Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Hautärzte (Dermatologen):
Alle
Online buchbare
Platin-Kunde

Dr. Duve

Arzt, Hautarzt (Dermatologe)

Sprechzeiten

Mo
08:30 – 12:30
15:00 – 17:30
Di
08:30 – 12:30
15:00 – 18:30
Mi
08:30 – 12:30
15:00 – 17:30
Do
08:30 – 12:30
15:00 – 18:30
Fr
08:30 – 12:30
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Perusastr. 580333 München

Videosprechstunden

Leistungen

Fadenlifting: Korean V-Lift
Unterspritzungen mit Fillern
Ultherapy® für straffe Konturen
Botox gegen Falten
Lippenunterspritzung
Kryolipolyse mit CoolSculpting-Methode
StimSure® Body Contouring
DOCTOR DUVE Smart Aging Methode
Vampir-Lifting mit PRP
Haartransplantation mit DHI-Technologie
Fett-weg-Spritze (Injektionslipolyse)
Micro-Needling
Behandlung von Dehnungsstreifen
LPG-Lipomassage
Mesotherapie
DOCTOR DUVE Drip Spa
Aknebehandlungen
Autoimmunerkrankungen
Tattooentfernung
Couperosebehandlung

Weiterbildungen

Venerologie
Allergologie
Ambulante Operationen

Bilder

Herzlich willkommen

Im Haut- und Laserzentrum an der Oper in München sind wir bereits seit vielen Jahren auf eine Vielzahl von innovativen und effektiven Behandlungen für Schönheit, Anti-Aging und die Förderung der Hautgesundheit spezialisiert. Mein Name ist Dr. med. Stefan Duve. Ich bin in dieser Einrichtung als Facharzt für Dermatologie und Allergologie mit über 20-jähriger Erfahrung tätig und besitze die herausragende Expertise als Ansprechpartner für Patienten aus ganz Deutschland wie aus dem internationalen Bereich.

Gerne stelle ich Ihnen das Haut- und Laserzentrum an der Oper in München vor, das ich im Jahr 1995 gemeinsam mit meinem Facharzt-Kollegen Dr. med. univ. Wolfgang Niederdorfer gegründet habe. Hier können wir Ihnen die über 20-jährige Expertise für viele dermatologische, ästhetische und verjüngende Leistungen anbieten. Unser Erfolg wurde von Anfang an von einem ganzheitlichen dermatologischen Gesundheitskonzept angetrieben, das die persönlichen Bedürfnisse und Lebensumstände jedes Patienten genauestens betrachtet und in den Mittelpunkt rückt. Wir sind bewährte Experten für die Anwendung von Botulinumtoxin und Fillern. Dabei arbeiten wir ausschließlich mit zertifizierten Originalpräparaten und haben in unserer Praxis ein exzellente Fachinstitut für Medizinische Kosmetik angeschlossen. Neben Botox-Behandlungen und Treatments mit Hyaluronsäure-Fillern und Voluminizern spielen bei uns viele weitere hautärztliche und ästhetische Leistungen Schlüsselrollen. Das Spektrum schließt Laserbehandlungen und Maßnahmen der Hautverjüngung und Körperformung ebenso ein wie die innovative Allergiediagnostik und die fundierte Ernährungsberatung. Wir konzentrieren uns auf effektive Therapiekonzepte, in denen Dermatologie, Hautpflege und individuelle Hautkosmetik eng zusammenwirken. Insgesamt setzt sich bei uns ein Team aus acht Hautärzten und einem Plastisch-Ästhetischen Chirurgen ein, um Sie bei der bewusst ganzheitlichen Förderung von Gesundheit und Schönheit zu begleiten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Stefan Duve


Meine Behandlungs­schwerpunkte

In meinem weit gefächerten Kompetenzspektrum gibt es selbstverständlich viele therapeutische Schwerpunkte und besondere Spezialisierungen. Für diesen Teil unserer Praxispräsentation greife ich drei Themen heraus, da sie für überdurchschnittlich viele weibliche wie männliche Patienten von hohem Interesse sind:

  • Fadenlifting: Korean V-Lift

  • Ultherapy® für straffe Konturen

  • Unterspritzungen zum Auffüllen von Falten und Volumenverlusten

  • Fadenlifting: Korean V-Lift

    Mit dem natürlichen Älterwerden der Haut ist nicht nur das Auftreten von Fältchen und Falten verbunden. Da die Bildung von Kollagen und Elastin im Bindegewebe allmählich geringer wird, können bestimmte Partien des Gesichts zu hängen beginnen. Das gilt vor allem für den unteren Bereich, etwa das Kinn, die Wangenpartien und den optisch wichtigen Übergang zum Hals. Standen für die ästhetische Korrektur solcher Phänomene früher nur chirurgische Methoden wie das Full-Facelifting oder der Kinn-Hals-Lift zur Verfügung, lassen sich entsprechende Optimierungen nun auch ohne OP und Skalpell erzielen. Dafür steht mit dem Korean V-Lift, auch als Korean Face Lift bezeichnet, ein ganz neuartiges Verfahren zur Verfügung. Dabei handelt es sich um ein Fadenlifting, das sich minimalinvasiv, äußerst sanft und nahezu schmerzlos vornehmen lässt. Im Kern konzentriert sich diese innovative Methode auf das extrem vorsichtige und präzise Einsetzen von Fäden aus Polydioxanon sowie Poly-L-Milchsäure, die in der Chirurgie schon seit vielen Jahren für subkutane Nähte verwendet werden. Je nach dem Areal Ihres Gesichts, das sanft gestrafft, angehoben und akzentuiert werden soll, kann ich glatte, getwistete oder mit winzigsten Widerhäkchen versehene Fäden wählen. Diese Threads bauen sich in den folgenden Monaten im Gewebe vollständig ab und sorgen damit für einen Lifting-Effekt, der nicht nur besonders natürlich wirkt, sondern in der Regel auch intensiv über mehrere Jahre hinweg anhält.

  • Ultherapy® für straffe Konturen

    Stören Sie sich möglicherweise an Plisseefältchen um Ihren Mund? Oder an Linien rund um Ihre Augen, die den offenen und gewinnenden Ausdruck konterkarieren? Mit der zertifizierten Ultherapy®-Methode aus den USA kann ich Ihnen in unserer Praxis die optimal geeignete Therapieoption für solche Merkmale vorschlagen. Vor allem eignet sich Ultherapy® auch hervorragend, um Ihre Kinnlinie zu straffen und selbst ein knittriges Dekolletee zu verschönen. Der Name Ultherapy® steht für eine erfolgreiche Ultraschall-Lifting-Methode, bei der die Ultraschallenergie vom Gerät in drei unterschiedlichen Hauttiefen abgegeben wird. So lässt sich ein multidimensionales Lifting-Ergebnis erzielen, für das weder chirurgische Eingriffe noch Hautinjektionen in Kauf genommen werden müssen. Die Kollagenproduktion wird von der gezielt verabreichten Ultraschallenergie angeregt. Überschüssiges Gewebe lässt sich straffen und die Haut auf diese Weise sichtbar glätten. Sie kann in unserem Zentrum auch am Körper sowie als sogenanntes Advanced-Ultherapy-Verfahren auch in Kombination mit der Fett-weg-Spritze angewendet werden, um zu optimierten Konturen und effektvolleren Proportionen zu gelangen.

  • Unterspritzungen zum Auffüllen von Falten und Volumenverlusten

    Neben den mimischen Gesichtsfalten, die sich infolge der ständigen starken Anspannung bestimmter Zonen der Gesichtsmuskulatur bilden, kommt speziell an Gesicht, Kinn und Hals ein zweiter, sehr wichtiger Faltentypus vor. Hier können mit dem Älterwerden Fältchen, Hautlinien und tiefere Hautfalten entstehen, weil die Haut mit der Zeit einfach Feuchtigkeit verliert. Daraus ergibt sich abhängig von der spezifischen Hautbeschaffenheit ein mehr oder weniger stark ausgeprägter Verlust an Elastizität, Plastizität und Hautvolumen. Für die gezielte Behandlung solcher Phänomene hat die moderne Ästhetische Medizin hochwirksame Präparate auf Basis von Hyaluronsäure entwickelt. Solche, oft auch als Filler oder Voluminizer bezeichnete Präparate eignen sich ideal, um betroffene Hautzonen zu unterpolstern und aufzufüllen. Indem sie tief in der Haut wieder mehr Volumen und plastische Substanz geben, kann die äußerlich sichtbare Hautoberfläche sehr viel glatter und ebener wirken, so dass ein sichtbarer Effekt von Auffrischung und Verjüngung entsteht.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Weitere Informationen


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Damit Sie sich schon hier auf Jameda ein umfassendes Bild von meinen spezialisierten Leistungen für Verschönerung, Anti Aging und optimierte Körperformung machen können, führe ich Sie in eine Reihe weiterer Behandlungen ein. Für alle hier vorgestellten Methoden besitze ich die fundierte Expertise und kann Ihnen damit den Weg zum gewünschten Therapieergebnis ebnen:

  • Botox gegen Falten

  • Lippenunterspritzung

  • Lasertherapie mit Fotona 4D

  • Kryolipolyse mit CoolSculpting-Methode

  • Botox gegen Falten

    Vor der Therapieentscheidung für Ihre individuelle Faltenbehandlung ist es unverzichtbar, die vorhandene Situation an der Haut genau zu analysieren. Denn Falte ist nicht gleich Falte. Manche Falten – und hier zumeist die größeren und ästhetisch besonders ins Auge fallenden – gehen nicht auf die natürliche Hautalterung, sondern auf die permanente starke Anspannung der mimischen Gesichtsmuskulatur zurück. Als häufig vorkommende Beispiele für mimische Falten kann ich Ihnen die senkrecht zwischen den Augenbrauen stehenden Zornesfalten, die tief in die Haut eingeprägten, quer liegenden Stirnfalten und die radial um die äußeren Augenwinkel stehenden Krähenfüße nennen. Um Falten dieses Typs für bestimmte Zeit zu glätten und zu harmonisieren, kann ich punktgenaue Injektionen mit Botox anwenden. Durch den Wirkstoff Botulinumtoxin wird die überstarke Aktivität der mimischen Muskulatur gedämpft oder gehemmt. In direkter Folge können sich die darüber liegenden Hautareale entspannen und damit deutlich glatter wirken.

  • Lippenunterspritzung

    Zu dünne und unauffällige oder wie ausgemergelt wirkende Lippen können den gesamten ästhetischen Eindruck Ihres Gesichts beeinträchtigen. Dabei müssen Sie sich in der heutigen Zeit mit einer solchen ästhetischen Einschränkung nicht mehr abfinden. In unserer Praxis stehen unterschiedliche Verfahren für Lippenvergrößerung, Lippenaufbau und Lippenmodellage bereit, wobei es mir gerade bei diesem zentralen Gesichtsmerkmal darauf ankommt, das natürliche und authentische Ergebnis zu erzielen. Für das Unterspritzen Ihrer Lippen kann ich mit abbaubaren Fillern wie Hyaluronsäure und Calcium-Hydroxylapatit arbeiten. Die damit realisierbaren ästhetischen Resultate halten in der Regel sechs bis zwölf Monate an. Als therapeutische Alternative kann abhängig von Ihren persönlichen Wünschen eine Lippenunterspritzung mit permanenten Füllmaterialien in Frage kommen. Bei Interesse biete ich Ihnen gerne die eingehende Beratung an.

  • Lasertherapie mit Fotona 4D

    Unsere renommierte Praxis in München hat sich in der Anwendung neuer und bahnbrechender Methoden für ästhetische Verschönerungen immer wieder als Pionier hervorgetan. Mit der Fotona 4D-Methode kann ich dafür ein besonders innovatives Beispiel präsentieren. Diese Laser-Behandlung macht es möglich, Hautstraffung und Faltenbehandlung am Gesicht auf einer ganz neuen Ebene mit noch besseren Ergebnissen auszuführen. Die Behandlung erfolgt in vier klar strukturierten Schritten und beginnt mit kontrollierter Wärmezufuhr durch eine Erbium-Laser-Anwendung über die Mundschleimhaut. Indem ich den Laser auf der Mundschleimhaut entlang der Lippen und Wangen führe, lassen sich die tieferen Bindegewebsstrukturen erreichen, um zu einer verstärkten Kollagenneubildung und optimierten Elastizität im Gewebe zu gelangen. Damit kann man beispielsweise auch an Nasolabialfalten einen Auffülleffekt erzielen, ähnlich wie bei einer Unterspritzung mit Hyaluronsäure. In den folgenden Schritten der Behandlung kommt Laserlicht in NdYag-Wellenlänge zum Einsatz. Diese Anwendung ist ideal, um Ihre Haut an Gesicht, Hals und Dekolletee nach der Stimulation von innen zusätzlich von außen zu optimieren.

  • Kryolipolyse mit CoolSculpting-Methode

    Dieses in der modernen Ästhetischen Medizin immer häufiger angewandte Verfahren baut auf der wissenschaftlichen Erkenntnis auf, dass die Fettzellen im menschlichen Körper wesentlich kälteempfindlicher sind als das umliegende Gewebe. Auf Basis dieses Wissens wurde für die Kryolipolyse ein leistungsfähiges Gerät entwickelt, mit dem sich therapeutisch wertvolle Kältereize von außen gezielt auf ausgewählte Fettdepots und Problemstellen abgeben lassen. Im Gewebe sorgen die Kälteimpulse dafür, dass speziell die Fettzellen zerstört werden. Der Körper kann sie dann auf natürlichem Weg abbauen, verstoffwechseln und ausscheiden. Mit Hilfe der Kryolipolyse kann ich Konturen und Proportionen an bestimmten Körperstellen sehr effektvoll optimieren und akzentuieren. Damit biete ich Ihnen die Methode des CoolSculpting, mit der sich lästige und hartnäckige Fettpölsterchen durch medizinische Kältereize reduzieren und eliminieren lassen – für ein dauerhaftes Ergebnis im behandelten Bereich.

  • VelaShape III zur noninvasiven Körperkonturierung

    Für die optimierte ästhetische Formung und Akzentuierung Ihres Körpers steht bei uns auf Wunsch das neuartige Verfahren mit VelaShape III bereit. Diese Methode kommt im Gegensatz zu chirurgischen Maßnahmen der Körpermodellierung vollständig ohne Schnitte und Narben aus. Technisch betrachtet besteht diese Behandlung aus einer Kombination von Infrarotstrahlung und vakuumgekoppelter Radiofrequenztechnologie. Damit lassen sich vorhandene Fettdepots im Körper zusammen mit dem umgebenden Bindegewebe und den darin enthaltenen Kollagenfasern tief greifend erwärmen. Im Ergebnis stellt sich eine lokale Reduzierung der Hautschlaffheit und der Fettzellen sowie eine allgemeine Verbesserung der Hautstruktur ein. Die tief ins Gewebe hineinwirkende Wärmeenergie fördert Durchblutung, Lymphfluss und Zellstoffwechsel, während sie parallel die Neubildung von Kollagen aktiviert. Damit eignet sich VelaShape III für alle körperlichen Zonen, die ästhetisch optimiert werden sollen, insbesondere für Bauch, Hüften, Taille, Arme sowie für Oberschenkel. Das Verfahren ist besonders wirksam bei der Behandlung von Cellulite.

  • Vampir-Lifting mit PRP zur Hautverjüngung

    Ob man die hier dargestellte Methode nun als Vampir-Lifting, Dracula-Therapie oder PRP-Verfahren bezeichnet: Letztlich handelt es sich dabei um eine Behandlung, die geringe Mengen an Eigenblut aus dem Körper der Patientin bzw. des Patienten voraussetzt. Aus dieser individuellen Ressource Ihres eigenen Körpers können wir durch eine sorgfältige Aufbereitung in mehreren Stufen ein Serum gewinnen, das aus Blutplasma mit einem besonders hohen Anteil an Blutplättchen besteht. Deshalb wird dieses Serum auch als Plättchen Reiches Plasma, abgekürzt PRP bezeichnet. Da auf den Blutplättchen besonders viele Wachstumsfaktoren und Zytokinasen sitzen, die in der Wundheilung und geweblichen Regeneration des Körpers eine entscheidende Rolle spielen, kann man PRP für die fokussierte Stärkung, Verjüngung und Auffrischung der Haut anwenden. Mit diesem Verfahren kann ich Ihnen eine weitere gut verträgliche und weitest gehend nebenwirkungsfreie Behandlung anbieten, die an profunden Mechanismen der Hautgesundheit und Hauterneuerung ansetzt.

  • Haartransplantation mit DHI-Technologie

    Die Abkürzung DHI steht für den englischen Begriff Direct Hair Implantation. Mit dieser neuartigen Methode kann ich Ihnen die Verdichtung lichter Haarstellen und das Auffüllen von Zonen anbieten, die von Haarausfall betroffen sind. Dabei eignet sich die DHI-Methode nicht nur für die Ergänzung und Verdichtung Ihres Haupthaars am Kopf, sondern auch für andere behaarte Körperzonen wie die Augenbrauen und die männliche Bartzone. Im Vergleich zu den sehr viel umfangreicheren gängigen Methoden der Haarverpflanzung bietet Ihnen das Vorgehen mit DHI überzeugende Vorteile. Denn dafür ist keine größere OP notwendig. Vor allem ist gewährleistet, dass ein deutlich höherer Prozentsatz der verpflanzten Haare die Maßnahme überlebt und anwächst. Dafür entnimmt ein speziell geschultes DHI-Team während einer Behandlungssitzung in unserer Münchner Praxis mit DHI-Technologie einzelne Haare mit nur 0,7 Millimeter großen Mikrostanzen an Zonen, die von üppigem Haarwuchs gekennzeichnet sind. Bei den meisten Patienten kommt dafür der Haarkranz am mittleren Hinterkopf in Frage. Die vorsichtig entnommenen Haarfollikel werden dann mit Hilfe einer Mininadel an weniger behaarten Stellen implantiert und können dort für die deutlich verschönte Haarästhetik sorgen.

  • StimSure® Body Contouring

    Die innovative StimSure®-Methode ist ein noninvasives System zum Aufbau sowie zur Stärkung der Muskulatur an Bauch, Oberarmen, Ober- und Unterschenkeln sowie am Gesäß. Die StimSure®-Applikatoren erzeugen am Körper angelegt ein elektromagnetisches Feld, welches die Muskeln stimuliert und somit bis zu 24.000 Muskelkontraktionen bei einer Behandlungsdauer von 30 Minuten auslöst. Der Effekt dieser durch StimSure® erzeugten Kontraktionen ist identisch zu Muskelkontraktionen durch den natürlichen Bewegungsablauf oder beim Training: Durch ein effezientes Wachstum der Muskelfasern werden die Muskeln gestärkt - was wiederum zu einer stimulierten Fettverbrennung führen kann. Wer somit Muskeln aufbaut und stärkt, erhöht seine Tagesbilanz in Sachen Fettverbrennung - für eine natürlich definierte Silhouette und ein anhaltendes Resultat.

  • Fett-weg-Spritze (Injektionslipolyse)

  • Micro-Needling

  • Behandlung von Dehnungsstreifen

  • LPG-Lipomassage

  • Mesotherapie

  • Oberarmstraffung

  • Couperosebehandlung mittels VersaPulse-Laser

  • Aknebehandlungen

    Informieren Sie sich hier zum Thema Akne sowie bestehende Behandlungsmöglichkeiten.

  • Allergologie

  • Autoimmunerkrankungen (Excimer-Lichttherapie bei Schuppenflechte und Vitiligo)

  • Hautkrebsvorsorge

  • Tattooentfernung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Homepage


Warum zu mir?

Als Facharzt für Dermatologie und Allergologie stehe ich Patientinnen und Patienten nun bereits seit über 20 Jahren mit meiner profunden Expertise zur Verfügung. Dabei ist es mir gelungen, als Spezialist für hautgesundheitliche und hautästhetische Fragen über meine Präsenz in nationalen und internationalen Medien einen sehr hohen Bekanntheitsgrad zu erlangen.

Mir ist es wichtig, den jeweils neuesten und höchsten Entwicklungsstand in der internationalen Dermatologie zu kennen. Dafür nehme ich Jahr für Jahr an zahlreichen nationalen und internationalen Kongressen und Fachtagungen teil.

Erfolgreich erprobte neue Behandlungsansätze möchte ich für meine Patienten kontinuierlich verfügbar machen! Das ist eines meiner zentralen Anliegen, die mich schon bei der gemeinschaftlichen Gründung des Haut- und Laserzentrum an der Oper mit meinem Facharzt-Kollegen Dr. med. univ. Wolfgang Niederdorfer geleitet hat. Im Rückblick auf die letzten 20 Jahre konnten wir innovative Therapieformen immer wieder als Erste in Deutschland einführen und haben uns damit viel Anerkennung als Top-Dermatologen erworben.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie mich kennen!


Meine Praxis und mein Team

Mit dem Haut- und Laserzentrum an der Oper in München ist vor mehr als zwei Jahrzehnten die anspruchsvolle, vielseitige und äußerst erfolgreiche fachmedizinische Praxis entstanden. Aktuell umfasst das Team unserer Behandler acht Hautärzte und einen Plastisch-Ästhetischen Chirurgen für ein breites Spektrum an hautärztlichen, laserchirurgischen und ästhetischen Behandlungen.

  • Kontinuierliche Weiterbildung

    Unsere Praxis ist auf die Erfüllung internationaler Standards ausgelegt. Die kontinuierliche Weiterbildung des gesamten Praxis-Teams aus Ärzten und Fachassistenzen sorgt dafür, dass wir Ihnen Behandlungen auf dem neuesten Stand der medizinischen Wissenschaft bieten können. Dafür pflegen wir unsere Mitgliedschaft in zahlreichen großen Fachgesellschaften und nehmen regelmäßig an Kongressen teil.

  • Innovative Behandlungssysteme

    Zu den zentralen Besonderheiten unserer Praxis gehören innovative Behandlungssysteme von weltweit führenden Markenherstellern, mit denen wir in ganzheitlichen Gesundheitskonzepten effektvolle Akzente setzen. Charakteristisch für uns ist die Symbiose aus klassischer und ästhetischer Dermatologie, die wir mit umfassender Allergologie, ästhetischer Endokrinologie, speziellen Ernährungsprogrammen und bei Bedarf auch Plastisch-Ästhetischer Chirurgie anreichern. Damit wir Sie bei Ihrem Anliegen für ästhetische Verschönerung und  Verjüngung nachhaltig unterstützen, liegt ein großer Fokus auf Leistungen der Medizinischen Kosmetik. Dafür haben wir die eigene Fachabteilung direkt an die Praxis angebunden, so dass Sie neben unserer hohen Kompetenz auch von kurzen Wegen profitieren.

  • Zentrale Lage

    Sie finden uns im Zentrum von München in der Perusastraße 5. Viele weitere Informationen stehen für Sie im Internet bereit: www.haut-und-laser-zentrum.de

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Haut- und Laserzentrum an der Oper


Sonstige Informationen über mich

Nach meinem Studium der Humanmedizin an der Ruhruniversität Bochum und der Universität Bonn war ich über mehrere Jahre hinweg in den Bereichen Anästhesie und Pathologie an der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität tätig. Anschließend konnte ich als Stationsarzt in der Bestrahlungsabteilung der Radiologischen Klinik im Klinikum Großhadern Erfahrungen in der Therapie krebskranker Menschen sammeln.

Als Stationen für meine Weiterbildung zum Facharzt für Dermatologie und Allergologie habe ich mich für Davos/Schweiz, später für die New York University/USA sowie für die Hautklinik der Technischen Universität München am Biederstein entschieden.

Nach meiner Anerkennung als Facharzt habe ich im Jahr 1995 gemeinsam mit meinem fachärztlichen Kollegen Dr. med. univ. Wolfgang Niederdorfer unser Haut- und Laserzentrum an der Oper im Herzen von München gegründet. Als dritter Teilhaber an der Praxis kam vier Jahre später unser Kollege Facharzt Dr. med. Hans-Peter Schoppelrey hinzu. Aus unserer Praxis ist in den Folgejahren eine auch international anerkannte Einrichtung für Hautheilkunde und Ästhetische Medizin geworden. 2008 kam mit dem AIYASHA medical spa ein luxuriöses Day Spa im asiatischen Stil dazu, welches erstklassige kosmetische und entspannende Behandlungen verbindet. Durch die kombinierten und abgestimmten Leistungen in beiden Einrichtungen können wir Ihnen ganzheitliche Behandlungskonzepte sichern.

Als renommierter Experte für Haut- und Beautyfragen habe ich während der über 20-jährigen Tätigkeit in unserer gemeinschaftlichen Praxis auch überregionale und internationale Bekanntheit erlangt. So bin ich als Autor mehrerer Bücher zu Hautthemen hervorgetreten, setze mich regelmäßig bei internationalen medizinischen Kongressen ein und konnte gemeinsam mit meinen Kollegen in der Praxis zahlreiche neue Behandlungsmethoden erstmals in Deutschland präsentieren.

Meine fachärztliche Kompetenz bildet nicht zuletzt auch die Grundlage für eigene dermatologische und ästhetische Hautpflegeserien, denen ich die Namen DOCTOR DUVE medical skin care und DOCTOR DUVE Babies & Kids gegeben habe.

Über uns

Das HAUT- UND LASERZENTRUM AN DER OPER ist die renommierte Gemeinschaftspraxis von Dr. med. Stefan Duve, Dr. med. Christian Merkel, Dr. med. Hans-Peter Schoppelrey und Dr. med. univ. Wolfgang Niederdorfer im Herzen Münchens - und das seit über 20 Jahren. Der Erfolg der Praxis basiert auf einem ganzheitlichen dermatologischen Gesundheitskonzept, das die persönlichen Bedürfnisse und Lebensumstände jedes Patienten genauestens betrachtet und sich bei der Wahl der Behandlungsmethode daran orientiert. Die jahrzehntelange Erfahrung und Expertise unserer Ärzte ist die Grundlage für erfolgreiche und patientensichere Leistungen. Durch die einzigartige Symbiose aus klassischer und ästhetischer Dermatologie, Allergologie, medizinischer Kosmetik, ästhetischer Endokrinologie und speziellen Ernährungsprogrammen sowie plastischer Chirurgie bietet Ihnen die Praxis eine breit gefächerte Auswahl an effektiven Behandlungsansätzen zur Therapie, Regeneration und Prävention Ihrer Probleme und Fragen in den genannten medizinischen Bereichen. Weiterhin wurde die Praxis 2018 um das HAARZENTRUM AN DER OPER erweitert.

Meine Kollegen (6)

Gemeinschaftspraxis • Haut- und Laserzentrum an der Oper

Note 1,4 •  Sehr gut

1,4

Gesamtnote

1,2

Behandlung

1,5

Aufklärung

1,4

Vertrauensverhältnis

1,5

Genommene Zeit

1,5

Freundlichkeit

Bemerkenswert

telefonisch gut erreichbar
sehr gute Behandlung
sehr gute Praxisausstattung

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

2,0

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,5

Betreuung

1,5

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

2,7

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (34)

Alle13
Note 1
11
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
22.11.2020 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,2
1,2

Sehr zufrieden!

Ich war letzte Woche für eine ästhetische Behandlung bei Dr. Duve und habe die Praxis rundum zufrieden verlassen. Annähernd schmerzfreie Behandlung (nur die Örtliche piekste ein bisschen, was ja zu erwarten ist), Flexibilität, Zeitmanagement, Umsorgung nach dem Eingriff, alles sehr zufriedenstellend verlaufen. Zum Ergebnis kann ich noch nicht viel sagen, weil der Eingriff einfach noch zu frisch ist, bisher kaum Schwellungen. Ich bin überzeugt, dass das ästhetische Resultat ebenfalls punkten wird! Sehr zu empfehlen.

12.07.2020 • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Botox Spezialist

Der Doktor ist sehr höflich und zurückhaltend und wirklich sehr nett.

Ein absoluter Spezialist für Botox!!! Ich bin seit Jahren wegen meiner Stirn in Behandlung..

04.03.2020 • Alter: über 50
1,0
1,0

Ein MUST für Dermatologie!

Herr Dr. Duve und seine Kollegen sind große Klasse!

11.06.2019 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Für mich einfach die besten Hautärzte in München

Ich bin seit über 10 Jahren Patientin in dieser Praxis und bin äusserst zufrieden.

Es gibt zeitnah Termine, keine bis kaum Wartezeiten, die Ärzte (egal welcher) nehmen sich Zeit für eine eingehende Beratung.

Die gesamte Atmosphäre in der Praxis ist ansprechend und angenehm. Man fühlt sich wohl und gut aufgehoben.

06.06.2019 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Hoch professioneller Arzt mit Blick für`s Ganze

Bin Herrn Dr. Duwe sehr, sehr dankbar. Er hat als einziger die Besonderheiten in meinen Gesichtszügen

erkannt und mir genau die richtige Dosis Botox an die richtigen Stellen gespritzt. Endlich habe ich eine entspannte Stirn und eine schöne Augenpartie - immer noch mit meinem persönlichen Ausdruck. Das hat noch keiner vor ihm geschafft. Großes Kompliment!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung56%
Kollegenempfehlungen2
Profilaufrufe49.761
Letzte Aktualisierung08.07.2020

Termin online buchen

Danke , Dr. Duve!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in München

Finden Sie ähnliche Behandler