Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Dr. Eberle

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg

Sprechzeiten

Mo
07:00 – 19:00
Di
07:00 – 19:00
Mi
07:00 – 19:00
Do
07:00 – 19:00
Fr
07:00 – 17:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)

Adresse

Rastatter Str. 17-1975179 Pforzheim

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang

Leistungen

Totalendoprothesen
Arthrosetherapie
Prothesenwechsel
Gelenkfrakturen
Frakturen
Prothesenwechseloperationen
minimal-invasive Verfahren
Gelenkersatz
Patellaluxationen
Knochen-Knorpeltransplantationen
Meniskusoperationen
MRT
Hüftoperationen
Hüftgelenksarthrose
Knieoperationen
Knieendoprothetik und Achskorrekturen
Knorpeltherapie Kniegelenk
Andere arthroskopische Eingriffe Knie
Ersatz des vorderen Kreuzbandes
Spezialist für Kniechirurgie

Weiterbildungen

Facharzt für ambulante Operationen
Röntgendiagnostiker

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher, 

Sie suchen einen Spezialisten für Kniechirurgie? Von der Deutschen Kniegesellschaft e.V. wurde ich als einer der ersten zertifizierten Kniechirurgen ausgezeichnet. In der privatärztlichen Praxis für Orthopädie, Unfallchirurgie und Neurochirurgie - ARCUS in Pforzheim bin ich als Orthopäde und Unfallchirurg tätig. Bei uns stehen Sie als Patient immer im Mittelpunkt - besuchen Sie uns in der Rastatter Str. 17-19, wenn Sie sich behandeln lassen möchten. 

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Tel.: 07231/60556-0 zur Verfügung! 

Ich freue mich, Sie in unserer ARCUS Klinik begrüßen zu dürfen! 

Ihr Dr. med. Christian Eberle

Mein Lebenslauf

2012Facharzt für Orthopädie und UnfallchirurgieZertifizierter Kniechirurg (DKG), Leitender Arzt - ARCUS Sportklinik

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
sportklinik


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Knieschmerzen, Meniskusschaden oder ein Kreuzbandriss machen Ihnen zu schaffen? In der Rastatter Str. 17-19 sind wir gerne Ihre Ansprechpartner, wenn es um orthopädische Beschwerden geht, begleiten Sie während des gesamten Heilungsverlaufs und stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung. Um eine gute Versorgungsqualität zu bieten, habe ich mich im Bereich der Arthroskopischen Kniechirurgie und der Knieendoprothetik spezialisiert.

Nutzen Sie jameda, um mehr über unsere privatärztliche Praxis für Orthopädie, Unfallchirurgie und Neurochirurgie - ARCUS in Pforzheim zu erfahren.

  • Knie

  • Knie

    Der anatomische Aufbau des Kniegelenkes lässt sich folgendermaßen grob skizzieren: Der Oberschenkelknochen (Femur) bildet zusammen mit der Kniescheibe (Patella) und dem Schienbein (Tibia) das Kniegelenk. Zwischen Oberschenkel und Schienbein liegen die Menisken, welche als „Stoßdämpfer“ wirken, da sie die Krafteinwirkung beim Gehen auf den Knochen reduzieren bzw. besser verteilen. Zudem ermöglichen sie eine bessere Kongruenz der Gelenkflächen und hierdurch eine verbesserte Führung des Gelenkes. Im Inneren des Gelenks verlaufen das hintere und vordere Kreuzband, welche gemeinsam mit den Seitenbändern und der Gelenkkapsel das Kniegelenk stabilisieren. Ebenso spielt die muskuläre Führung des Gelenks eine wichtige Rolle.

    • Arthroskopische Kniechirurgie 
    • Knieendoprothetik 
    • Knieschmerzen
    • Kniearthrose
    • Knorpelschaden Knie
    • Knorpelschaden Kniescheibe
    • Vorderer Kreuzbandriss
    • Hinterer Kreuzbandriss
    • Knie- Seitenbandverletzungen
    • Meniskusschaden
    • Patella-Luxation
    • Beinachsenfehlstellung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
sportklinik


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Bei Beschwerden gibt es oft verschiedene Therapiemöglichkeiten, die eine Besserung versprechen. Jedoch welche ist die effizienteste? Genau dies möchten wir mit Ihnen in unserer privatärztlichen Praxis für Orthopädie, Unfallchirurgie und Neurochirurgie - ARCUS in Pforzheim besprechen. So sind Sie schnell wieder auf den Beinen und sind Ihre gesundheitlichen Probleme wieder los. Auf jameda können Sie bereits mehr zu unseren Leistungen in der Rastatter Str. 17-19 erfahren.
Gerne stehen wir Ihnen in der ARCUS Klinik auch persönlich zur Seite.

  • Allgemein

  • Hüfte

  • Knie

  • Schulter

  • Allgemein

    • Arthrose

      Die Ursachen einer entstehenden Arthrose sind sehr vielfältig. Der Prozess der Arthrose-Entwicklung zieht sich meist über viele Jahre hin. Oft kommen mehrere Faktoren zusammen, die das Vollbild bedingen - dieses ist dabei mit dem Abbau beziehungsweise Verschleiß des Gelenkknorpelsverbunden. Dieser Verschleiß bleibt häufig unbemerkt, da der Verschleiß des Knorpels häufig erst im Endstadium Schmerzen verursacht. Der festgestellte Grad des Knorpelschadens bestimmt die Behandlungsmöglichkeiten. 

    • Sportverletzungen
      Während im Freizeitsportbereich mit der zunehmenden Zahl der Sporttreibenden die Häufigkeit von Sportverletzungen wächst, potenziert sich im Leistungssport das Risiko infolge extremer Belastungen und umfangreicher Trainingszyklen. Im Bereich der Risikosportarten sind insbesondere die Suche nach Grenzerfahrungen und damit verbundene Verletzungsrisiken in den letzten Jahren in den Vordergrund gerückt.

    • Bänderriss

      Bänder und Sehnen stellen tendenziell Schwachstellen des Körpers dar, welche bei akuten Belastungen (z.B. direkte Gewalteinwirkung, Verdrehung o.ä.) reißen können.

    • Knorpelschaden

      Die Ursachen für einen Knorpelschaden sind sehr vielfältig: Störungen können mechanisch (Gewalteinwirkung wie Unfälle, schwere Verstauchungen, chronisches Übergewicht, O-Bein, X-Bein, Kreuzbandinstabilitäten, fehlender Meniskus) oder biochemisch (Stoffwechselerkrankungen, Rheuma, Gicht, Verkalkung, Durchblutungsstörung) eintreten.

  • Hüfte

    • Hüftschmerzen
    • Hüftarthrose
    • Hüft-Offset-Störung
    • Freie Gelenkkörper
    • Impingement Hüfte 
  • Knie

    • Knieschmerzen
    • Kniearthrose
    • Kreuzbandriss
    • Patella-Luxation
    • Beinachsenfehlstellung           
    • Meniskusschaden
  • Schulter

    • Schulterschmerzen
    • Kalkschulter
    • Schulterluxation
    • Schulter-Engpass-Syndrom 
    • Rotatorenmanschette
    • AC-Gelenk
    • Schlüsselbeinbruch
    • Oberarmbruch
  • Ellenbogen

    • Tennisarm
    • Golfer-Ellenbogen
    • Ellenbogen-Arthrose
    • Ellenbogen-Luxation
    • Kubital-Tunnel-Syndrom
    • Freie Gelenkkörper
  • Fuß & Sprunggelenk

    • Arthrose im Sprunggelenk
    • Bandverletzungen des Sprunggelenks
    • Spreizfuß
    • Hallux valgus
    • Hallux rigidus (lat. Steifer Großzeh)
    • Hammerzehen
    • Metatarsalgie
    • Morton Neurinom
    • Fraktur des Sprunggelenks
    • Fraktur des Mittelfußknochen, Kleinzehen
    • Fersenschmerzen unter, hinter der Ferse
    • Erkrankung des Achillissehnenansatzes
    • Haglundexostose
    • Achillodynie
    • Riss der Achillessehne
    • Knochen-Knorpelschäden im Sprunggelenk
    • Plattfuß und der Knick-Senk-Fuß
    • Hohlfuß

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
sportklinik


jameda Siegel

Dr. Eberle ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 5

Orthopäden · in Pforzheim

Note 1,3 •  Sehr gut

1,3

Gesamtnote

1,3

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,3

Genommene Zeit

1,4

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Praxisausstattung

Optionale Noten

1,5

Wartezeit Termin

1,5

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

1,9

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,1

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (27)

Alle17
Note 1
16
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
02.11.2021 • Alter: über 50
5,2

Eine Zumutung

Habe nach einer komplexen Knie-OP (nicht an der ARCUS Klinik erfolgt) mit zwei massiven Folgeschäden an Kniescheibe und Hamstring die lange Anfahrt nach Pforzheim auf mich genommen, um für die Folgeschäden und deren Behandlung eine zweite Meinung einzuholen. In dem sehr hektischen Termin hat Herr Eberle kein einziges Mal zugehört und ist auf meine konkreten Fragen zu den beiden Folgeschäden nicht eingegangen. Er war wiederholt unfreundlich und gab mir von Anfang an das Gefühl, lästig zu sein. Er hat sich auch die Schäden trotz mehrfacher Bitte nicht auf dem mitgebrachten MRT angeschaut. Stattdessen kritisierte er auf dem MRT die Qualität der Bandrefixation meines Operateurs, was mich stark nur verunsichert hat. Zu dem Hamstring-Schaden sagte er nur, er hätte nach 8000 Kreuzband OPs soetwas noch nie gesehen. Nach mehrfacher Aufforderung, sich den Schaden anzusehen, hat er mir an meinem gesunden (!!) Knie erklärt, dass die Sehnen in Ordnung wären. Er hat mir dabei sogar Sehnen aufgezählt, die an meinem kranken Bein gar nicht mehr vorhanden sind. Für diesen groben Schnitzer hat er sich nicht einmal entschuldigt. Der abschliessende Bericht erwähnt mit keinem Wort die beiden Probleme, wegen derer ich gekommen war. Stattdessen enthält er nur Aussagen zu dem Allgemeinzustand des Knies, die ich auch hätte alleine formulieren können. Das war der katastrophalste Arztbesuch meines Lebens, eine Zumutung ersten Grades. Ob Herr Eberle ein guter Operateur ist, kann ich nicht beurteilen. In Punkto Zugewandtheit zum Patienten ist er unfähig, und wegen der Untersuchung des falschen Beines muss ich auch seine Kompetenz anzweifeln. Bin geschockt und ohne Antwort auf meine Fragen aus dem Termin herausgekommen.

Kommentar von Dr. Eberle am 09.11.2021

Sehr geehrte Patientin, schade, dass Sie trotz der persönlichen Rückmeldung zu Ihrem Praxisbesuch bei unserem Beschwerdemanagement, ergänzend diesen Weg nutzen. Gerne gehe ich auf Ihre Rückmeldung ein: Sie beschreiben einen hektischen Termin. Dies kann ich leider nicht nachvollziehen, da der Termin im Rahmen meiner Sprechstunde 30min. in Anspruch genommen hat. Ich habe Sie hierbei mehrmals untersucht, um möglichst alle Ihre Fragen, Probleme & Unsicherheiten, die durch Ihre Vor-OP (nicht in unserem Haus) entstanden sind, beantworten zu können. Ich persönlich kann mich sehr gut, trotz der hohen Anzahl an Patienten die ich tgl. betreue, an den Termin mit Ihnen erinnern. Meiner Wahrnehmung zufolge habe ich Ihnen während des gesamten Gesprächs uneingeschränkt die erforderliche Aufmerksamkeit geschenkt, habe alle ihre Fragen mehrfach beantwortet und meine Einschätzung zu ihren Problemen repetitiv erläutert. Aufgrund Ihrer indiv. Situation haben wir, ihrem Wunsch folgend, ihre Begleitperson, trotz unserer geltenden Corona-Maßnahmen, mit zum Termin zugelassen, um Ihrer Situation möglichst gerecht werden zu können. Auf die medizinischen Inhalte Ihres Problems möchte ich öffentlich nicht eingehen (auch aus Datenschutzgründen), gerne erläutere ich Ihnen diese nochmals in einem persönlichen E-Mailaustausch, sofern von Ihrer Seite gewünscht. Es tut mir leid, das bei ihnen der Eindruck der Unfähigkeit in puncto Patientenzugewandheit & Kompetenzmangel meinerseits entstanden ist. Ich muss dieser rein subjektiven Bewertung meiner Person allerdings in aller Deutlichkeit widersprechen. Wie ihnen meine Kollegin aus dem Beschwerdemanagement bereits mitgeteilt hat, lag es nicht in meiner Absicht Sie zu enttäuschen. Leider konnte ich jedoch nicht alle Fragen/Probleme inhaltlich so beantworten wie von Ihnen gewünscht oder eventuell gehofft. Ich bedauere es daher, dass die Sprechstunde nicht zu Ihrer Zufriedenheit verlaufen ist und wünsche Ihnen gesundheitlich alles Gute. Dr. med. C. Eberle

23.09.2021
1,0

Sehr sehr toller Arzt

Dank Dr. Eberle bin ich so gut wie schmerzfrei, man kann es garnicht in Worte fassen wie es ist aufzuwachen nach der Operation und endlich keine Schmerzen zu haben.

Und die Klinik angefangen von der Aufnahme mit personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

Und die Station und Zimmer mit Pflegepersonal ein großes Lob.

07.05.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Bester Arzt bei desaströsen Knieschäden

Nach meinem Skiunfall in 2/2020 hat Dr. Eberle meine schwere Knieverletzung (Unhappy Triad) kompetent und souverän in zwei Operationen (eine direkt in 2/2020, die Folge-OP in 4/2020) behoben. Erste OP (Innenband / Miniskus) zur primären Stabilisierung, dann folgte die Nachbildung des Kreuzbands mit körpereigenen Sehnen. Heute kann ich wieder Sport treiben und der Gang ist wieder "geschmeidig". Dr. Eberle hat vor den Eingriffen sehr offen gesprochen, was möglich ist und welche Einschränkungen bleiben können, was ich sehr schätze. Ich würde mich jederzeit wieder von Herrn Dr. Eberle operieren lassen. Auch in der Nachsorge nimmt er sich Zeit.

Kommentar von Dr. Eberle am 11.05.2021

Lieber Patient, wir freuen uns sehr, dass Sie so zufrieden mit Ihren Operationen bei unserem Leitenden Arzt Dr. med. Christian Eberle sind. Wir wünschen Ihnen auch weiterhin alles Gute und bedanken uns ganz herzlich für die tolle Rückmeldung. Ihr ARCUS Team

04.01.2021 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0

Exzellenter Operateur

Ich war im August in der Arcus Klinik und bekam von Prof. Dr. Eberle eine vordere Kreuzbandplastik, da ich mir einen Kreuzbandriss beim Skifahren zugezogen hatte. Ich kann nur sagen, dass Dr. Eberle perfekt operiert hat und ich keinerlei Beschwerden nach der OP und im Heilungsprozess hatte. Ich bin unendlich dankbar, dass die OP so gut verlaufen ist und ich bin mir sicher, dass es daran liegt, wie gut er sein Fach beherrscht. Vielen Dank an Dr. Eberle und das gesamte Team der Arcus Klinik. Ich kann diese Klinik nur wärmstens empfehlen. Es war meine erste Operation und ich habe mich rundum wohl gefühlt. Alle waren super freundlich. Bei meinem Vorstellungstermin hatte ich den Wunsch geäußert, von Dr. Eberle operiert zu werden und dies war auch gar kein Problem. Auch die Terminvergabe wurde meinen Wünschen entsprechend umgesetzt. Dr. Eberle war nur kurz bei mir nach der OP, aber da ich selbst Ärztin bin, habe ich absolutes Verständnis dafür, dass der Zeitplan oft voll ist und ich konnte anschließend mit der Stationsärztin noch alle offenen Fragen klären.

Kommentar von Dr. Eberle am 11.05.2021

Liebe Patientin, herzlichen Dank für die tolle Rückmeldung, die wir sehr gerne an unseren Dr. med. Christian Eberle und sein Team weitergeben. Es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben gefühlt haben und wünschen ihnen auch weiterhin alles Gute. Ihr ARCUS Team

08.04.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Exzellenter Arzt

Herr Dr. Eberle hat mir mit einer Knieumstellungsoperation im Mai 2019 und Entfernung der Metallplatte nun im März 2020 wieder ein schmerzfreies Knie zurückgegeben.

Nach jahrelangem Ärzte-Marathon und dauerhaften Schmerzen im linken Kniegelenk nebst geschwollenem Knie war mein Leben stark eingeschränkt. Der Arbeit und dem Privatleben konnte ich nur noch mit Schmerzen nachgehen.

Meine Partnerin konnte und wollte dies nicht weiter mit ansehen und sagte mir, dass ich in die Arcus-Klinik gehen muss, weitere "Nichtbehandlungen" durch die bisherigen Ärzte würde sie nicht mehr akzeptieren.

Herr Dr. Eberle sagte mir nach eingehender Untersuchung klipp und klar, dass einzig und allein eine Knieumstellungsoperation mein Knie retten könnte, um eine Knieprothese zu vermeiden.

Die Klinik ist klar strukturiert, die Operation verlief wie geplant, der Aufenthalt in der Klink war sehr gut.

Die Versorgung in der Klink bis zur Nachsorge verlief vollkommen reibungslos, alles passte.

Herr Dr. Eberle hat bei der Operation hervorragende Arbeit geleistet, die Wunde verheilte schnell, mein Knochen wuchs wieder gut zusammen und nun bei Entfernung der Metallplatte stellte sich heraus, dass der Knorpel wieder nachgewachsen ist!

Eine wunderbare Arbeit hat Herr Dr. Eberle geleistet!

Kommentar von Dr. Eberle am 11.05.2021

Lieber Patient, ganz herzlichen Dank für die tolle Rückmeldung. Wir legen großen Wert auf optimale Abläufe und höchste Hygienestandards. Deshalb freut es uns, dass Sie mit der Operation bei Dr. med. Christian Eberle und Ihrem gesamten Aufenthalt bei uns zufrieden waren. Gerne leiten wir Ihre Nachricht auch an Herrn Dr. med. Christan Eberle und sein Team weiter. Wir wünschen Ihnen auch weiterhin alles Gute. Ihr ARCUS Team.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung77%
Profilaufrufe11.963
Letzte Aktualisierung20.01.2021

Termin vereinbaren

07231/60556-0

Dr. med. Christian Eberle bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Baden-Württemberg
    Weitere Städte
    • Aalen
    • Albstadt
    • Baden-Baden
    • Bietigheim-Bissingen
    • Böblingen
    • Bruchsal
    • Esslingen
    • Fellbach
    • Filderstadt
    • Friedrichshafen
    • Göppingen
    • Heidenheim an der Brenz
    • Heilbronn
    • Kirchheim unter Teck
    • Konstanz
    • Lahr
    • Leonberg
    • Linderhof
    • Lörrach
    • Ludwigsburg
    • Nürtingen
    • Offenburg
    • Rastatt
    • Ravensburg
    • Reutlingen
    • Rottenburg am Neckar
    • Schwäbisch Gmünd
    • Schwäbisch Hall
    • Sindelfingen
    • Singen
    • Tübingen
    • Ulm
    • Villingen-Schwenningen
    • Waiblingen
    • Weinheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität.

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern (Note 1,9). jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“. (test 1/2021)

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Zertifikat nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).