Deutschlands größte Arztempfehlung

Der jameda Experten-Ratgeber

Von A wie Arthrose bis Z wie Zahnspange: Unsere Experten verraten Ihnen alles über neue Therapien, altbewährte Lösungen und Hilfe zur Selbsthilfe.

Sie leiden an einer Allergie? Dann sind Sie nicht alleine …

Fast jeder dritte Deutsche ist Allergiker. Wie Sie Heuschnupfen und Co. am besten vorbeugen und bekämpfen können, erfahren Sie in den jameda-Tipps.  Alle Artikel anzeigen
© goodluz - Fotolia.com

Lungenkrankheiten richtig behandeln – aber wie?

Von Keuchhusten bis Asthma: Die jameda-Expertentipps verraten Ihnen, was Sie gegen Atemwegserkrankungen tun können, um bald wieder tief Luft holen zu können.  Alle Artikel anzeigen
© Photographee.eu - Fotolia.com

Sie leiden an einer Augenkrankheit oder Sehschwäche?

Die Augen gehören zu unseren wichtigsten Sinnesorganen - umso schlimmer, wenn die Sehkraft nachlässt. Erfahren Sie in unseren Expertentipps, welche Behandlungen helfen.  Alle Artikel anzeigen
© viktoriagavri - Fotolia.com

Erkältung oder Grippe: Sie hat’s erwischt?

Ca. 200 Erkältungen muss der Deutsche durchschnittlich im Lauf seines Lebens durchstehen. In den jameda-Tipps erfahren Sie, was gegen Schnupfnasen, Influenza-Viren und grippalen Infekt hilft.  Alle Artikel anzeigen
© berc - Fotolia.com

Jogging, Äpfel, Radfahren und Radieschen haben eins gemeinsam …

… sie stärken Ihre Gesundheit. Experten empfehlen 5 Hände voll Obst und Gemüse pro Tag und 2 Stunden Sport pro Woche. Weitere Gesundheitstipps verraten Ihnen die jameda-Experten.  Alle Artikel anzeigen
© Halfpoint - Fotolia.com

So bleibt Frau gesund

Rund ums Thema Frauengesundheit verraten Ihnen die jameda-Experten alles, was Sie wissen müssen: von Krampfaderbehandlungen über Schwangerschaftsfragen bis hin zu Menstruationsbeschwerden.  Alle Artikel anzeigen
© Halfpoint - Fotolia.com

So bleiben Sie gesund

Gesund sein bis ins hohe Alter, das wünschen sich die meisten. In den jameda-Expertentipps erfahren Sie alles Wissenswerte rund ums Thema „Gesundheit & Medizin“.  Alle Artikel anzeigen
© drubig-photo - Fotolia.com

Der Hals brennt, die Nase juckt, die Ohren brummen – was nun?

Von Schnupfen über Schluckstörungen bis hin zu Tinnitus: In den jameda-Expertentipps erfahren Sie alles über Erkrankungen an Hals, Nase und Ohren.  Alle Artikel anzeigen
© Peter Atkins - Fotolia.com

So bleiben Haut und Haare gesund

Gesunde Haut und volles Haar – das wünscht sich fast jeder. Doch was tun, wenn sich Warzen bilden oder die Haare ausgehen? Die jameda-Experten wissen Rat.  Alle Artikel anzeigen
© vgstudio - fotolia

Wie Sie Herz-Kreislauferkrankungen erkennen, vorbeugen und behandeln

Herz-Kreislauferkrankungen sind die häufigste Todesursache in Deutschland. Besonders Ältere sind gefährdet. Unsere Expertentipps verraten, wie Sie sich schützen können.  Alle Artikel anzeigen
© Volker Witt - Fotolia.com

Infektionskrankheiten: So schützen Sie sich vor Viren und Bakterien

Grippe, Tuberkulose und HIV haben eines gemeinsam: Sie werden durch Erreger ausgelöst, die sich gegen unsere Abwehrkräfte durchgesetzt haben. Erfahren Sie, was gegen Infektionskrankheiten hilft.  Alle Artikel anzeigen
© Halfpoint - Fotolia.com

So bleiben Ihre Kinder gesund

Gesundheit ist eine wichtige Voraussetzung für eine unbeschwerte Kindheit. Wie Eltern Krankheiten vorbeugen und behandeln können, erfahren Sie in unseren Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© Sunny studio - Fotolia.com

Krebs bekämpfen: Ursachen, Symptome und Behandlungsmethoden

Rund 500.000 Deutsche erkranken jedes Jahr an Krebs. Manche Krebsarten lassen sich gut behandeln, andere führen zum Tod. In unseren Expertentipps erfahren Sie, was gegen Tumore hilft.  Alle Artikel anzeigen
© contrastwerkstatt - Fotolia.com

So bleiben Männer gesund

Manche Probleme sind Männersache. Wie Sie Krankheiten an Prostata, Hoden und Co. behandeln können und was bei Erektionsstörungen hilft, verraten Ihnen die jameda-Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© WavebreakmediaMicro - Fotolia.com

Magen-Darm-Erkrankungen: Ursachen, Symptome und Therapien

Manchmal sind sie nur unangenehm, manchmal enden sie tödlich. Von Sodbrennen bis hin zu Darmkrebs verraten Ihnen die jameda-Tipps alles, was sie über Magen-Darm-Erkrankungen wissen müssen.  Alle Artikel anzeigen
© Piotr Marcinski - Fotolia.com

Effektive Therapien bei Knochen- und Muskelerkrankungen

Jeder Schritt schmerzt, die Gelenke streiken, die Knochen tun weh. Was Sie gegen häufige Knochen- und Muskelerkrankungen tun können, verraten Ihnen die jameda-Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© photophonie - Fotolia.com

Kräuter, Nadeln, potenzierte Pillen: Gesund mit Naturheilkunde

Das Interesse an naturheilkundlichen Therapien nimmt stetig zu, ist aber auch von Unsicherheit geprägt. Die jameda-Experten geben Tipps zur Anwendung alternativer Heilverfahren.  Alle Artikel anzeigen
© Comugnero Silvana - Fotolia.com

Nierenschmerzen und Harnwegsbeschwerden effektiv behandeln

Nieren und Harnwege sorgen dafür, dass Stoffe schnell ausgeschieden werden, die der Körper nicht verarbeiten kann. Was zu tun ist, wenn sie erkranken, erfahren Betroffene in unseren Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© photo 5000 - Fotolia.com

Psyche und Nerven stärken – aber wie?

Etwa jeder dritte Deutsche hat mit einer psychischen Erkrankung zu kämpfen. Was Betroffene tun können, um wieder mehr Freude am Leben zu haben, verraten Ihnen die jameda-Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© closeupimages - Fotolia.com

Wie Sie Reisekrankheiten behandeln und vorbeugen können

Die schönste Zeit des Jahres ist nur dann erholsam, wenn Ihnen Durchfälle, Reiseübelkeit und Co. nicht dazwischen kommen. In den jameda-Expertentipps erfahren Sie, wie Sie im Urlaub gesund bleiben.  Alle Artikel anzeigen
© michaeljung - Fotolia.com

Wie Sie Rückenbeschwerden erkennen und erfolgreich behandeln

Rund 70 % der Deutschen hatten schon einmal mit Rückenproblemen zu kämpfen. Was Sie tun können, um schnell wieder fit zu werden, erfahren Sie in unseren Tipps.  Alle Artikel anzeigen
© contrastwerkstatt - Fotolia.com

Lebenswichtige Helfer: Schilddrüse, Blut und Lymphe

Schilddrüsenerkrankungen, hohe Blutdruckwerte oder Störungen des Lymphsystems können die Abwehrkräfte oder den Hormonhaushalt durcheinanderbringen. Erfahren Sie, welche Therapien helfen.  Alle Artikel anzeigen
© Max Tactic - Fotolia.com

Schmerz, lass nach!

