Praxis

Dr. med. Peter Matthai bietet an diesem Standort über jameda keine Online-Terminbuchung an

Heutige Sprechzeiten:
n.V.*
Alle Sprechzeiten anzeigen
Akzeptierte Versicherungen

Gesetzlich versichert

Privat versichert


0911 9..... Nummer anzeigen

Leistungen & Kosten

Kosten sind für Selbstzahler:innen

Andere Leistungen


Äuß Sulzbacher Str 133, Nürnberg

Praxis Dr.med. Peter Matthai Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe



Äuß Sulzbacher Str 133, Nürnberg

Praxis Dr.med. Peter Matthai Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe



Äuß Sulzbacher Str 133, Nürnberg

Praxis Dr.med. Peter Matthai Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Über mich

Herzlich willkommen

Als Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe mit den Spezialgebieten Teilradiologie und Gynäkolgische Onkologie bieten wir Ihnen das gesamte L...

Vollständige Beschreibung anzeigen

Weiterbildungen und Tätigkeitsschwerpunkte

  • Gynäkologische Onkologie

Behandelte Erkrankungen


jameda Siegel

Veröffentlichungen

Artikel (1)

62 Bewertungen

Gesamteindruck

Alle Patientenerfahrungen sind wichtig, daher haben Ärzt:innen und Heilberufler:innen keinen Einfluss darauf, Bewertungen zu ändern oder löschen zu lassen. Mehr erfahren

Standort: Praxis Dr.med. Peter Matthai Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Andere

Diagnose u.a.:"zu viel Milchdrüsengewebe in der Brust". (Ursache ist ein Progesteronüberschuss, hat er aber nicht erklärt.) Ich hatte gesagt, dass ein Progest.überschuss festgestellt wurde. Er sprach die ganze Zeit von einem Progesteronmangel, für den er mir die in seiner Wiener Praxis selbsthergestellte Progesteronsalbe verkaufen wollte. Er hat mir einfach ohne Blutuntersuchungen einen Progesteronmangel diagnostiziert. Aus meinen mitgebrachten Blutwerten erkannte er einen Eisenmangel. Er: "Eisenmangel...ja...Anämie. Da brauchen Sie eine Eiseninfusion". Auf Nachfrage meinte er beschwichtigend, es sei keine Anämie. Trotzdem gönnte ich mir eine Eiseninfusion. Für knapp 200 Euro, was ich auf Nachfrage erfuhr. Gezwungen wird man natürlich zu nichts, aber einfach mal ein paar Schreckensszenarien in den Raum werfen. Die angebliche "60 minütige homöopathische Anamnese" kostete 120 Euro. Man merkt gar nicht, dass man in einem "homöopath. Gespräcch" ist. Eine normale Kasse bezahlt das nicht.

Standort: Praxis Dr.med. Peter Matthai Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Ich hatte das große Glück Dr. Matthai zu finden, eigentlich schon, als es fast zu spät war. Meine biologische SelbstTherapie über 1 1/2 Jahre den Tumor in meiner rechten Brust zu besiegen war fehlgeschlagen, der Tumor ist weiter gewachsen u erreichte eine beachtliche u für mich nicht mehr akzeptable Größe. Dr. Matthai riet dringend zur Operation und schaffte es mir, einer großen Zweiflerin an der Schulmedizin, durch seine ruhige,kompetente und einfühlsame Art das größtmögliche Vertrauen zu geben

Kompetent - einfühlsam - mein Wunder • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Entertainment
Alternative Heilmethoden
Kinderfreundlichkeit
Barrierefreiheit
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Dr.med. Peter Matthai Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Ich habe als Neupatientin mit akuten Beschwerden innerhalb weniger Tage ganz unkompliziert einen Termin bekommen. Vor Ort wurde effizient und sehr gründlich untersucht. Das Personal ist durchweg freundlich und zuvorkommend. Herr Dr. Matthai hat mich sehr ausführlich beraten und aufgeklärt. Ich war vorher bei verschiedenen Ärzten, eine Diagnose konnte erst Hr. Dr. Matthai stellen und die vorgeschlagene Therapie hat bei mir sofort funktioniert.

Gynäkologe mit ganzheitlichem Ansatz • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Entertainment
Alternative Heilmethoden
Praxisausstattung
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Dr.med. Peter Matthai Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Herr Matthai hat mich ausführlich beraten und war sehr aufmerksam und ehrlich. Er hat sich sehr viel Zeit genommen und auch die Arzthelferinnen waren sehr nett und einfühlsam, sowie war eine sehr angenehme Stimmung in der Praxis.

Sehr kompetent und nimmt sich Zeit! • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Entertainment
Alternative Heilmethoden
Telefonische Erreichbarkeit

Standort: Praxis Dr.med. Peter Matthai Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Seit 2 Jahren Knoten in der Brust. 2xjährlich Mammographie (mittlerweile wird heute alles digital gemacht) & Stanzbiopsie (gutartig). Wollte auf eigenen Wunsch Entfernung nach Vorbelastung. Empfohlen wurde mir eine OP auf eigene Kosten (Kassenpatient). Fazit nach Zweitmeinung: Bösartiger Tumor, Chemotherapie-OP-Bestrahlung – also das volle Programm. Möchte hiermit alle Personen auffordern, nicht alles hinzunehmen und weitere Meinungen einzuholen. Hätte bei mir auch anders ausgehen können.

Anmerkung von jameda:
Im Rahmen der Überprüfung des Erfahrungsberichts teilte uns Dr. Matthai mit, dass die Mammographie einen kontrollbedürftigen Befund ergab, es allerdings keinen eindeutigen Hinweis auf ein Malignom gab. Der Patientin wurde trotz gutartiger Stanze zur Brusterhaltung eine Teilmastektomie empfohlen und zur weiteren OP-Planung ein Termin angeboten. Diesen hat die Patientin nicht mehr wahrgenommen sondern holte viel später ihre Mammographieaufnahmen ab.
Trotz der Überprüfung der Bewertung kann jameda den Wahrheitsgehalt der tatsächlichen Angaben nicht abschließend beurteilen.

Enttäuschung nachdem ich langjähriger Patient war • Alter: über 50 • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback

Standort: Praxis Dr.med. Peter Matthai Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Meine Bewertung ist längst überfällig, ich habe schon ein ganz schlechtes Gewissen, dass ich diese erst jetzt verfasse, damals war es mir aber nicht so geläufig. Hr. Dr. Matthai ist ein sehr sorgfältig arbeitender, erfahrener und einfühlsamer Arzt. Ich hatte schon vor einigen Jahren einen Brusttumor, der operativ entfernt wurde. Damals bereits wurde ich von Hr. Dr. Matthai sehr kompetent beraten, rundum bestens versorgt und das Ergebnis konnte sich wirklich sehen lassen, es ist sehr sehr schön geworden. Nun hatte ich im Rahmen einer Vorsorgeuntersuchung erneut einen Befund in der Brust. Sehr schnell habe ich einen Termin zur Mammographie in der Praxis Dr. Matthai bekommen, die von der lieben Fr.Dr. Schuh sehr achtsam und fast schmerzfrei durchgeführt wurde. Hr. Dr. Matthai nahm sich sehr viel Zeit für die Diagnose, erläuterte die Zusammenhänge verständlich und ging auf alle offenen Fragen ein. Seine Therapieempfehlung erhielt ich in kürzester Zeit sogar telefonisch aus Wien - Hr. Dr. Matthai informierte mich schnell, verständlich und dringlich, ohne zusätzliche Ängste zu schüren. Die Operation verlief komplikationslos, alles verheilt gut und es sieht bereits jetzt schon sehr sehr schön aus. Die Nachsorge ist top, die Infusionen tun mir gut und das gesamte Helferteam hat immer ein freundliches Wort oder Lächeln auf den Lippen, welches die Zeit dort sehr angenehm macht. Es gäbe sicherlich noch ganz viele positive Details zu schildern, deren Rahmen diese Bewertung sprengen würde. Ich kann mich nur selbst beglückwünschen, so einen netten, sympathischen und hilfsbereiten Arzt mit einem so großen Erfahrungsschatz und aktuellem Wissen gefunden zu haben, der das Wohl der Patienten im Fokus hat und auch ungewöhnliche Wege beschreitet unabhängig von den derzeit gängigen Richtlinien der Unikliniken. Auf Empfehlung einer guten Freundin wurde ich damals auf ihn aufmerksam und für meine derzeitige Situation war und ist er ein wahrer Segen. Ein herzliches Dankeschön !!

Besser geht es nicht... :) • Alter: über 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Entertainment
Alternative Heilmethoden
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit

Standort: Praxis Dr.med. Peter Matthai Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Sehr gute Praxis, immer auf dem neuesten Stand. Die Praxis ist sehr schön, man fühlt sich wohl und willkommen. Die Behandlungen haben mir sehr viel geholfen. Danke

Bester Arzt und bestes Team • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Entertainment
Alternative Heilmethoden
Kinderfreundlichkeit
Barrierefreiheit
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Dr.med. Peter Matthai Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Dr. Matthai hat mich vor 2 Jahren an der Brust operiert (Tumor-OP).
Er hat mich vorher ausführlich aufgeklärt und hat sich dabei viel Zeit genommen.
Die OP hat er sehr gut gemacht (man sieht der Brust die OP kaum noch an), auch die Nachbehandlung war sehr gut, so dass ich keine Probleme hatte.

Ich komme regelmäßig zu den Nachuntersuchungen und zu den Infusionen, denn ich spüre, dass das meinem Körper einfach gut tut. Es ist eine Praxis, in der man sich um die Patienten kümmert - der Vorteil ist eben, dass alles aus einer Hand kommt und der Doktor seine Patienten auch nach der OP weiter betreut. So sieht er, wie sich alles entwickelt und kann ggf. eingreifen.

Natürlich bietet Dr. Matthai auch weitere Behandlungen an - das finde ich auch gut und richtig so, denn eine breite Auswahl ist vernünftig und er berät seine Patienten ausführlich, was jetzt gerade sinnvoll ist. Dabei ist mir stets freigestellt, ob ich diese Behandlungen annehme oder nicht, das habe ich immer individuell entschieden und da gab es auch keinen Druck.

Ich fahre jedesmal 200 km zu diesem Arzt und kann ihn nur weiterempfehlen.

Ausgezeichneter Arzt • Alter: über 50 • Versicherung: privat versichert

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback

Standort: Praxis Dr.med. Peter Matthai Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Ich bin top zufrieden!! 10 von 10 Punkten.
Woran das liegt? Nun, bei mir als Mann ist es ja schon ungewöhnlich zum Gynäkologen zu gehen,
aber Dr. Matthai bietet, mit seinem tollen und wirklich lobenswertem TEAM, mehr.

Die Praxisräume und Behandlungszimmer sind modern, funktional und ausreichend.
Im Wartebereich gibt es Wasser aus dem Spender oder sogar Kaffee aus der Kaffeemaschine und genug Lesematerial zu allen möglichen Themen denen sich Dr. Matthai verschrieben hat.

Und mit dem Thema: Hormone bei Männern in den Wechseljahren, hat er den Nerv bei mir getroffen.

Die Beratung war top, kein Geschwafel. Wie es mir gefällt! Kurz und nicht ausschweifend, wirklich verständlich und auch meinen Fragen wurden bis zu meiner Zufriedenheit beantwortet.
Hier wurde auch kein Thema ausgelassen oder beschönigt.

Wer sich im Vorfeld mit dieser Thematik auseinandersetzt wird sowieso überrascht sein!! Garantiert!

Klar ist das Gespräch auch auf das Geld gekommen.

Aber auch hier alles ohne Hintertür oder offenen Fragen und eins sollte klar sein.
Wer Qualität bei der Behandlung möchte, muss egal bei welchem Arzt schon tiefer in die Geldbörse greifen. Aber mir erschien an dieser Stelle nichts überteuert oder etwa mein Geld verschwendet
.
Nun bin ich seit Mitte Juni 2021 Patient bei Dr. Matthai und bereue auch wirklich keinen Tag oder gar die Ausgabe.

Bei mir sind alle vorsichtig gestellten und besprochenen Prognosen die Dr. Matthai gestellt hat auch wirklich eingetreten. Und Dr. Matthai hat wirklich untertrieben!!

Fazit: Schade, dass ich mich nicht früher entscheiden konnte, ich fühle mich seit der Behandlung/Therapie, (Entschuldigung) „sau wohl“.

Wirklich empfehlenswert!! • Alter: über 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Entertainment
Alternative Heilmethoden
Barrierefreiheit
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Praxis Dr.med. Peter Matthai Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Zu dem Thema bioidentische Hormone erweckt die Website nicht den Eindruck, dass diese Leistungen hier alle nur zu hohen Kosten erhältlich sind. Diese Transparenz erwarte ich von einer Arztpraxis. Die Betreuung mit bioidentischen Hormonen, von der Krankenkasse getragen, ist bei anderen Ärzten durchaus erhältlich. Dr. Matthai: Zwar freundliche, aber auch plumpe und übergriffige Art, seine Hormonpräparate zu verkaufen (ohne zu fragen Hormonsalbe aufgetragen). Nach dem Motto: "Man spürt die Intention und ist verstimmt".

Profit und Ego wichtiger als aufrichtige Betreuung • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Betreuung
Alternative Heilmethoden

Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es erneut

Häufig gestellte Fragen