Platin

Prof. Dr. med. dent. Kai-Hendrik Bormann

Prof. Dr. med. dent.

Kai-Hendrik Bormann

Prof. Dr. med. dent. Kai-Hendrik Bormann

Zahnarzt, Implantologie, Oralchirurgie

1,2

Gesamtnote

37Bewertungen
1,2
Gesamtnote
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privat Versicherte
Bewerten

Prof. Dr. Bormann

Zahnarzt, Implantologie, Oralchirurgie
Bewerten

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet

Mo
08:00 – 15:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 18:00
Do
08:00 – 19:30
Fr
08:00 – 14:00

Adresse

Johannisbollwerk 1620459 Hamburg
jameda Profil Karte Prof. Dr. med. dent. Kai-Hendrik Bormann

Leistungsübersicht

LachgasEigenblutKeramikWurzelspitzenresektionKeramikimplantatWeisheitszahnZahnimplantateImplantat

Herzlich willkommen

Steht für Sie als Patient aus dem Großraum Hamburg unter Umständen ein  chirurgischer Eingriff in der Mundhöhle an – also beispielsweise eine Implantat-Versorgung, ein Knochenaufbau am Kiefer oder das Entfernen der Weisheitszähne? Wenn Sie auf der Suche nach dem kompetenten Facharzt sind und vorab Informationen wünschen, können Sie sich vertrauensvoll an mich wenden. Mein Name ist Prof. Dr. med. dent. Kai-Hendrik Bormann. In meiner Praxis „bormann Oralchirurgie am Hafen“ in Hamburg-Neustadt bin ich für Sie da. Dabei lege ich größten Wert auf die patientenzentrierte Herangehensweise, deren Leitlinien ich Ihnen gerne präzisiere.

Ein chirurgischer Eingriff ist immer Vertrauenssache. Dafür muss die „Chemie“ zwischen Behandler und Patient stimmen. Sie sollen sich schon im Vorfeld in besten Händen fühlen. Dabei hilft Ihnen aber eine Vielzahl vermeintlich großartiger Auszeichnungen und Prädikate des Behandlers nur wenig. Stattdessen sollten Sie im ersten Schritt auf Ihr Gefühl bei einem persönlichen Beratungsgespräch setzen. Diese Option biete ich Ihnen gerne an. Dabei werden Sie erfahren, dass ich vor allem anderen den nachhaltigen Behandlungserfolg erzielen möchte; und dass ich Sie auf diesem Weg geradlinig, zuverlässig, fair, auf höchstem Qualitätsniveau und mit einem Maximum an Präzision begleite. Mein wichtigster Fokus konzentriert sich auf Patientenservice und Patientenzufriedenheit. Dies gewährleiste ich mit zahnmedizinischen Versorgungen, die sich durch einen hohen Grad an Innovation, Erfahrung und chirurgischer Präzision auszeichnen. Ihre individuelle Betreuung durch mein Team und mich bedeutet, dass wir neben allen medizinischen Aspekten auch den Heil- und Kostenplan ausführlich besprechen. Meine Praxis arbeitet hoch spezialisiert mit reibungslosen und sicheren Behandlungsabläufen sowie einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit Ihrem Zahnarzt. Permanente Fortbildung und die Anwendung modernster Technik gewährleisten eine hohe behandlerische Erfolgsquote und nur geringe Komplikationsraten. Dafür stehen mein Team und ich mit absoluter Professionalität, die sich neben der oralchirurgischen Leistung auch auf Aspekte wie das Terminmanagement, das Vermeiden von Wartezeiten, unsere mühelose Erreichbarkeit und zeitnahe Arztbriefe erstreckt.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
bormann Oralchirurgie am Hafen


Meine Behandlungsschwerpunkte

Drei Leistungen spielen in meiner Tätigkeit für Patienten eine besondere Rolle. Diese Schwerpunkte meiner Expertise und Spezialisierung darf ich Ihnen vorstellen:

  • Implantologie

  • Knochenaufbau

  • 3D-Planungen


    • Implantologie

      Ein implantologischer Eingriff kann bei Ihnen nötig werden, wenn echte Zähne fehlen oder von Ihrem Zahnarzt nicht länger erhalten werden können. Durch kleinere oder größere Verluste in der natürlichen Zahnsubstanz entstehen Zahnlücken, die nicht nur aus ästhetischen Gründen, sondern auch aus medizinischer Notwendigkeit geschlossen werden müssen. Dafür stellt die Zahnimplantologie derzeit die beste Methode dar, da sie zu einem natürlich wirkenden, funktionalen und sehr gut belastbaren Ergebnis führt. Ich biete Ihnen speziell im implantologischen Bereich die lange Erfahrung und hohe Kompetenz aus der Behandlung vieler Patienten. Dabei lege ich wie bei allen anderen Leistungen einen großen Wert auf Fragen der biologischen Verträglichkeit. Mit Hilfe künstlicher Zahnwurzeln – im Prinzip stellen Implantate nichts anderes dar – kann man den fehlenden Einzelzahn ebenso gut ersetzen wie die gesamte Zahnreihe. Ich wende Implantate aus dem Metall Titan oder aus Keramik an. Dazu kommt als weiterer Pluspunkt, dass ich Sie bei Bedarf auch mit ergänzenden Eingriffen wie einem Knochenaufbau oder chirurgischen Zahnfleischkorrekturen behandeln kann.    

    • Knochenaufbau

      Die Knochenaugmentation am Kiefer, oft auch einfach als Knochenaufbau bezeichnet, wird dann erforderlich, wenn die vorhandene knöcherne Substanz nicht ausreicht, um Implantate sicher und dauerhaft zu setzen. Bei manchen Patienten ist das Knochenangebot an der relevanten Stelle von Haus aus zu gering ausgeprägt. Andere haben unter Umständen eine Parodontitis hinter sich, die zu erheblichen Schädigungen und Zerstörungen bestimmter Anteile des Kieferknochens führte. Ich untersuche, berate und behandle Sie unter dem Aspekt, für Ihren individuellen Befund die beste Form der Versorgung zu finden. Dabei arbeite ich stets mit Eigenknochen. In den meisten Fällen ist dafür kein weiteres Operationsgebiet erforderlich.

    • 3D-Planungen

      Die präzise Planung des anstehenden Eingriffs ist in der Oralchirurgie sowie insbesondere in der Implantologie unerlässlich. Sie entscheidet über den späteren Behandlungserfolg und das Langzeitergebnis. Aus diesem Grund spielt die dreidimensionale diagnostische Bildgebung in meiner Praxis eine Schlüsselrolle. Ich verwende die Technik der Digitalen Volumentomographie DVT mit dem integrierten dreidimensionalen Röntgen konsequent, um damit schon zu Beginn der Therapie größtmögliche Klarheit bezüglich der Situation im Mund des Patienten zu haben. Damit habe ich die Möglichkeit, wichtige Strukturen wie Nerven oder Gefäße während des Eingriffs sehr viel besser zu schonen. Auch das vorhandene Knochenangebot am Kiefer lässt sich zum Beispiel mit DVT-Aufnahmen viel besser beurteilen. Damit stellt diese Technik vor dem Hintergrund meiner fachlichen Spezialisierung einen wirklichen Quantensprung für Diagnostik und Therapie dar, um implantologische, prothetische sowie viele weitere oralchirurgische Versorgungen noch präziser und verträglicher anzugehen.

      Mehr zum Thema 3D-Planungen erfahren Sie hier.

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Weitere Informationen


Mein weiteres Leistungsspektrum

Anhand von sieben weiteren ausgewählten Leistungen meines Spektrums möchte ich Ihnen die Spezialisierung meiner täglichen Arbeit näher erläutern. Bei diesbezüglichen Fragen, dem Wunsch nach einem Sprechstundentermin oder wenn Ihr Zahnarzt Sie überweisen möchte, brauchen Sie uns nur zu kontaktieren.

  • Präimplantologische augmentative Verfahren ohne Knochenersatzmaterialien

  • Digitale Bildanalyse und digitale Planungen

  • Operative Zahnentfernung & schonende Extraktion

  • Entfernung von Zysten und gutartigen Tumoren


    • Präimplantologische augmentative Verfahren ohne Knochenersatzmaterialien

      Zum Thema Knochenaufbau am Kiefer habe ich Ihnen unter den drei Behandlungsschwerpunkten bereits allgemeine Informationen gegeben. Dieser oralchirurgische Eingriff wird nötig, wenn Ihr Kieferknochen für den sicheren Sitz, das solide Einwachsen und die dauerhafte Belastung von Implantation nicht ausreicht. In einem solchen Fall gibt es verschiedene Methoden ihn aufzubauen. Rund um diesen Schwerpunkt bin ich an der Medizinischen Hochschule Hannover als Wissenschaftler und Ausbilder des medizinischen Nachwuchses tätig. Dabei halte ich es für vorrangig wichtig, die Situation in Ihrem Mund absolut individuell zu betrachten sowie die beste, risikoärmste Form der Versorgung mit gut verträglichem Material zu planen. Gerne kläre ich Sie über Ihre Vor- und Nachteile auf. Und vor allem erläutere ich Ihnen, warum ich in meiner Praxis ausschließlich Eigenknochen des Patienten verwende.

      Mehr zum Thema Präimplantologische augmentative Verfahren ohne Knochenersatzmaterialienerfahren Sie hier.

    • Digitale Bildanalyse und digitale Planungen

      Zu diesem Punkt können Sie in den drei Therapieschwerpunkten meiner Praxis ebenfalls grundlegende Informationen finden. Die digitalisierte Diagnostik und die Planung Ihrer oralchirurgischen Behandlung mit den Möglichkeiten der Digitalisierung eröffnen neue Perspektiven. Sie erlauben es mir, anatomische Feinheiten an den Zähnen, am Zahnhalteapparat, am Kiefer und an den sonstigen Strukturen des Mundes noch viel präziser in den Blick zu nehmen. Damit ist in meiner Praxis die hochleistungsfähige, technisch gestützte Diagnostik vorhanden, um Ihnen zum Beispiel auch mit der Korrektur bei einer bereits erfolgten, aber problematischen implantologischen Versorgung zu helfen; oder bei einer früheren oralchirurgischen Therapie, mit der Sie nicht zufrieden sind, bzw. auch bei der Beseitigung von Fremdmaterialien und letztlich bei der Verträglichkeitstestung geplanter Zahnmaterialien.

