• Alle Städte/Orte
    Weitere Städte
    • Hannover
    • Leipzig
    • Dresden
    • Nürnberg
    • Duisburg
    • Bochum
    • Wuppertal
    • Bielefeld
    • Bonn
    • Mannheim
    • Karlsruhe
    • Wiesbaden
    • Münster
    • Augsburg
    • Gelsenkirchen
    • Aachen
    • Mönchengladbach
    • Braunschweig
    • Chemnitz
    • Kiel
    • Krefeld
    • Halle
    • Magdeburg
    • Freiburg
    • Oberhausen
    • Lübeck
    • Erfurt
    • Rostock
    • Mainz
    • Kassel
    • Hagen
    • Hamm
    • Saarbrücken
    • Mülheim an der Ruhr
    • Herne
    • Ludwigshafen
    • Osnabrück
    • Solingen
    • Leverkusen
    • Oldenburg
  • ADHS

Therapeuten für ADHS in Deutschland (394 Treffer)

Sortieren nach
Relevanz
394 Treffer

Beliebte Filter

Online-buchungKassen-patienten

Durchschnittsnote

1

Besondere Öffnungszeiten


Behandler


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Alternative HeilmethodenKinderfreundlich

Wo möchten Sie suchen?


Alle Filter zurücksetzen
  1. Dr. med. Ammar Owega

    Dr. Owega

    Schillingsrotter Str. 39-41
    50996 Köln
    Note
    1,0
    Philipp Heiler

    Herr Heiler

    Augsburgerstr. 4
    80337 München
    Note
    1,0
    Dr. med. Ammar Owega

    Dr. Owega

    Schillingsrotter Str. 39-41
    50996 Köln
    Note
    1,0
    Anzeige
  2. Dr. RothfelderDr. med. Ulrich Rothfelder

    Dr. med. Ulrich Rothfelder
    Arzt, Neurologe, Facharzt für Psychiatrie & Psychotherapie, Facharzt für Psychosom. Medizin & Psychotherapie
    Karlstr. 44
    80333 München
    Profil ansehen
    Note
    1,4
    82
    Bewertungen
    0,1 km
    99.9% Relevanz für "ADHS"
    freundlicher Umgang mit Kindern
  3. Dr. KrämerDr. med. Sabine Krämer

    Ärztin, Fachärztin für Psychiatrie & Psychotherapie
    Rossertstr. 9
    60323 Frankfurt
    Profil ansehen
    Note
    1,2
    17
    Bewertungen
    0,1 km
    96.3% Relevanz für "ADHS"
  4. Anzeige

    Dr. ScherfDr. med. Gerrit Scherf

    Arzt, Facharzt für Psychiatrie & Psychotherapie
    Geschwister-Scholl-Str 83
    14471 Potsdam
    Profil ansehen
    Note
    1,6
    27
    Bewertungen
    0,1 km
    95.8% Relevanz für "ADHS"
  5. Anzeige
Experten-Ratgeber Zum ThemaSchwangerschaft & Geburt

Mein Kind hat Down-Syndrom! Alles über Ursachen, Symptome und den Verlauf der Krankheit

Je älter die Mutter, desto größer die Wahrscheinlichkeit, ein Baby mit Down-Syndrom auf die Welt zu bringen. Lesen Sie hier, wie die Erkrankung entsteht, wie sie erkannt wird und wie sie verläuft. Das Down-Syndrom ist eine mutationsbedingte Abweichung des Erbguts, die mit körperlichen und geistigen

Therapeuten gegen ADHS gesucht?

  • ADHS ist weit verbreitet: Fünf Prozent aller Schulkinder sind von der Aufmerksamkeitsstörung betroffen. Jungen leiden dreimal so häufig unter ADHS wie Mädchen. Lange wurde diese Erkrankung als Folge schlechter Erziehung angesehen. Doch heute ist klar: Genetische Faktoren beeinflussen den Ausbruch der Krankheit.
  • Leiden Vater oder Mutter an ADHS, bricht die Krankheit mit 50-prozentiger Wahrscheinlichkeit auch beim Kind aus. Forschungen haben ergeben, dass die Gehirnregionen, die für die Steuerung der Aufmerksamkeit verantwortlich sind, bei den Betroffenen deutlich geringerer sind.
  • Die Aufmerksamkeitsstörung wird unterschiedlich behandelt: Das Medikament Ritalin soll den Kindern beispielsweise helfen, sich besser zu konzentrieren. Wegen seiner Nebenwirkungen ist es jedoch umstritten. Zur Ergänzung der medikamentösen Behandlung kann eine Verhaltenstherapie hilfreich sein.