Naturheilkunde Tipps

Kräuter, Nadeln, potenzierte Pillen: Gesund mit Naturheilkunde

Das Interesse an naturheilkundlichen Therapien nimmt stetig zu, ist aber auch von Unsicherheit geprägt. Die jameda-Experten geben Tipps zur Anwendung alternativer Heilverfahren.
© Comugnero Silvana - Fotolia.com

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Ayurveda

Ayurveda – die Wissenschaft vom Leben

Die indische Gesundheitslehre Ayurveda strebt eine Einheit von Körper, Geist und Seele an. Wie man das erreichen kann und was sich hinter Begriffen wie Dosha, Panchakarma und Svedana verbirgt, ...  Mehr

Akupunktur Wirkung

Akupunktur – kleiner Piks, große Wirkung?

Akupunktur ist eine Heilmethode der traditionellen chinesischen Medizin und über 2000 Jahre alt. Über diese Nadeltechnik und ihre Anwendung berichtet die jameda Gesundheitsredaktion in diesem  Mehr

Homöopathie Sinn

Globuli statt Schulmedizin? Wann Homöopathie Sinn macht

Die Homöopathie gilt als sanfte Heilmethode, die die Selbstheilungskräfte des Körpers unterstützt. Über ihren sinnvollen Einsatz und die Grenzen der Homöopathie berichtet die  Mehr

Pflanzliche Arzneimittel

Phytopharmaka - Wann helfen pflanzliche Arzneimittel?

Pflanzliche Arzneimittel werden oft und gerne bei leichten Beschwerden und zur Unterstützung einer Behandlung mit herkömmlichen Medikamenten eingenommen. Wie Phytopharmaka wirken und wann ihr ...  Mehr

Die Wiederentdeckung der Blutegeltherapie: So wird sie angewendet

Die Blutegel-Therapie wurde schon in sehr alten Schriften vor Christus in verschiedenen Kulturen erwähnt. So finden sich Hinweise auf den Einsatz von Blutegeln in Überlieferungen der traditionellen indischen und chinesischen Medizin, Naturvölkern wie Indianer aus Nord- und Südamerika... Mehr

Verfasst von Heike Hessler am 06.12.2017

Wie funktioniert homöopathische Heilung?

Eine sogenannte „wissenschaftliche Erklärung“ gibt es für die homöopathische Heilung nicht. Nach dem Stand der heutigen Wissenschaft, natürlich. Denn das Wissen, das gestern galt, ist heute teilweise überholt. Das heutige Wissen wiederum wird möglicherweise in der nahen Zukunft... Mehr

Verfasst von Manfred Haferanke am 05.12.2017

So hilft Homöopathie, seelische Traumata zu heilen

Der Begriff „Trauma“ lässt sich aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten und erforschen. Es gibt dabei u.a. schulmedizinische, klinische, traumatherapiezentrierte, neurobiologische und persönliche Aspekte. Dieser Text basiert auf meiner individuellen, therapeutischen... Mehr

Verfasst von Dagmar Neffgen am 02.12.2017

Ablauf der Hypnosetherapie in der Naturheilpraxis: So funktioniert's

In der Naturheilpraxis lässt sich Hypnose beinahe bei allen Krankheiten allein oder begleitend einsetzen. Sie bewirkt häufig überraschende Heilungsfortschritte. Die Effektivität dieser Therapie ist wissenschaftlich anerkannt und die Erfolge sind beachtlich. ... Mehr

Verfasst von Sigrid Böhm am 28.11.2017

Angst, Legasthenie und Co.: So hilft Hypnose Kindern und Jugendlichen

Kinder und Jugendliche sind heute mehr denn je Stresssituationen ausgesetzt. Der Termin- und Leistungsdruck in der Schule hat massiv zugenommen. Das Angebot an Freizeitaktivitäten ist riesengroß, Zeit für „freies Spielen“ wird jedoch immer weniger. Der Umgang mit dem Internet und... Mehr

Verfasst von Christine Blunck am 27.11.2017

Hypnose - Methoden aus dem Spitzensport helfen auch bei Burnout

Die Anzahl der Menschen, die unter die Diagnose „Burnout“ fallen, nimmt seit Jahren stetig zu. Dies ist eine der Folgen davon, dass die Rahmenbedingungen und Anforderungen auf dem Arbeitsmarkt immer härter werden. Profitmaximierung ist nach wie vor oberste Voraussetzung und die... Mehr

Verfasst von Sandra Wollersheim am 24.11.2017

Selbstheilungskräfte stärken statt Symptome bekämpfen - Was ist Integrative Medizin?

Das Leben ist ein Prozess und wir können beeinflussen, wohin es uns führt. Alles im Leben fließt. Manche Veränderungen erweist sich als große Herausforderung und dann wünschen wir uns vielleicht wieder in ein ruhigeres Fahrwasser zurück. Letztlich ist es jedoch gerade die... Mehr

Verfasst von Olga Bleckmann am 22.11.2017

Grundlagen der Homöopathie - Wie funktioniert die alternative Behandlungsmethode?

Der Begründer der Homöopathie war Dr. Christian Friedrich Samuel Hahnemann, der im Jahre 1796 zum ersten mal seine Forschungsergebnisse auf diesem Gebiet veröffentlichte. Diese Therapieform erfreut sich bleibender Popularität in der Öffentlichkeit. Das Wirkprinzip der Homöopathie... Mehr

Verfasst von Dr. med. Fahri Evren Atabas am 21.11.2017

So wirkt Hypnosetherapie gegen Angst und Panik

Hypnosetherapie kann ein sehr erfolgreiches Mittel sein um Ängste, Phobien und Panik zu mildern oder sogar aufzulösen. Bei Angst und Panik handelt es sich um Gefühlszustände, die man leider nicht so einfach „wegdenken“ kann. Auch wenn der Verstand und die Vernunft längst erkannt... Mehr

Verfasst von Andreas Bosse am 13.11.2017

Blutegeltherapie bei Kniegelenksarthrose: Ablauf, Nachsorge und Risiken

Blutegel werden durch ihre heilende Eigenschaft im Bereich von Gelenkerkrankungen, Entzündungen aber auch in Spezialgebieten wie Gürtelrose oder Tinnitus eingesetzt. Die Blutegeltherapie ist eine der ältesten Heilmethoden, die es gibt. Erste Darstellungen sind dem Jahr 1500 v. Chr. in... Mehr

Verfasst von Arne Wintermeier am 06.11.2017

Das jameda-Interview: 9 Fragen an Frau Eva Kupper

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Frau Kupper interessante Fragen zu ihren Erfahrungen als Heilpraktikerin... Mehr

Verfasst von Eva Kupper am 31.10.2017

Saure Ernährung und schlechte Verdauung: Das sind die Ursachen und die Folgen

Wenn jemand zu „sauer“ ist, bezieht sich dies in erster Linie auf das Milieu innerhalb der Zellen, dem Zwischenzellraum in den Geweben und dem Blut. Gerade das Blut hat eine sehr geringe Toleranzbreite im ph-Wert. Viele denken jedoch bei „sauer“ erst einmal an das Verdauungssystem... Mehr

Verfasst von Sigrid Lottes am 28.10.2017

Schwefelhaltige Stoffe - Warum sie gut für die Gesundheit sind

Es gibt zahlreiche Naturprodukte auf dem Markt die sehr gut aber teuer sind. Oft ist es schwierig die richtigen und passenden Produkte aus so vielen Angeboten zu finden. Die menschlichen ca.80 Billionen Zellen müssen täglich mit Informationsenergie aus Nahrung,Wasser,Licht und Luft... Mehr

Verfasst von Oliver Boros am 27.10.2017  |  1 Kommentar

Einsatzmöglichkeiten der Hypnosetherapie: Bei diesen 36 Störungsbildern hilft sie

Hypnosetherapie kann überall dort hilfreich eingesetzt werden, wo Menschen bei sich eine Veränderung herbeiführen möchten. Meist ist es so, dass eine Entscheidung zur Veränderung auf der Kopfebene bereits getroffen ist und es für eine erfolgreiche Umsetzung „nur“ noch an dem... Mehr

Verfasst von Andreas Bosse am 23.10.2017  |  1 Kommentar

Altersheilkunde - So erhält die TCM Vitalität bis ins hohe Alter

Die Alters-Heilkunde oder Lang-Lebens-Medizin hat eine lange Tradition. Schon immer gab es ein vitales Interesse daran, die geistigen und körperlichen Kräfte von Herrschern lange in bester Kondition zu erhalten, da dies über das Schicksal des Landes entschied, über das sie regierten... Mehr

Verfasst von Johanna Stoll am 20.10.2017

Kinderwunsch: MIt TCM-Untersützung schwanger werden

Die TCM behandelt eigentlich keine Erkrankungen, sondern sie beschreibt den Fluss des Qi, der Funktionskraft des Körpers und deren Auswirkungen. Ist diese Funktion in irgendeiner Weise gestört, dann zeigt sich dies durch diverse Symptome und Zeichen am Körper, aber auch in der Psyche... Mehr

Verfasst von Konstantina Vrontou am 24.09.2017

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Frau Konstantina Vrontou

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Frau Vrontou interessante Fragen zu ihren Erfahrungen als Heilpraktikerin... Mehr

Verfasst von Konstantina Vrontou am 19.09.2017

Klären Sie die Ursache Ihrer Krankheit in Ihrer Seele und werden Sie gesund!

Sobald Sie mit Erkrankungen konfrontiert werden ist Ihr erster Gedanke: "Ich möchte diese Schmerzen oder Beschwerden nicht mehr spüren!" Sie wehren sich gegen Ihre Erkrankung, sehen etwas Negatives und Unangenehmes in Ihrem Erscheinen. Sie laufen zum Arzt oder zum Heilpraktiker und... Mehr

Verfasst von Sylvia Böhnlein am 13.09.2017

Kinderwunsch und Schwangerschaftsbegleitung in der TCM

Kindersegen ist nicht nur in unserer Sprache, sondern auch in der Chinesischen Medizin mehr als die rein technische Zusammenführung von Yin (Eizelle) und Yang (Samen). Zuerst gehören dazu natürlich männlich und weiblich, und dann bedarf es auch noch einer dritten „Zutat“, dem... Mehr

Verfasst von Johanna Stoll am 09.09.2017

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Herrn Ralf Nusch

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Nusch interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Heilpraktiker... Mehr

Verfasst von Ralf Nusch am 09.09.2017

Premium-Partner

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Dr. Stojmenovic

Dr. Goran Stojmenovic

Allgemeinmediziner

Landwehrstr. 7, 80336 München

1,0
34 Bewertungen
95 % Weiterempfehlung
Dr. Weller

Dr. Patrick Weller

Hals- Nasen- Ohrenarzt

Urdenbacher Allee 7, 40593 Düsseldorf

1,2
39 Bewertungen
87 % Weiterempfehlung
Dr. Papathanassiou

Dr. Georg Papathanassiou

Hautarzt (Dermatologe)

Bethunestr. 15, 58239 Schwerte

1,2
59 Bewertungen
92 % Weiterempfehlung
Alle Ärzte zum Thema „Naturheilkunde“

Lexikon-Inhalte zum Themengebiet

Teufelskralle

Teufelskralle   Teufelskralle heißt botanisch Harpagophytum procumbens (Burch.) DC. Sie wird vom Volksmund auch bezeichnet als: Afrikanische... Mehr

Rizinusöl-Einnahme

Rizinusöl-Einnahme Wissenswertes Anwendungsgebiete Rizinusöl hat sich zur kurzfristigen Anwendung bei Verstopfung bewährt. Eine längere Anwendung kann zu einer Verstärkung... Mehr

Leinsamen-Schleim

Leinsamen-Schleim Wissenswertes Wirkungen Leinsamen hat eine abführende Wirkung infolge Volumenzunahme und die dadurch verbundene Auslösung der Darmperistaltik durch den... Mehr

Teebaumöl-Einnahme

Teebaumöl-Einnahme Wissenswertes Wirkungen Teebaumöl wirkt im körperlichen Bereich abwehrstärkend, infektionshemmend, antiseptisch, antibakteriell, antiviral, antimykotisch... Mehr

Retterspitz-Wickel

Retterspitz-Wickel Wissenswertes Wirkungen Retterspitz wirkt entzündungshemmend, schmerzlindernd und gilt als Radikalfänger. Der Retterspitz-Wickel wirkt auch beruhigend, so... Mehr


Alle Lexikon-Inhalte zum Thema „Naturheilkunde“