Schmerzen können die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Wie Sie Medikamente und Hausmittel richtig einsetzen, um Schmerzen zu lindern, verraten die jameda-Tipps.  Alle Artikel anzeigen
© Wavebreakmedia - Fotolia.com

Schönheit: Was hilft gegen kleine Makel?

Zornesfalten, Pickel, Fettpolster an den Hüften: Wer sich damit nicht abfinden möchte, erfährt in den jameda-Expertentipps alles über die Möglichkeiten der Dermatologie und der plastischen Chirurgie.  Alle Artikel anzeigen
© Syda Productions - Fotolia.com

Fit bleiben und Krankheiten vorbeugen: Gesundheitstipps für Senioren

Die meisten Menschen wollen alt werden, aber nicht alt sein. In den jameda-Expertentipps erfahren Sie, was Senioren tun können, um gesund zu bleiben und ihren Lebensabend zu genießen.  Alle Artikel anzeigen
© contrastwerkstatt - Fotolia.com

Rund um Sexualität und Partnerschaft

Rund Zweidrittel der Deutschen leben in einer Partnerschaft. Was Sie über Familienplanung und Co. wissen müssen, erfahren Sie in den jameda-Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© drubig-photo - Fotolia.com

Wie Sie Stoffwechselerkrankungen vorbeugen und behandeln können

Diabetes, Schilddrüsenunterfunktion oder Gicht: Stoffwechselstörungen haben viele Gesichter. Was Betroffene dagegen tun können, verraten Ihnen die jameda-Expertentipps.  Alle Artikel anzeigen
© Alliance - Fotolia.com

Gesunde Zähne: Alles über Zahnpflege und Zahnerkrankungen

Wer dem Bohrer entgehen will, sollte seine Zähne Tag für Tag sorgfältig pflegen. In den jameda-Tipps erfahren Sie, was Sie tun können, damit Ihre Zähne bis ins hohe Alter gesund bleiben.  Alle Artikel anzeigen
© yanlev - Fotolia.com
Neueste Artikel im jameda-Experten-Ratgeber (5119)

Zum Thema „Psyche & Nerven“ am 16.01.2019

Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS) bei Kindern: Entstehung & Symptome

Symptome einer Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) werden oft fälschlicherweise als Symptome einer ADHS, einer Störung im Sozialverhalten, einer Absencenepilepsie oder einer psychosomatischen Störung fehl diagnostiziert. Menschen, die Erlebnisse hatten, die sie als existenziell... Mehr

Verfasst von Ira Thon

Zum Thema „Zähne & Mund“ am 16.01.2019

Zahnersatz ohne Abdruck – digitale Abformung mit Intraoralscanner

Viele Zahnärzte bemühen sich, stets auf dem neuesten medizinischen und technischen Stand zu sein. Schließlich möchten Sie ihre Patienten mit schonenden Eingriffen zufriedenstellen. Konventionelle Abformungen mit Abformmasse und Abformlöffel sind daher in vielen Praxen Geschichte und... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Petra Possmann

Zum Thema „Zähne & Mund“ am 16.01.2019

Hypnose beim Zahnarzt: Ablauf, Anwendungen & Vorteile

Hypnose ist ein Verfahren, bei dem ein veränderter Bewusstseinszustand, die hypnotische Trance, durch tiefe Entspannung und Empfänglichkeit für Suggestionen gekennzeichnet ist. In Trance ist die gesamte Aufmerksamkeit auf eine bestimmte Sache gerichtet, so dass die restliche Umgebung... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Petra Possmann

Zum Thema „Zähne & Mund“ am 15.01.2019

Dämmerschlaf für die Zahnbehandlung - So funktioniert die Alternative

Von einer Zahnbehandlung überhaupt nichts mitzubekommen wünschen sich viele Patienten, besonders alle, die unter Zahnarztangst leiden. Lange war das nur mit Vollnarkose möglich. Dabei müssen Patienten allerdings künstlich beatmet werden, was hinterher oft längere Halsschmerzen oder... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Volker Ludwig

Zum Thema „Zahnersatz & Implantate“ am 15.01.2019

Periimplantitis - Die Risiken für Zahnimplantate, ihre Symptome und die Behandlung

Bakterien in Zahnbelägen können bei natürlichen Zähnen eine Parodontitis auslösen, die unbehandelt im schlimmsten Fall zum Zahnverlust führt. Träger von Zahnimplantaten sind von einer ganz ähnlichen Erkrankung bedroht: der Periimplantitis. Auch an Zahnimplantaten oder dem von ihnen... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Volker Ludwig

Zum Thema „Zahnersatz & Implantate“ am 14.01.2019

Hohe Kosten für Zahnimplantate – wie können Patienten hier sparen?

Die meisten Menschen in Deutschland jagen regelmäßig nach Schnäppchen oder Rabatten, wenn sie etwas kaufen möchten oder müssen. Das gilt für alle Lebensbereiche und auch Zahnersatz bildet da keine Ausnahme. Gerade hier suchen sie oft preiswerte Alternativen, denn die Versorgung mit... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Volker Ludwig

Zum Thema „Wurzelbehandlung“ am 14.01.2019

Wurzelspitzenresektion: Wann wird sie notwendig und wie verläuft die OP

Eine der häufigsten Ursachen für Zahnschmerzen sind Entzündungen im Zahninnern. Ihr geht meist eine Karies voraus, die sich ausbreitet und entzündlichen Bakterien den Weg ins Weichgewebe – die Pulpa – des Zahnes öffnet. Es befindet sich in der Mitte des Zahns und verläuft weiter... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Volker Ludwig

Zum Thema „Zähne & Mund“ am 13.01.2019

Gesunde Zähne: Diese Lebensmittel unterstützen die Prophylaxe

Schöne, makellose weiße Zähne – dieses Bild wird uns allen mit der täglichen Werbung vermittelt. Lückenlose Zähne sind absolut in. Und wenn wir ehrlich sind, möchten wir dieses Schönheitsideal auch gerne erfüllen. Um ein Leben lang mit strahlendem Lächeln ohne Zahnlücke durch... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Christian Loehr

Zum Thema „Schönheit & plastische Chirurgie“ am 13.01.2019

Das jameda-Interview: 7 Fragen an Frau Dr. med. Annette Kotzur

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Frau Dr. Kotzur interessante Fragen zu ihren Erfahrungen als Plastische & Ästhetische Chirurgin... Mehr

Verfasst von Dr. med. Annette Kotzur

Zum Thema „Zähne & Mund“ am 12.01.2019

Prophylaxe: Mit gründlicher Zahnpflege Mundhygiene und Zahngesundheit verbessern

Statistiken machen es uns deutlich: Mehr als 60 % der Schulkinder haben von Karies befallene Zähne und nahezu jeder Erwachsene hat mindestens einen kariösen Zahn. Die Volkskrankheit Karies ist wohl jedem bekannt, aber was kann man wirklich dagegen tun? Reicht tägliches Putzen der Zähne... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Ralph Büttner

Zum Thema „Männer“ am 11.01.2019

Das jameda-Interview: 5 Fragen an Dr. med. Aref El-Seweifi

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. med. Aref El-Seweifi interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Urologe... Mehr

Verfasst von Dr. med. Aref El-Seweifi

Zum Thema „Psyche & Nerven“ am 10.01.2019

Hochbegabung: Fluch und Segen im Alltag

Es gibt viele Mythen über Hochbegabte: Sie seien Überflieger, Genies, Alleswisser. Hochbegabte selbst sprechen von ihrer Hochbegabung als Segen und Fluch zugleich. Die Definition von Hochbegabung "IQ über 130" ist zu einfach. Hochbegabung ist keine Zahl, sie ist eine besondere... Mehr

Verfasst von Dr. Solmaz Golsabahi-Broclawski

Zum Thema „Prostata“ am 10.01.2019

Prostatakrebs: Erkennung, Behandlung und Nachsorge

Wenn Sie regelmäßig zur Vorsorge erscheinen, geben Sie Ihrem Arzt die Chance, Sie zwecks Vorbeugung von Erkrankungen zu beraten. Vorsorgeuntersuchungen dienen dazu, existierende Erkrankungen früh zu erkennen und damit leicht zu behandeln... Mehr

Verfasst von Dr. med. Aref El-Seweifi

Zum Thema „Schönheit & plastische Chirurgie“ am 08.01.2019

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Herrn Dr. med. Frederic Hecker

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. Hecker interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Plastischer & Ästhetischer Chirurg... Mehr

Verfasst von Dr. med. Frederic Hecker

Zum Thema „Knieschmerzen & Kreuzbandriss“ am 08.01.2019

Kreuzbandriss: So wird er festgestellt und behandelt

Im Praxisalltag ist deutlich feststellbar, dass die Schwere der Sportverletzungen, sowohl im Leistungssport, aber auch im Breitensport durch steigende Belastungen zugenommen hat. So hat die zunehmende Intensität bei Ausübung vieler Breitensportarten in allen Altersklassen, das Auftreten... Mehr

Verfasst von Dr. med. Wolfgang-Peter Krapf

Zum Thema „Zähne & Mund“ am 07.01.2019

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Herrn Jürgen Neuenhausen

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Neuenhausen interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Zahnarzt... Mehr

Verfasst von Jürgen Neuenhausen

Zum Thema „Muskeln & Knochen“ am 07.01.2019

Was tun beim Knochenödem des Schambeins? 5 Behandlungsmethoden einer Schambeinentzündung

Nicht nur im Profifußball löst kaum eine Verletzung so viel Wirbel aus wie die Schambeinentzündung. Aber wie erkennt man sie und was kann man tun, um Sie so gründlich wie möglich auszuheilen? Eine Schambeinentzündung ist oft ein Alptraum für einen Fußballspieler. Weil die... Mehr

Verfasst von Dr. med. Wolfgang-Peter Krapf

Zum Thema „Venen, Krampfadern & Besenreiser“ am 06.01.2019

Minimal-invasive Cellulite-Behandlung: So geht's

Dellen, Grübchen, Frust und Verzweiflung – auch Cremen und Trainieren bringen keine Besserung? Falls diese Probleme Sie grübeln lassen, helfen Ihnen möglicherweise diese neu entwickelten Cellulite-Therapien. Lange Zeit hatte die Medizin keine Tipps für Frauen, die unter Cellulite... Mehr

Verfasst von Dr. med. Dr. med. dent. Bibiana Kotrikova

Zum Thema „Muskeln & Knochen“ am 06.01.2019

Muskelfaserriss, Muskelzerrung & Co.: Was tun bei Muskelverletzung?

Muskelzerrungen, Muskelfaserrisse oder sogar Muskelbündelrisse gehören zu den häufigen und schmerzhaften Sportverletzungen. Am Anfang der Diagnosesicherung steht die kurze zielorientierte Verletzungsanalyse und die nachfolgende manuelle Untersuchung. Hierbei sollte geklärt werden, ob... Mehr

Verfasst von Dr. med. Wolfgang-Peter Krapf

Zum Thema „Venen, Krampfadern & Besenreiser“ am 05.01.2019

Krampfader-Therapie und Besenreiser-Entfernung mit der Kochsalz-Methode

Die Kochsalz-Methode ist eine seit über 100 Jahren erfolgreich praktizierte, biologische Methode zur Entfernung von Krampfadern. Dafür wird eine hochprozentige Kochsalzlösung in das krankhaft veränderte Gefäß eingespritzt. Meist ist das erste Ergebnis schon nach wenigen Tagen... Mehr

Verfasst von Marion Winter

Autoren des Experten-Ratgebers

Derzeit gibt es Artikel von 731 Autoren, welche für
Sie hochwertige Artikel schreiben.

Alle Autoren (731) anzeigen
Passende Behandlungsgebiete