    • Operative Zahnentfernung & schonende Extraktion

      In den meisten Fällen entfernen Zahnärzte ganze Zähne, Zahnfragmente oder auch die Weisheitszähne nicht selber, sondern stellen dafür eine Überweisung zum Oralchirurgen aus. In meiner Praxis kann ich Sie bei einem solchen zahngesundheitlichen Bedarf ebenfalls kompetent behandeln. Dafür stellen gerade die Weisheitszähne ein häufig vorkommendes Beispiel dar. Oft ist für sie nicht genug Platz im Kiefer vorhanden. Daher bleiben sie bei vielen Patienten im Kieferknochen eingeschlossen, brechen häufig nur unvollständig durch oder lassen sich nicht korrekt in die Zahnreihe einordnen. Als Folge bildet sich meist eine Zahnfleischkapuze, die Zahnfleischentzündungen, Karies oder Zysten verursachen kann. Damit es erst gar nicht so weit kommt, können Sie mich konsultieren. In meiner Praxis sind für solche Eingriffe modernste Geräte wie die Piezo-Chirurgie vorhanden, um Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit für zu schützende Strukturen im Mund zu geben.

    • Entfernung von Zysten und gutartigen Tumoren

      Von einer Zyste sprechen wir in der Medizin, wenn im Knochen ein mit Flüssigkeit gefüllter Hohlraum entstanden ist. Als Ursache können die unterschiedlichsten Prozesse und Veränderungen im Körper in Frage kommen. Zum Bespiel kann ein abgestorbener, ein verlagerter oder ein noch nicht entwickelter Zahn zum Auslöser einer Zyste werden. Ihre Entfernung sollte immer mit chirurgischen Mitteln erfolgen, da eine Zyste beim weiteren Wachstum das benachbarte Gewebe, also etwa den Knochen, die Nerven oder auch die Zähne in Bedrängnis bringen und schädigen kann. Gerne können Sie mich konsultieren, falls bei Ihnen ein entsprechender Befund vorliegt. Dies gilt auch für den Fall, dass der Verdacht auf einen gutartigen Tumor im Mundraum, an der Schleimhaut oder am Zahnfleisch vorliegt. Auch hier kann es durch das fortschreitende Wachstum zur Schädigung anderer Strukturen kommen. Deshalb muss die oralchirurgische Resektion und Versorgung sein.

    • Wurzelspitzenresektion

      Eine Wurzelspitzenresektion ist angezeigt, wenn Sie für einen innerlich erkrankten Zahn bereits die endodontische Wurzelkanalbehandlungen erhalten haben, diese aber nicht den erwünschten Erfolg bringen konnte. Ich nehme solche Eingriffe Woche für Woche bei vielen Patienten vor und kann die lange Erfahrung sowie das nötige Fingerspitzengefühl vorweisen. Beim Eingriff wird das äußerste Ende der erkrankten Zahnwurzel chirurgisch gekappt, um die umliegende Zone gründlich von schädlichen Entzündungskeimen zu sanieren. In der Regel stellt das Verfahren die letzte Option dar, um einen endodontisch kranken Zahn für das Gebiss des Patienten zu erhalten. Schlägt sie fehl und kommt es am Zahn zu keiner dauerhaften Beruhigung, bleibt meist nur die Extraktion und das Füllen der Zahnlücke mit Implantat und Prothetik.

    • Weichgewebechirurgie

      Für den langfristigen Erhalt, für das zuverlässige Funktionieren und vor allem für Ästhetik Ihrer Zähne ist gesundes und schönes Zahnfleisch unverzichtbar. Im Zuge einer parodontologischen Erkrankung kann es gerade hier zu Schädigungen und Zerstörungen kommen. Aufgrund der permanenten Entzündung weicht das Zahnfleisch zurück. Dies führt zum Freiliegen der Zahnhälse, die dann auf unterschiedlichste Reize besonders empfindlich reagieren. Außerdem geben sie ein problematisches ästhetisches Bild ab. Ich bin für Sie da, wenn wir mit gezielten Maßnahmen der Weichgewebechirurgie Abhilfe schaffen wollen. Durch winzige gewebliche Transplantate kann man freiliegende Zahnhälse wieder sehr viel besser abdecken. Dies ist nur ein Verfahren aus diesem weiten Leistungsbereich, der auch im Zusammenhang mit größeren Sanierungen und Restaurationen wichtig sein kann.

    • Präprothetische Chirurgie

      Es kommt zwar nur selten vor, ist für betroffene Patienten aber eine gravierende Sache: Im vereinzelten Fall lässt sich der vom Zahnarzt geplante Zahnersatz wegen der besonders ungünstigen Gegebenheiten am Weichgewebe oder am Kieferknochen nur schwer oder gar nicht realisieren. Dabei können sich funktionelle Probleme ebenso ergeben wie ästhetische. Um für den Patienten ein zufriedenstellendes Ergebnis umzusetzen, kann es nötig werden, mit chirurgischen Maßnahmen für die Korrektur und Optimierung des Knochen- bzw. Weichgewebelagers zu sorgen. Solche Verfahren fassen wir in meinem Fachgebiet unter dem Begriff der Präprothetischen Chirurgie zusammen. Sie umfasst die

      Verbesserung des Implantat-Lagers ebenso wie die sogenannte Vestibulumplastik, die Entfernung von prothetisch störenden Bändern, die Schlotterkammentfernung, das Entfernen von Zahnfleisch und die chirurgische Kronenverlängerung.

    • Implantologie

    • Diagnostik von Mundschleimhautveränderungen

    • Behandlungen unter Sedierung oder Narkose

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Zur Homepage


Warum zu mir?

Als ausgebildeter Zahntechniker sowie mit meiner umfassenden Qualifizierung als Zahnmediziner und Oralchirurg biete ich Ihnen die fundierte behandlerische Expertise. Bereits seit dem Jahr 2001 setze ich mich spezialisiert im Fachgebiet der Oralchirurgie ein und kann Ihnen damit die lange klinische und praktische Erfahrung sichern. 

  • Hohe fachliche Spezialisierung

    Da ich zum kleinen Kreis von nur rund 30 habilitierten Oralchirurgen in Deutschland gehöre und außerdem als externer Oberarzt zur Ausbildung junger Fachzahnärzte an der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Medizinischen Hochschule Hannover tätig bin, stehe ich in ständigem Austausch mit internationalen und nationalen Wissenschaftlern. So bleibe ich mit meinem Wissen am Puls der oralchirurgischen Forschung und kann aktuellste Erkenntnisse zum Vorteil meiner Patienten ausschöpfen. Darüber hinaus bin ich im internationalen wie nationalen Rahmen als Referent für die Themen Implantologie, Keramikimplantate, 3D-Planungen aktiv. Auch diese Tätigkeit belegt den hohen Grad meiner fachlichen Spezialisierung.

  • Höchstmaß an Patientenservice

    Die Leitbilder meines Handelns schließen ein Höchstmaß an Patientenservice und Patientenzufriedenheit ein – außerdem immer eine individuell angemessene oralchirurgische Versorgung auf höchstem Niveau. Dafür biete ich die realistische und seriöse chirurgische Behandlung, deren Ablauf ich Ihnen mit allen wichtigen Aspekten erläutere. Da ich in der Praxis der einzige Behandler bin, erhalten Sie sämtliche Maßnahmen aus einer Hand in perfekter Abstimmung.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.bormann-praxis.de


Meine Praxis und mein Team

Sie finden uns unter der Adresse Johannisbollwerk 16 in Hamburg-Neustadt. Wir freuen uns auf Ihre Terminvereinbarung und arbeiten als reine Bestellpraxis, damit wir immer ausreichend Zeit für die Beratung und Behandlung des einzelnen Patienten haben. Dabei werden im täglichen Ablauf auch Zeitreserven eingeplant, damit wir Schmerzpatienten ebenfalls kurzfristig helfen können.

Ein charakteristisches Merkmal der Praxis ist die ruhige, entspannte und stilvolle Atmosphäre. Sie dient Ihrem Wohlbefinden und ist für uns der beste Rahmen, um mit hoher Spezialisierung auf Ihr Anliegen einzugehen. Für Ihre optimale gesundheitliche Versorgung sind auch angenehme Services wichtig – etwa das professionelle Terminmanagement, Rückrufservice, das Vermeiden lästiger Wartezeiten und die engmaschige Abstimmung mit Ihrem Hauszahnarzt. All dies ist bei uns gewährleistet, so dass Sie sich in besten Händen fühlen werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Im ersten Schritt meiner medizinischen Qualifizierung habe ich eine 3-jährige Ausbildung zum Zahntechniker absolviert. Sie bildet für mich bis heute eine solide Grundlage, um bei oralchirurgischen Leistungen, die mit der Erstellung von Zahnersatz zusammenhängen, auch diesen späteren Therapieschritt optimal zu berücksichtigen.

Während der Jahre 1996 bis 2001 schloss sich mein Studium der Zahnmedizin an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg an. Von 2001 bis 2004 war ich als Weiterbildungsassistent für das Fach Oralchirurgie an der Klinik und Poliklinik für MKG-Chirurgie dieser Universität beschäftigt. Mein weiterer Weg führte mich an die Medizinische Hochschule Hannover und die dortige Klinik und Poliklinik für MKG-Chirurgie. Darauf folgten die Anerkennung als Fachzahnarzt für Oralchirurgie, die Habilitation und der Erwerb des Tätigkeitsschwerpunktes Implantologie nach den Richtlinien der Fachgesellschaft DGI.

Im Jahr 2012 habe ich mich mit meiner eigenen Praxis „bormann Oralchirurgie am Hafen“ in Hamburg niedergelassen. Drei Jahre später wurde ich zum außerplanmäßigen Professor an der Medizinischen Hochschule Hannover ernannt und widme mich in dieser Funktion anspruchsvollen Forschungsschwerpunkten im Bereich der klinischen Studien und der experimentellen Grundlagenforschung zum biologisch adäquaten Ersatz von Hart- und Weichgewebe.

Experten-Ratgeber-Artikel von Prof. Dr. med. dent. Kai-Hendrik Bormann

alle Artikel

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (37)

Gesamtnote

1,2
1,2

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,4

Angst-Patienten

1,2

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

1,4

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

3,0

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

öffentlich gut erreichbar

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
33
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 08.10.2019, Alter: über 50
1,0

sehr kompetenter, sorgfältiger, freundlicher Arzt

ich wurde vom Arzt ausführlich beraten, sehr professionell behandelt, vom Praxisteam fürsorglich betreut. Gute Zusammenarbeit mit behandelndem Kollegen.
Bewertung vom 07.10.2019, privat versichert, Alter: über 50
1,2

Ein Zahn raus, zwei Implantate rein!

Über einen Zeitraum von mehreren Monaten war ich mehrfach in der Praxis von Herrn Prof. Bormann zur Behandlung. Ein Zahn müsste gezogen werden und zwei Implantate wurden gesetzt, wobei für eins der Implantate noch ein Knochenaufbau durchgeführt werden musste. Alles lief sehr effizient, effektiv und vor allem komplikationslos ab. Die Praxis und ihre Abläufe sind hervorragend organisiert und Herr Prof. Bormann und sein Team sind sehr freundlich, pragmatisch und erklären alles sehr verständlich. Darüber hinaus hat man bei Wartezeiten im Behandlungsstuhl noch einen tollen Blick in den Hamburger Hafen (und im Wartezimmer per eigener Webcam). Ich kann Herrn Prof. Bormann und seine Praxis uneingeschränkt weiterempfehlen.
Bewertung vom 01.10.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Alles Bestens ;-) Super Praxis nettes Personal kompetenter Professor

Mein Implantat Behandlung war hervorragend! Beim ersten Termin gab es eine umpfangreiche Aufklärung! Dann die Behandlung ohne Schmerzen! Nach einem Tag mit kühlen und etwas Ruhe, keine dicke Backe und keine schmerzen! Toll!
Bewertung vom 12.09.2019, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Alles hat gepasst

Bin mit dieser Praxis, dem Personal und Professor Bormann in jeder Hinsicht voll zufrieden. Die Behandlung (Zahn ziehen und Implantate setzen) hat sich über einen längeren Zeitraum und diverse Termine hingezogen. Dabei bin ich stets freundlich behandelt worden. Die Termine wurden ohne Wartezeiten eingehalten. Professor Bormann hat durch Kompetenz und handwerkliche Fähigkeit überzeugt. Ich würde diese Praxis weiterempfehlen und jederzeit wieder hingehen.
Bewertung vom 21.08.2019
1,0

Schnelle, professionelle Hilfe bei schmerzenden Weisheitszähnen

Von Anfang bis Ende alles perfekt! Vor allem die nette Dame am Empfang und die freundliche Art von Prof.Bormann sind mir im Gedächtnis geblieben. Hier wird einem schnell geholfen!
Bewertung vom 11.07.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Empfehlenswerte Fachpraxis

Eine sehr kompetente und freundliche Bahandlung in einer modernen, angenehm eingerichteten Praxis mit Hafenblick. Nach Zahnziehen, Op zur Implantateinsetzung und Folgebehandlung hatte ich keine Schmerzen nach dem Ausbleiben der Narkose gehabt. Es wurde sauber und präzise gearbeitet. Termine vor meiner Arbeitszeit waren ohne Schwierigkeiten zu bekommen. Vielen Dank dafür!
Bewertung vom 10.07.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Super kompetenter Oral-Chirurg!

Mir wurden heute gleich zwei Weisheitszähne von Prof. Dr. Bormann gezogen. Das Vorgespräch fand vor einigen Wochen statt. Es war sehr informativ und sympathisch. Und auch heute vor und nach der O.P hat Herr Prof. Bormann gezeigt, dass er ein sehr kompetenter, einfühlsamer und sympathischer Arzt ist. Die Praxis ist sehr modern und hat einen exzellenten Blick auf den Hamburger Hafen. Das Team fand ich auch sehr nett und höflich. Ich kann Prof. Dr. Bormann nur wärmstens empfehlen!
Bewertung vom 15.03.2019, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
1,0

Perfekt von Anfang bis Ende!

Ich habe mir bei einem Unfall in meiner Jugend den oberen Schneidezahn (Zahn 11) verletzt und mich dann nach einigen Jahren dazu entschieden mir ein Implantat setzen zu lassen. Auf Empfehulung von meinem Zahnarzt - obwohl ich in Berlin lebe - bin ich also zu Herrn Bormann und kann zusammenfassend sagen das ich in jeder Hinsicht vollkommen zufrieden bin! Durch die lange Zeit zwischen dem Unfall und dem Eingriff, musste vor dem Einsetzen des Implantats ein Knochenaufbau durchgeführt werden. Bei allen Eingriffen (ziehen des kaputten Zahns, Knochenaufbau, Setzen des Implantats und Vorbereirung für die Krone) hat sich Herr Borman viel Zeit genommen um mich über den Eingriff aufzuklären und hat sich Zeit genommen für meine Nachfragen. Während der Eingriffe haben Herr Bormann und sein Team durchgehend eine positive Ausstrahlung gehabt, so dass sich die Ruhe auch auf mich übertragen hat. Während der Gesamten Behandlung kam es zu keinen Schwierigkeiten oder Unannehmlichkeiten, so dass ich bei weiteren Eingriffen dieser Art immer wieder zu Herrn Bormann gehen werde - Die Fahrten aus Berlin haben sich definitiv mehr als gelohnt!
Bewertung vom 14.02.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

2 Implantate erhalten!

Obwohl sich meine Ausgangslage u.a.durch einen zurückliegenden Kunstfehler bezüglich meiner Knochensubstanz im Oberkiefer eher kompliziert gestaltete, hat Herr Dr. Bormann eine Chance für ein Implantat dort gesehen. Seine ruhige und kompetente Ausstrahlung und die transparente Herangehensweise haben mit Mut gemacht das " Wagnis" einzugehen. Mit Erfolg!!! Darüber hinaus hat die hochmoderne Praxis eine sehr angenehme Atmosphäre und alle Mitarbeiter sind sehr freundlich. Es wird sehr auf Sterilität geachtet, was beruhigend ist bei dererlei Eingriffen. Keine Wartezeiten und mit der U3-Bahn perfekt zu erreichen. Ich war mit meiner gesamten Behandlung in dieser Praxis sehr zufrieden. Einziger kleiner Tipp: Mir hätte es geholfen, wenn ich vorher gehört hätte, dass die Betäubungsspritzen Adrenalin enthalten und dies starkes Herzklopfen verursachen kann. Für 10 Min. war ich in großer Sorge deshalb.
Bewertung vom 27.01.2019, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Ein Zahnarzt, wie man ihn sich wünscht!

Hier stimmt alles! Freundliche, zuverlässige Praxis-Mitarbeiter und eine exakte Zeitplanung. Von Prof. Dr. Bohrmann bin ich sehr gut und zielgenau beraten worden. Um ein ca. 20 Jahre altes Implantat hatte sich der Oberkieferknochen zu zwei Drittel abgebaut. Nach der Entfernung des Implantates musste der Kiefer aufgebaut werden. Später wurde ein neues Implantat gesetzt. Die Behandlung verlief außerordentlich gut und für mich schmerzfrei! Ich bin sehr zufrieden und kann Prof. Dr. Bohrmann hohes Lob zollen.
Bewertung vom 14.01.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Bewertung

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchte ich folgende Bewertung für Prof. Dr. Bormann abgeben. Mit freundlichen Grüßen Nikolaus Wolf
Bewertung vom 15.11.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

3 Zähne mussten raus!

Auch wenn selbst verschuldet... 3 Zähne mussten raus. Von der Betäubungsspritze bis zum Ende der Extraktion habe ich mich gut versorgt gefühlt. Beim Spritzen nichts gespürt; nur ein kleiner "PIX". Nach der Behandlung keine Schmerzen, keine Schwellungen und keine blauen Flecken im Gesicht. Schonende Extraktion in Perfektion. Mehr geht nicht. Vielen Dank an Prof. Bormann und seinem gesamten Team. Einziger Nachteil: Man kann während der OP keine Schiffe gucken.
Bewertung vom 08.10.2018, Alter: über 50
1,0

Optimale Behandlung

Die Praxis von Herrn Prof. Dr. Bormann wurde mir 2015 empfohlen. Ein Glück für mich als sehr sensible Patientin. Die Praxisräume sind hell und freundlich, das Team arbeitet zuvorkommend und gewissenhaft. Herrn Prof. Dr. Bormanns Kompetenz, seinen handwerklichen Fähigkeiten und seiner ruhigen Art verdanke ich heute ein kaufähiges Gebiss. Angefangen haben die Behandlungen mit der Extraktion eines Backenzahnes. Der Behandlungs- und Heilungsablauf war von Anfang an stimmig: Die Betäubung, das eigentliche Ziehen ebenso der Zuspruch von Herrn Prof. Dr. Bormann. Nach dem Heilungsprozess folgte das Setzen zweier Implantate. Nun fasste ich den Mut ein abgebrochenes Blattimplantat aus den frühen 80ger Jahren entfernen zu lassen. Auch hier verlief die Operation incl. Knochenaufbau und Einheilungsprozess reibungslos. Dank meiner schlechten Zahnsubstanz erhielten meine Kiefer bis heute insgesamt sieben Implantate incl. Knochenaufbau. Sie sind problemlos eingeheilt.
Bewertung vom 23.08.2018, Alter: über 50
1,0

Die Behandlung war rund und stimmig.

Prof. Bormann wurde mir empfohlen - welch ein Glück. Er und seine MitarbeiterInnen haben es mir von Beginn an leicht gemacht. Der Umgang, die Ansprache waren stets ruhig, zugewandt und ganzheitlich. Während des Einsetzens der Implantate hatte ich stets das sichere Gefühl sehr professionell, routiniert und dabei von Empathie begleitet behandelt zu werden. Das Zusammenspiel des Teams wirkte auf mich entspannend. Nach der Behandlung verhielt ich mich den Anweisungen gemäß und hatte keine, wirklich keinerlei Berschwerden. Herzlichen Dank.
Bewertung vom 21.08.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Implantatbehandlung mit Knochenaufbau perfekte Behandlung

Für zwei Implantate im Unterkiefer besuchte ich diese Praxis. Die Behandlung zog sich insgesamt über fast 9 Monate hin (inkl. OP mit Knochenaufbau). Die OPs wurden sehr professionell durchgeführt, mit minimalen Schmerzen. Herr Prof. Dr. Bormann strahlt sehr viel Ruhe aus. Für diesen Arzt steht der Mensch im Mittelpunkt seiner Behandlung. Und deswegen bewerte ich diesen Arzt mit sehr gut. In der Praxis wurde ich immer nett empfangen, Termine waren recht kurzfristig zu haben und die Wartezeiten betrugen ca. 5-10 Minuten. Es war noch nicht mal Zeit für eine Lektüre. Ich würde die Praxis und Dr. Bormann jederzeit weiterempfehlen." Prof. Dr. Kai-Hendrik Bormann ist für mich ein ausgezeichneter Oralchirurg
Bewertung vom 18.06.2018
1,2

Sehr kompetenter Fachmann!

Ich hatte eine recht komplizierte Begandlung mit Knochenaufbau und zwei Implantaten. Die Behandlung hat ideal Funktioniert, über jeden Schritt fühlte ich mich bestens informiert. Dr. Bormann nimmt sich für alle Fragen Zeit. Der gesamte Ablauf innerhalb der Praxis und während der Behandlung war reibungslos. Einfach nur zu empfehlen!
Bewertung vom 26.04.2018
1,0

Schmerzender Weisheitszahn

Schnelle und professionelle Hilfe!
Bewertung vom 19.04.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,2

Zahnextraktion, Implantat

Arzt ist in angenehmer, nicht arroganter Weise von seinem Können überzeugt, zu recht. Sehr positiv, intensive Kommunikation mit meinen anderen Ärzten.Praxis toll, Ausblick über den Hafen. Praxispersonal informiert, denkt mit und sehr freundlich. Verlauf trotz "Problempatient"ausgezeichnet, kaum Schmerzen, kaum Schwellungen. Aufklärung sehr gut nach Nachfrage.
Bewertung vom 13.03.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Sehr empfehlenswert

Herr Dr. Bormann wurde mir von einem seiner Patenten sehr empfohlen. Ein Spezialist für Kieferchirurgie mit entsprechenden Fallzahlen und umfangreicher Erfahrung für einfache wie auch komplexe Fälle. Neuste Technik und ein professioneller OP-Bereich. Dem Urteil kann ich mich nach der Behandlung nur anschließen und mich ergänzend für seine kompetente Beratung und seine professionelle Hinweise bedanken.
Bewertung vom 26.02.2018, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Implantatbehandlung incl. Knochenaufbau und Schleimhauttransplantation

Bei mir ging es um insgesamt 10 Implantate incl. Knochenaufbau. Im Anschluss wurden noch vier Schleimhauttransplantationen notwendig. Da ich Prothesenträger im Ober- und Unterkiefer war, die durch die Jahre abgenutzt waren, stand die Überlegung von Implantaten im Raum. Leider haben sich im Laufe der Zeit beide Knochen im Ober- und Unterkiefer soweit zurückgebildet, dass ein Knochenaufbau notwendig war. Auf Herrn Prof. Dr. Bormann bin ich durch Empfehlung meines Zahnarztes gekommen. Nach langen Beratungsgesprächen entschieden wir uns, die Beckenkamm OP in Hannover mit einer Übernachtung durchführen zu lassen. Die OP verlief gut und ich konnte am nächsten Tag auf Krücken (um das Becken zu schonen) die Klinik wieder verlassen. Darauf folgte dann eine Zeit des "Einheilens" und der Regeneration des Beckens. Ich war zwar eine Woche krankgeschrieben, die Schmerzen und Einschränkungen hielten sich aber in Grenzen. Nach der Einheilzeit wurden dann die "Löcher" für die Implantate bei lokaler Narkose in der Praxis von Prof. Dr. Borman "gebohrt". Nach einer erneuten Einheilphase kamen dann die eigentlichen Implantate in den Ober- und Unterkiefer. Was ein Tag wieder "feste" Zähne zu haben!! Im Anschluss wurden dann noch vier Transplantationen von meiner Schleimhaut aus dem Gaumen in die entsprechenden "Quadranten" notwendig um die Implantate gut zu schützen. Hier war es dann nochmals vier entsprechende Termine in denen der Eingriff ambulant in der Praxis durchgeführt wurden. Ich kann für sämtliche Behandlungsschritte nur eine 1*** vergeben. Absolut freundlich und kompetent, egal ob es der Professor oder das Team ist. Eine absolute Empfehlung von meiner Seite!
Bewertung vom 23.01.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Ein ganz hervorragender Arzt

Prof. Dr. Kai-Hendrik Bormann ist deshalb ein ganz augezeichneter Oralchirurg, Zahnarzt, weil er sehr viel Ruhe ausstrahlt, die notwendige höfliche Distanz zum Patienten behält, enorm professionell behandelt, kompetent in seiner medizinischen Diagnostik ist, handwerklich enorm gewandt ist und die noch offenen Behandlungsfelder wirklich abschließt, bis der Patient geheilt ist. Bitten und Fragestellungen von Seiten des Patienten werden von ihm erinnert und beantwortet. Für diesen Arzt steht der individuelle Mensch im Mittelpunkt seiner Behandlung. Private und gesetzlich versicherte Personen werden von ihm gleich behandelt, so war jedenfalls mein Eindruck. Und deswegen bewerte ich diesen Arzt mit sehr gut. Mit freundlichen Grüßen Roland Zahn
Bewertung vom 08.01.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,4

Kompentene Beratung und Behandlung, moderne Praxis

Für eine Implantatlösung im Oberkiefer besuchte ich diese Praxis. Die Behandlung zog sich insgesamt über fast ein Jahr hin (inkl. OP mit Knochenaufbau). Von Anfang an erfolgte dabei eine sehr kompetente Beratung. Die OPs wurden sehr professionell durchgeführt, mit minimalen Schmerzen und Nachwirkungen. In der Praxis wurde man immer nett empfangen, Termine waren recht kurzfristig zu haben und die Wartezeit betrug maximal 10 Minuten. Ich würde die Praxis und Dr. Bormann jederzeit weiterempfehlen.
Bewertung vom 21.11.2017, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr professionell und mit Herz und Verstand

Herr Dr. Bormann wurde mir von meiner sehr guten Zahnärztin empfohlen und ich wurde in keinster Weise enttäuscht. Das Personal ist sehr kompetent und ist für alle Fragen offen. Neuste Technik und ein professioneller OP-Bereich. Sehr positiv fand ich, dass Herr Dr. Bormann nicht per se Zähne zieht und den schnellen Profit macht - bei mir hat er zwei gerettet, also er ist offen für Alternativen. Eigentlich gab es keine Wartezeiten und auch die Terminvergabe war immer unkompliziert zeitnah. Eine Praxis die ich jederzeit jedem empfehlen würde und auch ich würde immer wieder hingehen.
Bewertung vom 17.11.2017, privat versichert, Alter: über 50
1,0

In jeder Hinsicht empfehlenswert !

Ruhige Atmosphäre, sehr differenzierte Heransgehensweise an das bestehende Problem (Fragestellung Implantat Oberkiefer JA oder NEIN). In keiner Situation hatte ich den Eindruck, dass "etwas verkauft werden" sollte.
Bewertung vom 14.11.2017
1,0

Bin Angstpatientin, habe mich hier aber - so gut es eben geht - wohlgefühlt

Für mich sind Zahnarzt u. Oralchirurgische Behandlungen mit Angst u. Panik besetzt. In dieser Praxis fühlte ich mich vom ersten Telefonat bis zum letzten Tschüss einfach nur respektvoll und achtsam angenommen. Auf meine Ängste und Fragen wurde geduldig eingegangen und ich fühlte mich zu keinem Zeitpunkt ausgeliefert, wie es mir sonst so auf den Behandlungsstühlen geht. Die Praxis ist mordern und sauber, der Behandlungserfolg sehr gut. Wenn nochmal zum Oralchirurgen, dann zu Dr. Bormann und Team!
Bewertung vom 08.11.2017
1,0

Sehr zufrieden

Ich musste mir meine letzten beiden Weisheitszähne entfernen lassen. Für Herrn Dr. Bormann, dank mir keine einfache Aufgabe. Er musste ziemlich viel arbeiten um die zwei rauszunehmen. Aber jetzt einen Tag später geht es mir im Vergleich echt gut. Die verschriebenen Medikamente waren genau die richtige Wahl vom Dr. . Die Praxis ist super erreichbar mit der SBahn. Alle sehr freundlich und hilfsbereit. Bin über alles top informiert worden.
Bewertung vom 20.09.2017, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Super Betreuung und Aufklärung zur Zahn-OP. Da geh ich gerne wieder hin!

Eine zahnchirurgische Behandlung machte meinen Besuch bei Prof. Dr. Bormann nötig. Die Praxisräume sind ansprechend, geräumig und alles macht einen sehr professionellen Eindruck. Die Terminfindung war einfach: Schon am nächsten Tag war ein Termin für mich frei. Die Aufklärung vor der OP war umfangreich und absolut verständlich, Fragen die ich hatte, wurden umgehend geklärt. Der Eingriff dauerte nur ca. 15 min, ich erhielt direkt davor noch eine mündliche Aufklärung sowie hinterher sehr verständlich formulierte Verhaltensmaßregeln, um zügig durch den Genesungsprozess zu gelangen. Sowohl der Arzt als auch alle Mitarbeiter sind freundlich, geduldig und nehmen sich Zeit für den Patienten. Ich war so schnell durch, dass ich gar nicht gehen mochte (...) und durfte noch 10 min länger sitzen bleiben. Vorbehaltlos zu empfehlen!
Bewertung vom 20.07.2017, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Sehr empfehlenswert

Beste Erfahrung weil fachkundig und sehr angenehmer Umgang. Tolle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Schöne und moderne Praxis.
Bewertung vom 17.07.2017, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Wenn schon Zähne raus, dann bei Prof. Bormann

Ich habe zwei Weisheitszähne ziehen lassen müssen. Die waren auch echt fest drin und Prof. Bormann hat das sehr gut hinbekommen. Ohne zusätzliche OP, ohne Nähen, einfach gezogen. Obwohl sie bombenfest waren. Das ganze Team strahlt eine professionelle Ruhe aus, die Voruntersuchungen sind schnell und die Beratung auf den Punkt. Die wunderbare Helferin konnte gleichzeitig mit einer Hand Speichel saugen, mich mit der anderen Hand beruhigen und darauf hinweisen, dass Weiteratmen echt hilfreich wäre. Alles wichtig. Ich kann es am Ende nur so zusammenfassen: Wenn ich nochmal in der Situation bin, mir einen Zahn ziehen lassen zu müssen, würde ich mich gern und sofort wieder hierhin überweisen lassen.
Bewertung vom 20.06.2017, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Zahn-OP in hervorragender Qualität

Eine stilvolle und sehr saubere Praxiseinrichtung mit einer ruhigen,gedämpften Atmosphäre. Die Mitarbeiterinnen an Empfang und im Behandlungsraum waren sehr freundlich, hilfreich und kompetent. Mein Hinweis auf meine innere Anspannung vor der OP wurde ernst genommen und im richtigen Moment mit beruhigender Betreuung entkräftet. Der ärztliche Einsatz war hervorragend, von Betäubung bis Entfernung des Zahnes. Professionell und angenehm! Ich kann diese Praxis sehr empfehlen.

Weitere Informationen

WeiterempfehlungKollegenempfehlungenProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
97%
5
6.005
20.02.2019

Termin online buchen