bewertungen auf Jameda. Trotz meiner Voreingenommenheit bezüglich meiner Probleme hat sich Herr Pscherer nicht beeirren lassen, und sich durch Fragebögen/im persönlichen Gespräch ein eigenes Bild verschafft, wofür ich sehr dankbar bin, da er mich so auf weitere Probleme/die Schwere meiner Probleme aufmerksam gemacht hat. Letzen Endes ist er zu dem Ergebnis gekommen, dass meine Probleme viel tiefgreifender sind, um eine signifikante Verbesserung mithilfe seines Therapieansatzes, der kognitiven Verhaltenstherapie mit viel Selbstmanagement in 12 beziehungsweise 24 Sitzungen, zu erreichen. Er war so ehrlich mir das direkt mitzuteilen, was ich als sehr positiv empfinde, da es den Eindruck erweckt, dass es ihm wirklich um das Wohl der Patienten geht. Zusätzlich hat er mir noch eine genaue Diagnose erstellt, welche ich bei einer bereits vorangegangenen Psychotherapie so nie erhalten habe, und die mir bei meiner weiteren Suche nach einem geeigneten Therapieplatz eine große Hilfe darstellt. Nochmals vielen Dank dafür! Insgesamt kann ich Herr Pscherer nur weiterempfehlen, auch wenn sein Therapieansatz für mich leider nicht der Richtige ist.

Kommentar von Prof. Dr. Pscherer am 08.03.2022

Es freut mich, dass Sie bereits vom diagnostischen Eingangsgespräch gut profitieren und meine Einschätzung auch hinsichtlich einer in diesem Fall besser geeigneten anderen Behandlungsform nutzen können. Die ersten Termine dienen einer genauen Diagnose- und Indikationsstellung, um eine bestmögliche Passung zwischen Patientenanliegen und Behandlungsangebot der Praxis abzustimmen und ggf. Alternativen vorzuschlagen. Alles Gute bei Ihrer weiteren Therapie anderenorts.

12.10.2021 • Alter: 30 bis 50
1,0

Nach den Terminen ein Gefühl des „Geordnet/Aufgeräumt sein“

Grund meines Besuches bei Herrn Prof. Pscherer war die Inanspruchnahme einer Lebensberatung.

Themen die mich zu diesem Zeitpunkt beschäftigt hatten:

- Tägliches Gedankenkarussell unterschiedlicher Gründe (Arbeit, Beziehung, Freundschaften)

- Gestresst und schnelles Gereizt sein

Folgen waren: schlechter Schlaf, manchmal Gefühl von „Ausgebrannt sein“, Schnelle Frustration bei kleinen Misserfolgen.

Durch die Gespräche in den Sitzungen bekam ich, durch die von Herrn Prof. Pscherer gestellten Fragen, zum einen wertvolle Impulse; zum anderen konnte ich die in unseren Sitzungen erarbeiteten Instrumente/Modelle im „Alltag“ gleich ausprobieren/anwenden. Auch kurbelten die Gespräche im Nachgang oft nochmal meine Selbstreflektion an, was ich in den darauffolgenden Terminen wieder als Thema mitbringen konnte.

Meine Gedanken/Vorgehensweisen, die seitens Herrn Prof. Pscherer auch einmal kritisch hinterfragt wurden, empfand ich als äußerst hilfreich (auch wenn der Nasenstupser vielleicht im ersten Moment unangenehm ist) – es hat mich mich weiterentwickeln lassen.

Fazit: Für mich waren die Besuche bei Herrn Prof. Pscherer sehr hilfreich. Wie meine Überschrift schon sagt: Ich fühle mich aufgeräumt und geordnet und wenn mal wieder das „Durcheinander“ Einkehr nehmen will, habe ich das wertvolle „Köfferchen für meinen Weg“ an meiner Seite.

An dieser Stelle nochmal VIELEN DANK für die vertrauensvolle Atmosphäre und Zusammenarbeit!!!

Kommentar von Prof. Dr. Pscherer am 07.02.2022

Vielen Dank für Ihre ausführliche und gut nachvollziehbare Beschreibung im Rahmen der genutzten Lebensberatung als präventiver Orientierungshilfe. Ein treffendes Bild ist der "Nasenstupser" im Sinne von Impulsen, Fragen, Feedback und Unterstützung im persönlichen Selbstmanagement.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung92%
Kollegenempfehlungen2
Profilaufrufe109.046
Letzte Aktualisierung18.04.2022

Termin online buchen




Finden Sie ähnliche Behandler