Der jameda Experten-Ratgeber

Von A wie Arthrose bis Z wie Zahnspange: Unsere Experten verraten Ihnen alles über neue Therapien, altbewährte Lösungen und Hilfe zur Selbsthilfe.

Sie leiden an einer Allergie? Dann sind Sie nicht alleine …

Fast jeder dritte Deutsche ist Allergiker. Wie Sie Heuschnupfen und Co. am besten vorbeugen und bekämpfen können, erfahren Sie in den jameda-Tipps.  Alle Artikel anzeigen
© goodluz - Fotolia.com

Lungenkrankheiten richtig behandeln – aber wie?

Von Keuchhusten bis Asthma: Die jameda-Expertentipps verraten Ihnen, was Sie gegen Atemwegserkrankungen tun können, um bald wieder tief Luft holen zu können.  Alle Artikel anzeigen
© Photographee.eu - Fotolia.com

Sie leiden an einer Augenkrankheit oder Sehschwäche?

Die Augen gehören zu unseren wichtigsten Sinnesorganen - umso schlimmer, wenn die Sehkraft nachlässt. Erfahren Sie in unseren Expertentipps, welche Behandlungen helfen.  Alle Artikel anzeigen
© viktoriagavri - Fotolia.com

Erkältung oder Grippe: Sie hat’s erwischt?

Ca. 200 Erkältungen muss der Deutsche durchschnittlich im Lauf seines Lebens durchstehen. In den jameda-Tipps erfahren Sie, was gegen Schnupfnasen, Influenza-Viren und grippalen Infekt hilft.  Alle Artikel anzeigen
© berc - Fotolia.com

Jogging, Äpfel, Radfahren und Radieschen haben eins gemeinsam …

… sie stärken Ihre Gesundheit. Experten empfehlen 5 Hände voll Obst und Gemüse pro Tag und 2 Stunden Sport pro Woche. Weitere Gesundheitstipps verraten Ihnen die jameda-Experten.  Alle Artikel anzeigen
© Halfpoint - Fotolia.com

So bleibt frau gesund

Rund ums Thema Frauengesundheit verraten Ihnen die jameda-Experten alles, was Sie wissen müssen: von Krampfaderbehandlungen über Schwangerschaftsfragen bis hin zu Menstruationsbeschwerden.  Alle Artikel anzeigen
© Halfpoint - Fotolia.com

So bleiben Sie gesund

Gesund sein bis ins hohe Alter, das wünschen sich die meisten. In den jameda-Expertentipps erfahren Sie alles Wissenswerte rund ums Thema „Gesundheit & Medizin“.  Alle Artikel anzeigen
© drubig-photo - Fotolia.com

Der Hals brennt, die Nase juckt, die Ohren brummen – was nun?

Von Schnupfen über Schluckstörungen bis hin zu Tinnitus: In den jameda-Expertentipps erfahren Sie alles über Erkrankungen an Hals, Nase und Ohren.  Alle Artikel anzeigen
© Peter Atkins - Fotolia.com

So bleiben Haut und Haare gesund

Gesunde Haut und volles Haar – das wünscht sich fast jeder. Doch was tun, wenn sich Warzen bilden oder die Haare ausgehen? Die jameda-Experten wissen Rat.  Alle Artikel anzeigen
© vgstudio - Fotolia.com

Wie Sie Herz-Kreislauferkrankungen erkennen, vorbeugen und behandeln

Herz-Kreislauferkrankungen sind die häufigste Todesursache in Deutschland. Besonders Ältere sind gefährdet. Unsere Expertentipps verraten, wie Sie sich schützen können.  Alle Artikel anzeigen
© Volker Witt - Fotolia.com

Infektionskrankheiten: So schützen Sie sich vor Viren und Bakterien

Grippe, Tuberkulose und HIV haben eines gemeinsam: Sie werden durch Erreger ausgelöst, die sich gegen unsere Abwehrkräfte durchgesetzt haben. Erfahren Sie, was gegen Infektionskrankheiten hilft.  Alle Artikel anzeigen
© Halfpoint - Fotolia.com

So bleiben Ihre Kinder gesund

Gesundheit ist eine wichtige Voraussetzung für eine unbeschwerte Kindheit. Wie Eltern Krankheiten vorbeugen und behandeln können, erfahren Sie in unseren Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© Sunny studio - Fotolia.com

Krebs bekämpfen: Ursachen, Symptome und Behandlungsmethoden

Rund 500.000 Deutsche erkranken jedes Jahr an Krebs. Manche Krebsarten lassen sich gut behandeln, andere führen zum Tod. In unseren Expertentipps erfahren Sie, was gegen Tumore hilft.  Alle Artikel anzeigen
© contrastwerkstatt - Fotolia.com

So bleiben Männer gesund

Manche Probleme sind Männersache. Wie Sie Krankheiten an Prostata, Hoden und Co. behandeln können und was bei Erektionsstörungen hilft, verraten Ihnen die jameda-Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© WavebreakmediaMicro - Fotolia.com

Magen-Darm-Erkrankungen: Ursachen, Symptome und Therapien

Manchmal sind sie nur unangenehm, manchmal enden sie tödlich. Von Sodbrennen bis hin zu Darmkrebs verraten Ihnen die jameda-Tipps alles, was sie über Magen-Darm-Erkrankungen wissen müssen.  Alle Artikel anzeigen
© Piotr Marcinski - Fotolia.com

Effektive Therapien bei Knochen- und Muskelerkrankungen

Jeder Schritt schmerzt, die Gelenke streiken, die Knochen tun weh. Was Sie gegen häufige Knochen- und Muskelerkrankungen tun können, verraten Ihnen die jameda-Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© photophonie - Fotolia.com

Kräuter, Nadeln, potenzierte Pillen: Gesund mit Naturheilkunde

Das Interesse an naturheilkundlichen Therapien nimmt stetig zu, ist aber auch von Unsicherheit geprägt. Die jameda-Experten geben Tipps zur Anwendung alternativer Heilverfahren.  Alle Artikel anzeigen
© Comugnero Silvana - Fotolia.com

Nierenschmerzen und Harnwegsbeschwerden effektiv behandeln

Nieren und Harnwege sorgen dafür, dass Stoffe schnell ausgeschieden werden, die der Körper nicht verarbeiten kann. Was zu tun ist, wenn sie erkranken, erfahren Betroffene in unseren Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© photo 5000 - Fotolia.com

Psyche und Nerven stärken – aber wie?

Etwa jeder dritte Deutsche hat mit einer psychischen Erkrankung zu kämpfen. Was Betroffene tun können, um wieder mehr Freude am Leben zu haben, verraten Ihnen die jameda-Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© closeupimages - Fotolia.com

Wie Sie Reisekrankheiten behandeln und vorbeugen können

Die schönste Zeit des Jahres ist nur dann erholsam, wenn Ihnen Durchfälle, Reiseübelkeit und Co. nicht dazwischen kommen. In den jameda-Expertentipps erfahren Sie, wie Sie im Urlaub gesund bleiben.  Alle Artikel anzeigen
© michaeljung - Fotolia.com

Wie Sie Rückenbeschwerden erkennen und erfolgreich behandeln

Rund 70 % der Deutschen hatten schon einmal mit Rückenproblemen zu kämpfen. Was Sie tun können, um schnell wieder fit zu werden, erfahren Sie in unseren Tipps.  Alle Artikel anzeigen
© contrastwerkstatt - Fotolia.com

Lebenswichtige Helfer: Schilddrüse, Blut und Lymphe

Schilddrüsenerkrankungen, hohe Blutdruckwerte oder Störungen des Lymphsystems können die Abwehrkräfte oder den Hormonhaushalt durcheinanderbringen. Erfahren Sie, welche Therapien helfen.  Alle Artikel anzeigen
© Max Tactic - Fotolia.com

Schmerz, lass nach!

Schmerzen können die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Wie Sie Medikamente und Hausmittel richtig einsetzen, um Schmerzen zu lindern, verraten die jameda-Tipps.  Alle Artikel anzeigen
© Wavebreakmedia - Fotolia.com

Schönheit: Was hilft gegen kleine Makel?

Zornesfalten, Pickel, Fettpolster an den Hüften: Wer sich damit nicht abfinden möchte, erfährt in den jameda-Expertentipps alles über die Möglichkeiten der Dermatologie und der plastischen Chirurgie.  Alle Artikel anzeigen
© Syda Productions - Fotolia.com

Fit bleiben und Krankheiten vorbeugen: Gesundheitstipps für Senioren

Die meisten Menschen wollen alt werden, aber nicht alt sein. In den jameda-Expertentipps erfahren Sie, was Senioren tun können, um gesund zu bleiben und ihren Lebensabend zu genießen.  Alle Artikel anzeigen
© contrastwerkstatt - Fotolia.com

Rund um Sexualität und Partnerschaft

Rund Zweidrittel der Deutschen leben in einer Partnerschaft. Was Sie über Familienplanung und Co. wissen müssen, erfahren Sie in den jameda-Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© drubig-photo - Fotolia.com

Wie Sie Stoffwechselerkrankungen vorbeugen und behandeln können

Diabetes, Schilddrüsenunterfunktion oder Gicht: Stoffwechselstörungen haben viele Gesichter. Was Betroffene dagegen tun können, verraten Ihnen die jameda-Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© Alliance - Fotolia.com

Ihr Haustier ist krank? Was Sie nun tun können

In Deutschland leben 31 Millionen Haustiere. Wenn Katze, Hund oder Wellensittich krank ist, hilft manchmal nur ein Besuch in der Tierarztpraxis. Erfahren Sie, wie kranke Tiere wieder gesund werden.  Alle Artikel anzeigen
© Ermolaev Alexandr - Fotolia.com

Gesunde Zähne: Alles über Zahnpflege und Zahnerkrankungen

Wer dem Bohrer entgehen will, sollte seine Zähne Tag für Tag sorgfältig pflegen. In den jameda-Tipps erfahren Sie, was Sie tun können, damit Ihre Zähne bis ins hohe Alter gesund bleiben.  Alle Artikel anzeigen
© yanlev - Fotolia.com
Neueste Artikel im jameda-Experten-Ratgeber (3835)

Zum Thema „Schönheit & plastische Chirurgie“ am 27.07.2017

Schamlippe verkleinern: Ab welchem Alter ist das möglich und sinnvoll?

Das Aussehen des weiblichen Intimbereichs kann von Frau zu Frau variieren. Sowohl genetische Veranlagung als auch Geburten, der natürliche Alterungsprozess, die Wechseljahre, sowie Krankheiten oder Unfälle, können die Ästhetik der Intimzone beeinflussen und dazu führen, dass Frauen... Mehr

Verfasst von Dr. med. Pirkko Schuppan

Zum Thema „Bein- & Fußschmerzen“ am 26.07.2017

Achillessehnen-Schmerzen und -Entzündungen Teil 2: 7 wichtige Behandlungsmöglichkeiten

Wie behandelt man entzündliche Achillessehnen-Schmerzen erfolgreich? Dafür gibt es seit einigen Jahren ein gut durchführbares Konzept, das ohne Operation und Cortisonspritze nach zwei bis drei Monaten ein sehr gutes Ergebnis verspricht... Mehr

Verfasst von Dr. med. Michael Oppel

Zum Thema „Venen, Krampfadern & Besenreiser“ am 25.07.2017

Krampfadern operieren: ja oder nein?

Krampfadern, auch Varizen genannt, wirken harmlos, können aber das Venensystem belasten. Wann ist eine Operation notwendig? Und welche Alternativen gibt es? Neben ästhetischen Einbußen können Krampfadern auch gesundheitliche Beschwerden wie schwere Beine, Schwellungen und Schmerzen... Mehr

Verfasst von Eva Felicitas Giebler

Zum Thema „Haut & Haare“ am 25.07.2017

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Frau Dr. med. Isabel Gahlen

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Frau Dr. Gahlen interessante Fragen zu ihren Erfahrungen als Hautärztin... Mehr

Verfasst von Dr. med. Isabel Gahlen

Zum Thema „Parodontose“ am 24.07.2017

Gefährliche Wechselwirkungen: Erhöhtes Parodontitis-Risiko bei Diabetes

Sicher haben auch Sie jemanden in der Familie oder im Bekanntenkreis, der an Diabetes mellitus leidet. Kein Wunder, denn die Zuckerkrankheit gehört zu den großen Volkskrankheiten unserer Zeit.Allein in Deutschland leidet schätzungsweise jeder Dritte an Diabetes, in den USA ist die Rate... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Philipp Kreissel

Zum Thema „Hypnose“ am 23.07.2017

So hilft Hypnose bei der Trauerbewältigung

Nach dem Tod eines geliebten Menschen oder eines geliebten Tieres erleben Trauernde den Verlust - insbesondere am Anfang - als nicht wirklich real. Sie neigen sogar dazu, den Verlust zu verleugnen: "Das ist nicht wahr, er/sie kommt gleich wieder zu mir nach Hause!"... Mehr

Verfasst von Ulrich W. Teleu

Zum Thema „Zahnspange“ am 22.07.2017

Gerade Zähne in kurzer Zeit - Ist das möglich?

Oft werden wir von Patienten gefragt, wie schnell die Zahnfehlstellung korrigiert werden kann. Nach 1,5 Jahren Zahnspange können einfache bis moderate Fehlstellungen sehr gut korrigiert werden. Das trifft besonders auf Engstellungen der Frontzähne zu... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Dana Klimas

Zum Thema „Karies“ am 22.07.2017

Kein Futter für Karies - alles über zahnfreundlich Ernährung

Bereits im Kindesalter lernen wir, dass Zucker den Zähnen schadet. Die Bakterien in der Mundflora wandeln Zucker in Säure um, die dann den Zahnschmelz angreift. Es kommt zu Karies und Löchern im Zahn. Darum ist es wichtig, dass die Zähne nach dem Essen gründlich geputzt werden, was... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Sabine Meissner

Zum Thema „Tinnitus“ am 21.07.2017

Wie Tinnitus "Filter" im Gehirn umgeht und warum Sie Ohrgeräusche ignorieren sollten

Von einem „Tinnitus“ spricht man, wenn man Geräusche hört, die nicht aus einer äußeren Schallquelle stammen. Im Prinzip ist es eher ein Zeichen der Leistungsfähigkeit und weniger ein Zeichen eines Defizits. Der Nobelpreisträger Daniel Kahnemann hat Vor- und Nachteile... Mehr

Verfasst von Dr. med. Wolfgang Vahle

Zum Thema „Augenkrankheiten & Sehschwäche“ am 21.07.2017

Hochwertige Gleitsichtbrillen für 14 Euro monatlich

Wer eine hochwertige Gleitsichtbrille wünscht, könnte in Anbetracht des Preisniveaus geschockt sein: Eine entsprechende Qualität und Ausstattung vorausgesetzt, können die Kosten von insgesamt 900 Euro noch übersteigen. Sparfüchse verzichten entweder auf die Sehhilfe - oder nehmen den... Mehr

Gesponsert von 

Zum Thema „Parodontose“ am 21.07.2017

Warum Prophylaxe und Zahnpflege in der Schwangerschaft so wichtig ist

Die Schwangerschaft ist die Zeit, in der man sich auf den Familienzuwachs vorbereiten und die Vorfreude genießen sollte. Für werdende Mütter ist es aber auch wichtig, gut auf ihre Gesundheit zu achten und so optimale Bedingungen für den Nachwuchs zu schaffen... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Sabine Meissner

Zum Thema „Schwindel“ am 20.07.2017

Wenn das Gleichgewichtssystem des Menschen gestört ist: Ursachen des Schwindels

Das Gleichgewichtsystem sorgt dafür, dass wir Menschen unseren Körper „im Gleichgewicht“ halten. Seit der Mensch aufrecht geht, sind die Anforderungen an das Gleichgewichtssystem sehr hoch. Wenn es ausfällt, kann es zu folgenreichen Stürzen mit einem hohen Verletzungsrisiko... Mehr

Verfasst von Dr. med. Wolfgang Vahle

Zum Thema „Zahnersatz & Implantate“ am 20.07.2017

Einheilzeit bei implantatgetragenem Zahnersatzt - gut geheilt ist halb gewonnen!

Wenn Zahnlücken versorgt werden müssen, sollte keine Zeit verloren werden. So können Knochenabbau durch fehlende Belastung und die Verschiebung der verbliebenen Zähne verhindert werden. Dennoch sollte darauf geachtet werden, die Lücke möglichst hochwertig und nachhaltig zu versorgen... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Stefan Meissner

Zum Thema „Allergie“ am 19.07.2017

Was bei einer Allergie im Immunsystem abläuft

Das Immun- und Abwehrsystem des Körpers ist hochkomplex. Innerhalb des Immunsystems gibt es mehrere Komponenten: So gibt es zum Beispiel Abwehrzellen, sogenannte Leukozyten und Lymphozyten, letztere in Form von B- und T-Lymphozyten, und es gibt eine Art chemische Abwehr... Mehr

Verfasst von Dr. med. Wolfgang Vahle

Zum Thema „Tiere“ am 18.07.2017

Tiere im System - Psychische Probleme bei Tieren

Tiere begleiten unser Leben seit wir denken können. Früher hauptsächlich als Nutztiere in der Landwirtschaft, heute als Familienmitglieder, die unseren Alltag bereichern. Doch auch Haustiere, egal ob Hund, Katze, Maus, Pferd oder Schildkröte, können unter psychischen Problemen leiden... Mehr

Verfasst von Kirsten Sander

Zum Thema „Schönheit & plastische Chirurgie“ am 18.07.2017

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Frau Esthers

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Frau Esthers interessante Fragen zu ihren Erfahrungen als Ärztin für ästhetische Medizin... Mehr

Verfasst von Nicole Esters

Zum Thema „Osteoporose“ am 17.07.2017

Gute Knochenqualität ist Lebensqualität! Knochenschwund frühzeitig erkennen

Ab dem 55. Lebensjahr steigt das Risiko der Demineralisierung des Knochens, bis zum 80 Lebensjahr sind über 60 Prozent der Frauen und 17 Prozent der Männer betroffen. Bei den Frauen werden unter anderem hormonelle Faktoren diskutiert. Hinzu kommen Punkte, die Einfluss auf die... Mehr

Verfasst von Dr. med. Jörg Silbermann  |  1 Kommentar

Zum Thema „Herz-Kreislauferkrankungen“ am 16.07.2017

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Prof. Dr. Schneider

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Prof. Dr. Schneider interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Internist... Mehr

Verfasst von Prof. Dr. med. Christian A. Schneider

Zum Thema „Nasenkorrektur“ am 15.07.2017

Nasenkorrektur ohne Operation - Ist das möglich?

Die Nase ist einer der markantesten Punkte im Gesicht eines Menschen. Es gibt sie in klein, groß, breit, flach, mit oder ohne Höcker. Wer mit dem Aussehen seines Riechorgans nicht zufrieden ist, dem bleibt nur der operative Eingriff. Zumindest glauben das viele Menschen... Mehr

Verfasst von Dr. med. Arna Shab  |  1 Kommentar

Zum Thema „Rückenschmerzen“ am 14.07.2017

Woher kommen die Rückenschmerzen? Der Piriformis-Muskel als Ursache von Ischias

Tiefe Rückenschmerzen mit Ischias müssen nicht unbedingt etwas mit der Bandscheibe und den Nervenwurzeln im Spinalkanal zu tun haben. Eine auch genetisch bedingte Bindegewebsschwäche kann die Faszien des Kreuzdarmbeingelenkes recht früh lockern und zu Bandscheibenschäden und... Mehr

Verfasst von Dr. med. Peter Konrad Sigg

Autoren des Experten-Ratgebers

Derzeit gibt es Artikel von 731 Autoren, welche für
Sie hochwertige Artikel schreiben.

Alle Autoren (731) anzeigen
Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon