Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Zahnärzte:
Alle
Online buchbare
Gold-Kunde
Dr. med. dent. Bianca Münster

Dr. med. dent. Bianca Münster

Zahnärztin, Parodontologie

Termin buchen

Dr. Münster

Zahnärztin, Parodontologie

Sprechzeiten

Mo
07:30 – 20:00
Di
07:30 – 20:00
Mi
07:30 – 20:00
Do
07:30 – 20:00
Fr
07:30 – 20:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Paul-Nevermann-Platz 522765 Hamburg

Leistungen

Prophylaxe
Professionelle Zahnreinigung
Konservierende Behandlungen
Implantate
Ästhetische Zahnheilkunde
Veneers
Lumineers
Rot-Weiß-Ästhetik am Zahnfleischsaum
Korrekturschienen
Bleaching
Wurzelkanalbehandlung
Funktionsdiagnostik
Prothetik
Parodontose-Behandlungen
Individueller Sportmundschutz
Medizinische Hypnose
Lachgas und Vollnarkose
Akupunktur

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

schön, dass Sie auf uns aufmerksam geworden sind! Wir begrüßen Sie auf der jameda-Seite der Zahnarztpraxis im Kaiserhof im Herzen von Altona und laden Sie ein, unser Team, unsere modernen und hellen Behandlungsräume und unser umfassendes Leistungsspektrum kennenzulernen.

Es erwartet Sie eine kompetente und individuelle Betreuung in fröhlicher und herzlicher Atmosphäre. Bei uns werden Sie als Mensch wahrgenommen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine Reihe alternativer Entspannungsverfahren an, angefangen von der Hypnose über die Akupunktur bis hin zu Lachgas.

Sie möchten einen Termin vereinbaren? Kontaktieren Sie uns gerne unter der Telefonnummer 040-385015. Wir freuen uns auf Sie.

Ihre Dr. Bianca Münster

Mein Lebenslauf

1977geboren
1997Abitur
Zahnmedizin-Studium in Hamburg
2003Staatsexamen
2005Promotion
2004 bis 2006Zahnärztin in den 
Gemeinschaftspraxen Dr. Thomas Haack & 
Dr. Hans-Jürgen Kriesel in Achim sowie
 Dr. Otto Tatge & Janna Piepgras in Oldenburg
Praxisgemeinschaft mit der Praxis & 
Dr. Amir Dastghibi Ali Reza Doustmohamadi in Altona
2008Gründung der Gemeinschaftspraxis
 Kaiserhofpraxis Dres. Ries & Münster
2010seit Juli 2010 alleinige Inhaberin und Geschäftsführerin der Zahnarztpraxis im Kaiserhof
2006seit 2006 umfangreiche Fortbildungen in 
Implantologie (auch im Ausland)
10/2008 bis 12/2009Strukturierte Fortbildung der Implantologie bei der Zahnärztekammer Hamburg
2010 bis 2011Strukturierte Fortbildung der Parodontologie bei der Zahnärztekammer Hamburg
05/2011 bis 01/2012Curriculum/Ausbildung in der Zahnärztlichen Hypnose
Engagement bei humanitären Hilfsprojekten

Unsere Praxis-Philosophie:

„Mit Hand & Herz Gesundheit schaffen – Gesundheit leben“

Ein gesunder Mund und ein strahlendes Lächeln steigern das Wohlbefinden und machen Ihr Leben leicht und schön. Hand in Hand erarbeiten wir ein individuelles Konzept zu Ihrer Zahn- und Mundgesundheit.

Dazu gehört auch, Ihnen alternative Methoden zur Beruhigung bei einer Dentalphobie anzubieten, damit Sie die Behandlung bei uns ganz entspannt erleben können. Wir nehmen uns Zeit für:

  • das ausführliche, offene und einfühlsame Gespräch mit Ihnen;
  • eine umfangreiche Aufklärung über den Behandlungsablauf;
  • die Erläuterung der verschiedenen modernen Methoden und alternativen Möglichkeiten.

Dafür steht Ihnen unser fachlich kompetentes, qualitäts- und fortbildungsorientiertes Praxisteam zur Seite.

Frei nach Goethe:
„Es muss von Herzen kommen,
was auf Herzen wirken soll.“

Ihr Praxisteam mit Herz im Herzen von Altona

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnarztpraxis Kaiserhof


Meine Behandlungs­schwerpunkte

In unserer Zahnarztpraxis im Kaiserhof liegt uns die Gesundheit Ihrer Zähne, Ihres Kiefers und Ihres Zahnfleischs am Herzen. Bei Beschwerden wie Parodontitis oder Zahnverlust stehen wir Ihnen in unserer Praxis am Paul-Nevermann-Platz 5 in Hamburg mit modernen Behandlungsmethoden, Kompetenz und Erfahrung gerne zur Seite und sorgen mit verschiedenen alternativen Verfahren wie Hypnose, Akupunktur oder dem Einsatz von Lachgas - insbesondere bei Angstpatienten - für einen entspannten Behandlungsablauf. Lassen Sie uns gemeinsam dafür sorgen, dass Sie schöne und gesunde Zähne haben!

  • Parodontose-Behandlungen

  • Implantate - neue Zähne "wachsen" lassen

  • Entspannte Behandlung - wir setzen auf alternative Verfahren

  • Parodontose-Behandlungen

    Nicht locker lassen bei den Zähnen, denn gesund beginnt im Mund

    Der Zahn existiert im Mund nicht nur allein. Ein stabiles Fundament ist eine Grundvoraussetzung für ein lebenslanges Wohlfühllächeln und einen gesunden Körper, denn eine Parodontose wirkt sich unter anderem auch auf das Allgemeinbefinden, das Herz, den Kreislauf und Frühgeburten aus. Häufig nicht bemerkt oder unterschätzt, ist die Parodontitis ein wesentlicher Grund für einen Zahnverlust im Erwaschsenenalter.

    Der am Zahn anhaftende Biofilm setzt sich zusammen aus Mikroorganismen, Speichel und Nahrungsresten. Die Aussscheidungen der Bakterien, die sogenannten Toxine lassen das Zahnfleisch anschwellen, die Farbe wechseln von rosa auf rot und beim Zähneputzen bluten.

    Wir bieten Ihnen eine schonende und ganzheitliche Parodontose- bzw. Parodontitis-Behandlung, die mit der Prophylaxe beginnt. Falls es dennoch zur Parodontitis kommt, beraten wir Sie intensiv und helfen Ihnen effektiv: Zahnfleischtaschen und Wurzeloberflächen werden gründlich unter örtlicher Betäubung gereinigt. Ergänzend zu der klassischen manuellen Parodontose-Behandlung empfehlen wir individuell auf Sie abgestimmt entweder die Ozonbehandlung, Aromatherapie, Ernährungsberatung, Hypnose oder Akupunktur.

  • Implantate - neue Zähne "wachsen" lassen

    Implantate sind die modernste und fortschrittlichste Methode, "neue Zähne" zu erhalten. Sie benötigen dann keine Brücke und Ihre Nachbarzähne bleiben unberührt.

    Zahnimplantate sind künstliche Wurzeln aus einem biokompatiblen Material, die fest in den Kieferknochen einwachsen. Hiermit lässt sich fast jeder verloren gegangene Zahn ersetzen, ganz gleich, ob es sich dabei um nur einen oder mehrere Zähne handelt. Es dauert zwischen einigen Wochen und sechs Monaten, bis die Implantate mit Kronen versorgt werden können. Implantate eignen sich auch gut für Teil- und Vollprothesen-Träger, bei denen der Sitz der Prothese durch einige wenige Implantate deutlich verbessert werden kann. Das Einpflanzen der künstlichen Wurzel erfolgt in einer Behandlung unter örtlicher Betäubung. Diese ist wiederum sehr gut mit Hypnose oder Lachgas zu kombinieren. Sie können bei uns gegebenenfalls auch eine Vollnarkose erhalten.

    Welche Vorteile bietet ein Zahnimplantat?

    Implantate sind optisch und funktional in den meisten Fällen die beste Lösung für einen Zahnersatz

    • die künstliche Zahnwurzel übernimmt die Funktion der ursprünglichen Zahnwurzel
    • gleichmäßige Belastung des Kiefers und daher keine Rückbildung des Kieferknochens
    • Verankerung und Material sind stabil und belastbar
    • Prothetik aus Keramik sieht den natürlichen Zähne täuschend ähnlich

     

  • Entspannte Behandlung - wir setzen auf alternative Verfahren

    Wenn auch deutlich rückläufig, so gibt es sie noch – die Angst vor dem Zahnarzt. Oft bleibt in diesen Fällen nur die Entscheidung, die Behandlung unter Vollnarkose durchzuführen. Unser Team der Zahnarztpraxis im Kaiserhof hat unterschiedliche Fortbildungen besucht, um Ihnen alternative Verfahren für eine entspannte Behandlung anzubieten. Daher können Sie bei uns zwischen Hypnose, Lachgas und Akupunktur wählen. Alles bewährte Verfahren, die eine Behandlung bei uns angenehm für Sie machen. 

     

    Hypnose – entspannte Behandlung aus dem Unbewussten

    Das Wort „Hypnose“ lässt sich auf das griechische Wort „Hypnos = Schlaf“ zurückführen. In der Hypnose erreichen Sie einen totalen Entspannungszustand und erleben ein maximales Wohlgefühl, das jeder Mensch ohne sein Zutun zweimal am Tag durchlebt: beim Einschlafen und beim Aufwachen. Das bedeutet, jeder kann Hypnose - wenn Sie bereit sind, es erleben zu wollen.

    Ihre Aufmerksamkeit ist während der Trance nach innen gerichtet, die äußere Realität tritt in den Hintergrund, in der Sie trotzdem die ganze Zeit ansprechbar bleiben. Sie begeben sich auf eine imaginäre Gedankenreise während wir uns um Ihre Mundgesundheit kümmern.

    Eine Hypnose ist sinnvoll bei:

    • Angstpatienten
    • Spritzenphobien
    • Medikamenten-/Anästhesie-Unverträglichkeit
    • Würgereiz
    • Schwangerschaft
    • dem Wunsch, einfach eine entspannte, erholsame Behandlung genießen zu dürfen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.zahnarztpraxis-kaiserhof.de


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Sie möchten sich selbstbewusster fühlen und wünschen sich ein strahlendes Lächeln? In unserer Zahnarztpraxis im Kaiserhof direkt am Bahnhof Hamburg-Altona möchten wir Ihnen zu gesunden und attraktiven Zähnen verhelfen. Informieren Sie sich auf jameda zu unserem gesamten Leistungsspektrum oder kontaktieren Sie uns persönlich unter 040/385015 für eine Terminvereinbarung. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

  • Ästhetische Zahnheilkunde - ein strahlendes Lächeln verschönert Ihr Leben

  • Veneers

  • Lumineers

  • Bleaching

  • Ästhetische Zahnheilkunde - ein strahlendes Lächeln verschönert Ihr Leben

    Vollkommen schöne Zähne haben nur wenige Menschen. Mit den Methoden der ästhetischen Zahnheilkunde können wir häufig kleine und große Unvollkommenheiten nahezu schmerzfrei und zahnschonend beseitigen und Ihnen helfen, Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen zu entsprechen. Ihre ästhetischen Gesichtspunkte werden in die Gesamtplanung mit einbezogen und folgen den funktionellen Aspekten eines gesunden Kauorganes.

    Beim Zahnersatz und zur Korrektur kleinerer Zahndefekte verwenden wir neuartige Vollkeramik-Materialien, sodass Kronen, Brücken und Inlays (Einlagefüllungen) von natürlichen Zähnen kaum zu unterscheiden und vom ästhetischen Standpunkt nahezu perfekt sind. Ergänzt werden diese Verfahren von weiteren Methoden, um sowohl schöne weiße Zähne als auch ein gesundes, rosarotes Zahnfleisch zu erhalten:

  • Veneers

    Veneers sind äußerst filigrane, fast durchscheinende Keramikfacetten, die dauerhaft auf den Zahn geklebt werden und so den sichtbaren Teil des Zahns abdecken; sie werden speziell bei tiefergehenden Zahnverfärbungen und kleinen Fehlstellungen einzelner Zähne verwendet.

  • Lumineers

    LUMINEERS® haben die gleiche Funktion wie die Veneers mit der Optimierung, dass keine Entfernung der Zahnsubstanz notwendig ist. Dadurch fällt die Vorbereitungs- und Behandlungszeit kürzer aus. Daher haben LUMINEERS® sowohl gesundheitliche als auch zeitliche Vorteile. Das Material Cerinate® Keramik ist die widerstandsfähigste leucitverstärkte Keramikmasse, die heute auf dem Markt erhältlich ist.
    Durch Anwendung von speziellen Verbundstoffen ist es möglich, LUMINEERS® so dünn wie Kontaktlinsen (0,3-0,5mm) zu gestalten. Cerinate® hält nachweislich über 20 Jahre.

  • Bleaching

    Bleichen (Bleaching) ist eine kosmetische Zahnaufhellung, die vor allem bei Zahnverfärbungen angewendet wird.

  • Korrekturschienen

    Schiefe Zähne müssen heute nicht mehr sein. Neben Veneers und Lumineers, mit deren Hilfe Lücken und kleine Schiefstände überdeckt werden, können kleinere Zahnstellungskorrekturen auch mit einer Schienentherapie behoben werden. Diese Korrekturschienen sind durchsichtig und elastisch und haben wenig mit den früheren Zahnspangen gemeinsam. Ihr nahezu unsichtbares Erscheinungsbild erlaubt ein Tragen im Alltag und ist speziell für die Zahnkorrektur bei Erwachsenen ausgerichtet. Die Anzahl der Schienen und die Dauer der Anwendung werden individuell nach einer genauen Diagnostik bestimmt. Lassen Sie sich bei uns über diese sanfte und unsichtbare Methode beraten.

  • Rot-Weiß-Ästhetik am Zahnfleischsaum

    Gerade im Frontzahnbereich ist ein gerade verlaufender Zahnfleischsaum ein äthetisches Kriterium, da dieser Bereich beim Sprechen und Lachen gut sichtbar ist. Mit chirurgischen Eingriffen können wir fehlendes Bindegewebe aufbauen oder Zahnfleischlängen korrigieren.

  • High Tech Zahnersatz - passgenau, schnell, ästhetisch

    Erweiterte Öffnungszeiten und neue bzw. optimierte Methoden kommen unseren Patienten mit einem engen Zeitbudget entgegen. Der Zahnersatz in nur einer Sitzung ist dank der zunehmenden Digitalisierung zur Realität geworden.

    Obwohl wir ein eigenes Zahnlabor haben, hat uns die fünfte Generation dieses modernen Verfahrens, um in einer Sitzung Inlays, Veneers, Kronen oder Brücken zu erstellen, überzeugt. Für Sie heißt dies, Ihren neuen, passgenauen Zahnersatz in der Regel in nur zwei Stunden zu erhalten. Der Unterschied macht sich schon gleich im ersten Schritt bemerkbar, in dem Ihr Gebiss mithilfe einer oralen Kamera gescannt wird. Die Daten werden auf unseren Computer übertragen und dort wird Ihr Zahnersatz auf dem Bildschirm geplant.
    Anschließend werden diese Daten an unsere praxiseigene Fräsmaschine übertragen, die aus einem hochwertigen Keramikblock Ihren Zahnersatz fertigt. Dieser wird von unseren Zahntechnikern passend zu Ihrer Mundästhetik individualisiert.

    Zuletzt wird dieser von uns eingeklebt und ist sofort voll belastbar. Das Verfahren ist nicht nur sehr präzise, sondern führt auch zu einem ästhetisch überzeugenden Ergebnis.

  • Individual Prophylaxe - wirkungsvoll vorbeugen

    Prophylaxe ist die Vorbeugung vor Krankheiten wie Karies und Parodontitis. Sie erspart Ihnen spätere aufwändige Zahnbehandlungen und hat deshalb einen hohen Stellenwert in unserer Praxis.

    Regelmäßige Professionelle Zahnreinigung (PZR) bei Kindern und Erwachsenen durch unsere fachlich kompetenten Mitarbeiterinnen sind ebenfalls unverzichtbar, gegebenenfalls ergänzt durch andere auf Sie individuell zugeschnittene Maßnahmen wie

    • Ernährungsberatung
    • Ozon-Behandlung
    • Periochip
    • Ligosan
    • Fissuren-Versiegelung
      (Dieses Verfahren bietet sich dann an, wenn Ihre Backenzähne tiefe und enge Rillen aufweisen, sogenannte Fissuren. Diese sind schwer zu reinigen, so dass hier ein erhöhtes Risiko der Kariesbildung besteht.)

    Wenn Sie sich nach Ihrem Behandlungstermin gleich einen neuen mitgeben lassen, können Sie auch Ihren Wunschtermin sichern. Gesund im Mund beginnt schon früh – wir beraten Sie gern.

  • Zahnwurzelkanalbehandlung - jeder Zahn ist es wert

    Ist der Zahn bis in die Wurzel erkrankt, war er in der Vergangenheit ein Fall für die Zange. Die heutigen Erkenntnisse und die moderne Technik ermöglichen ganz neue Wege des Zahnerhaltes.

    Harte Schale, weicher Kern – das trifft auch auf unsere Zähne zu. Dieser Kern besteht aus dem Wurzelkanal, in dem sich Nerven und Blutgefäße befinden. Dringen Bakterien durch die harte Schicht bis in den Kern vor, entstehen Entzündungen, die sich bis zur Wurzelspitze ausdehnen können. Das Ziel einer Wurzelkanalbehandlung ist, diese Entzündung nachhaltig zu beseitigen, so dass der Zahn erhalten bleibt. Die Reinigung des breit verzweigten und sehr feinen Wurzelkanalsystems ist sehr aufwendig und erfordert ein gutes Fingerspitzengefühl.

    Ablauf:

    • Aufklärungsgespräch des Behandlungsablaufes
    • im selben oder einem neuen Termin: Eröffnung des Zahnes unter Kofferdamm
    • Reinigung des Zahnes unter Zuhilfenahme von Vergrößerungsoptiken wie Lupenbrille und durch gründliche Wechselspülungen mit desinfizierenden Lösungen
    • Verschließen der Kanäle mit einer speziellen Füllmasse, um ein erneutes Eindringen von Bakterien zu vermeiden
    • meist Versorgung des Zahns mit einer Krone, um den Zahn langfristig zu stabilisieren

    Im Rahmen einer Wurzelkanalbehandlungen kann unterstützend Ozon, Hypnose oder Akupunktur zur Stärkung und Aktivierung des eigenen Immunsystems eingesetzt werden.

  • Schutz und Kontrolle zahlt sich aus

    Zähne tragen nicht nur zu einer positiven Gesamtoptik bei, sondern in vielen Fällen zu unserem allgemeinen Wohlbefinden. So können sich kleine Schiefstände in unseren Kiefern auf unseren ganzen Körper auswirken. Dies gilt umso mehr bei einem Zahnverlust. Die heutigen modernen Methoden erleichtern es uns, die eigenen Zähne ein Leben lang zu erhalten.

    Unsere Zahnarztpraxis im Kaiserhof bietet ein umfassendes Behandlungsspektrum, um Ihre Zähne gesund zu erhalten und Ihnen ein strahlendes Lächeln zu ermöglichen. Dabei konzentrieren wir uns nicht nur auf die Reparaturmedizin, sondern genauso auf vorbeugende Maßnahmen. Hierzu gehört zum Beispiel der maß-angepasste Sportschutz. Denn ob bei Kindern oder Erwachsenen, die Ausübung bestimmter Sportarten gefährdet die Zähne.

    Bei einer Fehlfunktion der Kiefergelenke oder schiefen Zähnen im Frontbereich können wir Ihnen ebenfalls mit modernen Verfahren weiterhelfen. Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns, wenn wir zu Ihrer Mundgesundheit beitragen können.

