Top-Städte in Nordrhein-Westfalen
Weitere Städte
  • Aachen
  • Bergisch Gladbach
  • Bielefeld
  • Bonn
  • Bottrop
  • Dorsten
  • Düren
  • Gelsenkirchen
  • Gütersloh
  • Hagen
  • Hamm
  • Herne
  • Iserlohn
  • Krefeld
  • Leverkusen
  • Lüdenscheid
  • Lünen
  • Marl
  • Minden
  • Moers
  • Mönchengladbach
  • Mülheim an der Ruhr
  • Münster
  • Neuss
  • Oberhausen
  • Paderborn
  • Ratingen
  • Recklinghausen
  • Remscheid
  • Rheine
  • Siegen
  • Solingen
  • Velbert
  • Witten
  • Wuppertal

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Stadtteile in Essen
Weitere Stadtteile
  • Altendorf
  • Altenessen-Nord
  • Altenessen-Süd
  • Bedingrade
  • Bergeborbeck
  • Bergerhausen
  • Bochold
  • Bredeney
  • Burgaltendorf
  • Byfang
  • Dellwig
  • Fischlaken
  • Freisenbruch
  • Frillendorf
  • Frintrop
  • Frohnhausen
  • Fulerum
  • Gerschede
  • Haarzopf
  • Heidhausen
  • Heisingen
  • Horst
  • Huttrop
  • Karnap
  • Katernberg
  • Kettwig
  • Kray
  • Kupferdreh
  • Leithe
  • Margarethenhöhe
  • Nordviertel
  • Ostviertel
  • Rellinghausen
  • Schonnebeck
  • Schuir
  • Schönebeck
  • Stadt Velbert
  • Stadtkern
  • Stadtwald
  • Stoppenberg
  • Südostviertel
  • Südviertel
  • Vogelheim
  • Westviertel
  • Überruhr-Hinsel
  • Überruhr-Holthausen
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Orthopäden
Urologen

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Psychotherapeuten & Psychiater
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Psychologen
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Meyer-Langenfeld
Dr. Meyer-Langenfeld

Dr. med. dent. Tobias Meyer-Langenfeld

Zahnarzt, Oralchirurgie, Implantologie, Laserzahnmedizin
Fulerumer Str. 223, 45149 Essen

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Bewertung für Dr. Meyer-Langenfeld

Note

1,0

Archivierte Bewertung vom 10.06.2010,  (zu 20 % hilfreich bei 1 Stimme)

Ich schließe mich den meisten Vorkritikern an und …

… gebe in allen Kategorien die Bestnote 1! Ich bin als absoluter Schisser zu Dr. Meyer-Langenfeld gekommen, noch als er in Altenessen praktizierte. Durch seine nette, offene und unverkrampfte Art hat er mir die Angst genommen und mich sogar einen mehrtägigen Krankenhausaufenthalt in der Kieferchirurgie sowie eine anschließend mehrere Monate dauernde Behandlung überstehen lassen.
Mehr gründe konnte es nicht geben als Patient in seine neue Praxis zu wechseln. Wer neben guter Versorgung auch auf Design und gelungene Architektur steht, gehört dorthin"

Notenbewertung dieses Patienten

Behandlung  
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,0
Aufklärung  
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,0
Genommene Zeit  
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0
 
Wartezeit Termin  
Zum Beispiel: Note 1 für 1 Tag bis Note 6 für über 14 Tage bei Routineuntersuchungen
1,0
Betreuung  
Zum Beispiel: Freundlichkeit des gesamten Praxisteams, Service, Fürsorge
1,0
Praxisausstattung  
Zum Beispiel: Hygiene/Sauberkeit, Atmosphäre in Wartezimmer und Behandlungsräumen, Alter der Einrichtung
1,0

Problem melden

Wie hilfreich fanden Sie diese Bewertung?

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der jameda GmbH.

Alle Bewertungen (60) anzeigen

Gesamtbewertung

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,1
Gesamtnote
1,1
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,1
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,1
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,1
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0


Alle Bewertungen (60)

60Bewertungen
127Patienten-Empfehlungen
0Kollegen im Netzwerk
28.502Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema "Weisheitszähne" am 02.08.2014

Woher haben Weisheitszähne eigentlich ihren Namen?

Weisheitszähne sind „Spätentwickler“: Während alle 32 bleibenden Zähne in der Regel mit spätestens 14-15 Jahren vollständig präsent sind, brechen Weisheitszähne - wenn überhaupt - erst ...  Mehr

Verfasst am 02.08.2014
von Carree Dental Dres. Jochen Schmidt und Stephan Pratsch

Zum Thema "Wurzelbehandlung" am 06.06.2014

Das Problem an der Wurzel packen

Eine Wurzelkanalbehandlung kann notwendig sein, wenn das Zahninnere, die Pulpa eines Zahnes, oder vereinfacht der Zahnnerv irreversibel entzündet oder bereits abgestorben ist. Dies äußert sich ...  Mehr

Verfasst am 06.06.2014
von Dr. med. dent. Marcus Dahmen, M.Sc., M.Sc.