Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
HNO-Ärzte:
Alle
Online buchbare
Platin-Kunde

Dr. Heidland

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt

Sprechzeiten

Mo
07:30 – 18:00
Di
07:30 – 18:00
Mi
07:30 – 13:00
Do
07:30 – 18:00
Fr
07:30 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Neue Große Bergstr. 722767 Hamburg

Leistungen

Impfungen
Tinitus
Gleichgewichtsuntersuchungen
Schwindeluntersuchungen
Hördiagnostik
Ultraschalldiagnostik

Weiterbildungen

Allergologie
Psychosomatik

Bilder

Herzlich willkommen

Sie suchen eine moderne HNO-Praxis in Hamburg Altona? Ich heiße Sie im Namen meines Teams und meines Kollegen Dr. Christoph Punke herzlich willkommen! Mit viel Berufserfahrung, Freundlichkeit und Empathie kümmere ich mich gerne um Ihre Beschwerden.

Ganz gleich ob es sich um eine Vorsorgeuntersuchung handelt oder um konkrete Fragen zu den Themen Schwindel, Allergie, Tinnitus und Halsschmerzen – in meiner Praxis werfe ich gerne einen genaueren Blick darauf und gehe gerne auf Sie ein.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Ihr Facharzt für Hals-, Nasen- und Ohrenkunde
Dr. Bernward Heidland

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
HNO-Praxis Altona


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Meine Behandlungsschwerpunkte liegen im Bereich der Atembeschwerden, des Schwindels und der Hörstörungen. Zu diesen Spezialgebieten möchte ich Sie im Folgenden kurz informieren.

  • Diagnostik von Hörstörungen

  • Allergie- und infektbedingte Atembeschwerden

  • Schwindeldiagnostik

  • Diagnostik von Hörstörungen

    Um Ihnen bei einer Hörstörung weiterhelfen zu können sind Anamnese und diagnostische Untersuchen notwendig. Oft reicht die Reinigung der Gehörgänge bereits aus. Falls nicht, muss unterschieden werden, ob Ihre Schwerhörigkeit mit der Leitung des Schalls im Ohr und zum Gehirn oder mit der Empfindung des Schalls im Ohr (Höreindruck) zusammenhängt.

    Für die Diagnostik steht in meiner Praxis ein speziell konzipierter, schallarmer Raum zur Verfügung. Er stellt sicher, dass bei Untersuchungen Ihres Gehörs ideale Umgebungsbedingungen herrschen. Zudem biete ich eine Hirnstammaudiometrie (BERA) an. Dies ist eine neurologische Untersuchung, die Impulse an Ihren Hörnerv sendet. Ob und auf welche Weise diese Impulse im Gehirn ankommen, sagt viel über den Grund Ihrer Schwerhörigkeit aus. Auch die Überprüfung der Innenohrfunktion (durch eine Messung otoakustischer Emissionen) gehört zu meinem Leistungsspektrum.

    Nach ausführlicher Diagnostik stehen verschiedene Therapie zur Wahl. Konservativ, selten operative Behandlungen. Es kann sein, dass eine Alternative die Versorgung mit Hörgeräten ist. Gerne unterstütze ich Sie auch dabei, die Hörhilfe zu finden, richtig einzustellen und gebe praktische Tipps für die Handhabung im Alltag.

  • Allergie- und infektbedingte Atembeschwerden

    Atembeschwerden, die durch einen Infekt wie etwa eine Bronchitis ausgelöst werden, treten meist akut auf und werden in meiner Praxis schnell behandelt. Chronische Atembeschwerden, die mit einer Allergie einhergehen, benötigen eine umfassende Diagnostik. Es ist sehr wichtig, Ihre Allergie genauestens zu bestimmen und herauszufinden, wann und in welchem Umfang dadurch Beschwerden beim Atmen entstehen.  

    Je genauer ich Ihre Allergien und Kreuzallergien bestimmen kann, umso besser lassen sich verschiedenste Präparate und Therapiemöglichkeiten festlegen. Da gerade asthmatische Probleme die Lebensqualität erheblich einschränken und sogar lebensbedrohlich sein können, sind regelmäßige Untersuchungen und Kontrolltermine anzusetzen.

    Kommen Sie zur ausführlichen Diagnostik, Beratung und Therapiemaßnahmen gerne in meine Praxis. Ich begleite Sie in akuten und chronischen Fällen immer mit viel Empathie und Professionalität.

  • Schwindeldiagnostik

    Schwindel selbst ist keine Erkrankung, sondern ein Symptom, das von einer anderen Erkrankung ausgelöst wird. Um Ihren Schwindel genauer zu untersuchen, führe ich ein ausführliches Gespräch (Anamnese) sowie diagnostische Tests durch.

    Genau wie bei Tinnitus oder Kopfschmerz sind sowohl die Symptome als auch die Ursachen sehr individuell und hängen von zahlreichen Faktoren ab. Ihre persönliche Geschichte und Ihre Empfindungen spielen dabei eine genauso große Rolle wie physiologische Merkmale.

    Ist der Schwindel ein Dauerzustand? Tritt er während Ruhe- oder Bewegungsphasen auf? Haben Sie Begleitsymptome wie Kopfschmerzen, Übelkeit oder Sehstörungen? Ist die Anamnese abgeschlossen, unterscheide ich mittels einiger Tests, worauf Ihr Schwindel zurückgeführt werden kann. In jedem Fall stehen Sie mit Ihrer Geschichte im Mittelpunkt. Und ich bringe gerne viel Zeit für eine tiefgehende Diagnostik und anschließende Therapieempfehlung mit.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
HNO-Praxis Altona


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Neben meinen Schwerpunkten decke ich gemeinsam mit meinem Kollegen die gesamte Bandbreite der HNO-Medizin ab. Hier finden Sie einen Überblick über unsere Leistungen.

  • Ohrenschmerzen

  • Kopfschmerzen

  • Nasenatmungsbehinderung

  • Mundbrennen

  • Ohrenschmerzen

    Ohrenschmerzen können ein- oder beidseitig auftreten und sich eher stechend oder drückend äußern. Manchmal zeigen sie sich auch nur temporär während des Kauens und Schluckens. Die Auslöser sind dabei vielfältig und reichen von einer Mittelohrentzündung über einen Paukenerguss und einen verstopften Gehörgang bis hin zum Trommelfellriss. Für die genaue Diagnostik Ihrer Ohrenschmerzen nehme ich mir viel Zeit und erläutere die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten ausführlich.

  • Kopfschmerzen

    Kurzfristige, stressbedingte Kopfschmerzen sind vielen Menschen bekannt. Treten sie jedoch gehäuft auf und entwickeln sich zu einem dauerhaften Begleiter, ist ärztliche Hilfe notwendig. Die HNO-Medizin wirft für die Ursachenforschung einen genaueren Blick auf Ihr Kiefergelenk. Auch Erkrankungen Ihrer Ohren, Nebenhöhlen oder Nase können Kopfschmerzen auslösen. 

  • Nasenatmungsbehinderung

    Eine akute oder chronische Behinderung beim Atmen durch die Nase beeinträchtigt Ihren Alltag und die Erholung in der Nacht enorm. Ein Schnupfen, eine vergrößerte untere Nasenmuschel oder eine Verkrümmung der Nasenscheidewand können die Ursache sein. Um dies herauszufinden und eine Therapie in die Wege zu leiten, lade ich Sie in meine Praxis ein.

  • Mundbrennen

    Sie spüren ein dauerhaftes Brennen auf der Zunge und an den Wangeninnenseiten? Mundbrennen ist ein sehr unangenehmes Symptom, das zum Beispiel durch einen Pilz, Allergien oder Stoffwechselerkrankungen ausgelöst werden kann. Da Hauterkrankungen und Zahnbehandlungen diese Reaktion ebenfalls auslösen können, kann es in der Diagnostik notwendig sein, den fachlichen Rat eines Dermatologen oder Zahnarztes miteinzubeziehen.

  • Schluckschmerzen

    Die Ursachen für Schluckbeschwerden und Schluckschmerzen sind sehr vielfältig. Um akute Halsentzündungen von schwerwiegenden, chronischen oder auch psychosomatischen Erkrankungen zu unterscheiden, ist eine gute Diagnostik wichtig. Nur so kann ich für Sie die richtige Therapie festlegen und Ihre Beschwerden lindern. 

  • Stimmprobleme

    Es gibt zahlreiche Berufe, bei denen die Stimme eine tragende Rolle spielt. Dabei wird sie oft übermäßig beansprucht. Die Folge davon ist eine brüchige, leise oder chronisch heisere Stimme. Bei der Untersuchung Ihrer Stimmlippen stelle ich das Ausmaß der Beanspruchung fest und unterstütze Sie mit ganz praktischen Tipps wieder mehr Stimme zu erlangen.

  • Schnarchen

    Nicht nur für Ihren oder Ihre Partner*in, sondern auch für Sie selbst kann das Schnarchen eine enorme Belastung sein. Wird das Schnarchen von Atemaussetzern begleitet, kann es sogar Ihren Alltag durch Müdigkeit und Überbelastung gefährden. Verengte Atemwege, vergrößerte Rachenmandeln oder auch eine Milbenallergie erfordern unterschiedliche Therapien. Neben der HNO-Untersuchung bieten wir eine einige Polygraphie an. Die Polygraphie ist eine ambulante Untersuchung, die Sie bei sich selbst durchführen. Das Gerät hierfür erhalten Sie von uns für eine Nacht. In dieser Nacht werden das Schnarchen, die Nasenatmung, der Puls, die Sauerstoffversorgung und Atembewegung von Brust- und Bauchraum aufgezeichnet. Bei auffälligen Befunden folgt im Anschluss eine stationäre Untersuchung in einem Schlaflabor.

  • Hörgeräteversorgung

  • Neugeborenen-Hörscreening

  • Hausbesuche

  • Impfungen

  • Ultraschalldiagnostik

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
HNO-Praxis Altona


Warum zu mir?

Gemeinsam mit meinem Kollegen Dr. Christoph Punke führe ich meine Praxis mit viel Erfahrung und auf eine einfühlsame Weise. Eine besondere Freude meines Arztberufes ist die Vielfalt der Menschen, die mir begegnen.

Eine exakte Anamnese und der Einsatz moderner, technisch hochqualitativer Untersuchungsmethoden sind Teil meiner Praxisphilosophie. Es ist für mich demnach eine Selbstverständlichkeit, Ihre Behandlungen auf einem fachlich hohen Niveau durchzuführen. Das Leistungsspektrum deckt eine ausführliche Diagnostik, sinnvoll dosierte Medikamentengaben, chirurgische Eingriffe und therapeutische Gespräche ab.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
HNO-Praxis Altona


Meine Praxis und mein Team

Meine HNO-Praxis liegt direkt am Bahnhof Hamburg Altona (Neue Große Bergstraße 7). Die Praxis wird von mir und meinem geschätzten Kollegen Dr. Christoph Punke geführt. Das vertrauensvolle Verhältnis erstreckt sich auch auf mein Team und meine Patient*innen.

Der empathische Umgang miteinander macht einen großen Teil meiner Praxisphilosophie aus. Mein hochqualifiziertes Team hat deshalb für sämtliche Beschwerden ein offenes Ohr und geht gerne auf Ihre Anliegen ein. Das Praxismanagement stellt sich flexibel auf Ihren Terminwunsch ein und sollte Ihre Versichertenkarte in diesem Quartal schon eingelesen worden sein, besteht die Möglichkeit über unsere Website einen Online-Rezeptwunsch abzugeben.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
HNO-Praxis Altona


Sonstige Informationen über mich

Mein abwechslungsreicher und interessanter Beruf motiviert mich auch nach vielen Jahren als niedergelassener HNO-Arzt, stetig an Fort- und Weiterbildungen sowie Fachkongressen teilzunehmen. Der Wissensaustausch erfolgt dabei nicht nur als Teilnehmer, sondern auch als Referent zur Weiterbildung von HNO-Ärzten und Medizinischen Fachangestellten. Es bereitet mir viel Freude, mein gesammeltes Wissen aktiv weiterzugeben. Abschließend gebe ich Ihnen gerne einen Einblick in meine weiteren Aktivitäten und die wichtigsten Stationen meines Werdegangs:

  • Vorsitzender des HNO-Qualitätsförderungsnetzes Hamburg
  • Stellvertretender Landesvorsitzender des HNO-Berufsverbandes Hamburg
  • Mitglied von diversen Ausschüssen und Arbeitskreisen der Kassenärztlichen Vereinigung, der Bundesärztekammer und der Ärztekammer Hamburg

 

Werdegang Dr. med. Bernward Heidland

1978 - 1985

Studium der Humanmedizin an der Georg-August-Universität Göttingen

1985 - 1986

Grundwehrdienst als Truppenarzt in Wentorf bei Hamburg

1986 - 1992

Facharztausbildung am Bundeswehrkrankenhaus Hamburg, am Städtischen Krankenhaus Stade und am Allgemeinen Krankenhaus Hamburg-Harburg

1993

Niedergelassen als Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde in Gemeinschaftspraxis in Hamburg Altona

1994 - 2000

Belegärztliche Tätigkeit im Krankenhaus Jerusalem und am Michaeliskrankenhaus

2012 

Promotion am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Meine Kollegen (1)

Gemeinschaftspraxis • HNO-Praxis Altona Dr. med. Bernward Heidland und PD Dr. Christoph Punke

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,3

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,5

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,5

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (9)

Alle4
Note 1
4
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
28.05.2019 • gesetzlich versichert
1,0

gut beraten, kaum Wartezeit, sehr zugewandt und freundlich

Immer wieder sehr zufrieden! Sehr freundlich, entspannt und bedacht. Vielen Dank!

10.08.2018 • Alter: 30 bis 50
1,4

Kompetenter Arzt

Ohne Termin um 7:45 Uhr angekommen und um 08:00 Uhr gleich drangekommen! Genaue Untersuchung und Aufklärung. Folgetermin nach 4 Tagen ging genauso schnell, unkompliziert u kompetent! Arzt, Empfang und Praxis hat mir alles sehr gut zugesagt und ich werde wieder hingehen, wenn Bedarf :-)

04.01.2018
1,0

Toller Arzt!

Dr. Heidland nimmt sich Zeit für seine Patienten, er ist einfühlsam und sehr kompetent. Zu diesem Arzt habe ich absolutes Vertrauen!

06.07.2017
1,0

Kompetenter Arzt mit angenehmer Ausstrahlung

Seit nunmehr 15 Jahren lassen sich meine Familie und ich von diesem aussergewöhnlich warmherzigen Arzt behandeln. Er gehört sicherlich mit Abstand zu den besten HNO Ärzten in der Stadt. Da ich selbst beruflich im Gesundheitswesen tätig bin meine ich es beurteilen zu können.

Gründlich und aufklärend mit Erwachsenen und klug und humorvoll mit Kindern leitet er geschickt den Behandlungsprozess ein und das mit Erfolg. Ich möchte mich auf diesem Wege bedanken,auch beim gesamten Praxisteam.

Archivierte Bewertungen

24.05.2017
5,6

Schreckliche Erfahrung

Liest keine Anamnese, spricht nicht mit dem Patienten.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung25%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe13.354
Letzte Aktualisierung21.04.2021

Termin online buchen

Weitere Behandlungsgebiete in Hamburg

Finden Sie ähnliche Behandler