  • Sportmundschutz – sicher und komfortabel

    Es gibt viele Sportarten, wie Karate, (Kick-)Boxen, verschiedene Ballsportarten, aber auch Skateboard fahren oder Inline-Skating, bei denen die Zähne in Gefahr sind. Nur ein individuell vom Zahnarzt für den Sportler angepasster Sport-Mundschutz/Boxerschutz bietet ausreichend Sicherheit vor größeren Verletzungen und kostspieligen Folgebehandlungen. Der vom Zahnarzt maß-angepasste Sport-Mundschutz ist wirksam, vermeidet Druckstellen und ist komfortabel zu tragen.

  • Funktionsdiagnostik – wenn der Biss nicht stimmt

    Das menschliche Kauorgan ist ein sehr kompliziertes und empfindliches System. Wenn das Zusammenspiel von Ober- und Unterkiefer gestört wird, kann dies u.a. zu Nackenverspannungen oder Rückenschmerzen führen. In unserer Zahnarztpraxis im Kaiserhof können wir mit verschiedenen diagnostischen Methoden feststellen, ob bei Ihnen eine Funktionsstörung vorliegt, und entwickeln gegebenenfalls ein individuelles Behandlungskonzept. Sprechen Sie uns an.

  • Korrekturschiene gegen schiefe Zähne

    Es gibt verschiedene Methoden, schiefe Zähne im Frontbereich zu korrigieren. Ein Verfahren ist der Einsatz von unsichtbaren Schienen, die speziell für Sie angefertigt werden und Ihre schiefen Zähne gerade richten.

  • Hypnose – entspannte Behandlung aus dem Unbewussten

    Das Wort „Hypnose“ lässt sich auf das griechische Wort „Hypnos = Schlaf“ zurückführen. In der Hypnose erreichen Sie einen totalen Entspannungszustand und erleben ein maximales Wohlgefühl, das jeder Mensch ohne sein Zutun zweimal am Tag durchlebt: beim Einschlafen und beim Aufwachen. Das bedeutet, jeder kann Hypnose - wenn Sie bereit sind, es erleben zu wollen.

    Ihre Aufmerksamkeit ist während der Trance nach innen gerichtet, die äußere Realität tritt in den Hintergrund, in der Sie trotzdem die ganze Zeit ansprechbar bleiben. Sie begeben sich auf eine imaginäre Gedankenreise während wir uns um Ihre Mundgesundheit kümmern.

    Eine Hypnose ist sinnvoll bei:

    • Angstpatienten
    • Spritzenphobien
    • Medikamenten-/Anästhesie-Unverträglichkeit
    • Würgereiz
    • Schwangerschaft
    • dem Wunsch, einfach eine entspannte, erholsame Behandlung genießen zu dürfen
  • Lachgas – ganz entspannt die Behandlung erleben

    Eine andere, sanfte Methode für einen angst- und schmerzfreien Zahnarztbesuch bietet eine Sedierung mit Lachgas. Bei diesem Verfahren wird Ihnen ein Gemisch aus Sauerstoff und Lachgas über eine kleine Nasenmaske zugeführt. Die auf Sie abgestimmte Dosierung lässt Sie Ihre Ängste verlieren und versetzt Sie in einen angenehmen Zustand der Entspannung. Auch das Schmerzempfinden wird herabgesetzt. Dennoch bleiben Sie die ganze Zeit ansprechbar. Nach der Behandlung dauert es meist nicht länger als 5 Minuten bis die Wirkung des Lachgases nachlässt und Sie ohne Begleitung unsere Zahnarztpraxis im Kaiserhof verlassen können.

  • Akupunktur – eine für Zahnarztpraxen prädestinierte Therapie

    Seit 1970 hat die Akupunktur auch in der Zahnmedizin einen festen Platz. Sie stammt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und ihre Wirkung ist in vielen medizinischen Bereichen anerkannt. Wir setzen die Akupunktur insbesondere bei Würgereiz und bei ängstlichen oder verspannten Patienten ein. Mithilfe feiner Nadeln, die wir an bestimmte Stellen (Akupunkturpunkte) setzen, regen wir die Selbstheilungskräfte des 
Körpers an und lindern Schmerzen, was zur Unterstützung und Erleichterung unserer Behandlung und Ihrem Wohlbefinden beiträgt.

  • Behandlung in Vollnarkose

    Der Einsatz einer Vollnarkose kann die Anzahl der Behandlungen reduzieren. Wenn Ihnen weder die Hypnose noch die Lachgas-Sedierung zusagen, gibt es die Möglichkeit mehrere Sitzungen in einer Vollnarkose zusammenzufassen. Dafür kooperieren wir mit unseren MKG-Chirurgen, in dessen Räumlichkeiten wir die Behandlung mit dem dortigen Anästhesisten durchführen. Nach der Behandlung ist es notwendig, dass Sie sich eine Weile in dem dortigen Ruheraum aufhalten bevor Sie anschließend in Begleitung nach Hause dürfen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnarztpraxis im Kaiserhof | Dr. Bianca Münster


Meine Kollegen (2)

Praxis

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
öffentlich gut erreichbar
gute Öffnungszeiten

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,6

Wartezeit Termin

2,0

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

1,9

Entertainment

1,1

alternative Heilmethoden

1,4

Kinderfreundlichkeit

1,4

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

2,5

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (12)

Alle7
Note 1
7
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
23.07.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,2

Danke! Ich habe eine neue Zahnärztin mit Herz und Kompetenz gefunden

Eigentlich bin ich in die Praxis zu Dr. Münster wegen einer Zweitmeinung gegangen. Der Empfang und die Mitarbeiterinnen sowie Dr. Münster sind sehr nett und zuvorkommend.

Die Wartezeit war kurz, aber die Beratung sehr ausführlich.

Was mir an Dr. Münster gefällt ist u. a., dass nicht nur schulmedizinisch beraten wird. Sie hat sich Zeit genommen und hat auf mich einen kompetenten und herzlichen Eindruck gemacht.

Ich habe mich am Behandlungstag schon entschieden, dass ich zukünftig bei ihr bleiben möchte. Ich habe viel über einen Zahnarztwechsel nachgedacht, gerade weil ich bei meiner Zahnärztin mittlerweile 12 Jahre in Behandlung gewesen bin. Aber manchmal kann ein Wechsel sehr positiv sein.

05.02.2020
1,0

Tolles liebes Team, einfühlsame kompetente Behandlung

Ich bin sehr freundlich empfangen worden, ohne langes Warten dran gekommen und bekam dann eine Behandlung, über die ich vorher umfassend aufgeklärt worden war, so dass ich mich gut entspannen konnte.

Das Angebot von Hypnose oder Akupunktur ist super, brauchte ich aber gar nicht in Anspruch nehmen, da ich wegen der netten Betreuung auch so entspannen konnte.

30.10.2018 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Einfühlsame Praxis

Habe mich selten so gut und wohl gefühlt in der Zahnarztpraxis im Kaiserhof, wobei ich eine Zahnarztfobie habe.

Tolles Team & Fachliche Beratung

absolute Weiterempfehlung.

20.08.2018 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,4

Ich fühle mich sehr wohl in dieser Praxis

Dr. Münster ist ein sehr liebe, kompetente Zahnärztin und ich fühle mich in der Praxis sehr gut aufgehoben.

Das Team ist freundlich, zuvorkommend, hilfsbereit und kompetent.

30.07.2018
1,0

Kompetente Praxisteam

Die Praxis hat leistet kompetente Beratung und Behandlung an. Ich wusste zur ersten Behandlung meine Tochter (4 1/2 Monate )mitbringen dies stellte sogar kein Problem dar. Frau Dr. Münster hatte sogar persönlich für mich in der Bahnhofstraße Apotheke, Ob diese ein stillfreundliches Antibiotika da hätten. Die Praxis ist modern ausgestattet und wirkt freundlich und hell. Es gibt Behandlungszimmer denen Orten zu geordnet sind. Trotz komplizierter Zahnbehandlung fühle ich mich wohl in der Praxis.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe5.969
Letzte Aktualisierung20.01.2021

Termin online buchen

Danke , Dr. Münster!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler