Beliebte Stadtteile in Berlin
Weitere Stadtteile
  • Adlershof
  • Alt-Hohenschönhausen
  • Alt-Treptow
  • Altglienicke
  • Baumschulenweg
  • Biesdorf
  • Blankenburg
  • Blankenfelde
  • Bohnsdorf
  • Britz
  • Buch
  • Buckow
  • Dahlem
  • Falkenberg
  • Französisch Buchholz
  • Friedenau
  • Friedrichsfelde
  • Friedrichshagen
  • Friedrichshain
  • Frohnau
  • Gatow
  • Grunewald
  • Grünau
  • Haselhorst
  • Heiligensee
  • Heinersdorf
  • Hellersdorf
  • Hermsdorf
  • Johannisthal
  • Karlshorst
  • Karow
  • Kaulsdorf
  • Kladow
  • Konradshöhe
  • Köpenick
  • Lankwitz
  • Lichtenberg
  • Lichtenrade
  • Lichterfelde
  • Lübars
  • Mahlsdorf
  • Malchow
  • Mariendorf
  • Marienfelde
  • Marzahn
  • Mitte
  • Müggelheim
  • Neu-Hohenschönhausen
  • Neukölln
  • Niederschöneweide
  • Niederschönhausen
  • Oberschöneweide
  • Pankow
  • Plänterwald
  • Prenzlauer Berg
  • Rahnsdorf
  • Reinickendorf
  • Rosenthal
  • Rudow
  • Rummelsburg
  • Schmargendorf
  • Schmöckwitz
  • Schöneberg
  • Siemensstadt
  • Staaken
  • Steglitz
  • Tegel
  • Tempelhof
  • Tiergarten
  • Waidmannslust
  • Wannsee
  • Wartenberg
  • Wedding
  • Weißensee
  • Wilhelmstadt
  • Wilmersdorf
  • Wittenau
  • Zehlendorf
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Orthopäden
Urologen

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Bender
Dr. Bender

Dr. med. dent. Igor Bender

Zahnarzt, Implantologie, Laserzahnmedizin, Ästhetische Zahnmedizin
Carl-Schurz-Str. 27, 13597 Berlin

zurück zum ProfilTermin buchen
Weitere Informationen über mich

Meine Behandlungsschwerpunkte

In der Dr. Igor Bender Praxis für Implantologie & ästhetische Zahnheilkunde in Berlin-Altstadt Spandau haben wir uns auf unterschiedliche Bereiche der Zahnheilkunde spezialisiert. Damit stellen wir sicher, dass Ihnen für Ihr persönliches Anliegen ein Experte zur Verfügung steht, der Sie mit seiner Detailkenntnis optimal beraten und behandeln kann. Im Folgenden möchte ich Ihnen meine Schwerpunkte, die Implantologie, ästhetische Zahnmedizin und Laserzahnmedizin vorstellen.

  • Implantologie

    Gehen Zähne verloren hat man als Patient einige Möglichkeiten das so entstandene Problem zu lösen. Bevor es Implantate gab wurden verloren gegangene Zähne durch Zahnersatz sei er herausnehmbar im Sinne einer Prothese oder festsitzend im Sinne einer Brücke ersetzt. Seit einigen Jahren hat man als Zahnarzt zum soeben beschriebenen klassischen Zahnersatz die Möglichkeit auch Implantate zu setzen. Dabei handelt es sich um künstliche Zahnwurzeln, die in den Knochen gepflanzt werden müssen. Geht man diesen Weg rechtzeitig mit dem Patienten an, kann man meistens aufwendigen Knochenaufbau(die sog. Augmentation) vermeiden.

  • Bleaching

    Immer mehr Menschen wünschen sich strahlend weiße Zähne. Bleaching bezeichnet eine Methode, mit der man die Zähne schonend aufhellt. Wie beim Haare aufhellen verwendet man z.B. Wasserstoffperoxid. Verfärbungen der Zähne kommen hauptsächlich durch Genussmittel wie Nikotin, Tee, Kaffee oder durch bestimmte Medikamente zustande. Beim "Power-Bleaching" deckt der Zahnarzt das Zahnfleisch ab und lässt 30-60 Minuten ein hoch konzentriertes Bleichmittel in einer individuell angefertigten Kunststoffschiene einwirken. Beim "Home-Bleaching" trägt der Patient die Schiene etwa eine Woche lang bei sich zu Hause, das Bleichmittel ist weniger stark. Bei beiden Methoden werden die Zähne um etwa ein bis zwei Nuancen heller. Bleaching wirkt bei jüngeren Menschen besser, denn ihr Schmelzanteil -die äußere Zahnschicht - ist größer. Kunststoffüllungen oder Keramikrestaurationen lassen sich nicht aufhellen, sie müssen anschließend ausgetauscht werden.

  • Laserzahnmedizin

    Zahnbehandlung mit Dental-Laser-Technologie. Ein Laser ist ein energiereiches Lichtbündel, das für eine schonende Behandlung eingesetzt werden kann und einen bedeutenden technischen Fortschritt in der Zahnmedizin darstellt. Die Laserimpulse sind so kurz, dass sie kaum von den empfindlichen Zahnnerven empfangen werden.  Die Patienten empfinden nur ein sanftes Prickeln. Eine Betäubungsspritze wird oft nicht benötigt.

    Der Dentallaser erlaubt:

    • Schmerzarme Behandlung und läßt dadurch den Bedarf an Betäubungsspritzen auf ein Minimum zurückgehen.
    • Schonende Parodontosebehandlungen ohne Blutungen und postoperative Beschwerden.
    • Bei jeder Behandlung eine immer gleichzeitig sterilisierende Wirkung. Er ermöglicht die Abtötung von Keimen und Bakterien vor allem an schwer zugänglichen Stellen wie Paradontaltaschen, Wurzelkanälen, etc.
    • Neue Therapiemöglichkeiten, wie z.B. die dauerhafte Behandlung von empfindlichen Zahnhälsen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. Igor Bender



Über mich

Leistungsspektrum

Gesamtbewertung  (38)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,2
Gesamtnote
1,1
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,1
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,2
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,2
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0


Alle Bewertungen (38)

38Bewertungen
209Patienten-Empfehlungen
1Kollegenempfehlung
8.627Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Meine Praxisbilder

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Zahnersatz & Implantate” am 20.08.2018

Gefühl natürlicher Zähne: Warum Zahnimplantate als beste Lösung bei Zahnverlust gelten

Gehen Zähne verloren, so wird Zahnersatz nötig, der die verloren gegangenen Zähne sowohl in funktionaler als auch in ästhetischer Hinsicht ersetzt. Es gibt viele verschiedene Arten von ...  Mehr

Verfasst am 20.08.2018
von Dr. med. dent. Carsten Oberg

Zum Thema „Zahnersatz & Implantate” am 19.08.2018

Zahnimplantate: Was darf ich nach der OP essen?

Die Implantologie ist heute Alltag in vielen Zahnarztpraxen. Nachdem ein Implantat eingesetzt wurde, ist es vor allem wichtig, welche Speisen man anschließend essen kann. Auf einige wichtige ...  Mehr

Verfasst am 19.08.2018
von Dominik Skoljarev