Leistungen

Die Kosten gelten für Selbstzahler:innen

Über uns

Herzlich willkommen

Liebe Patientin lieber Patient herzlich willkommen auf unserem jameda-Profil! Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Einblick in unsere Helios-Klinik geben und Ihnen unser Leistungsangebot vorstellen. Wir... mehr

Links

Praxis

Helios Klinikum München West
Steinerweg 5, 81241 München
Helios Klinikum München West     logo

Ärzt:innen und Heilberufler:innen

Erfahrungsberichte

Gesamteindruck 3.0

    Helios Klinikum München West

    Hebamme nett, aber gleichgültig, hat ihre Arbeit gemacht. Ärzte wirklich gleichgültig. Nachdem das Baby herausgekommen war, bestand ich darauf zu warten, bis die Nabelschnur bis zum Ende pulsierte, aber Hebamme aus einem mir unbekannten Grund zweimal Blut entnahm ohne Aufklärung. Jeder Wochenbett Besuch dauerte maximal 3 Minuten, aber in den Rechnungen sehe ich jedes Mal 15 Minuten. Und das schlimmste-Babypflege. Die Schwester dem Baby einfach eine Flasche geben, ohne die Eltern zu informieren!

    Entbindung und Wochenbett • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback

    Helios Klinikum München West

    Freundlichkeit und Kompetenz sehr unter Wert.
    Ich bevorzuge jederzeit ein anderes Krankenhaus.
    Aufmerksamkeit gegenüber dem Patienten ungenügend.
    Bevorzuge ein anderes Krankenhaus.

    Behandlung wie gewohnt ungenügend. • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Kinderfreundlichkeit
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Helios Klinikum München West

    Bei mir war ein gefäßchirurgischer Eingriff nötig. Das Deutsche Herzzentrum hatte mir u.a. Dr. Ghotbi in Helios München West geraten. Und nachdem Dr. Ghotbi auch in einem Focus-Beitrag diesen Sommer als einer DER führenden Gefäßchirurgen empfohlen wurde, habe ich ihn aufgesucht und wurde bislang auch nicht enttäuscht. Die Beratung durch ihn und die Behandlung/Operation durch ihn und sein Team wurden erfolgreich durchgeführt.

    Umfassende Beratung und Behandlung • Alter: über 50 • Versicherung: privat versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich

    Helios Klinikum München West

    Der Aufenthalt anlässlich der Entnahme eines Titanstifts, der hier vor 2 Jahren gesetzt wurde, gestaltete sich wieder genauso angenehm wie damals, als ich nach meiner Humerusfraktur in die Unfallchirurgie aufgenommen wurde. Schon damals war ich schlicht begeistert von Alexander Manolopoulos und seinem Team, insbesondere Tobias Chan, der den Eingriff jeweils vornahm. Zügige und lt. meinem Orthopäden bestmöglichst umgesetzte OP, umfassende und sehr patientenorientierte, persönliche Nachsorge und eine Klinik, der es an nichts fehlt! Kaum Wartezeiten, sehr zuvorkommendes und kompetentes Personal. Auch das Essen ist hervorragend. Ein insgesamt sehr befriedigendes Erlebnis.

    Fachlich und menschlich herausragend • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: privat versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Kinderfreundlichkeit
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Helios Klinikum München West

    Nachdem ich von einem Belegarzt eines Zentrums operiert wurde, war dieser nach der OP schneller verschwunden als man gucken konnte. Hier ging es offensichtlich nur darum, dass das Belegbett so schnell wie möglich wieder frei wird.
    Da kam aber Gott sei Dank von irgendwo ein Leitender Oberarzt her, der sich wirklich nachsorglich kümmerte und der den Eindruck hinterließ, dass die Patientin an erster Stelle steht und nicht der Umsatz bzw. die Abrechnung. Merci beaucoup..

    Emphatischer Oberarzt (Gynäkologie) • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback

    Helios Klinikum München West

    Von der Aufnahme über die OP bis zum Aufenthalt wurde alles sehr professionell und mit großer Empathie gegenüber mir als Patient durchgeführt. Im Einzelnen:
    - Sehr professionelles Team um Dr. Volkmer (Handchirurgie): es wurde alles genau erklärt und rasch operiert
    - Sehr einfühlsames Anästhesieteam vom Pfleger bis zum Chefarzt. Hier hat mir auch gut gefallen, wie der Chefarzt Dr. Martin mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern umgeht: immer vertrauensvoll, unterstützend und freundlich. Dann fühlt man sich auch während einer komplizierten Anästhesie (Arm) sehr wohl, selbst wenn der Vorgang an sich nicht sehr angenehm ist.
    - Die gesamte Station 6b möchte ich besonders erwähnen: immer zuvorkommend und sehr empathisch.

    Anmerkung: Ich vergebe unten die Bestnoten, da dies meiner Erfahrung entspricht.

    Stationärer Aufenthalt aufgrund Handgelenks-OP • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: privat versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Atmosphäre
    Einkaufsmöglichkeiten
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich

    Helios Klinikum München West

    Am 23.9.September hat mich meine Hausärztin in KH Pasing überwiesen, Verdacht auf Herzinfarkt. tel. hatte Sie ein Bett reserviert. Ich meldete mich bei der Notaufnahme. Dort wurde Blut entnommen und ein EKG gemacht. Nach 2,5 Stunden wurde ich nach Hause geschickt ich sollte täglich drei IBU nehmen. Meine Hausärztin war entsetzt. Diese überwies mich an eine kardiologe, dort wurde ich untersucht und sofort in das Herzzentrum eingewiesen. Ergebnis: schwere Herzmuskelentzündung. Nie wieder Pasing

    Guten Tag,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir bedauern sehr, dass Sie mit der Behandlung in unserem Klinikum nicht zufrieden waren. Um Ihren Schilderungen genau nachgehen zu können, bitten wir Sie, sich mit Ihrer Beschwerde an meinung.muenchen-west@helios-gesundheit.de zu wenden. Nur wenn wir den genauen Sachverhalt kennen, haben wir die Möglichkeit, darauf zu reagieren. Vielen Dank und beste Grüße aus dem Helios Klinikum München West

    Schlechte Behandlung • Alter: über 50 • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback

    Helios Klinikum München West

    Da kann man erzählen was man will, an Corona liegt es nicht dass man 1h braucht um angemeldet zu werden, 15 min Wartezeit 2 CDs auszulesen, dann im Warteberwich nochmal warten bis ein Assistenzarzt die Behnadlung übernimmt weil der Arzt schon wieder operieren musste war zu spät ( wie gesagt ich bin erst nach 1h, 45 min nach meinem Termin) zur Anmeldung dran gewesen. Dann zurück zum Empfang für Klinikeinweisung 15 min und dann nochmal sage und schreibe 2! STUNDEN auf ein Anästhesigespräch gewarte

    Furchtbar unorganisiert deswegen lange Wartezeiten • Alter: unter 30 • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Hygiene
    Atmosphäre
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten

    Helios Klinikum München West

    Ich war 3 Tage dort im März 2020 zu einer Ablation bei Prof. Reithmann. Ein absoluter Spezialist auf dem Gebiet. Was die dort machen ist fantastisch. Das Pflegepersonal ebenfalls nur nett und aufmerksam trotz der zu sehenden hohen Arbeitsbelastung. Ich kann nur Lob aussprechen und kann die negativen Zeilen hier in keinster Weise bestätigen.

    Ich kann das Krankenhaus nur empfehlen • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Parkmöglichkeiten

    Helios Klinikum München West

    Ich wurde als gynäkologischer Notfall mit einem Abort, starken Blutungen und Krämpfen eingeliefert. Ich musste mehr als 13 Stunden warten, mir wurde kein OP-Termin genannt. Ich hatte seit 28 Stunden nicht gegessen oder getrunken. Erst nach Anruf meines Partners kommt die Ärztin auf die Idee mir einen Tropf zu legen. Die Ärzte und Pfleger versprechen einem Auskunft zu geben, kommen dann nicht wieder zurück (dies passierte mehrfach).

    Von der stark adipösen, aggressiven, ungepflegten Krankenschwester musste ich mich für mein erneutes Nachfragen (nach 12 Stunden!) auf asoziale Art beschimpfen lasen ("ihr hysterischer Ausfall wird ihnen auch nicht weiterhelfen"; "dann kommt eben gar keine Schwester mehr"). Sie hat von Empathie, Menschenwürde und Respekt leider nichts verstanden. Ich bin selbst vom Fach, habe lange in der LMU Klinik gearbeitet und absolut erschrocken über diesen unsensiblen Umgang mit den Patienten. Das hab ich noch nie in einer Klinik erlebt! Wenn irgendeine Möglichkeit besteht, nicht in dieses Klinikum eingewiesen zu werden, sollten Sie diese ergreifen. Absolut nicht zu empfehlen!

    Katastrophe! Sollte man unbedingt vermeiden. Gynäkologie menschenunwürdig! • Alter: nicht angegeben • Versicherung: gesetzlich versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Freundlichkeit Ärzte
    Pflegepersonal
    Optionales Feedback
    Wartezeit Neuaufnahme
    Zimmerausstattung
    Essen
    Hygiene
    Besuchszeiten
    Atmosphäre
    Klinik-Cafeteria
    Einkaufsmöglichkeiten
    Kinderfreundlichkeit
    Unterhaltungsmöglichkeiten
    Innenbereich
    Außenbereich
    Parkmöglichkeiten
    Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es erneut

Häufig gestellte Fragen