Beliebte Stadtteile in Berlin
Weitere Stadtteile
  • Adlershof
  • Alt-Hohenschönhausen
  • Alt-Treptow
  • Altglienicke
  • Baumschulenweg
  • Biesdorf
  • Blankenburg
  • Blankenfelde
  • Bohnsdorf
  • Britz
  • Buch
  • Buckow
  • Dahlem
  • Falkenberg
  • Französisch Buchholz
  • Friedenau
  • Friedrichsfelde
  • Friedrichshagen
  • Friedrichshain
  • Frohnau
  • Gatow
  • Grunewald
  • Grünau
  • Haselhorst
  • Heiligensee
  • Heinersdorf
  • Hellersdorf
  • Hermsdorf
  • Johannisthal
  • Karlshorst
  • Karow
  • Kaulsdorf
  • Kladow
  • Konradshöhe
  • Köpenick
  • Lankwitz
  • Lichtenberg
  • Lichtenrade
  • Lichterfelde
  • Lübars
  • Mahlsdorf
  • Malchow
  • Mariendorf
  • Marienfelde
  • Marzahn
  • Mitte
  • Müggelheim
  • Neu-Hohenschönhausen
  • Neukölln
  • Niederschöneweide
  • Niederschönhausen
  • Oberschöneweide
  • Pankow
  • Plänterwald
  • Prenzlauer Berg
  • Rahnsdorf
  • Reinickendorf
  • Rosenthal
  • Rudow
  • Rummelsburg
  • Schmargendorf
  • Schmöckwitz
  • Schöneberg
  • Siemensstadt
  • Staaken
  • Steglitz
  • Tegel
  • Tempelhof
  • Tiergarten
  • Waidmannslust
  • Wannsee
  • Wartenberg
  • Wedding
  • Weißensee
  • Wilhelmstadt
  • Wilmersdorf
  • Wittenau
  • Zehlendorf
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Orthopäden
Urologen

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Bender
Dr. Bender

Dr. med. dent. Igor Bender

Zahnarzt, Implantologie, Laserzahnmedizin, Ästhetische Zahnmedizin
Carl-Schurz-Str. 27, 13597 Berlin

zurück zum ProfilTermin buchen
Weitere Informationen über mich

Mein weiteres Leistungsspektrum

In unserer Zahnarztpraxis in der  Carl-Schurz-Str. in Berlin biete ich Ihnen als Facharzt für Zahnheilkunde in Zusammenarbeit mit meinem Team die vielfältigen Möglichkeiten der modernen Zahnheilkunde an. Damit Karies, Parodontose und Co. keine Chance haben, sind eine gründliche Mundhygiene zu Hause und regelmäßige Kontrolltermine unerlässlich. Sollten Sie dennoch unter einer Zahnerkrankung leiden, greifen wir auf moderne Verfahren zurück, um Ihre Mundgesundheit wiederherzustellen:

  • Zahnreinigung

    Alle Bereiche der modernen Zahnmedizin und insbesondere die Bereiche der ästhetischen Zahnmedizin sind heutzutage unzertrennlich mit dem Begriff der Individualprophylaxe verbunden. Zahnbelag oder "Plaque" ist die Hauptursache für die Entstehung von Karies und Zahnfleischerkrankungen. Denn ein sauberer Zahn wird nicht krank! Karies und Zahnfleischerkrankungen wiederum sind die Hauptursache für Zahndefekte und Zahnverlust, die durch aufwendigen Zahnersatz versorgt werden müssen. Erhalten Sie sich durch regelmäßige Prophylaxesitzungen Ihre Zahngesundheit und vermeiden Sie so langfristig teure Zahnrestauration!  Dem Wunsch nach gesunden Zähnen versuchen wir in unserer Praxis mit dem Schwerpunkt Prophylaxe zu entsprechen.

    TIPP I: Bereits ab dem 2. Lebensjahr beginnen wir mit der zahnärztlichen Betreuung, um Zahnerkrankungen frühzeitig zu erkennen und vorhandene Ängste abzubauen.

    TIPP II: Ab dem 6. Lebensjahr empfehlen wir vorbeugende Maßnahmen: (Fluoridierung, Zahnpolitur, Zahnversiegelung, Kariestest).

