Ihre Entscheidungshilfe bezüglich eines Arztbesuchs oder Coronavirus-Tests

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

COVID-19 Fragebogen
Platin-Kunde
Bernhard Hermann

Bernhard Hermann

Arzt, Allgemeinmediziner, Frauenarzt (Gynäkologe)

Termin buchen

DankeHerr Hermann!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Herr Hermann

Arzt, Allgemeinmediziner, Frauenarzt (Gynäkologe)

DankeHerr Hermann!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geöffnet

Mo
08:00 – 11:30
15:30 – 18:00
Di
08:00 – 11:30
15:30 – 18:00
Mi
08:00 – 11:30
Do
08:00 – 11:30
15:30 – 18:00
Fr
08:00 – 10:30

Adresse

Strümpfelbacher Str. 2171384 Weinstadt

Leistungsübersicht

Krebsvorsorge Frauen und MännerGesundheitscheck Frauen und MännerSchwangerenbetreuung3D/4D Baby-VideoUltraschalldiagnostik, Brust, GenitaleKinderwunschbehandlungAdipositasbehandlungHormon- und StoffwechselbehandlungenAlterspräventionCondylom LaserbehandlungenIntimchirurgieVaginal RejuvenationSchamlippenkorrekturÄsthetische LaserbehandlungenBesenreiserentfernungWarzenentfernungFettwegspritzeBotoxbehandlungenHyaluron-/FillerbehandlungenHomöopathische Heilbehandlungen

Weiterbildungen

  • Naturheilverfahren

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

es freut mich sehr, dass Sie sich die Zeit nehmen, sich auf meinem jameda-Profil über das breit gefächerte Leistungsspektrum meiner Praxis zu informieren.

Gerne führe ich unterschiedlichste Vorsorgeuntersuchungen für Sie durch und berate Sie ausführlich zu den verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten. Natürlich greife ich hierzu auf Wunsch auch auf alternative Heilmethoden zurück.

Sie können Ihren Termin direkt hier auf jameda per Online-Terminbuchungsfunktion vereinbaren oder uns unter 07151/906099 kontaktieren.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Ihr Bernhard Hermann

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Bernhard Hermann Allgemeinmedizin Frauenheilkunde


Meine Behandlungsschwerpunkte

In meiner Familienpraxis für Gynäkologie und Allgemeinmedizin in Weinstadt betreue ich Patienten in allen Bereichen der Männer- und Frauenheilkunde, der Gesunderhaltung und Heilbehandlung, Hormon-und Stoffwechseltherapie sowie Naturheilverfahren und Anti-Aging. Zu meinen Schwerpunkten gehören die hausärztlich-allgemeinmedizinische Betreuung, die Schwangerschaftsbetreuung, die Kinderwunschbehandlung und die Intimchirurgie.

  • Hausärztlich-allgemeinmedizinische Betreuung

  • Schwangerschaftsbetreuung

  • Kinderwunschbehandlung


  • Hausärztlich-allgemeinmedizinische Betreuung

    Die meisten unserer Patienten lassen sich von uns auch hausärztlich allgemeinmedizinisch betreuen.

    Ob Sie ein ernsthaftes Problem wie ein Krebsleiden oder auch nur einen grippalen Infekt mit sich herum tragen, Sie werden mit diesem Problem nicht alleine gelassen.

    Dabei decken wir ein breites allgemeinmedizinisches Spektrum mit folgenden Schwerpunkten ab:

    • Gesundheitscheck für Frauen und Männer, (für GKV Patienten ab 35 alle 2 Jahre).
    • Hautscreening (für GKV-Patienten alle 2 Jahre)
    • Laboruntersuchungen aller Art
    • Impfungen aller Art, wie die saisonale Grippe sowie Reiseimpfungen
    • Ultraschalluntersuchungen
    • Hormon- und Stoffwechselerkrankungen
    • Funktionsstörungen der Schilddrüse
    • Kinderwunschbehandlungen bei Paarsterilität
    • Naturheilverfahren und Alternativmedizin, immer da, wo sich ein alternatives oder ergänzendes Verfahren medizinisch verantworten lässt.
    • Phytotherapie (Wo immer möglich, bauen wir auf pflanzliche Wirkstoffe.)
    • Orthomolekulare Nahrungsergänzung
    • Akupunktur
    • Homöopathische Heilbehandlungen
  • Schwangerschaftsbetreuung

    Sicher durch die Schwangerschaft

    Schwangerschaft ist etwas Natürliches. In den allermeisten Fällen verlaufen diese neun Monate auch ganz nach dem Plan der Natur ohne nennenswerte Komplikationen. Kleinere Wehwehchen wie die morgendliche Übelkeit, die vor allem während der ersten drei Monate auftreten, sind zwar lästig für die Mutter, stören das Kind aber nicht. Auch die teils heftigen Gefühlsausbrüche oder -verstimmungen von schwangeren Frauen sind eine normale Folge der Hormonumstellung. Das zweite Schwangerschaftsdrittel ist oft das leichteste und schönste. Im letzten nehmen die körperliche Belastung und damit die Beschwerdehäufigkeit wieder zu.

  • Kinderwunschbehandlung

    Was können wir tun?

    Zunächst gelassen bleiben! Sie leiden laut WHO erst nach 3 Jahren zielgerichteten, aber frustranen Bemühens ein Kind zu zeugen unter einem Sterilitätsproblem.

    Bis dahin kann sich immer noch spontan etwas tun.

    Dennoch macht es natürlich einen Unterschied ob sie die Geduld mit 23; oder mit 36 Jahren aufbringen sollen.

    Wir bieten deshalb eine stufenweise Eingrenzung des Problems an, sollte sich nicht binnen einem Jahr eine Schwangerschaft einstellen. Unser Ziel dabei ist, Ihnen ohne eine belastende künstliche Befruchtung zum Kinde zu verhelfen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Nachfolgend erfahren Sie, mit welchen Vorsorge-, Untersuchungs- bzw. Behandlungsmethoden ich Ihnen bei der Erhaltung und Wiederherstellung Ihrer Gesundheit helfen kann. Dies soll Ihnen als erste Information dienen. Gerne berate ich Sie persönlich und individuell zu möglichen Behandlungsansätzen und beantworte Ihre Fragen umfassend und kompetent.

Folgende fachärztlichen Leistungen biete ich für Sie an:

  • Naturheilverfahren

  • Krebsvorsorge

  • Krebsvorsorge ab dem 30. Lebensjahr

  • Gynäkologie


  • Naturheilverfahren

    Die Naturheilkunde betrachtet den Menschen als ganzheitliches System. Im gesunden Zustand befindet er sich im Gleichgewicht. Durch die Krankheiten wird dieses Gleichgewicht gestört. Naturheilverfahren befassen sich damit, diese Harmonie wieder herzustellen.

    Ein wichtiger Aspekt ist die Deutung der Symptome und Ursachen der Krankheit. Die Naturheilkunde versteht die Symptome als Versuch des Körpers die Krankheit selbst zu bekämpfen. Durch die Symptome versucht man die wirklichen Ursachen zu finden.

    Ein weiterer Aspekt sind die Selbstregulierungskräfte des Körpers. Jeder Mensch besitzt Kräfte zur Selbstheilung. Naturheilverfahren versuchen, diese Selbstregulation zu verbessern und die Selbstheilung zu aktivieren und zu stärken.

    In unsere Praxis sind die Naturheilverfahren ein fester Bestandteil unserer Therapie.

    Dabei sind Homöopathie und Phytotherapie (Einsatz von Heilpflanzen) unsere Schwerpunkte. Diese milden und nebenwirkungsfreien Methoden unterstützen die Selbstheilungskräfte des Körpers. Auf Grund der langjährigen Erfahrungen und erfolgreichen Behandlungen kommen Patienten häufig über persönliche Empfehlungen anderer in unsere Praxis.

  • Krebsvorsorge

    Auch im 21. Jahrhundert zählen Krebserkrankungen zu den gefährlichsten Bedrohungen der menschlichen Gesundheit. Sie sollten sich durch regelmäßige präventive Untersuchungen unbedingt davor schützen. Die frühzeitige Erkennung eines bösartigen Tumors mittels modernster Diagnostik rettet Leben – jeden Tag. Auch das Ihre könnte betroffen sein. Nehmen Sie deshalb im Interesse Ihrer eigenen Gesundheit an der Krebsvorsorge teil, die wir in der Frauenpraxis B. Hermann anbieten.

    Krebsvorsorge für Frauen, von der Krankenkasse bezahlt

    Krebserkrankungen stellen je nach Art des Krebses entweder geschlechterübergreifende oder geschlechtsspezifische Gesundheitskrisen dar. Der Gesetzgeber verpflichtet die gesetzlichen Krankenkassen zur Kostenübernahme für eine Reihe von Krebsuntersuchungen speziell für Frauen.

    Krebsvorsorge für Frauen in verschiedenen Altersgruppen

    Da Krebserkrankungen ganz überwiegend Erwachsene betreffen, ist die regelmäßige Prävention ab einem Alter von 20. Jahren sinnvoll. Alle gesetzlich krankenversicherten Frauen haben ab diesem Alter einen Anspruch auf folgende jährlichen Untersuchungen der gynäkologischen Krebsvorsorge:

    • Anamnese (zum Beispiel zur Feststellung eventueller Menstruationsstörungen)
    • gynäkologisches Abtasten
    • Krebsabstrich und zytologische Laboranalyse, um Zellveränderungen in der Gebärmutter zu erkennen
    • Inspektion des Muttermundes und abschließende Beratung
  • Krebsvorsorge ab dem 30. Lebensjahr

    Ab dem 30. Lebensjahr gehören diese jährlichen Brust- und Hautuntersuchungen zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen:

    • Anamnese, um bestehende Brust- und Hautbeschwerden festzustellen
    • Abtasten der Brust (Brustdrüsen und Lymphknoten)
    • ergänzende Anleitung zur eigenständigen Selbstuntersuchung
    • In der zweiten Lebenshälfte haben Sie Anspruch auf folgende Präventionsmaßnahmen:
    • Untersuchung von Dickdarm und Rektum (jährlich, ab 50 Jahren)
    • Enddarmabtastung und Untersuchung auf Blut im Stuhl (jährlich, ab 50 Jahren)
    • zwei Darmspiegelungen mit zehnjährigem Abstand (ab 55 Jahren)
    • Mammografie und Röntgenuntersuchung der Brust (alle zwei Jahre, zwischen 50 und 69 Jahren)
  • Gynäkologie

    Als Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe betreut Frauenarzt B. Hermann Patienten in allen Belangen der Frauenheilkunde. Ob von der ersten Periode, der Schwangerschaftsbetreuung bis zu den Wechseljahren, als auch bei typischen Altersbeschwerden. Durch die zentrale Lage der Praxis in Weinstadt, sind wir mit dem Auto (gute Parkmöglichkeiten), S-Bahn oder zu Fuß (Weinstadt-Endersbach) gut erreichbar. 

    Mit der Zusatzausbildung in Naturheilverfahren, sowie in der Stoffwechsel- und Hormontherapie erweitern wir unseren Blick über die Grenzen der Gynäkologie hinaus.

    • Gesetzliche Krebsvorsorge
    • Transvaginalsonographie
    • Mammasonographie
    • Schilddrüse
    • Intima-media-Messung
    • Hormon- Und Stoffwechseltherapie
    • Kinderwunschbehandlungen
    • Schwangerschaftsbetreuung
    • Schwangerschaftsnachbetreuung
    • Geburtshilfe
    • Gynäkologische Eingriffe
    • Intimchirurgie
    • Phytotherapie
    • Psychosomatik
    • Hypnotherapie 
    • Verhütung
    • Hormonersatztherapie
    • Osteoporosemessung
  • 3D/4D-Ultraschalluntersuchung

    Viele werdende Eltern wünschen sich – in freudiger Ungeduld – einen plastischen Eindruck von ihrem Kind. Dazu halten wir schon seit über 10 Jahren entsprechende 3D-Sonden vor, die es uns ermöglicht nicht nur plastische Bilder, sondern auch die Bewegungen des Kindes im Mutterleib zu beobachten. Neben dem visuellen Erlebnis, bietet sie uns auch einen medizinischen Nutzen. Man sieht vor allem in der frühen Schwangerschaft mit einem Blick alle Gliedmaßen, kann Abnormitäten im Körperbau ausschließen, kann das Kind auf phänotypische Besonderheiten bei genetischen Syndromen hin untersuchen, die sich im 2D-Bild nicht oder nicht in dem Maße zeigen.

    Im Vordergrund aber steht das intensive Erlebnis, sein Kind noch vor der Geburt sehen zu können, und damit eine noch intensivere Beziehung aufbauen zu können. Mit etwas Glück sehen wir das Kind beim Nuckeln am Daumen oder Spielen mit den eigenen Füßen, oder beim friedlichen Schlummern. Ein Mensch von Beginn an, und ein Geschenk von ganz oben.

  • Schamlippenkorrektur

    Die Schamlippenkorrektur wird auch Labioplastik oder Labienplastik genannt und beschreibt eine Korrektur der Schamlippen durch eine Schamlippenverkleinerung oder Schamlippenvergrößerung. Eine Schamlippenkorrektur wird zumeist an den inneren Schamlippen vorgenommen.

    Wie wird die Schamlippenkorrektur durchgeführt?

    Die äußeren weiblichen Geschlechtsteile sind der Scheideneingang, die Mündung der Harnröhre und die Klitoris, die auch Kitzler genannt wird und deren Vorsprung mit vielen sehr empfindlichen Nervenenden ausgestattet ist. Die inneren Schamlippen ummanteln als feine Hautläppchen diese Geschlechtsteile und laufen im Bereich der Klitoris zusammen. Sie alle werden von den mit Fett gepolsterten Hautwällen, den großen Schamlippen, umschlossen. Die anatomische Aufgabe der Schamlippen ist der Schutz des Scheideneingangs. Sie bewahren die Scheide vor dem Austrocknen und vor dem Eindringen von Keimen. Im Idealfall umschließen deshalb die äußeren Schamlippen die inneren Schamlippen vollständig. Manchmal ragen die inneren Schamlippen jedoch über die äußeren hinaus, beispielsweise wenn die äußeren Schamlippen erschlafft oder zu schwach ausgebildet sind.

  • Schamlippenverkleinerung

    Vergrößerte Schamlippen, was ist das überhaupt?

    Eine sogenannte Schamlippenhypertrophie, wie dies im medizinischen Fachjargon genannt wird, wird meist genetisch vererbt wie blaue Augen und krumme Nasen auch. Manchmal verstärkt sich dieses Merkmal auch nach einer Geburt, durch abgelaufene Entzündungen oder auch nur altersbedingt.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Schamlippenverkleinerung

    Medizinisch gesehen sind dies alles Veränderungen, die mit dem Leben vereinbar, und deshalb zurecht von den Kassen in aller Regel als kosmetisch und nicht erstattungsfähig klassifiziert werden.

    Selten führen sie jedoch zu sogenannten funktionellen Beeinträchtigungen, wenn sie z. B. beim Fahrradfahren, reiten oder beim Geschlechtsverkehr zu Beschwerden führen. Dies ist aber selten.

    Die Mehrzahl der anfragenden Patienten in unserer Praxis wünschen aus kosmetischen Gründen eine Korrektur, sei es weil man sich an anderen orientiert, wo immer man sich diese Vorbilder auch holt, meint einem Trend folgen zu müssen, oder meint dem Partner kann das nicht gefallen. Mitunter sind die gekauften Bikinis oder Unterwäsche auch so knapp geschnitten, dass es schwierig wird, alles darin unterzubringen.

  • Vaginalstraffung und Scheidenstraffung

    Eine geweitete Scheide vermindert die Reibung während des Geschlechtsverkehrs. Mangelnde Reibung kann so zu einer als unzureichend erlebten sexuellen Stimulation bei beiden Partnern führen. Die Vaginalstraffung wird durchgeführt, um die Empfindungen wieder zu intensivieren. Dabei kommen je nach Ausprägung mehrere Methoden in Frage:

    Operative, stationäre Verfahren

    Ambulante Verfahren:

    • Hyaluronsäure Unterspritzung

    vaginale Laser-Rejunivation

  • Jungfernhäutchen wiederherstellen – Hymenrekonstruktion

    Das Jungfernhäutchen kann man wiederherstellen, wenn es eingerissen ist. Intimchirurgen führen die Hymenrekonstruktion professionell und diskret durch.

    Jungfernhäutchen wiederherstellen, wie funktioniert das?

    Abhängig davon, ob das Jungfernhäutchen in Teilen noch vorhanden ist oder nicht, gibt es zwei Möglichkeiten:

    • Ein gerissenes, aber vorhandenes Jungfernhäutchen lässt sich, wie anderes eingerissenes Gewebe auch, wieder zusammennähen.
    • Sind keine Reste des Hymens mehr vorhanden, kann er durch die Verwendung von Eigengewebe aus der Scheide neu geschaffen werden.
  • Intravaginal-Behandlung mit Vaginallaser

    Lästige Symptome wie Jucken im Genitalbereich, Reizung, geringe Feuchtigkeit in der Scheide und sogar Schmerzen beim Geschlechtsverkehr (Dyspareunie) können heute dank modernstem Vaginallaser verbessert werden.

    Es werden folgende Behandlungen bei uns in der Praxis durchgeführt:

    • Vaginale Relaxationssyndrom (VRS)
    • Vaginale Atrophie
    • Belastungsinkontinenz

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein weiteres Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Im Folgenden erfahren Sie, was meine Praxis in Weinstadt ausmacht. Sie möchten meine Praxis kennenlernen? Gerne begleite ich Sie bei gynäkologischen Fragen und Erkrankungen von der Pubertät bis ins hohe Alter.

  • Laserzentrum

    Unsere Praxis verfügt über eine moderne Laser-Abteilung.

    Die Anwendungsgebiete:

    • Entfernung von Altersflecken
    • Behandlung von Besenreiser
    • Couperose-Behandlung
    • Entfernung von Blutschwämmchen
    • Faltenglättung
    • Haarentfernung
    • Laserpeeling
    • Beseitigung von Leberflecken
    • Tattoo-Entfernung
    • Entfernung von Warzen

    Weitere Informationen zu unseren Leistungen im Bereich Laserbehandlungen finden Sie auf der Seite unseres Laserzentrums: www.laserzentrum-weinstadt.de

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.praxis-b-hermann.de


jameda Siegel

Herr Hermann gehört in dieser Kategorie zu den TOP10

Frauenärzte

in Waiblingen • 06/2020

Je Fachgebiet und je Stadt verleiht jameda halbjährlich Ärzten und Heilberuflern das jameda Siegel.

Ausschlaggebend sind dabei:
- Patientenmeinungen
- Note
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (132)

Gesamtnote

2,0
2,0

Behandlung

2,1

Aufklärung

2,1

Vertrauensverhältnis

2,1

Genommene Zeit

1,7

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,6

Wartezeit Termin

2,3

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,5

Betreuung

1,7

Entertainment

1,7

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,6

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

1,3

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

telefonisch gut erreichbar

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
32
Note 2
2
Note 3
2
Note 4
1
Note 5
3
Note 6
2
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 15.06.2020, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Immer freundlich

Mir gefällt es einfach, dass man immer freundlich behandelt wird, schnell Termine erhält. Auch finde ich toll, dass seit über 20 Jahren die gleichen Arzthelferinnen dort arbeiten, ich denk das spricht für ein tolles Klima. Ich fühle mich seit über 20 Jahren rundum wohl.

Bewertung vom 09.01.2020
5,8

Nicht empfehlenswert

Meiner Meinung nach ist er absolut nicht kompetent und nicht empfehlenswert. Diagnosen,Behandlungen usw. alles für mich nicht vertrauensvoll.

Bewertung vom 12.12.2019, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
1,0

Toller und sympathischer Arzt

Ich bin sehr zufrieden mit dem Arzt.Hervorragende Stimmung zwischen dem Arzt und seinem Team. Sehr nette Damen am Empfang , Behandlung sehr angenehm. Gerne wieder.

Bewertung vom 06.12.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,8

Bin sehr zufrieden!

Netter Arzt, nettes Praxisteam! Bin heute noch immer froh, dass ich vor einigen Jahren in diese Praxis gewechselt bin.

Ich hatte eine gute Betreuung während meiner Schwangerschaft. Auch mit dem Ablauf der normalen Kontrolltermine bin ich sehr zufrieden.

Bewertung vom 19.09.2019
1,4

Sehr kompetenter Arzt

Ich bin schon seit 6Jahren in der Praxis Hermann in Behandlung/Betreuung. Ich bin sehr zufrieden. Als Hausarzt/Allgemeinmediziner sowohl auch als Frauenarzt.

Aktuell habe ich meine 1. Schwangerschaft erlebt und war mit der Betreuung und Untersuchung währenddessen sehr zufrieden. Auch vor meiner Schwangerschaft hat mich Dr. Hermann sehr gut aufgeklärt und mir sehr weitergeholfen bei einigen Dingen. Ich bin vollstens zufrieden und kann die Praxis nur weiterempfehlen. Ich habe totales Vertrauen!

Weitere Informationen

76%Weiterempfehlung
76.761Profilaufrufe
04.12.2019Letzte Aktualisierung

Termin online buchen

Weitere Behandlungsgebiete in Weinstadt

Passende Artikel unserer jameda-Kunden