Naturheilkunde Tipps

Kräuter, Nadeln, potenzierte Pillen: Gesund mit Naturheilkunde

Das Interesse an naturheilkundlichen Therapien nimmt stetig zu, ist aber auch von Unsicherheit geprägt. Die jameda-Experten geben Tipps zur Anwendung alternativer Heilverfahren.
© Comugnero Silvana - Fotolia.com

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Ayurveda

Ayurveda – die Wissenschaft vom Leben

Die indische Gesundheitslehre Ayurveda strebt eine Einheit von Körper, Geist und Seele an. Wie man das erreichen kann und was sich hinter Begriffen wie Dosha, Panchakarma und Svedana verbirgt, ...  Mehr

Akupunktur Wirkung

Akupunktur – kleiner Piks, große Wirkung?

Akupunktur ist eine Heilmethode der traditionellen chinesischen Medizin und über 2000 Jahre alt. Über diese Nadeltechnik und ihre Anwendung berichtet die jameda Gesundheitsredaktion in diesem  Mehr

Homöopathie Sinn

Globuli statt Schulmedizin? Wann Homöopathie Sinn macht

Die Homöopathie gilt als sanfte Heilmethode, die die Selbstheilungskräfte des Körpers unterstützt. Über ihren sinnvollen Einsatz und die Grenzen der Homöopathie berichtet die  Mehr

Pflanzliche Arzneimittel

Phytopharmaka - Wann helfen pflanzliche Arzneimittel?

Pflanzliche Arzneimittel werden oft und gerne bei leichten Beschwerden und zur Unterstützung einer Behandlung mit herkömmlichen Medikamenten eingenommen. Wie Phytopharmaka wirken und wann ihr ...  Mehr

Schluckstörungen und Spucken bei Kleinkindern osteopathisch behandeln

Gerade zu Beginn des Lebens möchte die Seele des neu geborenen Menschen das Leben im Körper frei entfalten. Störende Hindernisse und Blockaden hemmen diesen Fluss und werden bereits jetzt bestmöglich umgangen. Spannungen, Schmerzen oder Engstellen sind solche Hindernisse in dessen Folge... Mehr

Verfasst von Matthias Czermak am 14.07.2020

Über die Wirksamkeit von Hypnosetherapie: Einsatzgebiete & Nebenwirkungen

Die Hypnosetherapie oder Hypnotherapie ist eine wissenschaftlich fundierte Methode, die bei verschiedenen Krankheits- und Störungsbildern eingesetzt werden kann. Sie ist prinzipiell für Menschen jeden Alters geeignet und kann an verschiedenen Orten durchgeführt werden: Auf dem... Mehr

Verfasst von Stefanie Hartwich am 26.06.2020

Colostrum: ein multipotentes Immuntherapeutikum

Was ist Colostrum? (COLOSTUM- ein multipotentes Immuntherapeutikum) Zu unterscheiden sind zwingend das natürliche mütterliche Colostrum und das als Produkt verarbeitete Colostrum. Colostrumpräparate sind keine Arzneimittel, sondern gelten als Lebensmittel. Es handelt sich allerdings um... Mehr

Verfasst von Dr. med. Bernhard Ost am 30.05.2020

Angst vor Obst und Gemüse (Lachanophobie): Ursachen, Symptome & Behandlung durch Hypnose

Lachanophobie nennt sich die sehr seltene Angst vor gesunden Lebensmitteln. Der Name stammt aus dem Altgriechischen, zusammengesetzt aus lákhanon (Gemüse) und phobía (Angst). Menschen, die unter dieser spezifischen Phobie leiden, empfingen Ekel und Panik beim Anblick, Anfassen und der... Mehr

Verfasst von Stephanie Groitzsch am 22.05.2020  |  1 Kommentar

Den inneren Arzt aktivieren: Ziele & Methoden der Naturheilkunde

Viele Menschen denken bei dem Wort Naturheilkunde zunächst an Homöopathie oder an Kräuterheilkunde. Doch hinter dem ursprünglichen Prinzip der Naturheilkunde steht sehr viel mehr. Ziel der Naturheilkunde ist es die körpereigenen Fähigkeiten zur Selbstheilung mit in der Natur vorkommenden... Mehr

Verfasst von Susanne Riecker am 18.05.2020

Wie effektiv ist die Hypnosetherapie per Videosprechstunde? Das sind die Vorteile

Hypnose wird immer beliebter, weil immer mehr Menschen erkennen, dass eine Hypnosetherapie helfen kann, Probleme schneller und effizienter zu lösen als andere Therapien. Wir schreiben das Jahr 2020, aktuell gibt es Kontaktbeschränkungen in der gesamten Bundesrepublik. Die Regierung... Mehr

Verfasst von Stin-Niels Musche am 06.05.2020

Intravenöse Sauerstoff-Therapie (Oxyvenierungstherapie) nach Dr. Regelberger: Anwendungen & Nebenwirkungen

Oxvenierung ist ein Heilverfahren, bei dem medizinischer Sauerstoff in die Venen des Patienten eingebracht wird. Daher spricht man auch von intravenöser Sauerstoff-Therapie oder intravenöser Oxyvenierungstherapie (IOT). Wenn medizinischer Sauerstoff über Venen verabreicht wird, wirkt das... Mehr

Verfasst von Thomas Becher am 23.04.2020

So hilft Achtsamkeit und Meditation bei Burnout, Stress & Erschöpfung

Chronischer Stress und Überforderung gehören im 21. Jahrhundert zu den größten Gefahren für unsere Gesundheit. Das sieht auch die Weltgesundheitsorganisation WHO so. In Deutschland klagt heute jeder vierte Erwachsene über anhaltende Erschöpfungssymptome. Sechs von zehn Befragten berichten... Mehr

Verfasst von Anne Wanitschek am 16.04.2020

Covid-19: Alles über hilfreiche Mikronährstoffe, pflanzliche Virenkiller & Masken

Lange haben wir gehofft, dass COVID-19 wie SARS oder MERS durch einschneidende Quarantänemaßnahmen eingegrenzt werden kann. Inzwischen haben wir begriffen, dass der Zug zur Eindämmung des Virus schon längst abgefahren ist und es nur noch um ein Abbremsen der Ausbreitung geht. In einem... Mehr

Verfasst von Judith Heuer am 10.04.2020

Akkupunktur & Heilkräuter: Die therapeutischen Mittel der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)

Es sind schlimme Zeiten gerade, etwas mulmig wird einem schon angesichts der Corona-Pandemie. Ungeachtet auch manchmal ja recht gegenläufiger Meinungen, Bewertungen und Ratschläge verunsichert es, dem Virus weitestgehend unbewaffnet gegenüberzustehen. Ursächliche und bewährte Therapien... Mehr

Verfasst von Jens Heitmüller am 05.04.2020

Corona Virus: Alles über Hilfe aus der Naturheilpraxis

Bei virusbedingten Atemwegsinfektionen, so wie Corona, werden verschiedene Ebenen angesprochen. Wir haben Angst. Der Körper verbraucht ein erhöhtes Maß an Nährstoffen und Mineralien. Wir überlegen, wie wir unser Immunsystem stärken können. Was kann ich selber tun und was kann zum Beispiel... Mehr

Verfasst von Thomas Becher am 25.03.2020

So Hilft Hypnose als unterstützende Therapie beim Reizdarmsyndrom

Das Reizdarmsyndrom ist eine chronisch-rezidivierende Funktionsstörung des Verdauungssystems, bei der die Betroffenen unter Stuhlunregelmäßigkeiten, Durchfällen, starken Bauchschmerzen und Blähungen leiden. Die Behandlung ist bis jetzt schwierig und meist nicht besonders wirkungsvoll. Gute... Mehr

Verfasst von Petra Eger am 16.03.2020

Das jameda-Interview: 8 Fragen an Herr Gaetano Cammilleri

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Gaetano Cammilleri interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Heilpraktiker... Mehr

Verfasst von Gaetano Cammilleri Dr.of Med. TCM, Hangzhou/China am 08.02.2020

Das jameda-Interview: 9 Fragen an Karin Alexandra Dexheimer

Ärzte und Heilpraktiker haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Frau Karin Alexandra Dexheimer interessante Fragen zu ihren Erfahrungen als Heilpraktikerin für Psychotherapie... Mehr

Verfasst von Karin Alexandra Dexheimer am 04.02.2020

Rheumatoide Arthritis: So helfen Naturheilmittel

Die rheumatoide Arthritis (RA) ist die häufigste dauerhafte entzündliche Gelenkerkrankung. Im deutschsprachigen Raum spricht man auch von der chronischen Polyarthritis oder umgangssprachlich vom „Rheuma“. Die Ursachen der rheumatoiden Arthritis sind bis heute nicht geklärt. Es wird... Mehr

Verfasst von Gerrit Ulrike Schramm am 09.01.2020  |  2 Kommentare

Stärkung des Immunsystems mit Komplementärmedizin & pflanzlichen Antitumormitteln

Wer sich im Falle einer bösartigen Tumorerkrankung für eine Chemo- und/oder Strahlentherapie entscheidet, hat häufig mit starken Nebenwirkungen zu kämpfen, welche die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Übelkeit, Verdauungsstörungen sowie Schäden des Nervensystems und der Leber sind nur... Mehr

Verfasst von Regina Rose am 10.12.2019

Komplementäre Tumortherapie: Nebenwirkungen der Chemotherapie erkennen und mindern

In der Onkologie gehört die Chemotherapie neben der Strahlentherapie und Operation zu den häufigsten von Ärzten angewandten Therapien von bösartigen Tumorerkrankungen. Bei einer Chemotherapie wird die Vermehrung von Tumorzellen durch sogenannte Zytostatika gehemmt. Neben dem Tumor werden... Mehr

Verfasst von Regina Rose am 09.12.2019

Komplementäre Medizin: Was ist das und welche Vorteile gehen damit einher?

Sowohl bei Betroffenen als auch in den Medien wird die komplementäre Medizin bei der Behandlung bösartiger Tumorerkrankungen immer beliebter. Doch was bedeutet komplementäre Medizin eigentlich und wodurch unterscheidet sie sich von der alternativen Medizin? Und noch wichtiger: Welche... Mehr

Verfasst von Regina Rose am 08.12.2019

Akute & chronische Rückenschmerzen: Ursachen & Behandlung nach TCM

Sie leiden an Rückenschmerzen und möchten mehr darüber erfahren? Aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin unterscheidet man akute und chronische Rückenschmerzen. Akut auftretende Rückenschmerzen können durch ein Trauma, wie zum Beispiel ein Sturz, ein Unfall oder eine lokale... Mehr

Verfasst von Dr. med. Ralph-Peter Schink am 28.11.2019

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Benedikt van Almsick

Heilpraktiker haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Benedikt van Almsick interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Heilpraktiker... Mehr

Verfasst von Benedikt van Almsick am 23.11.2019

Premium-Partner

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Dr. Pooth

Dr. Christoph Pooth

Allgemeinmediziner

Burgstr. 7, 80331 München

1,1
27 Bewertungen
96 % Weiterempfehlung
Dr. Martin-Rumler - Privatpraxis

Dr. Kerstin Martin-Rumler ...

Kinderärztin

Benrather Str. 7, 40213 Düsseldorf

1,0
21 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung
Dr. Dr. Krieg

Dr. Dr. Helmuth Krieg

Allgemeinmediziner

Weihergasse 13, 75387 Neubulach

1,0
25 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung
Alle Ärzte zum Thema „Naturheilkunde“

Auch interessant:

Retterspitz-Wickel: So funktioniert die Anwendung

Retterspitz wirkt entzündungshemmend, schmerzlindernd und gilt als Radikalfänger. Der Retterspitz-Wickel wirkt auch beruhigend, so daß man ideal mit ihm einschlafen kann. Der... Mehr

Rezeptfreie pflanzliche Antidepressiva: Das sind die besten Mittel

Gibt es Möglichkeiten, eine Depression mit verschreibungsfreien Mitteln und Maßnahmen positiv zu beeinflussen? Dieses jameda Gesundheitsspecial gibt einen Überblick. Die Depression... Mehr

So hilft Homöopathie, seelische Traumata zu heilen

Der Begriff „Trauma“ lässt sich aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten und erforschen. Es gibt dabei u.a. schulmedizinische, klinische, traumatherapiezentrierte... Mehr

Erdbeerblätter-Tee: Anwendung, Wirkung & Zubereitung

Zubereitungen aus Erdbeerblättern werden äußerlich bei Ausschlägen, ferner bei Einnahme zur Behandlung von Magen-Darm-Katarrhen, Durchfall, Darmträgheit, Lebererkrankungen... Mehr

Basilikum-Tee: Anwendung, Wirkung & Zubereitung

Basilienkraut, auch Basilikum genannt, stammt von der Pflanze Ocimum tenuiflorum. Es wirkt antimikrobiell. Für eine eventuelle krebserzeugende Wirkung gibt es Hinweise... Mehr