  • Parodontologie

    Die Parodontitis (im Volksmund Parodontose genannt) ist die Infektionskrankheit Nr. 1 in Deutschland. Meist beginnt die Erkrankung mit Zahnfleischbluten und kann bei Nichtbehandlung zum Knochenrückgang und schließlich zum Zahnverlust führen. Die etwa in Plaque-Belägen angesiedelten Bakterien breiten sich dabei am Zahn entlang in die Tiefe aus und entzünden das Zahnfleisch. Es bilden sich Zahnfleischtaschen. Eine sorgfältige Diagnose über das Ausmaß der Erkrankung bildet das Fundament der Parodontitis-Behandlung. In der Vorbehandlung wird in meiner Praxis zunächst klinisch und mithilfe von Röntgenbildern der Entzündungsgrad des Zahnfleisches und der mögliche Zahnfeischrückgang beurteilt. Des Weiteren wird mittels einer speziellen Sonde die Taschentiefe gemessen. Bei der Paradontosetherapie behandelt man alle Erkrankungen des Zahnhalteapparates. Mit Hilfe einer gezielten Therapie ist es möglich, das Fortschreiten dieser Erkrankung aufzuhalten und Zähne bis ins hohe Alter zu bewahren. Eine intensive Mundhygienebetreuung vor und nach der Parodontosebehandlung ist dabei unerlässlich.

  • Zahnersatz

    Die Zahnersatzkunde befasst sich mit dem Ersetzen von Zähnen. Dieses kann durch Kronen, Brücken, Teleskope, Prothesen oder Implantate erfolgen.

    Herausnehmbare Prothetik

    Sind keine oder wenige eingene Zähne vorhanden werden die Prothesen entweder direkt auf dem zahnlosen Kiefer getragen oder auf den verbliebenen eigenen Zähnen verankert.

    Festsitzende Prothetik

    Wenn ein Zahn nicht mehr gefüllt werden kann, muss er überkront werden. Hier gibt es verschiedene Arten der Zahnprothetik.

    • Vollgusskrone
    • Vollkeramikkrone Cercon - (Zirkon)
    • metallkeramisch verblendete Krone
    • Teleskopprothesen
    • Unterkiefervollprothese für den zahnlosen Kiefer
  • Angstpatienten

    Kennen Sie das auch? Allein der Gedanke zum Zahnarzt zu müssen treibt Ihnen den Schweiß auf die Stirn? Sie schlafen seit Tagen nicht mehr, seit Sie den Termin vereinbart haben? Schon der Gedanke an eine Zahnarztpraxis ist mittlerweile eine Qual? Wenn alle oder einige dieser Punkte auf Sie zutreffen, dann sind Sie in guter Gesellschaft in Deutschland. Unser Behandlungsteam hat sich auf Sie eingestellt:

    • Große Erfahrung mit Angstpatienten durch 15 jährige Tätigkeit
    • Kompetenz und Ausstattung der Praxisräume; bei uns werden Angstpatienten nicht sofort auf den Behandlungsstuhl gesetzt.
    • Geduld, Zeit und Verständnis ist was wir für Sie haben

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. Igor Bender



Über mich

Schwerpunkte

Gesamtbewertung  (38)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,2
Gesamtnote
1,1
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,1
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,2
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,2
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0


Alle Bewertungen (38)

38Bewertungen
209Patienten-Empfehlungen
1Kollegenempfehlung
8.516Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Meine Praxisbilder

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Zahnersatz & Implantate” am 12.07.2018

Moderner Zahnersatz: Kronen, Brücken und (Teil-)Prothesen aus Keramik

Lange Zeit wurde Zahnersatz zu großen Teilen aus Metall gefertigt - denn das Material war stabil und ließ sich leicht herstellen. In den letzten Jahren aber begann der Vormarsch der sogenannten ...  Mehr

Verfasst am 12.07.2018
von Dr. med. dent. Carsten Oberg

Zum Thema „Zahnarztangst” am 30.06.2018

Vollnarkose beim Zahnarzt: Ablauf & Kostenübernahme

Es gibt Situationen, die traumatische Wunden nach einem Besuch beim Zahnarzt hinterlassen. Auch können Ängste durch Erzählungen von bekannten Behandlungsphobien schüren, so dass eine normale ...  Mehr

Verfasst am 30.06.2018
von Thomas Hamann