Fettabsaugung an Bauch und Oberschenkeln

Fettabsaugung: Möglichkeiten der Chirurgie bei hartnäckigen Fettdepots

Manche Fettpolster halten sich trotz Diäten und Sport hartnäckig. Wie Fettabsaugungen helfen können, die Problemzonen zu verändern, verraten die jameda-Expertentipps.

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Fettabsaugung am Bauch: Ablauf, Nachsorge und Narbenbildung

Die Unzufriedenheit mit der eigenen Körperkontur sowie überschüssige Fettpolster - gerade am Bauch - lassen die Nachfrage nach der Fettabsaugung steigen. Die Liposuktion zählt heute zu den am ...  Mehr

Fettabsaugung - Heilungsprozess beschleunigen

Natürliche Unterstützung des Heilungsprozesses nach der Fettabsaugung

„Problemzonen“ und „Fettpolster“ – diese Begriffe umgeben uns ständig. Viele Menschen hadern mit ihrer Figur, wünschen sich schlankere Hüften, einen flacheren Bauch oder straffere ...  Mehr

Wenn Fett an Bauch, Beinen und Hüften nicht weggeht: 3 effektive Methoden zum Abnehmen

Egal ob am Bauch, den Hüfte, den Beinen, den Armen oder am Po - für viele Frauen und Männer ist das Körperfett an den falschen Stellen ein unliebsamer Begleiter. Leider haben selbst strengste ...  Mehr

Wie hoch sind die Kosten einer Fettabsaugung?

Patienten können bei einer Fettabsaugung mit Kosten von mehreren Tausend Euro rechnen. Aber wie genau setzen sich die Preise zusammen und worauf sollte man bei Angeboten für eine Liposuktion ...  Mehr

Das Lipo-Balance-Programm - Fettabsaugung neu verstehen

Fettabsaugungen zählen bei Männern und Frauen zu den häufigsten ästhetischen Operationen weltweit. Demzufolge sind die Erwartungen an die durchführenden Ärzte hinsichtlich des ästhetischen Ergebnisses besonders hoch - dabei wird jedoch häufig der Anteil des Patienten selbst... Mehr

Verfasst von Dr. med. Maximilian A. Rossbach am 02.12.2016

Die Fettabsaugung im Gesicht: Ablauf, Nachsorge und Risiken

Bei manchen Menschen sind Fettpolster an Gesicht und Kinn erblich bedingt und lassen sich durch Sport und gesunde Ernährung nicht beseitigen. Bei schlanker Statur wirkt es oft unharmonisch, wenn ein Doppelkinn oder voluminöse Bäckchen vorhanden sind. Betroffene wagen nicht selten den... Mehr

Verfasst von Priv.-Doz. Dr. Dr. Bernd Klesper am 21.09.2016

Unschöne Fettpölsterchen wegbekommen - Welche Behandlungsmethoden gibt es?

Es gibt sehr wenige Menschen, die mit ihrem Körper - so wie er ist - zufrieden sind. Ein kleines Bäuchlein, zu viel Speck auf der Hüfte, die störenden Reiterhosen bei Frauen oder ein unschönes Doppelkinn lassen das eigene ästhetische Bild im Spiegel nicht makellos erscheinen. Die... Mehr

Verfasst von Dr. med. Dierk Steinmann am 14.08.2016  |  1 Kommentar

Voraussetzungen für eine erfolgreiche Fettabsaugung

Von einer erfolgreichen Fettabsaugung spricht man, wenn die gemeinsame Zielstellung von Arzt und Patienten nach Abschluss der Genesungszeit erreicht wurde. Dieses Ziel kann jedoch nur erreicht werden, wenn vorher ein detailliertes und gründliches Gespräch mit dem behandelnden... Mehr

Verfasst von Prof. Dr. med. Nektarios Sinis am 13.06.2016

Voraussetzungen für eine erfolgreiche Fettabsaugung

Entscheidend für eine erfolgreiche Fettabsaugung sind in erster Linie die Auswahl des richtigen Patienten, aber auch die gewissenhafte Durchführung der OP sowie die korrekte Nachbehandlung. Nicht jeder Patient ist ein guter Kandidat für eine Fettabsaugung. Manche Patienten benötigen... Mehr

Verfasst von Dr. med. Christian Döbler am 22.05.2016  |  2 Kommentare

Fettabsaugung auf Zeit? Wie Patienten den Jojo-Effekt verhindern

Viele Menschen denken, dass eine Fettabsaugung alle Gewichtsprobleme löst. Allerdings droht hier wie bei jeden Gewichtsverlust der Jojo-Effekt. Dagegen hilft nur Disziplin, eine gesunde Ernährung und die richtige Bewegung... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 15.10.2015

Die Betäubung bei der Operation des Lipödems

Bei der Operation des Lipödems hängt die Form der Betäubung davon ab, wie viel Gewebe entfernt werden soll. Wenn die Behandlung großflächig erfolgt, ist es sinnvoll, eine Vollnarkose durchzuführen, weil sie dem Körper weniger schadet als intensiv eingesetzte Lokalanästhetika... Mehr

Verfasst von Wilfredo Gonzales am 09.10.2015

Das Lipödem - Vorbereitung, Operation und Nachsorge

Das Lipödem ist entweder angeboren oder vererbt und verursacht eine Ansammlung von Fettstoff und Flüssigkeitsspeicherung in den Zellen. Es entstehen schmerzhafte Anschwellungen und es bilden sich leicht blaue Flecken... Mehr

Verfasst von Wilfredo Gonzales am 07.10.2015

Fett absaugen oder abnehmen?

Weil Übergewicht viele individuell unterschiedliche Ursachen haben kann, gibt es auch nicht die eine, richtige Methode dagegen. Klar ist, dass die Fettabsaugung kein Mittel ist, um überflüssige Pfunde auf scheinbar einfachem Weg zu verlieren, denn die Fettabsaugung kann nur bei der... Mehr

Verfasst von Dr. med. Roman Fenkl am 18.04.2015  |  2 Kommentare

Fettabsaugung – Wie steht es mit Risiken und Nebenwirkungen?

Schlanke Hüften, flacher Bauch, straffe Oberschenkel – mit einer Fettabsaugung lassen sich gezielt Fettpolster entfernen. Die jameda Gesundheitsredaktion informiert in diesem Gesundheitstipp über die Methode der Liposuktion und mögliche Nebenwirkungen sowie Komplikationen... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 06.04.2015

Kryolipolyse - ganzheitlich – ehrlich - optimiert

Die Behandlung mittels Fett-Weg-Spritze ist nur für kleine Bereiche zu empfehlen. Für größere Areale wären zu viele Anwendungen nötig, was die Behandlung ineffektiv macht. In diesem Fall hat sich das Coolsculpting, als effektive Methode gegen die unerwünschten Fettpolster, bewährt... Mehr

Verfasst von Dirk Heißmeyer am 25.03.2015  |  1 Kommentar

Lipödem – wenn die Fettzellen wuchern

Was ist ein Lipödem? Ist es eine Erkrankung der Lymphgefäße? Ist es Übergewicht? Hat man zu viel gegessen? Sind es Stauungen verursacht durch die Venen? Nein! Es ist keines der Genannten. Es ist eine genetisch bedingte erbliche Krankheit der Fettzellen an bestimmten Körperpartien... Mehr

Verfasst von Wilfredo Gonzales am 13.02.2015

Die Fettwegspritze (Injektionslipolyse) – eine Lösung für unerwünschte Fettpolster

Die Verteilung der Fettzellen am menschlichen Körper ist in erster Linie genetisch vorherbestimmt. Durch Ernährungseinflüsse bzw. übermässige Kalorienzunehme lässt sich das Volumen der Fettzellen deutlich steigern, was sich in einer ungünstigen Volumenzunahme ausdrückt. Bestimmte... Mehr

Verfasst von Dr. med. Wolfgang Thriene am 24.09.2014  |  1 Kommentar

Fettabsaugungen und Eigenfettbehandlungen zur sanften Brustvergrößerung oder Unterspritzung von Falten mit dem body-yet®

Heute die beste Methode nicht nur für den Fetttransfer - sondern auch für eine Liposuktion! Die Fettgewinnung für den Aufbau mit Eigenfett mit der Wasserstrahl-Technik (wasserstrahlassistierte Liposuktion- WAL) ist aufgrund der vielen Vorteile bereits heute eine der am meisten... Mehr

Verfasst von Dr. med. Svenja Giessler am 15.10.2013  |  1 Kommentar

Gibt es eine Alternative zur Fettabsaugung? (Teil 2)

Coolsculpting - Wie verläuft eine Behandlung? Wie bei jeder ästhetischen Behandlung ist zunächst ein ausführliches Beratungsgespräch notwendig. Dort wird geprüft ob das Coolsulpting - Verfahren als Behandlungsmethode geeignet ist... Mehr

Verfasst von Dr. med. Frank Rösken am 03.10.2013

Gibt es eine Alternative zur Fettabsaugung? (Teil 1)

Wer kennt das nicht: Trotz gesunder Ernährung, Verzicht auf Süßigkeiten, Bewegung und Sport wollen die lästigen Fettpölsterchen an Bauch, Hüfte, Oberschenkelinnenseite oder Knie einfach nicht verschwinden... Mehr

Verfasst von Dr. med. Frank Rösken am 02.10.2013  |  2 Kommentare

Fettabsaugung: nur bei großem Lipödem wird in Ausnahmefällen die Krankenkasse zahlen

Mit einem neuen Urteil hat das hessische Landessozialgericht für manche Patienten die Möglichkeit eröffnet, eine Fettabsaugung (Liposuktion) auf Krankenkassen-Kosten vornehmen zu lassen. Im konkreten Fall ging es um eine junge Frau, die unter einer krankhaften Ansammlung von Fettgewebe... Mehr

Verfasst von Dr. Martin Elsner am 09.06.2013

Die neue Fett-Weg-Spritze

Fast jeder von uns kennt sie, die meisten leiden darunter: kleine störende Fettpölsterchen an Hüften, Bauch, Oberschenkeln, Knien oder im Gesicht. Was früher einmal der "süße Babyspeck" war, ist heute ein fortgesetztes Ärgernis, denn gerade an den genannten Stellen ist der... Mehr

Verfasst von Dr. med. Dominik von Lukowicz am 05.03.2013  |  14 Kommentare

Krankheitsbild Lipödem und Behandlung des Lipödems

Die wenigsten wissen, dass das Lipödem eine Krankheit ist. Viele Menschen sehen eine Frau mit übergroßen Oberschenkeln und denken oder sagen es sogar im schlimmsten Fall: "Na, die braucht aber eine Radikaldiät." Leider funktioniert das aber nicht. Bei einem Lipödem kann man durch... Mehr

Verfasst von Dr. med. Dominik von Lukowicz am 26.09.2012  |  32 Kommentare

SAFE-Liposuction für ebenmäßigeres Ergebnis der Fettabsaugung

Überschüssige Fettpolster an Armen, Oberschenkeln, Bauch und Po lassen sich häufig weder durch Diäten noch durch Sport in den Griff bekommen. Mit der sogenannten SAFE-Liposuction, können jetzt feinere Konturen und ein ebenmäßiges Hautbild erreicht werden... Mehr

Verfasst von Dr. med. Harald Kuschnir am 15.09.2012

Premium-Partner

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Dr. Schinner

Dr. Susanne Schinner

Plastische & Ästhetische Chirurgin

Leopoldstr. 67, 80802 München

1,0
134 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung
Dr. Dr. Zieglowski

Dr. Dr. Volker Zieglowski

Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurg

Eichenstr. 47, 56727 Mayen

1,1
169 Bewertungen
98 % Weiterempfehlung
Dr. Raab

Dr. Nikolaus Raab

Plastischer & Ästhetischer Chirurg

Dienerstr. 17, 80331 München

1,1
147 Bewertungen
97 % Weiterempfehlung
Alle Ärzte für Fettabsaugung

Lexikon-Inhalte zum Themengebiet

Fettsucht

Die Fettsucht (Adipositas) ist in den modernen Industrienationen eine weit verbreitete Erkrankung, die in den verschiedenen Altersgruppen 30 bis 70 Prozent der Bevölkerung... Mehr

Bauchumfang

Bauchumfang WissenswertesDer Bauchumfang gilt als Maß für die Menge an innerem Bauchfett Ein erhöhter Bauchumfang ist das äußerlich sichtbare Zeichen von zu viel innerem... Mehr

Bodymass-Index  (BMI)

Abk. BMI, Maß zur Beurteilung des Körpergewichts. Der Normbereich liegt zwischen 20 und 25. Niedrigere Werte bedeuten Untergewicht, höhere Übergewicht. Berechnet wird der... Mehr


Alle Lexikon-Inhalte zum Thema „Fettabsaugung“