Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Dr. med. Ramin Markus Farhoumand

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg, Facharzt für Allgemeinchirurgie

Termin buchen

Dr. Farhoumand

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg, Facharzt für Allgemeinchirurgie

Aktuelle Information

Dr. med. Ramin Markus Farhoumand • 24.07.2022
PROMEDIZ – PRAXIS DR. FARHOUMAND IN DER PRESSE
- Das Medizin-Journal für Rhein-Main Juni 2022

Sprechzeiten

Mo
12:00 – 17:00
Di
n.V.*
Mi
n.V.*
Do
08:00 – 12:00
14:00 – 17:00
Fr
08:00 – 12:00
n.V.*

*nach Vereinbarung

Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)
Persisch (فارسی)
Italienisch (Italiano)

Adresse

Borsigstr. 2-465205 Wiesbaden

Leistungen

Wirbelsäule
Wirbelsäulenchirurgie
Halswirbelsäulensyndrom
Rotatorenmanschette
Schulterschmerz
spinalkanalstenose
Schulterchirurgie
Unfallchirugie
Endoprothetik
Konservative Orthopädie
Bandscheiben
Hyaloronspritzen
Sportmedizinische Untersuchungen

Weiterbildungen

Wirbelsäulenchirurg
Sportmediziner
Chirotherapeut

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

schön, dass Sie mein jameda-Profil besuchen und sich auf diesem Weg über mich und unsere Privatpraxis für Orthopädie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie informieren möchten.
Hier auf jameda erhalten Sie neben allgemeinen Informationen über unsere Praxis wie Telefonnummer und Sprechzeiten auch einen ersten Einblick in unsere Arbeitsweise und unser Leistungsangebot.

Bei weiteren Fragen oder zur Terminvereinbarung stehen wir Ihnen gerne jederzeit telefonisch unter 0611/17077724 zur Verfügung. Oder besuchen Sie uns direkt in unserer Praxis in der Borsigstraße 2-4 in Wiesbaden und lernen Sie uns persönlich kennen.

Ihr Dr. med. Ramin Markus Farhoumand

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
promediz


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Wir möchten Sie dazu ermuntern, Bewegungseinschränkungen beispielsweise nach einem Unfall nicht einfach hinzunehmen, sondern aktiv etwas zu unternehmen, damit Sie bald wieder auf die Beine und zurück in ein schmerzfreies Leben kommen.

Unsere Praxis in Wiesbaden unterstützt Sie dabei auf der Basis jahrzehntelanger medizinischer Erfahrung mit zahlreichen hochmodernen diagnostischen und therapeutischen Verfahren.

  • Orthopädie

  • Unfallchirurgie

  • Wirbelsäulenchirurgie

  • Orthopädie

  • Unfallchirurgie

  • Wirbelsäulenchirurgie

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
promediz


Mein weiteres Leistungs­spektrum

In unserer Praxis versorgen wir Patienten, die unter Beschwerden und Verletzungen des Bewegungsapparates - insbesondere der Wirbelsäule - leiden, nach modernen Standards. Dabei berücksichtigen wir stets Ihre persönlichen Erfordernisse und passen den Therapieplan an Ihre individuellen Bedürfnisse an.

Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über die Leistungen, mit denen wir Ihre uneingeschränkte Mobilität wiederherstellen können:

  • Wirbelsäule

  • Schulter

  • Unfallchirurgie

  • Konservative Wirbelsäulentherapie

  • Wirbelsäule

    Wir bieten Ihnen eine Rundumversorgung zur Behandlung der Wirbelsäule – auch bei komplizierten und schwierigen Befunden. Die Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule erfordert dabei heute die regelmäßige Zusammenarbeit von Experten verschiedener Fachrichtungen, die sich entsprechend spezialisiert haben.

  • Schulter

    Schwerpunktmässig werden hier die obere Extremität, insbesondere die Schulter und Ellenbogen angesprochen. Dabei stehen alle konservativen, operativen und rekonstruktiven Maßnahmen zur Wahl. Unsere besondere Erfahrung liegt in den minimal-invasiven Behandlungsmethoden der Arthroskopie der Schulter, vor allem bei Erkrankungen der Rotatorenmanschette, des Labrums oder der Schulterenge.
    Auch die Verletzungen der Schulter – so z. B. der ACG-Sprengung, der Klavikula- und Humeruskopffraktur – stehen im Mittelpunkt. Einen weiteren wichtigen Schwerpunkt stellt die Schulterprothetik mit einer sehr individuellen Indikationsstellung der unterschiedlichen Schulterprothesenmodelle bis hin zur Revisionschirurgie mit Wechseloperationen und Rezidiv-stabilisierungsoperationen (z.B. Spanplastiken) dar. Ergänzt wird das operative Spektrum durch die sportorthopädische Beratung bei überlastungsbedingten Schäden von Schulter- und Ellenbogen mit möglichen konservativen Therapieplänen.

  • Unfallchirurgie

    Unfälle im Alltag können sind immer ungeplant, unpassend und nervenaufreibend.  Je nach Schwere des Unfalls kann eine sofortige Versorgung nötig sein – etwa wie nach einem größeren Autounfall – um die Funktionen des Körpers zu erhalten oder wiederherzustellen. Ob großflächige Weichgewebsverletzungen, Knochenbrüche oder den Muskel- und Sehnenapparat betreffende Erkrankungen können diese schnelles Handeln erfordern. Trotz der Eile planen wir die Behandlung sorgfältig und sprechen diesen – soweit immer möglich – mit Ihnen ab. Unser Ziel ist es, die Körperfunktionen schnell wieder herzustellen und unsere Patienten rasch in den Alltag zu entlassen. In vielen Fällen ist es uns möglich für bestimmte Knochenbrüche oder Muskel-/ Sehnennähte  minimalinvasive Operationstechniken anzuwenden. So kann die Heilungsphase verkürzt sowie eine auffällige Narbenbildung vermieden werden.
    Dank langjähriger Erfahrung und viel Know-How um das Zusammenspiel von Knochen, Gelenken, Muskel, Sehnen und Bändern, sind Sie bei uns in sicheren und kompetenten Händen, wenn es um die konservative und operative Behandlung von Unfallverletzungen geht. Neben der Durchführung der Therapie selbst, sind wir natürlich auch bei Fragen zur Nachsorge für Sie da und besprechen gerne physiotherapeutische Maßnahmen mit Ihnen, damit Sie schnell wieder auf den Beinen sind.

  • Konservative Wirbelsäulentherapie

    Die konservative Wirbelsäulentherapie ist eine Domäne bei degenerativen Erkrankungen der Wirbelsäule (HWS, BWS, LWS und ISG). In Abhängigkeit der bestehenden Beschwerden kann der überwiegende Anteil der akuten Wirbelsäulenbeschwerden erfolgreich konservativ behandelt werden. Degenerative Erkrankungen der Wirbelsäule sind Alterungs- und Verschleißveränderungen der einzelnen Wirbelsäulenabschnitte häufig in Verbindung mit muskulären Begleiterscheinungen. Eine große Anzahl von Patienten mit akuten Schmerzen aufgrund von Bandscheibenvorfällen /-vorwölbungen und Nervenwurzelirritationen, bei denen aufgrund kurzer Krankheitsdauer und nicht bestehender Lähmung oder dauerhafter Empfindungsstörungen eine operative Versorgung primär nicht die Methode der ersten Wahl darstellt, zählt hier dazu.

     

  • Endoprothetik der Halswirbelsäule / Schulter / Bandscheiben

    Bei den meisten Patienten sind nicht chirurgische oder konservative Behandlungsoptionen ausreichend, um die Symptome von HWS-Degenerationserkrankungen zu lindern. Diese Behandlungsoptionen können eine Kombination von Ausruhen, Krankengymnastik oder Schmerztabletten bzw. entzündungshemmenden Medikamenten beinhalten. Bei Patienten, die nicht auf diese Behandlung ansprechen und bei denen Schmerzen oder Taubheit weiterhin bestehen, muss evtl. eine chirurgische Intervention durchgeführt werden. Im Rahmen einer chirurgischen Behandlung werden der Bandscheibenvorfall und die Knochensporne (Osteophyten), die Ihre Symptome hervorrufen, entfernt. Dieser Prozess wird als Dekompression bezeichnet.
    Sowohl konservative als auch chirurgische Behandlungen sollen Ihre Schmerzsymptome lindern. Wir werden die beste Behandlungsoption auf Grundlage des Schweregrads Ihrer Degenerationskrankheit bestimmen.

  • Stoßwellen

  • Hyaloronspritzen

  • Sportmedizinische Untersuchungen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
promediz


Experten-Ratgeber-Artikel von Dr. med. Ramin Markus Farhoumand

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

telefonisch gut erreichbar
kurze Wartezeit in Praxis
sehr vertrauenswürdig

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,4

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,2

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,2

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (16)

Alle16
Note 1
16
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
15.08.2022
1,0

Extrem kompetenter und freundlicher Arzt

Würde zu keinem anderen Arzt gehen. Jede Behandlung war super und es wurde sich extrem gut um mich gekümmert, während der Behandlung und auch danach war die Beratung erste Klasse

15.08.2022
1,0

Absolute Empfehlung

Nur positive Erfahrungen mit Dr. Farhoumand. Ich kann ihn und seine Praxis nur empfehlen. Sehr kompetent, freundlich und rundum professionell. Ich würde immer wieder zu ihm gehen.

15.08.2022
1,0

sehr guter Arzt

Dr. Farhoumand hat sich viel Zeit genommen und mich sehr gut beraten. Ich konnte zur empfohlenen Therapie alle meine Bedenken teilen und Fragen stellen. Vielen Dank.

15.08.2022 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Bester Doc!

Dr. Farhoumand hat mir allerbestens geholfen. Bin jetzt schmerzfrei und wieder voll beweglich. Er ist kompetent, menschlich, unkompliziert. Genau so, wie ich es mag. Absolute Empfehlung!

15.08.2022
1,2

Rückenbeschwerden

relativ schneller Termin in der gut organisierten Praxis. Der Arzt war sehr empathisch und ich fühlte mich gut aufgehoben bei Dr. Farhoumand . Man merkt das er viel Erfahrung hat.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe1.032
Letzte Aktualisierung08.08.2022

Termin online buchen




Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Bad Hersfeld
    • Bad Homburg
    • Bad Nauheim
    • Bad Vilbel
    • Baunatal
    • Bensheim
    • Butzbach
    • Dietzenbach
    • Dreieich
    • Friedberg (Hessen)
    • Friedrichsdorf
    • Fulda
    • Gießen
    • Griesheim
    • Groß-Gerau
    • Hattersheim am Main
    • Heppenheim
    • Hofheim
    • Kelkheim (Taunus)
    • Lampertheim
    • Langen
    • Limburg
    • Maintal
    • Marburg
    • Mörfelden-Walldorf
    • Mühlheim am Main
    • Neu-Isenburg
    • Oberursel (Taunus)
    • Rodgau
    • Rödermark
    • Rüsselsheim
    • Taunusstein
    • Viernheim
    • Weiterstadt
    • Wetzlar
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken