Der jameda Experten-Ratgeber

Von A wie Arthrose bis Z wie Zahnspange: Unsere Experten verraten Ihnen alles über neue Therapien, altbewährte Lösungen und Hilfe zur Selbsthilfe.

Sie leiden an einer Allergie? Dann sind Sie nicht alleine …

Fast jeder dritte Deutsche ist Allergiker. Wie Sie Heuschnupfen und Co. am besten vorbeugen und bekämpfen können, erfahren Sie in den jameda-Tipps.  Alle Artikel anzeigen
© goodluz - Fotolia.com

Lungenkrankheiten richtig behandeln – aber wie?

Von Keuchhusten bis Asthma: Die jameda-Expertentipps verraten Ihnen, was Sie gegen Atemwegserkrankungen tun können, um bald wieder tief Luft holen zu können.  Alle Artikel anzeigen
© Photographee.eu - Fotolia.com

Sie leiden an einer Augenkrankheit oder Sehschwäche?

Die Augen gehören zu unseren wichtigsten Sinnesorganen - umso schlimmer, wenn die Sehkraft nachlässt. Erfahren Sie in unseren Expertentipps, welche Behandlungen helfen.  Alle Artikel anzeigen
© viktoriagavri - Fotolia.com

Erkältung oder Grippe: Sie hat’s erwischt?

Ca. 200 Erkältungen muss der Deutsche durchschnittlich im Lauf seines Lebens durchstehen. In den jameda-Tipps erfahren Sie, was gegen Schnupfnasen, Influenza-Viren und grippalen Infekt hilft.  Alle Artikel anzeigen
© berc - Fotolia.com

Jogging, Äpfel, Radfahren und Radieschen haben eins gemeinsam …

… sie stärken Ihre Gesundheit. Experten empfehlen 5 Hände voll Obst und Gemüse pro Tag und 2 Stunden Sport pro Woche. Weitere Gesundheitstipps verraten Ihnen die jameda-Experten.  Alle Artikel anzeigen
© Halfpoint - Fotolia.com

So bleibt Frau gesund

Rund ums Thema Frauengesundheit verraten Ihnen die jameda-Experten alles, was Sie wissen müssen: von Krampfaderbehandlungen über Schwangerschaftsfragen bis hin zu Menstruationsbeschwerden.  Alle Artikel anzeigen
© Halfpoint - Fotolia.com

So bleiben Sie gesund

Gesund sein bis ins hohe Alter, das wünschen sich die meisten. In den jameda-Expertentipps erfahren Sie alles Wissenswerte rund ums Thema „Gesundheit & Medizin“.  Alle Artikel anzeigen
© drubig-photo - Fotolia.com

Der Hals brennt, die Nase juckt, die Ohren brummen – was nun?

Von Schnupfen über Schluckstörungen bis hin zu Tinnitus: In den jameda-Expertentipps erfahren Sie alles über Erkrankungen an Hals, Nase und Ohren.  Alle Artikel anzeigen
© Peter Atkins - Fotolia.com

So bleiben Haut und Haare gesund

Gesunde Haut und volles Haar – das wünscht sich fast jeder. Doch was tun, wenn sich Warzen bilden oder die Haare ausgehen? Die jameda-Experten wissen Rat.  Alle Artikel anzeigen
© vgstudio - Fotolia.com

Wie Sie Herz-Kreislauferkrankungen erkennen, vorbeugen und behandeln

Herz-Kreislauferkrankungen sind die häufigste Todesursache in Deutschland. Besonders Ältere sind gefährdet. Unsere Expertentipps verraten, wie Sie sich schützen können.  Alle Artikel anzeigen
© Volker Witt - Fotolia.com

Infektionskrankheiten: So schützen Sie sich vor Viren und Bakterien

Grippe, Tuberkulose und HIV haben eines gemeinsam: Sie werden durch Erreger ausgelöst, die sich gegen unsere Abwehrkräfte durchgesetzt haben. Erfahren Sie, was gegen Infektionskrankheiten hilft.  Alle Artikel anzeigen
© Halfpoint - Fotolia.com

So bleiben Ihre Kinder gesund

Gesundheit ist eine wichtige Voraussetzung für eine unbeschwerte Kindheit. Wie Eltern Krankheiten vorbeugen und behandeln können, erfahren Sie in unseren Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© Sunny studio - Fotolia.com

Krebs bekämpfen: Ursachen, Symptome und Behandlungsmethoden

Rund 500.000 Deutsche erkranken jedes Jahr an Krebs. Manche Krebsarten lassen sich gut behandeln, andere führen zum Tod. In unseren Expertentipps erfahren Sie, was gegen Tumore hilft.  Alle Artikel anzeigen
© contrastwerkstatt - Fotolia.com

So bleiben Männer gesund

Manche Probleme sind Männersache. Wie Sie Krankheiten an Prostata, Hoden und Co. behandeln können und was bei Erektionsstörungen hilft, verraten Ihnen die jameda-Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© WavebreakmediaMicro - Fotolia.com

Magen-Darm-Erkrankungen: Ursachen, Symptome und Therapien

Manchmal sind sie nur unangenehm, manchmal enden sie tödlich. Von Sodbrennen bis hin zu Darmkrebs verraten Ihnen die jameda-Tipps alles, was sie über Magen-Darm-Erkrankungen wissen müssen.  Alle Artikel anzeigen
© Piotr Marcinski - Fotolia.com

Effektive Therapien bei Knochen- und Muskelerkrankungen

Jeder Schritt schmerzt, die Gelenke streiken, die Knochen tun weh. Was Sie gegen häufige Knochen- und Muskelerkrankungen tun können, verraten Ihnen die jameda-Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© photophonie - Fotolia.com

Kräuter, Nadeln, potenzierte Pillen: Gesund mit Naturheilkunde

Das Interesse an naturheilkundlichen Therapien nimmt stetig zu, ist aber auch von Unsicherheit geprägt. Die jameda-Experten geben Tipps zur Anwendung alternativer Heilverfahren.  Alle Artikel anzeigen
© Comugnero Silvana - Fotolia.com

Nierenschmerzen und Harnwegsbeschwerden effektiv behandeln

Nieren und Harnwege sorgen dafür, dass Stoffe schnell ausgeschieden werden, die der Körper nicht verarbeiten kann. Was zu tun ist, wenn sie erkranken, erfahren Betroffene in unseren Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© photo 5000 - Fotolia.com

Psyche und Nerven stärken – aber wie?

Etwa jeder dritte Deutsche hat mit einer psychischen Erkrankung zu kämpfen. Was Betroffene tun können, um wieder mehr Freude am Leben zu haben, verraten Ihnen die jameda-Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© closeupimages - Fotolia.com

Wie Sie Reisekrankheiten behandeln und vorbeugen können

Die schönste Zeit des Jahres ist nur dann erholsam, wenn Ihnen Durchfälle, Reiseübelkeit und Co. nicht dazwischen kommen. In den jameda-Expertentipps erfahren Sie, wie Sie im Urlaub gesund bleiben.  Alle Artikel anzeigen
© michaeljung - Fotolia.com

Wie Sie Rückenbeschwerden erkennen und erfolgreich behandeln

Rund 70 % der Deutschen hatten schon einmal mit Rückenproblemen zu kämpfen. Was Sie tun können, um schnell wieder fit zu werden, erfahren Sie in unseren Tipps.  Alle Artikel anzeigen
© contrastwerkstatt - Fotolia.com

Lebenswichtige Helfer: Schilddrüse, Blut und Lymphe

Schilddrüsenerkrankungen, hohe Blutdruckwerte oder Störungen des Lymphsystems können die Abwehrkräfte oder den Hormonhaushalt durcheinanderbringen. Erfahren Sie, welche Therapien helfen.  Alle Artikel anzeigen
© Max Tactic - Fotolia.com

Schmerz, lass nach!

Schmerzen können die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Wie Sie Medikamente und Hausmittel richtig einsetzen, um Schmerzen zu lindern, verraten die jameda-Tipps.  Alle Artikel anzeigen
© Wavebreakmedia - Fotolia.com

Schönheit: Was hilft gegen kleine Makel?

