Der jameda Experten-Ratgeber

Von A wie Arthrose bis Z wie Zahnspange: Unsere Experten verraten Ihnen alles über neue Therapien, altbewährte Lösungen und Hilfe zur Selbsthilfe.

Sie leiden an einer Allergie? Dann sind Sie nicht alleine …

Fast jeder dritte Deutsche ist Allergiker. Wie Sie Heuschnupfen und Co. am besten vorbeugen und bekämpfen können, erfahren Sie in den jameda-Tipps.  Alle Artikel anzeigen
© goodluz - Fotolia.com

Lungenkrankheiten richtig behandeln – aber wie?

Von Keuchhusten bis Asthma: Die jameda-Expertentipps verraten Ihnen, was Sie gegen Atemwegserkrankungen tun können, um bald wieder tief Luft holen zu können.  Alle Artikel anzeigen
© Photographee.eu - Fotolia.com

Sie leiden an einer Augenkrankheit oder Sehschwäche?

Die Augen gehören zu unseren wichtigsten Sinnesorganen - umso schlimmer, wenn die Sehkraft nachlässt. Erfahren Sie in unseren Expertentipps, welche Behandlungen helfen.  Alle Artikel anzeigen
© viktoriagavri - Fotolia.com

Erkältung oder Grippe: Sie hat’s erwischt?

Ca. 200 Erkältungen muss der Deutsche durchschnittlich im Lauf seines Lebens durchstehen. In den jameda-Tipps erfahren Sie, was gegen Schnupfnasen, Influenza-Viren und grippalen Infekt hilft.  Alle Artikel anzeigen
© berc - Fotolia.com

Jogging, Äpfel, Radfahren und Radieschen haben eins gemeinsam …

… sie stärken Ihre Gesundheit. Experten empfehlen 5 Hände voll Obst und Gemüse pro Tag und 2 Stunden Sport pro Woche. Weitere Gesundheitstipps verraten Ihnen die jameda-Experten.  Alle Artikel anzeigen
© Halfpoint - Fotolia.com

So bleibt frau gesund

Rund ums Thema Frauengesundheit verraten Ihnen die jameda-Experten alles, was Sie wissen müssen: von Krampfaderbehandlungen über Schwangerschaftsfragen bis hin zu Menstruationsbeschwerden.  Alle Artikel anzeigen
© Halfpoint - Fotolia.com

So bleiben Sie gesund

Gesund sein bis ins hohe Alter, das wünschen sich die meisten. In den jameda-Expertentipps erfahren Sie alles Wissenswerte rund ums Thema „Gesundheit & Medizin“.  Alle Artikel anzeigen
© drubig-photo - Fotolia.com

Der Hals brennt, die Nase juckt, die Ohren brummen – was nun?

Von Schnupfen über Schluckstörungen bis hin zu Tinnitus: In den jameda-Expertentipps erfahren Sie alles über Erkrankungen an Hals, Nase und Ohren.  Alle Artikel anzeigen
© Peter Atkins - Fotolia.com

So bleiben Haut und Haare gesund

Gesunde Haut und volles Haar – das wünscht sich fast jeder. Doch was tun, wenn sich Warzen bilden oder die Haare ausgehen? Die jameda-Experten wissen Rat.  Alle Artikel anzeigen
© vgstudio - Fotolia.com

Wie Sie Herz-Kreislauferkrankungen erkennen, vorbeugen und behandeln

Herz-Kreislauferkrankungen sind die häufigste Todesursache in Deutschland. Besonders Ältere sind gefährdet. Unsere Expertentipps verraten, wie Sie sich schützen können.  Alle Artikel anzeigen
© Volker Witt - Fotolia.com

Infektionskrankheiten: So schützen Sie sich vor Viren und Bakterien

Grippe, Tuberkulose und HIV haben eines gemeinsam: Sie werden durch Erreger ausgelöst, die sich gegen unsere Abwehrkräfte durchgesetzt haben. Erfahren Sie, was gegen Infektionskrankheiten hilft.  Alle Artikel anzeigen
© Halfpoint - Fotolia.com

So bleiben Ihre Kinder gesund

Gesundheit ist eine wichtige Voraussetzung für eine unbeschwerte Kindheit. Wie Eltern Krankheiten vorbeugen und behandeln können, erfahren Sie in unseren Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© Sunny studio - Fotolia.com

Krebs bekämpfen: Ursachen, Symptome und Behandlungsmethoden

Rund 500.000 Deutsche erkranken jedes Jahr an Krebs. Manche Krebsarten lassen sich gut behandeln, andere führen zum Tod. In unseren Expertentipps erfahren Sie, was gegen Tumore hilft.  Alle Artikel anzeigen
© contrastwerkstatt - Fotolia.com

So bleiben Männer gesund

Manche Probleme sind Männersache. Wie Sie Krankheiten an Prostata, Hoden und Co. behandeln können und was bei Erektionsstörungen hilft, verraten Ihnen die jameda-Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© WavebreakmediaMicro - Fotolia.com

Magen-Darm-Erkrankungen: Ursachen, Symptome und Therapien

Manchmal sind sie nur unangenehm, manchmal enden sie tödlich. Von Sodbrennen bis hin zu Darmkrebs verraten Ihnen die jameda-Tipps alles, was sie über Magen-Darm-Erkrankungen wissen müssen.  Alle Artikel anzeigen
© Piotr Marcinski - Fotolia.com

Effektive Therapien bei Knochen- und Muskelerkrankungen

Jeder Schritt schmerzt, die Gelenke streiken, die Knochen tun weh. Was Sie gegen häufige Knochen- und Muskelerkrankungen tun können, verraten Ihnen die jameda-Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© photophonie - Fotolia.com

Kräuter, Nadeln, potenzierte Pillen: Gesund mit Naturheilkunde

Das Interesse an naturheilkundlichen Therapien nimmt stetig zu, ist aber auch von Unsicherheit geprägt. Die jameda-Experten geben Tipps zur Anwendung alternativer Heilverfahren.  Alle Artikel anzeigen
© Comugnero Silvana - Fotolia.com

Nierenschmerzen und Harnwegsbeschwerden effektiv behandeln

Nieren und Harnwege sorgen dafür, dass Stoffe schnell ausgeschieden werden, die der Körper nicht verarbeiten kann. Was zu tun ist, wenn sie erkranken, erfahren Betroffene in unseren Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© photo 5000 - Fotolia.com

Psyche und Nerven stärken – aber wie?

Etwa jeder dritte Deutsche hat mit einer psychischen Erkrankung zu kämpfen. Was Betroffene tun können, um wieder mehr Freude am Leben zu haben, verraten Ihnen die jameda-Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© closeupimages - Fotolia.com

Wie Sie Reisekrankheiten behandeln und vorbeugen können

Die schönste Zeit des Jahres ist nur dann erholsam, wenn Ihnen Durchfälle, Reiseübelkeit und Co. nicht dazwischen kommen. In den jameda-Expertentipps erfahren Sie, wie Sie im Urlaub gesund bleiben.  Alle Artikel anzeigen
© michaeljung - Fotolia.com

Wie Sie Rückenbeschwerden erkennen und erfolgreich behandeln

Rund 70 % der Deutschen hatten schon einmal mit Rückenproblemen zu kämpfen. Was Sie tun können, um schnell wieder fit zu werden, erfahren Sie in unseren Tipps.  Alle Artikel anzeigen
© contrastwerkstatt - Fotolia.com

Lebenswichtige Helfer: Schilddrüse, Blut und Lymphe

Schilddrüsenerkrankungen, hohe Blutdruckwerte oder Störungen des Lymphsystems können die Abwehrkräfte oder den Hormonhaushalt durcheinanderbringen. Erfahren Sie, welche Therapien helfen.  Alle Artikel anzeigen
© Max Tactic - Fotolia.com

Schmerz, lass nach!

Schmerzen können die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Wie Sie Medikamente und Hausmittel richtig einsetzen, um Schmerzen zu lindern, verraten die jameda-Tipps.  Alle Artikel anzeigen
© Wavebreakmedia - Fotolia.com

Schönheit: Was hilft gegen kleine Makel?

Zornesfalten, Pickel, Fettpolster an den Hüften: Wer sich damit nicht abfinden möchte, erfährt in den jameda-Expertentipps alles über die Möglichkeiten der Dermatologie und der plastischen Chirurgie.  Alle Artikel anzeigen
© Syda Productions - Fotolia.com

Fit bleiben und Krankheiten vorbeugen: Gesundheitstipps für Senioren

Die meisten Menschen wollen alt werden, aber nicht alt sein. In den jameda-Expertentipps erfahren Sie, was Senioren tun können, um gesund zu bleiben und ihren Lebensabend zu genießen.  Alle Artikel anzeigen
© contrastwerkstatt - Fotolia.com

Rund um Sexualität und Partnerschaft

Rund Zweidrittel der Deutschen leben in einer Partnerschaft. Was Sie über Familienplanung und Co. wissen müssen, erfahren Sie in den jameda-Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© drubig-photo - Fotolia.com

Wie Sie Stoffwechselerkrankungen vorbeugen und behandeln können

Diabetes, Schilddrüsenunterfunktion oder Gicht: Stoffwechselstörungen haben viele Gesichter. Was Betroffene dagegen tun können, verraten Ihnen die jameda-Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© Alliance - Fotolia.com

Ihr Haustier ist krank? Was Sie nun tun können

In Deutschland leben 31 Millionen Haustiere. Wenn Katze, Hund oder Wellensittich krank ist, hilft manchmal nur ein Besuch in der Tierarztpraxis. Erfahren Sie, wie kranke Tiere wieder gesund werden.  Alle Artikel anzeigen
© Ermolaev Alexandr - Fotolia.com

Gesunde Zähne: Alles über Zahnpflege und Zahnerkrankungen

Wer dem Bohrer entgehen will, sollte seine Zähne Tag für Tag sorgfältig pflegen. In den jameda-Tipps erfahren Sie, was Sie tun können, damit Ihre Zähne bis ins hohe Alter gesund bleiben.  Alle Artikel anzeigen
© yanlev - Fotolia.com
Neueste Artikel im jameda-Experten-Ratgeber (3880)

Zum Thema „Gesundheit allgemein“ am 23.08.2017

Ganzheitlicher Gesundheit-Check - Mit Energie- und Informationsmedizin ein Bild von Ihrer Gesundheit machen!

Seit den 1950er Jahren erkannten die Physiker, dass der menschliche Organismus ein energetischer Schwingungskörper ist. Sie entwickelten Systeme, die diese Schwingungen auf bio-energetischer Basis darstellen und zeigen, dass gesunde Organe, Gewebe und Zellen in einer bestimmten Weise... Mehr

Verfasst von Beate Koch

Zum Thema „Hämorrhoiden“ am 22.08.2017

Probleme mit Hämorrhoiden - Was kann ich selbst dagegen tun?

Die meisten Patienten kommen zum Arzt und schildern ein Problem mit den Hämorrhoiden. Dabei gehören die Hämorrhoiden als Teil unseres Kontinenzapparates zu unserem Enddarm und sind sehr nützlich. Aufgrund unserer Zivilisationserkrankungen in Kombination mit einem Bewegungsmangel und... Mehr

Verfasst von Prof. Dr. med. Dietmar Jacob

Zum Thema „Haut & Haare“ am 22.08.2017

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Frau Dr. med. Susanne Knees-Matzen

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Frau Dr. Knees-Matzen interessante Fragen zu Ihren Erfahrungen als Hautärztin... Mehr

Verfasst von Dr. med. Susanne Knees-Matzen

Zum Thema „Naturheilkunde“ am 21.08.2017

Schmerzfrei durch Akupunktur - Wie funktioniert die Behandlung mit Dauernadeln?

Dauernadeln sind sterile Einmalnadeln aus rostfreiem Stahl ohne Nickel, welche an genau definierten Stellen des Körpers eingestochen werden. Ein nur etwa ein Millimeter kleiner Knopf ragt über die Hautoberfläche hinaus und wird deshalb auf den ersten Blick kaum bemerkt. Zudem wird jede... Mehr

Verfasst von Sholeh Bagheri Vanani

Zum Thema „Zähne & Mund“ am 21.08.2017

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Herrn Dr. Tapella

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. Tapella interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Zahnarzt... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Michael Tapella

Zum Thema „Fettabsaugung“ am 20.08.2017

Was ist ein Lipödem? So können Sie das Reithosen-Syndrom erkennen und behandeln

Die Ursachen des Lipödems, auch Reithosen-Syndrom genannt, sind unbekannt. Des Weiteren tritt es fast ausschließlich bei Frauen auf. Das Lipödem ist eine meist fortschreitende und symmetrisch auftretende Fettverteilungsstörung an den Beinen und in 30 % der Fälle zusätzlich auch an... Mehr

Verfasst von Schlosspark Klinik Ludwigsburg Privatklinik für Plastische- und Ästhetische Chirurgie

Zum Thema „Zähne & Mund“ am 20.08.2017

Das jameda-Interview: 8 Fragen an Herrn Dr. Schilling

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. Schilling interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Zahnarzt... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Heiko Schilling

Zum Thema „Schönheit & plastische Chirurgie“ am 19.08.2017

Schmale Lippen aufspritzen: So funktioniert die Behandlung mit Hyaluronsäure

Das Lippen aufspritzen hat sich mittlerweile bei den nicht operativen, sogenannten soften Behandlungen, zu einer großen Beliebtheit entwickelt. Leider zeigen sich aufgrund fehlender fachärztlicher Kompetenzen oder auch durch ungenügende Erfahrungen monströse Ergebnisse gerade bei den... Mehr

Verfasst von Dr. Ali Altintas

Zum Thema „Schönheit & plastische Chirurgie“ am 18.08.2017

Brustverkleinerung: Mit welchen Verfahren Sie Narben vermeiden können

Die Brustverkleinerung oder die Bruststraffung kann mit unterschiedliche Techniken erfolgen. Die bekanntesten Techniken sind sicherlich die sogenannte inverse T-, L-, oder I-Technik, deren Namen sich aus der resultierenden Narbe hergeleitet wird. Für die Bruststraffung ist die... Mehr

Verfasst von Dr. Ali Altintas

Zum Thema „Schönheit & plastische Chirurgie“ am 17.08.2017

Bauchstraffung nach einer Diät: So entfernen Chirurgen überschüssige Haut

Die Bauchstraffung ist eine Operation, die nach hoher Gewichtsabnahme oder auch nach einer operativen Fettabsaugung notwendig ist. Eine Bauchstraffung nach einer Diät wird dann notwendig, wenn insgesamt eine starke Gewichtsabnahme stattgefunden hat oder wenn Gewicht in kurzer Zeit... Mehr

Verfasst von Dr. Ali Altintas

Zum Thema „Psyche & Nerven“ am 16.08.2017

Effektiv bei Borderline: Die Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT)

Die moderne Psychosomatik setzt heute gezielt auf Behandlungsprogramme, die störungsorientiert, also konkret auf die jeweilige Erkrankung zugeschnitten sind. Das hat den großen Vorteil, dass der Patient genau die Behandlung erhält, die zu seiner speziellen Erkrankung passt... Mehr

Verfasst von CIP Klinik Dr. Schlemmer

Zum Thema „Zähne & Mund“ am 15.08.2017

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Herrn Veprik

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Veprik interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Zahnarzt... Mehr

Verfasst von Evgenij Veprik

Zum Thema „Kinderwunsch“ am 15.08.2017

Kinderwunsch: Wie die Schilddrüse die Schwangerschaft beeinflussen kann

Was hat der Hals mit dem Wunschkind zu tun? Eine ganze Menge, was die hormonproduzierenden Drüsen angeht. An der grazilsten Engstelle des Körpers ganz vorne am Halsansatz ist direkt unter der Haut eine der sensibelsten Hormondrüsen des Organismus zu finden. Dort wird unsere Energie... Mehr

Verfasst von Christiane Thomaßen

Zum Thema „Wurzelbehandlung“ am 14.08.2017

Ablauf der modernen Wurzelbehandlung - So wird sie ein Erfolg

Im Bereich der Endodontie hat sich das Therapiespektrum in den letzten Jahren durch die Einführung neuer Technologien, Spezialinstrumente und Wurzelfüllmaterialien, sogenannten Biokeramiken, deutlich erweitert. Dadurch ist die Behandlung heute weniger unangenehm und die Erfolgsraten sind... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Wolfgang Stähler

Zum Thema „Parodontose“ am 13.08.2017

Parodontitis geht nicht weg? Was jetzt hilft

Bei einer Parodontitis - umgangssprachlich häufig „Pardontose“ genannt – ist der Zahnhalteapparat, also das Zahnfleisch und der Knochen um die Zahnwurzel, chronisch entzündet. Weil damit in der Regel keine Schmerzen verbunden sind, wird die Erkrankung oft erst spät erkannt... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Natalie Poppe  |  2 Kommentare

Zum Thema „Bleaching“ am 13.08.2017

Bleaching beim Zahnarzt oder Strips für zu Hause: Was ist besser?

Seit jeher gelten helle, gesunde Zähne als Zeichen für Schönheit, Jugend und Attraktivität. Leider können sich die Zähne mit der Zeit dunkel verfärben. Wenn sich Zähne von außen dunkel verfärben ist oft Kaffee, Tee, Rotwein und andere färbende Lebensmittel sowie Tabakkonsum... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Natalie Poppe

Zum Thema „Fettabsaugung“ am 12.08.2017

Hilfe gegen Doppelkinn oder voluminöse Backen: Fettabsaugung im Gesicht

Die nichtoperative Behandlung von rundlichen und voluminösen Gesichtern oder Gesichtspartien stellt besonders hohe Anforderung an die Plastisch-Ästhetische Chirurgie. Ein ungenügendes Gutachten, die kleinste Fehleinschätzung oder aber auch fehlende Sorgfalt bringen gleich sichtbare und... Mehr

Verfasst von Dr. Ali Altintas

Zum Thema „Schönheit & plastische Chirurgie“ am 11.08.2017

Ohrenkorrektur: So verhalten Sie sich nach der OP

Es gibt verschiedene Methoden der Ohrenkorrektur, sowohl operativ als auch minimal-invasiv. Während der Patient nach einem minimal-invasiven Eingriff fast sofort wieder ohne Einschränkungen seinem Alltagsgeschäft nachgehen kann, müssen nach einer Operation besondere Hinweise beachtet... Mehr

Verfasst von Dr. med. Holger Hofheinz

Zum Thema „Schönheit & plastische Chirurgie“ am 11.08.2017

Mit der earFold-Methode Ohren schonend und ohne OP anlegen

Viele Menschen leiden unter dem Phänomen der abstehenden Ohren. Besonders Kinder und Jugendliche sind häufig dem Spott ihrer Altersgruppe ausgesetzt. Aber auch Erwachsene quälen sich damit durch den Alltag. Dieser Schönheitsmakel verursacht oftmals ein vermindertes Selbstwertgefühl... Mehr

Verfasst von Dr. med. Holger Hofheinz

Zum Thema „Parodontose“ am 10.08.2017

Parodontitis: Auswirkungen auf die Gesundheit und Folgeerkrankungen

Bei einer Zahnfleischentzündung denken die meisten Menschen nicht an eine ernstzunehmende Erkrankung. Die Parodontitis, die durch Bakterien verursachte wurde, kann jedoch gravierende Folgen für die Gesundheit haben. Daher ist es von großer Wichtigkeit, die Zähne regelmäßig von einem... Mehr

Verfasst von Annemarie Teutsch-Schlosser

Autoren des Experten-Ratgebers

Derzeit gibt es Artikel von 731 Autoren, welche für
Sie hochwertige Artikel schreiben.

Alle Autoren (731) anzeigen
Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon