Schwangerschaft & Geburt

Sie erwarten ein Baby? Tipps zu Schwangerschaft und Geburt

Ca. 680.000 Kinder kommen jedes Jahr in Deutschland zur Welt. Für Mutter und Kind beginnt nun eine aufregende Zeit, die viele Fragen aufwirft. Die jameda-Expertentipps geben Antworten.

© Subbotina Anna - Fotolia.com
Ernährung Schwangerschaft

Gesunde Ernährung in der Schwangerschaft

Der Bedarf an Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen ist in der Schwangerschaft erhöht. Wie werdende Mütter mit einer gesunden Ernährung optimal „für Zwei“ vorsorgen können, erklärt dieser ...

Fehlgeburt Ursachen

Ursachen einer Fehlgeburt

Die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden ist mit 25-30% von Natur aus relativ gering. Umso schmerzlicher ist es, eine Fehlgeburt erleben zu müssen. Weshalb Schwangerschaften vorzeitig zu Ende gehen ...

Alkohol Schwangerschaft

Kein Gläschen in Ehren - Schwangerschaft und Alkohol

Zum Mittagessen ein Glas Rotwein, nach der Arbeit einen Cocktail zur Entspannung: Alkohol gehört für viele Menschen zu einem gepflegten Lebensstil dazu. Gefährlich wird der Alkoholkonsum aber nicht ...

Wochenbett

Heultage und Wochenbett – Die ersten Wochen mit dem Baby

Im Wochenbett erholen sich Mutter und Kind von den Strapazen der Geburt. Der weibliche Körper stellt sich in diesen sechs bis acht Wochen wieder auf den Umstand „nicht schwanger“ ein. Welche ...

Neuste Artikel der Kategorie Schwangerschaft & Geburt:

Schwangerschaft: Eine ganz besondere Zeit für den Besuch beim Zahnarzt

Eine Schwangerschaft bedeutet für jede Frau, sich auf viele Veränderungen einzustellen. Der Körper verändert sich innerhalb kurzer Zeit und die Hormone unterliegen ständigen Schwankungen. Doch auch wenn diese Zeit geprägt ist von Gedanken, die das Ungeborene und die Zeit nach der Geburt betreffen, sollte die ...

Präeklampsie & ASS: So wirkt sich die Behandlung auf die Schwangerschaft aus

Eine Präeklampsie ist jeder (auch vorbestehende) erhöhte Blutdruck von 140/90 mm Hg in der Schwangerschaft mit mindestens einer neu auftretenden Organmanifestation, welche keiner anderen Ursache zugeordnet werden kann. Bei Acetylsalicylsäure (ASS) handelt sich um ein rezeptfreies Medikament, das ähnlich ...

Das jameda-Interview: 9 Fragen an Herrn Dr. med. Jan Weichert

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. med. Jan Weichert interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Gynäkologe. ...

Mundgeruch in der Schwangerschaft: Ursache & Behandlung

Wird eine Frau schwanger, verändert sich ihr Körper. Er macht sich dazu bereit, ein neues Leben zu beherbergen und zu versorgen. Das Bindegewebe lockert sich in dieser Zeit. Diese hormonell bedingte Lockerung beschränkt sich nicht nur auf Bereiche, wo es auch nötig ist, wie beispielsweise im Unterleib. ...

Pränataltests: NT, ETS, NIPT & Fruchtwassertest

Nachdem Sie die frohe Botschaft einer erfolgreichen Schwangerschaft erhalten haben, sind werdende Eltern mit Themen konfrontiert, die sie als Laien schnell überfordern können. Durch Internet-Recherchen gelangt man auf die Websites kommerzieller Anbieter von Tests, die Ihre Angebote so formulieren, dass die ...

Schmerzen beim Sex nach der Geburt: Was Sie tun können

Schwangerschaft und Geburt gehören zweifelsohne zu den einschneidenden und wunderbarsten Erfahrungen in einem Frauenleben. Während ihr Baby größtes Glück und Erfüllung für die ganze Familie bringt, kann die Geburt selbst bzw. die Beschwerden nach der Geburt für Sie und Ihre Partnerschaft belastend sein. ...

Präeklampsie nach der Geburt: Symptome & Behandlung

Das Motto des Welt-Präeklampsie-Tags am 22. Mai lautet: „Seien Sie vorbereitet, bevor der Blitz einschlägt: Kennen Sie Ihre Symptome!“. Die Präeklampsie kann etwa ab der zwanzigsten Schwangerschaftswoche und zu bis sechs Wochen nach der Geburt neu auftreten. ...

Präeklampsie-Behandlung: Die Akademische Hebamme als Präeklampsie Expertin

Obwohl sie bereits zur Zeit von Hippokrates vor ca. 2400 Jahren beschrieben wurde, bleibt die Präeklampsie nach wie vor eine der mysteriösesten Krankheiten weltweit. Sie tritt in zwei bis acht Prozent aller Schwangerschaften auf. Jährlich sind über vier Millionen Frauen weltweit betroffen. In Europa steht sie ...

Mein Kind hat Down-Syndrom! Alles über Ursachen, Symptome und den Verlauf der Krankheit

Je älter die Mutter, desto größer die Wahrscheinlichkeit, ein Baby mit Down-Syndrom auf die Welt zu bringen. Lesen Sie hier, wie die Erkrankung entsteht, wie sie erkannt wird und wie sie verläuft. Das Down-Syndrom ist eine mutationsbedingte Abweichung des Erbguts, die mit körperlichen und geistigen ...

weitere Artikel anzeigen

Beliebte Kategorien:

Anzeige

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Alle Ärzte um Thema "Schwangerschaft & Geburt"