Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde

Dr. med. Thomas Pauly - Privatpraxis

Arzt, Orthopäde

Termin buchen

Dr. Pauly - Privatpraxis

Arzt, Orthopäde

Aktuelle Information

Dr. med. Thomas Pauly - Privatpraxis • 02.09.2021

Ab dem 1. September 2021 gelten für das Betreten der Praxis folgende Corona Regeln:

• die Vorlage eines vollständigen Impfnachweises
• der Status der vollständigen Genesung
• oder ein PCR Test, der nicht älter als 48 Stunden ist sowie
• das Tragen einer FFP2-Maske

Sprechzeiten

Mo
07:30 – 13:00
Di
07:30 – 13:00
Mi
07:30 – 13:00
Do
07:30 – 13:00
Fr
07:30 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Königsallee 9440212 Düsseldorf

Videosprechstunden

Termin für Videosprechstunde bitte telefonisch vereinbaren.

Leistungen

Funktions- und Haltungsdiagnostik
Stoßwellentherapie (ESWT)
Alternative Heilverfahren
Stand- und Ganganalyse
Chirotherapie
Arthrosetherapie
Cellulite Behandlung
Schmerztherapie
CT gesteuerte Injektionen
Wärmetherapie (Radiofrquenztherapie)
CMD Diagnostik
Kraftmessung
TCM Behandlung
Akkupunktur
Hyaloronsäure Behandlung
ACP (Blutplättchen) Behandlung
BIA Bio Impedanz Messung
Powerplate
Traingssteuerung
Beinachsenvermessung

Weiterbildungen

Chirotherapeut
Sportmediziner
Akupunkteur

Bilder

Herzlich willkommen

Mein Team und ich wenden uns in der orthopädischen Privatpraxis Kö 94 von Dr. med. Thomas Pauly an Patienten im Großraum Düsseldorf, aber auch an internationale Patienten, die unter Schmerzen, Beschwerden, funktionellen Störungen und Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsorganes leiden. Diagnostische und therapeutische Leistungen, mit denen ich Sie in diesem Schwerpunkt unterstütze, basieren auf meiner über 30-jährigen Erfahrung als Facharzt für Orthopädie. Damit ist bei uns ein breites Spektrum mit Therapien aller Art möglich und Sie haben die Gewähr, auf höchstem Niveau versorgt zu werden.

Die Besonderheit meiner topmodernen orthopädischen Praxis liegt in der Tatsache, dass ich klassische schulmedizinische Verfahren entsprechend dem individuellen Bedarf des einzelnen Patienten mit ergänzenden Methoden der Naturmedizin, der Regulationsmedizin und der Komplementärmedizin anreichere. Auf diese Weise bin ich in der Lage, Behandlungspläne zu entwickeln, die den Prinzipien einer bewusst ganzheitlichen orthopädischen Medizin entsprechen. Wichtig ist mir immer, Ihnen die optimale individuelle Betreuung zu sichern. Sie ist der Schlüssel, um chronische Schmerzen, Funktionsstörungen und weitere Probleme am Bewegungsapparat umfassend abzuklären und zu lindern. Selbstverständlich muss in der Betrachtung und fachärztlichen Begleitung des individuellen Patienten stets auch ein verstärktes Augenmerk auf Leistungen für Prävention, Vorbeugung, Vitalisierung und Erhalt der persönlichen Leistungsfähigkeit liegen. Aus diesem Grund bin ich auch dann Ihr kompetenter ärztlicher Ansprechpartner, wenn Sie orthopädische Belastungen weitsichtig vermeiden und Ihre Gesundheit bei optimaler Beweglichkeit und Mobilität bis ins Alter bewahren möchten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Person


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Drei Themen greife ich aus dem weit gefächerten Leistungsspektrum meiner Praxis heraus, um sie Ihrer besonderen Aufmerksamkeit zu empfehlen. Damit wende ich mich vorrangig an Privatpatienten und Selbstzahler. Falls Sie als gesetzlich versicherter Patient zu uns kommen möchten, bieten wir Ihnen vorab eine Beratung zur Abklärung möglicher Kosten entsprechend der gesetzlich verpflichtenden Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).

  • Orthopädie

  • Extrakorporale Stoßwellen-Therapie ESWT

  • Haltungsanalyse

  • Orthopädie

    Im Leistungsspektrum meiner Praxis decke ich die gesamte Bandbreite der modernen konservativen Orthopädie ab. Damit können sich Patienten in jedem Lebensalter an mich wenden, wenn eine Erkrankung, eine funktionelle Störung, eine Veränderung oder auch eine schmerzhafte Belastung am Stütz- und Bewegungsorgan besteht. Überdurchschnittlich häufig sind orthopädische Patienten von Rückenschmerzen,  oder auch von Problemen an den großen Körpergelenken wie dem Schulter-, dem Ellenbogen-, dem Hüft-  und Kniegelenk oder dem Sprunggelenk betroffen. Ich unterstütze Sie mit sämtlichen erforderlichen Leistungen für die sorgfältige diagnostische Abklärung und leite den optimalen weiteren Therapieweg. Dabei lasse ich neben bewährten orthopädischen Behandlungsformen der klassischen Schulmedizin immer auch geeignete Methoden der Naturmedizin und der Alternativmedizin einfließen, um die Therapie ganzheitlich sowie so schonend wie möglich durchzuführen. Auch mit präventiven Maßnahmen, die ich zur langfristigen Stabilisierung im nächsten Schritt einleite.

  • Extrakorporale Stoßwellen-Therapie ESWT

    Ein wichtiges und häufig angewandtes schonendes Heilverfahren ist die Extrakorporale Stoßwellen-Behandlung. Ihre Wirksamkeit ist bei einer Vielzahl von Erkrankungen des Bewegungsapparats wissenschaftlich belegt. Konkret kann sie bei schmerzhaften Bewegungseinschränkungen der Schulter wie zum Beispiel der Kalkschulter oder auch bei einem Tennisellenbogen, bzw. Golferellenbogen zum Einsatz kommen. Außerdem eignet sie sich hervorragend als Therapieform beim Fersensporn, bei entzündungsbedingten Veränderungen der Achillessehne wie der Achillodynie oder beim Patellaspitzen-Syndrom, dem Trochanter-Schmerzsyndrom und bei Pseudo-Arthrosen. Auch zur Linderung von Muskelverspannungen in Kombination mit myofaszialen Schmerzen, Beckenbodenschmerzen und knotigen Verhärungen der Hände (M. Dupuytren) oder der Füße (M. Ledderhose) kann die Extrakorporale Stoßwellen-Behandlung wertvolle Beiträge leisten.

  • Haltungsanalyse

    Die topmoderne technische Ausstattung der Praxis sorgt dafür, dass wir zum Beispiel sehr umfassende diagnostische Bestimmungen wie die Haltungsanalyse direkt vor Ort im ganzen Umfang vornehmen können. In entsprechende Untersuchungen und diagnostische Prozesse kann man die 4D-Wirbelsäulen-Analyse ebenso integrieren wie die Standanalyse, die dynamische Ganganalyse, die Achsenvermessung bzw. Beinachsenvermessung und präzise Methoden der Körperanalyse und der Bio-Impedanz-Messung BIA. Analytische Ansätze wie diese sind von größter Bedeutung, wenn zum Beispiel ein Beckentiefstand, eine Wirbelsäulenverbiegung (Skoliose) oder muskuläre Fehlhaltungen bzw. muskuläre Fehlbelastungen genau bestimmt werden müssen, um aus dem Befund das optimale weitere Vorgehen mit Einlagenversorgung, Chirotherapie, Krankengymnastik oder auch mit Akupunktur und Vibrationstraining abzuleiten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Dieser Abschnitt meines Praxisprofils konzentriert sich auf eine Reihe weiterer Leistungen, die ich in ganzheitliche Therapiepläne einbinde. Sie sind jederzeit herzlich willkommen, wenn Sie weitere Informationen wünschen oder mich als Partner für den Erhalt und die Wiederherstellung Ihrer orthopädischen Gesundheit konsultieren möchten.

  • Sportmedizin

  • Schmerztherapie

  • Arthrosetherapie

  • Knorpeltherapie

  • Sportmedizin

    Da ich mich im Lauf meiner über 30-jährigen Tätigkeit langjährig mit Leistungssportlern und ihren spezifischen Verletzungen und Problemen beschäftigt habe, besitze ich eine fundierte sportorthopädische Kompetenz. Davon können Sie profitieren – und das unabhängig davon, ob Sie Sport als Hobby betreiben oder ob Sie Profisportler und Topathlet sind. Meine Expertise bildet die solide Grundlage, um sportlich engagierte Menschen auch über längere Zeiträume zu begleiten. Das gilt für die Beratung zur optimalen Prävention und Prophylaxe, damit sportbedingte Verletzungen, Abnutzungen und funktionelle Einschränkungen erst gar nicht entstehen. Mein Angebot als Facharzt gilt aber auch für die Diagnostik und Behandlung bei Sportverletzungen, sportbedingten Erkrankungen und fortschreitenden orthopädisch bedingten Leistungsverlusten. In solchen Fällen konzentriere ich mich nicht nur darauf, Ihnen die ganzheitliche orthopädische Behandlung zu sichern. Ich bin gerne auch Ihr Partner, wenn Sie Ihren früheren Leistungspegel neu aufbauen möchten und berate Sie in allen ärztlichen Fragen, wenn es um Trainingssteuerung, Trainingserweiterung, Trainingskontrolle und flankierende Maßnahmen geht.

  • Schmerztherapie

    Meine privatärztliche Praxis in Düsseldorf ist auch auf die gezielte Behandlung von orthopädischen Schmerzpatienten ausgelegt. Mit entsprechenden Leistungen wende ich mich vorrangig an Betroffene, die im Zusammenhang mit den Bandscheiben und den Nervenbahnen im Bereich der Wirbelkörper unter erheblichen Rückenschmerzen leiden. Bei vielen ist in diesem Bereich bereits ein chronisches Krankheitsbild entstanden. In enger Kooperation mit radiologischen Kollegen nutze ich das Verfahren der Magnetresonanz- oder Computertomographie, um den Krankheitsherd und damit die Ursache für ständigen Schmerz genauestens zu lokalisieren. Ausgehend vom präzisen Befund kann sich eine minimalinvasive Therapie anschließen, bei der selektiv im Bereich der Nervenwurzeln oder der Wirbelgelenke entzündungshemmende oder knorpelstabilisierende bzw. verödende Medikamente injiziert werden. Zur anhaltenden Schmerztherapie kann ich eine Radiofrequenztherapie (RFT) durchführen, bei der es durch eine Hitzesondenbehandlung nicht nur zur Schmerzreduktion, sondern eventuell auch zur Schmerzfreiheit kommen kann. Dieses Verfahren eignet sich bei vielen Patienten sehr gut, um eine schnelle Schmerzreduzierung herbeiführen. Im Zusammenhang mit solchen Behandlungen ist es immer zu empfehlen, begleitende muskelstabilisierende Maßnahmen durchzuführen, um die medikamentöse Therapie abzurunden und zu verstärken.

  • Arthrosetherapie

    Das medizinische Fachwort Arthrose steht für Abnutzungen und Verschleißerscheinungen in den unterschiedlichsten Gelenken. Grundsätzlich kann jedes Gelenk von einer Arthrose betroffen sein. Dabei kann die im Gelenk vorhandene Knorpelschicht in ganz unterschiedlichen Schweregraden beeinträchtigt und verschlissen sein, so dass die im Gelenkraum aufeinandertreffenden Knorpelschichten beginnen unsanft aneinander zu reiben. 

    Ich kann Ihnen für dieses komplexe Krankheitsbild neben der gründlichen Diagnostik die individuelle Therapieplanung anbieten. Dafür stehen in der modernen Orthopädie zahlreiche Behandlungsformen zur Verfügung, die sich am individuellen Krankheitsstadium orientieren. Zwei besondere therapeutische Optionen für das Behandeln der Arthrose habe ich mit der ACP-Behandlung (körpereigene entzündungshemmende Therapie) und der lokalen Hyaluronsäure-Anwendung in das Leistungsspektrum der Praxis aufgenommen, um erfolgreiche Wege in diesem Teilgebiet zu gehen. Aber auch die absolut nebenwirkungsfreie PST-Behandlung (Pulsierende Signal-Therapie) ist ein wichtiger Bestandteil meines Therapiekonzepts.

  • Knorpeltherapie

    Die Knorpeltherapie ist ein sehr wichtiges Teilgebiet der Arthrosebehandlung. Um geschädigten und verschlissenen Gelenkknorpel zu versorgen, kann man auf unterschiedliche Therapieformen bis hin zum operativen Eingriff setzen. Gerade die OP möchte ich aber nach Möglichkeit für meine Patienten vermeiden – oder so lange hinauszögern, wie dies aus gesundheitlichen Gründen vertretbar ist. Ein modernes Verfahren, das diesem Ziel dient und mit dem sich eine besonders hohe Schonung der Gelenkstrukturen erreichen lässt, ist die Hyaluronsäure-Therapie. Konkret handelt es sich bei dem Wirkstoff Hyaluronsäure um eine natürliche Substanz, die im Körper des Menschen ohnehin vorkommt. Sie hat die Aufgabe, Feuchtigkeit zu speichern und übernimmt im Gewebe Aufgaben als natürlicher Schmierstoff. Diese Eigenschaften machen wir uns zunutze, indem wir hochwertige Hyaluronsäure unter Ultraschallkontrolle und bei sterilen Bedingungen direkt in Gelenke mit Knorpelverschleiß injizieren. Dadurch kann man bei einem hohen Prozentsatz der Patienten die vorhandenen Schmerzen und Bewegungseinschränkungen deutlich reduzieren und zu einer Verbesserung des Befundes gelangen.Darüber hinaus behandle ich meine Patienten nach entsprechender Selektierung mit der ACP-Therapie. 

  • Alternative Heilverfahren

    Als Orthopäde und Sportorthopäde mit jahrzehntelanger praktischer Erfahrung habe ich das Anliegen, meine Patienten möglichst schonend, gut verträglich und nebenwirkungsfrei zu behandeln. Deshalb war es für mich ein logischer Schritt, meine Leistungen im Feld der klassischen Schulmedizin mit zahlreichen alternativen Heilverfahren zu ergänzen und zu erweitern. Auf dieser Basis kann ich ganzheitliche therapeutische Ansätze bieten, in die ich erprobte und anerkannte Naturheilverfahren ebenso einbinde wie Methoden der Regulationsmedizin und der Komplementärmedizin. Um Ihnen nur einige konkrete Beispiele zu nennen, verweise ich neben der Akupunktur und weiteren Verfahren der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) auf die Niederfrequenz-Wärmetherapie, die Extrakorporale Stoßwellentherapie ESTW und die Chirotherapie.

  • Chirotherapie

    Behandlungssitzungen mit Anwendung der Chirotherapie können sich für den Patienten als besonders schonend erweisen, weil hier ausschließlich die Hände des Arztes ohne jedes weitere Hilfsmittel, ohne Geräte, Medikamente, Spritzen und Sonstiges zum Einsatz kommen. Dafür muss man sich als Behandler selbstverständlich ein sehr profundes Wissen über die orthopädischen Strukturen des Körpers mit Knochen, Gelenken, Sehnen, Bändern, Nervenbahnen sowie muskulären und bindegeweblichen Anteilen aneignen. Damit wird es möglich, lediglich mit bestimmten Grifftechniken in schmerzenden oder funktionell gestörten körperlichen Abschnitten zu arbeiten. Vorrangig geht es darum, mit Hilfe der geeigneten Grifftechnik Impulse und Anreize zu setzen, die dafür sorgen, dass vorhandene Blockaden sich lösen und veränderte Strukturen am Bewegungsapparat normalisiert sowie vor allem schmerzfrei werden. 

  • Cellulite-Behandlung

    Auf die Extrakorporale Stoßwellen-Therapie ESWT als Leistung mit orthopädischer Ausrichtung bin ich unter den drei Therapieschwerpunkten der Praxis bereits zu sprechen gekommen. Dieses schonende und nichtinvasive Verfahren eignet sich darüber hinaus für ästhetische Behandlungen, die darauf abzielen, eine Cellulite zu verschönern. Mit dem Begriff Cellulite umschreiben wir ein grobporiges Hautbild mit sichtbaren Vertiefungen und Unebenheiten vorrangig an den Oberschenkelaußenseiten und am Gesäß. Dafür hat sich auch die Bezeichnung Orangenhaut eingebürgert. Letztlich geht das Entstehen von Cellulite auf Störungen im Fettgewebe der Unterhaut zurück. Dadurch können sich die Fettzellen vergrößern. Es kommt zu Problemen mit der Durchblutung und zur Reduktion des Fettabbaus, aus denen strukturelle Unebenheiten in der äußerlich sichtbaren Hautoberfläche resultieren. Mit der Extrakorporalen Stoßwellen-Therapie ESWT kann ich betroffenen Patientinnen eine effektive Lösung anbieten, da wir damit den gestörten Lymphfluss aktivieren, den Stoffwechsel verbessern und den Fettabbau unterstützen, während sich im gleichen Zug die Elastizität der Haut fördern lässt.

  • CT-gesteuerte Injektion

  • Wärmetherapie (Radiofrequenztherapie)

  • CMD-Diagnostik

  • Kraftmessung

  • TCM-Behandlung

  • Akupunktur

    Weitere nützliche Informationen erhalten Sie hier.

  • Hyaluronsäure-Behandlung

  • ACP Blutplättchen-Behandlung

  • BIA Bio-Impedanz-Messung

    Weitere nützliche Informationen erhalten Sie hier.

  • PowerPlate

    Weitere nützliche Informationen erhalten Sie hier.

  • Trainingssteuerung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit mehr als 30 Jahren praktischer Erfahrung kann ich Ihnen die besonders fundierte diagnostische und therapeutische Begleitung anbieten. Dabei konzentriere ich mich neben modernsten Verfahren der Orthopädie und insbesondere der Sportorthopädie auf natürliche und alternative Methoden, die mein Angebot zu einer bewusst ganzheitlichen Leistung ergänzen.

Mein Anliegen ist es, Patienten in so gut wie jedem Lebensalter und bei den unterschiedlichsten orthopädischen Erkrankungen in jedem Stadium die schonende und nebenwirkungsfreie Therapie zu sichern. Aus diesem Grund ist es auch nach vielen Berufsjahren unverzichtbar, sich ständig weiterzubilden. Es kommt darauf an, das Wissen permanent aktuell zu halten und selbstverständlich immer die neuesten Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung einfließen zu lassen. Dies ist in meiner Praxis in hohem Maß gewährleistet, so dass Sie sich bei mir nach modernsten Standards versorgen lassen können.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Meine Praxis und mein Team

Mit meiner orthopädischen Privatpraxis in Düsseldorf habe ich den kompetenten Anlaufpunkt für Patienten mit unterschiedlichsten Belastungen, Beschwerden und Leiden am Stütz- und Bewegungsapparat geschaffen.

Sie finden uns in komfortabler Verkehrslage direkt an der bekannten Kö im Herzen von Düsseldorf unter der Adresse Königsallee 94 und sind herzlich willkommen, wenn Sie einen Sprechstundentermin wünschen.

Gemeinsam mit mir ist ein sympathisches und fachlich hervorragend geschultes Assistenzteam tätig. Wir haben den Anspruch, Sie nicht nur medizinisch, sondern auch menschlich vorbildlich zu betreuen. Servicedenken gehört dazu – beispielsweise durch die kompetente Beratung zur Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse für privat Versicherte und Selbstzahler – auf Wunsch aber auch, wenn Sie sich als gesetzlich versicherter Patient für unsere Leistungen interessieren.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Nach meinem Studium der Humanmedizin in Berlin und Düsseldorf habe ich 1983 das medizinische Staatsexamen absolviert und meine Promotion abgelegt. Bereits damals haben mich sportbedingte Schwierigkeiten am Stütz- und Bewegungsapparat besonders interessiert. So habe ich mich zum Beispiel schon in meiner Doktorarbeit mit Verletzungen im Eishockeysport beschäftigt.

An die Promotion zum Dr. med. schloss sich meine umfassende unfallchirurgische Ausbildung an der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Duis­burg an. Darauf folgte eine intensive orthopädische Ausbildung am Alfried-Krupp-Krankenhaus in Essen sowie eine mehrjährige Tätigkeit am Sportmedizinischen Institut des Olympiastützpunkts Ruhr-West, Essen, die ich zuletzt als kommissarischer Leiter wahrnahm. Die offizielle Anerkennung als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie durch die Ärztekammer erging im Jahr 1989 an mich.

Ausgehend von dieser Qualifizierung konnte ich 1990 meine eigene Praxis als Facharzt für Orthopädie gründen. Parallel war es mir ein großes Anliegen, mich als sportmedizinischer Betreuer von Bundesliga-Vereinen im Fußball (z. B. bei Borussia Dortmund und beim KFC Uerdingen) sowie im Handball (beim HSG Düsseldorf) einzusetzen. In entsprechenden Funktionen war ich während einer langen Zeit von über 20 Jahren tätig.

Mein nächster beruflicher Schritt bestand in der Gründung meiner eigenen  Privatpraxis für die Schwerpunkte der Sport-Traumatologie, Schmerztherapie und Prävention, die ich 2003 in Düsseldorf-Oberkassel eröffnet habe und mit der ich im Oktober 2013 in die Königsallee 94 umgezogen bin. Seither kann ich in meinen diagnostischen Abklärungen und Therapieplänen zahlreiche weitere Schwerpunkte setzen. Diese ergänzenden fachärztlichen Fokussierungen reichen von der Kraftmessung und der 4D-Wirbelsäulen-Analyse mit dynamischer Gang- und Standanalyse bis zu alternativen Heilverfahren wie der Akupunktur, dem Vibrationstraining mit PowerPlate, der Stoßwellentherapie, der Arthrosebehandlung und der Speziellen Orthopädischen Schmerztherapie.

jameda Siegel

Dr. Pauly - Privatpraxis ist aktuell – Stand Juni 2022 – unter den TOP 5

Orthopäden · in Düsseldorf

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis
sehr vertrauenswürdig
nimmt sich viel Zeit

Optionale Noten

1,1

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,5

Entertainment

1,2

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,6

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

2,2

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (65)

Alle32
Note 1
31
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
07.04.2022 • privat versichert
1,0

Sehr kompetenter und einfühlsamer Arzt

Herr Dr. Paully ist sehr kompetent, einfühlsam und nett. Er nimmt sich immer viel Zeit, erklärt ausführlich und berät intensiv. Ein richtiger Könner der Akupunktur. Er geht den Ursachen auf den Grund. Das Team ist sehr organisiert und hilfsbereit. So einen Arzt kann man nur empfehlen.

23.03.2022 • privat versichert • Alter: über 50
1,2

Direkt, fokussiert, klare Ansage

Ich bin sehr froh bei Dr. Pauly in Behandlung zu sein. Er diagnostiziert gründlich, kommt schnell auf den Punkt und ist klar in der Ansage. Zudem ist die Empfehlung der Physio/Krankengymnastik wunderbar. Als Patient muss man allerdings mit seinem Tempo Schritt halten können und lieber Klarheit als Kuschelkurs mögen..

13.03.2022
1,0

Seit Jahren In besten Händen

Wenn man nach mehr als 15 Jahren bei Dr Pauly (Bandscheibe, Kreuzbandriss oder einfach nur Sehnenentzündung oder Fersensporn) von der Sprechstunde nhilfe gesagt bekommt, man sieht jünger aus als man ist, dann ist es Zeit Mal eine wahrlich gute Bewertung abzugeben.

Präzise Diagnosen, beste Vernetzung mit MRT & Co, Physiotherapie und Operateuren, gut organisiertes Assistenzteam. Das gibt einem ein Rundum-Sorglosgefuhl, was ich bei schweren Fällen als mental enorm wichtig empfinde.

29.01.2022 • privat versichert
2,6

Naja...

Bei meinem ersten Besuch bei Herrn Dr. Pauly war ich wirklich zufrieden. Er nahm sich Zeit und man merkte, dass er ein sehr erfahrener Arzt ist. Was mich jedoch, auch bei weiteren Besuchen, störte, ist, dass stets versucht wird, den Patienten so oft wie möglich in der Praxis erscheinen zu lassen (teilweise werden bis zu 5 Termine vereinbart für Behandlungen, die jeweils vielleicht 5 Minuten dauern), für Therapien, die alle am selben Tag stattfinden könnten und auch wirklich keinen hohen Zeitaufwand haben. So bekommt man doch eher das Gefühl vermittelt, dass die Rechnung möglichst lang werden soll, was sie dadurch dann auch wird. Schade.

Anmerkung von jameda:

Im Rahmen der Prüfung teilte Herr Dr. Pauly mit, dass Behandlungseinheiten in 5 Minuten Abstand bei ihm nicht üblich seien. Ärztliche Behandlungen würden in der Regel 10-15 Minuten bei Wiedervorstellung und bei Neupatienten 30 Minuten dauern. Ständige Wiedereinbestellungen seien nicht vorgesehen und organisatorisch nicht möglich. Trotz der Überprüfung der Bewertung, kann jameda den Wahrheitsgehalt der tatsächlichen Angaben nicht abschließend beurteilen.

15.01.2022 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Facharzt Orthopädie, Chirurgie,spez.Schmerztherapie,Sportmedizin,Chirotherapie

Wohne zeitweilig in Marbella-Spanien, sonst im Raum Stuttgart und und bleibe bei meinem Orthopäden als mein "Hausarzt" seit über 15 Jahren. Alle meine Probleme (9 mal ! ) bisher an verschiedenen Uni-Kliniken am Rücken operiert - Dr. Pauly konnte mir immer post-op helfen. Da war auch eine Fahrt (Flug) von Málaga nach Dü zur Kö nicht umsonst.

Seine modern ausgestattete Praxis, sein Personal, Dr. Pauly als Kollege (Ich kenne viele als ehemaliger Chefarzt und Mannschaftsarzt der Handball-Nationalmannschaft Frauen (Weltmeister 1993 Oslo) sind mehr als nur des Lobes wert. Meine Freunde aus Krefeld, Stuttgart, Hamburg, Essen, Aachen und ein Ehepaar aus Amsterdam lassen sich nur von diesem Spezialisten behandeln. Immer höflich, freundlich, eingehend auf dieProbleme der Patienten, eruiert genau die Anamnese, legt nicht wie manch anderer gleich los mit einem Therapieplan. Dieser wird mit dem Patienten gemeinsam besprochen - immer erst nach genauer Anamneseerhebung, wobei natürlich der DOC. letztlich als Verantwortlicher das letzte entscheidende Wort hat. Das Besondere hierbei ist, dass man von dem DOC als Patient das Gefühl vermittelt bekommt/erhält, man habe als Patient selbst entschieden. Solche Ärzte kann/muss man suchen und wird sie nicht so schnell finden.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung95%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe73.145
Letzte Aktualisierung15.10.2021

Praxis-Termin online buchen




Finden Sie ähnliche Behandler