Zornesfalten, Pickel, Fettpolster an den Hüften: Wer sich damit nicht abfinden möchte, erfährt in den jameda-Expertentipps alles über die Möglichkeiten der Dermatologie und der plastischen Chirurgie.  Alle Artikel anzeigen
© Syda Productions - Fotolia.com

Fit bleiben und Krankheiten vorbeugen: Gesundheitstipps für Senioren

Die meisten Menschen wollen alt werden, aber nicht alt sein. In den jameda-Expertentipps erfahren Sie, was Senioren tun können, um gesund zu bleiben und ihren Lebensabend zu genießen.  Alle Artikel anzeigen
© contrastwerkstatt - Fotolia.com

Rund um Sexualität und Partnerschaft

Rund Zweidrittel der Deutschen leben in einer Partnerschaft. Was Sie über Familienplanung und Co. wissen müssen, erfahren Sie in den jameda-Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© drubig-photo - Fotolia.com

Wie Sie Stoffwechselerkrankungen vorbeugen und behandeln können

Diabetes, Schilddrüsenunterfunktion oder Gicht: Stoffwechselstörungen haben viele Gesichter. Was Betroffene dagegen tun können, verraten Ihnen die jameda-Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© Alliance - Fotolia.com

Ihr Haustier ist krank? Was Sie nun tun können

In Deutschland leben 31 Millionen Haustiere. Wenn Katze, Hund oder Wellensittich krank ist, hilft manchmal nur ein Besuch in der Tierarztpraxis. Erfahren Sie, wie kranke Tiere wieder gesund werden.  Alle Artikel anzeigen
© Ermolaev Alexandr - Fotolia.com

Gesunde Zähne: Alles über Zahnpflege und Zahnerkrankungen

Wer dem Bohrer entgehen will, sollte seine Zähne Tag für Tag sorgfältig pflegen. In den jameda-Tipps erfahren Sie, was Sie tun können, damit Ihre Zähne bis ins hohe Alter gesund bleiben.  Alle Artikel anzeigen
© yanlev - Fotolia.com
Neueste Artikel im jameda-Experten-Ratgeber (4018)

Zum Thema „Weisheitszähne“ am 23.11.2017

Was tun, wenn die ersten Weisheitszähne kommen?

Die Weisheitszähne sind die dritten großen Backenzähne und kommen bei den meisten Menschen erst relativ spät heraus, meist zwischen dem 16. und 25. Lebensjahr. Sie liegen ganz hinten in der Zahnreihe und oft haben sie nicht genug Platz, um richtig heraus zu wachsen. Die Zähne bleiben... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Cathrin Hahn Ferreira

Zum Thema „Veneers“ am 23.11.2017

Veneer abgefallen? Das können Sie jetzt tun!

Wenn Zähne beschädigt werden, Ecken fehlen oder sich unschöne Verfärbungen auch durch Zahnreinigungen und Bleaching nicht entfernen lassen, kann man mit Keramikveneers die Ästhetik wiederherstellen. Unschöne Zähne bekommen durch eine Art Reparaturmantel, der auf den gesunden Zahn... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Frank Meckbach

Zum Thema „Zähne & Mund“ am 23.11.2017

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Herrn Dr. med. dent. Peter Wasiljeff

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. Wasiljeff interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Kieferorthopäde... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Peter Wasiljeff

Zum Thema „Haut & Haare“ am 23.11.2017

Wie Hormone das Aussehen beeinflussen

Dem Äußeren, oder sagen wir ruhig der Schönheit des Menschen, wird in der Medizin oft wenig Beachtung geschenkt. Dabei führt die Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper besonders, aber nicht nur, bei Frauen oft zu seelischen, ja sogar manchmal auch zu körperlichen Problemen. Die... Mehr

Verfasst von Dr. med. Axel Gerick

Zum Thema „Zahnersatz & Implantate“ am 22.11.2017

Zahnbrücke einsetzen: Ablauf, Material und Kosten

Zahnbrücken gehören zum festsitzenden Zahnersatz, die je nach Lage bis zu vier fehlende Zähne ersetzen können. Lesen Sie in diesem jameda Gesundheitsspecial über den Ablauf der Behandlung, aus welchem Material Brücken gefertigt werden und mit welchen Kosten man rechnen muss. Eine... Mehr

Verfasst von Claudia Galler

Zum Thema „Naturheilkunde“ am 22.11.2017

Selbstheilungskräfte stärken statt Symptome bekämpfen - Was ist Integrative Medizin?

Das Leben ist ein Prozess und wir können beeinflussen, wohin es uns führt. Alles im Leben fließt. Manche Veränderungen erweist sich als große Herausforderung und dann wünschen wir uns vielleicht wieder in ein ruhigeres Fahrwasser zurück. Letztlich ist es jedoch gerade die... Mehr

Verfasst von Olga Bleckmann

Zum Thema „Zähne & Mund“ am 22.11.2017

Zahn abgebrochen, aber keine Schmerzen - Was kann ich tun?

Es ist ein unangenehmer Moment und kommt leider doch immer wieder vor: Ein Zahn bricht ab und trotz erstem Schreck und ohne erkennbaren Grund, geschieht es ganz schmerzlos. In so einem Moment sollten Patienten nicht lange zögern. Heben Sie das abgebrochene Stück Zahn wenn möglich auf... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Christoph-Marcel Hegerl

Zum Thema „Homöopathie“ am 21.11.2017

Grundlagen der Homöopathie - Wie funktioniert die alternative Behandlungsmethode?

Der Begründer der Homöopathie war Dr. Christian Friedrich Samuel Hahnemann, der im Jahre 1796 zum ersten mal seine Forschungsergebnisse auf diesem Gebiet veröffentlichte. Diese Therapieform erfreut sich bleibender Popularität in der Öffentlichkeit. Das Wirkprinzip der Homöopathie... Mehr

Verfasst von Dr. med. Fahri Evren Atabas

Zum Thema „Psyche & Nerven“ am 20.11.2017

Belastende Erinnerungen loswerden: Wie funktioniert die EMDR-Therapie?

EMDR ist eine relativ neue Methode, die in der Psychotherapie mehr und mehr eingesetzt wird. Für viele wird es als reine Traumatherapie-Methode angesehen. Es gibt aber immer mehr Therapeuten, die EMDR breiter einsetzen, nämlich zum Lösen emotionaler "Knoten" im Allgemeinen, bei Ängsten... Mehr

Verfasst von Irene Steinfartz

Zum Thema „Zähne & Mund“ am 19.11.2017

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Herrn Dr. med. dent. Dennis Gotterbarm

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. Gotterbarm interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Zahnarzt... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Dennis Gotterbarm

Zum Thema „Karies“ am 19.11.2017

Alternativlose Füllung bei Karies: Welche Vorteile haben Komposite?

Bei Karies besteht Handlungsbedarf. Zunächst entfernt und säubert der Zahnarzt die von Karies befallene Stelle. Anschließend wird das entstandene Loch gefüllt. Dabei haben Komposite einige Vorteile gegenüber Amalgam... Mehr

Verfasst von Fabian Stiller

Zum Thema „Muskeln & Knochen“ am 18.11.2017

Sehnenschmerzen stadiengerecht behandeln: So funktioniert's

Sehnenschmerzen können an verschiedenen Stellen des Körpers vorkommen. Lesen Sie hier, wie Sie sie in welchem Stadium behandeln sollten. Was meist harmlos mit Schmerzen während der Belastung beginnt, oder an der Ferse als morgendlicher Anlaufschmerz imponiert, kann sich bei... Mehr

Verfasst von Dr. med. Matthias Marquardt  |  3 Kommentare

Zum Thema „Psyche & Nerven“ am 18.11.2017

Das jameda-Interview: 7 Fragen an Herrn Hofmann von der Valere Psychosomatischen Privatklinik

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Hofmann interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Chefarzt in der Valere Psychosomatischen Privatklinik... Mehr

Verfasst von Valere Psychosomatische Privatklinik

Zum Thema „Schönheit & plastische Chirurgie“ am 17.11.2017

Wie Sie sich nach der Bauchdeckenstraffung richtig verhalten

Sie haben sich zu einer Bauchdeckenplastik-Operation entschlossen und diese durchgeführt. Damit das gute kosmetische Resultat auch in Zukunft Ihre Erwartungen erfüllt, bitten wir Sie folgendes zu beachten: Die Operationswunden sind mit speziellen Pflastern versorgt. Diese sollten Sie bis... Mehr

Verfasst von Priv.-Doz. Dr. med. Marta P. Markowicz

Zum Thema „Erkältung“ am 17.11.2017

Erkältungen vorbeugen und heilen: 10 Naturheilmittel und Verhaltenstipps

Leider ereilt uns mit dem schönen Herbstlaub und der gemütlichen Zeit zuhause auch die Zeit von Husten, Schnupfen und Heiserkeit. Die trockene Heizungsluft im Haus setzt den Schleimhäuten in der Nase und auch im Rachen sehr zu. Dadurch werden diese Häute durchlässig für Bakterien und... Mehr

Verfasst von Kirsten Luzie Kruse

Zum Thema „Milchzähne“ am 16.11.2017

Kinderzahnheilkunde - Was ist das?

Kinderzahnheilkunde befasst sich mit der speziellen Behandlung aller Krankheiten im Zahn-, Mund- und Kieferbereich während der Kindheit, also von der Geburt bis zur Pubertät. Die Kinderzahnheilkunde begann Ende des 18. Jahrhunderts als eigenständiger Zweig in der Zahnheilkunde. In... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Matthias Budig

Zum Thema „Haut & Haare“ am 15.11.2017

Graue Haare - 8 Mythen über Entstehung und Ursachen

Die meisten unserer Haare werden tatsächlich nicht grau, sondern weiß. In den Haarwurzeln sind Zellen, die Pigmente bilden. Diese Pigmentkörperchen werden an den Haarschaft, das eigentliche und von außen sichtbare Haare, weitergereicht. In einem bestimmten Rhythmus sterben sie ab und... Mehr

Verfasst von Dr. med. Karin Beyer

Zum Thema „Rückenschmerzen“ am 15.11.2017

Schmerzen am Iliosakralgelenk: Woher sie kommen und was Sie dagegen tun können

Besonders oft werden Rückenschmerzen durch ein blockiertes Kreuz-Darmbeingelenkgelenk im unteren Rücken ausgelöst. Über Ursachen, Behandlung und Selbsthilfe bei Schmerzen des Iliosakralgelenks lesen Sie in diesem jameda Gesundheitsspecial. Das linke und rechte Iliosakralgelenk (ISG)... Mehr

Verfasst von Claudia Galler

Zum Thema „Nasenkorrektur“ am 14.11.2017

Nasenhöcker entfernen: Wie läuft die OP ab?

Der sogenannte Nasenhöcker ist ein oft auftretendes Phänomen. Dabei handelt es sich um einen nach außen gewölbten Nasenrücken, der durch ein zu hoch angelegtes Nasenbein verursacht wird. Dies ist genetisch bestimmt und wird von den Betroffenen oftmals als unansehnlich empfunden, da er... Mehr

Verfasst von Dr. med. Holger Hofheinz

Zum Thema „Fettabsaugung“ am 14.11.2017

Gynäkomastie: Was Sie über die OP wissen sollten

Unter der sogenannten Gynäkomastie bezeichnet man das Phänomen, wenn sich ein- oder beidseitig weibliche Brüste bei Männern bilden. Es tritt sehr häufig auf und kann für die Betroffenen eine schwere seelische Belastung bedeuten. Grundsätzlich ist es möglich sie zu entfernen; dabei... Mehr

Verfasst von Dr. med. Holger Hofheinz

Autoren des Experten-Ratgebers

Derzeit gibt es Artikel von 731 Autoren, welche für
Sie hochwertige Artikel schreiben.

Alle Autoren (731) anzeigen
Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon