Gold-Kunde
Dr. med. Heiko Grimme

Dr. med. Heiko Grimme

Arzt, Hautarzt (Dermatologe)

0711/561732
Note
1,1
Note
1,1
Bewerten

DankeDr. Grimme!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. Grimme

Arzt, Hautarzt (Dermatologe)

DankeDr. Grimme!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
07:30 – 12:30
14:00 – 19:00
Di
07:30 – 12:30
14:00 – 19:00
Mi
07:30 – 12:30
Do
07:30 – 12:30
14:00 – 19:00
Fr
07:30 – 12:30

Adresse

König-Karl-Str. 2870372 Stuttgart

Weiterbildungen

  • Ambulante Operationen

  • Allergologie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

ich freue mich, dass Sie den Weg zu meinem jameda-Profil gefunden haben. Hier können Sie sich im Vorfeld über meine Behandlungsschwerpunkte informieren und mich ein wenig kennen lernen.

In einem persönlichen Gespräch berate ich Sie gerne ohne Zeitdruck über sämtliche Therapiemöglichkeiten.

Lassen Sie uns zusammen für Ihre Gesundheit sorgen und gemeinsam eine auf Sie individuell abgestimmte Behandlung erarbeiten!

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir aufgrund unserer Qualitätsansprüche im Moment keine neuen Patienten annehmen können.

Ihr Dr. Heiko Grimme


Mein Lebenslauf

Studium der Medizin in Freiburg, London, Paris und Straßburg
Ausbildung zum Facharzt für Dermatologie und Venerologie sowie in Allergologie, Naturheilverfahren und Lasertherapie an der Universitäts-Hautklinik Freiburg
Doktorarbeit über Hautkrebs (Bedeutung von Wachstumsfaktoren)
Akupunktur-Ausbildung
verheiratet, 2 Kinder
Seit 2000 selbständig als frei praktizierender Hautarzt in Stuttgart Bad Cannstatt
Seit dem 1.1.2002 in der Gemeinschaftspraxis mit seiner Ehefrau Dr. Andrea Dietrich


Weitere Informationen zu mir

Zusatzbezeichnungen: Allergologie, Naturheilverfahren

Weitere Qualifikationen:

  • Diploma in Aesthetic Laser Medicine der Universität Greifswald (4/2005), www.laserstudium.com
  • Diplom Lasertherapie der Deutschen Dermatologischen Akademie
  • Diplom Dermatologische Kosmetologie der Deutschen Dermatologischen Akademie
  • Akupunktur (Diplom A)
  • Zertifizierter Botox®-Anwender der DGBT

Besondere weitere Schwerpunkte:

  • Lasermedizin
  • Hautkrebs
  • Kinderdermatologie
  • Ästhetische Medizin
  • Faltenglättung/Hautverjüngung
  • Operative Dermatologie
  • Psoriasis
  • Vitiligo

Mitglied in folgenden Gesellschaften:

  • Deutsche Dermatologische Lasergesellschaft (www.ddl.de)
  • Deutsche Dermatologische Gesellschaft (www.derma.de)
  • European Academy of Dermatology and Venerology (www.eadv.org)
  • European Society for Laser Dermatology (www.esld.org)
  • Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur (www.daegfa.de)
  • Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren (www.zaen.de)
  • Ärzteverband Deutscher Allergologen (www.aeda.de)
  • Berufsverband der Dermatologen Deutschlands (www.bvdd.info)
  • Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Onkologie (www.ado-homepage.de
  • Deutsche Krebsgesellschaft (www.krebsgesellschaft.de)
  • Netzwerk interdisziplinäre pädiatrische Dermatologie e.V. (www.hautnet.de)
  • Deutsche Gesellschaft für ästhetische Botulinimtoxin-Therapie (www.dgbt.de)
  • International Society for Dermatologic Surgery (www.isdsworld.com)
  • International Dermoscopy Society (www.dermoscopy-ids.org)
  • Psoriasis-Praxisnetz Südwest e.V. (www.psoriasis-praxisnetz.de)

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Hautzentrum am Kurpark Dr. Heiko Grimme


Meine Behandlungsschwerpunkte

Ich freue mich, Ihnen nachfolgend die Behandlungsschwerpunkte aufzulisten, auf die ich mich spezialisiert habe. Für Rückfragen bin ich natürlich gerne persönlich oder telefonisch für Sie da.

  • Hautkrebs (Vorsorge und Behandlung)

  • Lasertherapie

  • Allergologie


  • Hautkrebs (Vorsorge und Behandlung)

    Sowohl die Hautkrebsvorsorge, die Nachsorge wie auch die Behandlung von allen Hautkrebsarten führen wir in unserer Praxis durch. Dr. Heiko Grimme ist einer von zwei Hautärzten in Stuttgart, die von der Kassenärztlichen Vereinigung die Bezeichnung "Onkologisch verantwortlicher Arzt" erhalten haben als Zeichen besonderer Erfahrung und Qualität in der Behandlung von Hautkrebs. Durch die moderne digitale Auflichtmikroskopie mit computergestützter Hautkrebsfrüherkennung kann eine zusätzliche Sicherheit bei der Hautkrebsvorsorge erreicht werden. Dies unter anderem auch durch die Videodokumetation von Pigmentmalen und jährlichen Verlaufskontrollen. So können bereits geringe mikroskopische Veränderungen innerhalb von Pigmentmalen sicher erkannt werden, die die operative Entfernung eines Pigmentmals notwendig machen können. Besonders Patienten mit einem Melanom (“schwarzer Hautkrebs”) bedürfen einer besonders qualifizierten und intensiven Betreuung durch den Hautarzt. Hier ist es häufig für eine optimale Versorgung nötig, mit spezialisierten Fachärzten anderer Fachrichtungen zusammenzuarbeiten. Nur hierdurch ist gewährleistet, daß alle notwendigen Untersuchungen und Behandlungen richtig koordiniert und durchgeführt werden können. Um unseren Patienten unnötige Krankenhausaufenthalte zu ersparen arbeiten wir eng mit spezialisierten Ärzten zusammen und können so in den allermeisten Fällen eine komplett ambulante Behandlung durchführen, wenn der Patient dies wünscht.

  • Lasertherapie

    Die Lasertherapie ist ein ganz besonderer Schwerpunkt unserer Praxis. Eine optimale Lasermedizin für Ihre Haut liegt uns sehr am Herzen. An der Universitäts-Hautklinik Freiburg in der Lasermedizin ausgebildet, sind wir besonders spezialisiert durch den Abschluss des europaweit einmaligen universitären Studienganges „Diploma in Aesthetic Laser Medicine“ an der Universität Greifswald. Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Lasertherapie und mit unseren derzeit sieben modernsten Lasersystemen bieten wir eine außerordentliche Kompetenz auf diesem Gebiet. Wir führen praktisch alle Laserbehandlungen der Haut durch – derzeit ca. 2500 pro Jahr. Wir sind Mitglieder derDeutschen Dermatologischen Lasergesellschaft, einem Zusammenschluss von 120 in der Lasertherapie besonders spezialisierten Dermatologen.

  • Allergologie

    Wir führen alle üblichen Allergie-Testungen zur Abklärung von Pollenallergien (Heuschnupfen), allergischem Asthma, Tierhaar-, Schimmelpilz- und Hausstaub-Allergien, Nahrungsmittelallergien, Arzneimittelallergien und sog. Kontaktallergien durch. Diese heißen Pricktest, Intrakutantest, Scratchtest und Epikutantest (Pflastertest) sowie RAST-Untersuchung des Blutes auf Allergien. Wir behandeln Allergien gegen Pollen, Nahrungsmittel, Tierhaare, Schimmelpilze, Medikamente etc. Zu unseren Behandlungmethoden gehören neben einer ausführlichen Beratung die individuell angepasste medikamentöse Behandlung für die Nase bzw. die Augen wie auch sorgfältig ausgewählte Medikamente in Tablettenform. In vielen Fällen zeigt die Spezifische Immuntherapie (Hyposensibilisierung, „Spritzenbehandlung“, z.T. aber auch in Tropfenform zum Einnehmen) langfristig die besten Erfolge. Sie kann die Beschwerden sehr deutlich mindern und z.B. der Entstehung eines allergischen Asthmas vorbeugen. In manchen Fällen ist auch eine Akupunktur-Behandlung sinnvoll.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Alle meine Schwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Mein Ziel ist es, Ihnen für Ihre individuelle Gesundheitssituation modernste ärztliche Unterstützung zu bieten. Damit Sie sich einen ersten Überblick verschaffen können, finden Sie hier eine Übersicht über die Versorgungsleistungen, die ich Ihnen anbieten kann. Bei weiteren Fragen können Sie sich natürlich gerne an mich wenden.

Meine Leistungen für Ihre Gesundheit:

  • Schuppenflechte (Psoriasis)

  • Vitiligo (Weißfleckenkrankheit)

  • Haarentfernung (Epilation)

  • Tattoos


  • Schuppenflechte (Psoriasis)

    Der Excimer-Laser stellt eine neue, hoch wirksame und gut verträgliche Behandlungsmöglichkeit der Psoriasis (Schuppenflechte) dar. 2000 wurde sie in den USA entwickelt, seit 2002 setzen wir als eines von wenigen Laserzentren in Deutschland den Excimer-Laser ein und haben sehr gute Erfahrungen gemacht. 10-15 Behandlungen führen in den meisten Fällen zu einem Abheilen der Psoriasis-Herde und diese Abheilung hält oft Monate oder gar Jahre an. Die Behandlung wird in den Leitlinien der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft als wirkungsvoll empfohlen. Die privaten Krankenversicherungen übernehmen hierfür die Behandlungskosten.

  • Vitiligo (Weißfleckenkrankheit)

    Die Vitiligo spricht häufig auf eine Behandlung in mehreren Sitzungen mit dem Excimer-Laser an. Es bilden sich wieder Inseln normaler pigmentierter Haut in den weißen Flecken, die an Zahl und Größe zunehmen, bis im Idealfall die weißen Flecken vollständig verschwinden.

  • Haarentfernung (Epilation)

    Störender Haarwuchs im Gesicht, in den Achseln oder der Bikinizone, am Rücken oder an den Beinen ist ein häufiges Problem. Haare können mit Hilfe der Lasertherapie schmerzfrei und dauerhaft entfernt werden. Risiken sind dabei minimal. Je nach Hauttyp und Haarbeschaffenheit eignen sich hierfür entweder der Alexandrit-Laser, der Rubin-Laser oder der Nd-YAG-Laser. Wir haben diese drei Lasersysteme zur Verfügung und können deshalb den für Sie optimalen Laser wählen. Es sind immer mehrere Behandlungen notwendig. Das Laserlicht trifft die Haarwurzel, das Haarwachstum verlangsamt sich und kommt ganz zum Stillstand. Wir möchten Sie vor dem Beginn einer Behandlung gerne persönlich über die Anzahl der bei Ihnen notwendigen Behandlungen und über die Kosten beraten.

  • Tattoos

    Oft werden Tattoos nur eine gewisse Zeit als schön empfunden. Nicht mehr erwünschte Tattoos können in mehreren Sitzungen mit dem hierfür besonders geeigneten Rubin-Laser entfernt werden. Hierbei werden durch den ultrakurz gepulsten hochenergetischen Laserstrahl die Farbpigmente zertrümmert. Dadurch können sog. Fresszellen die Farbstoffe abräumen. In der Regel sind 5-10 oder auch mehr Behandlungen im Abstand von einigen Wochen notwendig.

  • Muttermale und Warzen

    Muttermale lassen sich (nur nach gewissenhafter Untersuchung durch einen Dermatologen!) mit dem Rubin- oder Erbium-YAG-Laser beseitigen. Das Ergebnis ist meist deutlich schöner als das einer operativen Entfernung. Eine Vielzahl von gutartigen, warzigen Hautveränderungen (Warzen, Alterswarzen, Keratosen etc.) können mittels Laser (Erbium-YAG-, Rubin- und KTP-Nd-YAG-Laser) mit einem ausgezeichneten Ergebnis entfernt werden.

  • Faltenglättung

    Die erfolgreiche Behandlung von Gesichtsfalten setzt gute Kenntnisse der verschiedenen Behandlungsmethoden sowie Erfahrung voraus. Für ein optimales Ergebnis kombinieren wir oft verschiedene Methoden der Faltenbehandlung. Mit dem fraktionierten CO2-Laser (DeepFX/ActiveFX), dem Ergebnis neuester Entwicklungen in der Lasertechnologie, lassen sich Falten langanhaltend glätten. Die Vorteile sind die sofortige Hautstraffung, die Anregung der Bildung von neuem Kollagen, was zu einer weiteren Glättung der Falten führt sowie die sehr gute Verträglichkeit mit einer Abheilung meist in einigen Tagen.

  • Akne und unreine Haut

    Neben der Beratung und einer wirksamen dermatologischen Therapie sind häufig medizinisch-kosmetische Behandlungen ergänzend sinnvoll, die durch erfahrene Kosmetikerinnen in unserer Praxis durchgeführt werden. Z.B. die Behandlung mit hochkonzentrierten Fruchtsäuren. Je nach Art, Ausprägung, Hauttyp und Alter kommen verschiedene Behandlungsmöglichkeiten in Frage. Sehr effektive Möglichkeit stellen Vitamin-A-Säure-haltige Cremes, Zink und Fruchtsäurebehandlungen mit hochkonzentrierten natürlichen Fruchtsäuren dar.

  • Falten

    Die erfolgreiche Behandlung von Gesichtsfalten setzt Erfahrung und ausgezeichnete Kenntnisse der verschiedenen Behandlungsmethoden voraus. Oft werden verschiedene Methoden der Faltenbehandlung kombiniert. Der Laser spielt eine besondere Rolle in der Behandlung von feineren Fältchen und Falten insbesondere im Mund- und Augenbereich, eignet sich aber auch zur Behandlung des ganzen Gesichtes. Durch das Laser-“Resurfacing” mit Hilfe des Erbium-YAG-Laserskönnen die Gesichtsfalten geglättet werden. In vielen Fällen ist das Fruchtsäure-Peeling mit hochkonzentrierten natürlichenFruchtsäuren sehr erfolgreich, wenn es darum geht, Altersveränderungen der Haut zu behandeln und das Gesicht frischer und strahlender aussehen zu lassen. Sich entwickelnde oder auch tiefere mimische Gesichtsfalten („Zornesfalten“, „Sorgenfalten“ und Lachfalten um die Augen) lassen sich hervorragend mittels Botulinum-Toxin (Botox®) behandeln. 

  • Gutartige Hautveränderungen

    Die Entfernung dieser Hautveränderungen ist meist nicht medizinisch notwendig aber vom Patienten doch erwünscht. Aus den verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten (operative Entfernung, Entfernung mittels Laser, Kürettage, Shaving, elekrokaustische Abtragung etc.) wird nach einer ausführlichen Besprechung mit dem Patienten diejenige ausgesucht, die die besten Ergebnisse bei geringstmöglicher Belastung verspricht.

  • Botulinumtoxin®

    Botulinumtoxin (Botox®) wird seit Jahren erfolgreich zur äußerst sicheren und wirkungsvollen Behandlung der Mimikfalten im Gesicht eingesetzt. Es entspannt gezielt und für mehrere Monate die Gesichtsmuskeln, die für die Entwicklung der Mimikfalten verantwortlich sind. Insbesondere Falten auf der Stirn (quer verlaufende "Denkerfalten" wie auch die Falten über der Nasenwurzel ("Zornesfalten"), die einen eher mürrisch oder streng aussehen lassen oder auch die Falten seitlich der Augen "Krähenfüße" lassen sich hervorragend behandeln. Wir sind zertifizierte Botulinimtoxin-Anwender der Deutschen Gesellschaft für ästhetische Botulinumtoxin-Therapie DGBT.

  • Altersflecken

    Harmlose, aber kosmetisch störende “Lentigines” oder “Sonnenflecken” können nach exakter dermatologischer Diagnosestellung durch Fruchtsäure-Peelings oder mit dem Rubin-Laser oder dem Alexandrit-Laser entfernt werden.

  • Besenreiser

    Besenreiser sind kosmetisch störende, rote bis blaue kleine Äderchen an den Beinen. Diese behandeln wir je nach Durchmesser und Ausprägung nach der Verödungsmethode („Sklerosierung“) oder mit Hilfe des Nd:YAG-Laser.

  • Couperose, rote Wangen, Blutschwämmchen

    Erweiterte Äderchen, Couperose und rote Wangen aufgrund anderer Ursachen lassen sich sehr gut mit dem KTP-Laserentfernen.

  • Schwitzen

    Wir behandeln vermehrtes Schwitzen (Hyperhidrose) bzw. krankhafte Schweißbildung in der Achselregion, an den Handflächen und an den Fußsohlen, bei denen die üblichen Behandlungen versagt haben, unter anderem mit der Botulinumtoxin-Methode ("Botox"). Hierbei werden kleinste Mengen Botulinumtoxin, einem von Bakterien produzierten Eiweiß, in die Haut eingespritzt. Das vermehrte Schwitzen ist für Monate beseitigt. Andere Verfahren gegen übermäßiges Schwitzen sind: Aluminiumsalze, Iontophorese, Tabletten oder eine Operation.

  • Ambulante Operationen

    Die meisten Operationen an der Haut, ob notwendig oder erwünscht, können ambulant, das heißt ohne einen Aufenthalt im Krankenhaus, in unserer Praxis durchgeführt werden. Wir wenden z.T. auch spezielle Nahttechniken an, die besonders schöne und unauffällige Narben ergeben.

  • Phlebologie

    Krampfadern sind eine häufig auftretende Erkrankung. Bis zu 40% der Frauen und 20% der Männer leiden unter Symptomen wie Müdigkeit, Schweregefühl, Schmerzen und Schwellungen der Beine, bis hin zu offenen, nicht heilenden Wunden. Gelegentlich können durch Krampfadern auch Venenentzündungen und Venenthrombosen ausgelöst werden. Die blauvioletten Adern, die sich unschön an den Unter- oder Oberschenkeln entlang schlängeln, weisen auf eine Erkrankung des Venensystems hin. Aber auch kosmetisch auffällige Besenreiser bewirken oft einen Leidensdruck bei Patienten. Sie fühlen sich durch die deutlich sichtbaren Äderchen in ihrer Attraktivität und Lebensqualität eingeschränkt. 

    Zur Abklärung von Beschwerden im Bereich der Beine und von Krampfadern führen wir folgende Untersuchungen durch:

    • Farbduplex-Ultraschall als modernes bildgebendes Verfahren von Venen und Arterien
    • Lichtreflexions-Rheographie
    • Venenverschlußplethysmographie (bei Bedarf)
    • Testung der reaktiven Hyperämie
    • Venen- und...
  • Naturheilverfahren

    Zu unserem Behandlungsangebot gehören verschiedene naturheilkundliche Verfahren wie die:

    • Phytotherapie (Behandlung mit Pflanzenauszügen oder Pflanzenbestandteilen)
    • die Eigenbluttherapie
    • Vitamintherapie
    • die Ernährungstherapie
    • Homöopathie
    • Mikrobiologische Therapie (“Symbioselenkung”)
    • Autovaccine
    • Akupunktur
    • und andere.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Unsere Geschichte

1994 trafen wir uns als junge Ärzte in der Universitäts-Hautklinik Freiburg. In den folgenden Jahren unserer Facharztausbildung stellten wir fest, dass wir sehr ähnliche Vorstellungen von der Entwicklung einer fortschrittlichen, modernen Gemeinschaftspraxis hatten. Hierfür wollten wir uns noch intensiv fortbilden. Wir gingen verschiedene Wege, um unsere Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Lasermedizin, Phlebologie, Allergologie, dermatologischer Onkologie, ambulanten Operationen, Akupunktur und Naturheilverfahren zu erweitern.

Im Jahr 2000 übernahm Dr. Grimme einen Teil der Gemeischaftspraxis Dres. Matt. Am 1.1.2002 übernahm Frau Dr. Dietrich den anderen Anteil und die Praxis hieß Gemeinschaftspraxis Dr. Dietrich & Dr. Grimme.

2008 erweiterten wir um eine weitere Etage.

Wir möchten, dass Sie sich bei uns in guten Händen fühlen!

Hautzentrum am Kurpark Dres. Andrea Dietrich und Heiko Grimme

Meine Kollegen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (84)

Gesamtnote

1,1
1,0

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,7

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,5

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

2,7

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,7

Telefonische Erreichbarkeit

2,7

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
kurze Wartezeit in Praxis
nimmt sich viel Zeit

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
16
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 16.06.2020, privat versichert, Alter: über 50
1,4

Sehr vertrauenswürdig

Dr. Grimme wirkt extrem kompetent und zuverlässig. Die Praxis ist modern eingerichtet, die Behandlung allerdings nicht eben billig. Wenn die Versicherung mitmacht, sollte man diese Praxis aufsuchen.

Bewertung vom 21.01.2020, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Sehr kompetente Behandlung

Ich bin immer wieder vom Besuch im Hautzentrum am Kurpark begeistert: perfekte Organisation, vom Online-Termin-Buchen, dem Empfang bis zur termingetreuen Behandlung. Ausgesprochen freundliches Personal. Dr. Grimme berät, untersucht und behandelt höchst kompetent,ebenfalls sehr freundlich und informiert sachlich und verständlich über die Ergebnisse und die einzelnen Behandlungsabschnitte.

Bewertung vom 06.10.2019, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Schlichtweg der Hautarzt meines Vertrauens

Sehr einfühlsame Art und das Eingehen auf den Patienten - eine sehr angenehme, professionelle Atmosphäre - adhoc Erweiterung der Behandlung und schmerzfreie sowie nachhaltige Entfernung der Alterswarzen - fast keine Wartezeiten.

Telefonische Erreichbarkeit könnte optimiert werden.

Bewertung vom 09.08.2019
1,0

Freundlicher und kompetenter Arzt

Sehr kompetenter Arzt, der sich ausreichend Zeit nimmt, gut erklärt und sehr freundlich und zuverlässig ist.

Bewertung vom 02.06.2019
1,0

Sehr Zufrieden!

Ich bin vor zwei Jahren Patient der Praxis geworden. Aufgrund meiner immer schlimmer werdenden Akne wurde mir eine Jetpeel Behandlung in der Praxis empfohlen. Jetzt würde ich am liebsten jede 2. Woche dorthin! Meine Akne ist dank des Ausreinigens fast ganz weg, ich habe direkt auch cremes gegen den Glanz meines Gesichtes bekommen, meine Probleme wurden ohne das ich etwas sagte erkannt! Das Team ist super nett und Kommunikativ! Kann jedem die dortige Behandlung für Akne empfehlen!

Weitere Informationen

79%Weiterempfehlung
123.854Profilaufrufe
04.12.2019Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in Stuttgart

Passende Artikel unserer jameda-Kunden