Gesunde Zähne

Gesunde Zähne: Alles über Zahnpflege und Zahnerkrankungen

Wer dem Bohrer entgehen will, sollte seine Zähne Tag für Tag sorgfältig pflegen. In den jameda-Tipps erfahren Sie, was Sie tun können, damit Ihre Zähne bis ins hohe Alter gesund bleiben.
© yanlev - Fotolia.com

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Richtig Zähneputzen

Richtig Zähneputzen: Fünf Tipps für die Zahnpflege zu Hause

Gesunde Zähne ein Leben lang – das wünschen sich die meisten. Doch ob dieser Wunsch in Erfüllung geht, hängt von vielen Faktoren ab: Wer seine Zähne regelmäßig und gründlich pflegt, hat ...  Mehr

Vorsorge beim Zahnarzt

Hilfe vom Profi: Vorsorge beim Zahnarzt

Patienten können selbst einiges tun, um ihre Zähne bis ins hohe Alter zu erhalten. Doch eine gründliche Zahnpflege ersetzt die regelmäßige Kontrolle beim Zahnarzt nicht: Werden Erkrankungen schon  Mehr

Karies & Parodontitis: Was nun?

Karies & Parodontitis: Was nun?

Werden Speisereste nicht gründlich entfernt, haben Bakterien leichtes Spiel. Sie verursachen die zwei häufigsten Zahnerkrankungen: Karies und Parodontitis. An Karies leiden rund 90 Prozent, an  Mehr

Weisheitszähne entfernen

Weisheitszähne entfernen: Was Sie über die OP wissen sollten

Wenn die Weisheitszähne durchbrechen, tauchen viele Fragen auf: Müssen sie entfernt werden? Oder nicht? Wie läuft die OP ab? Ist der Eingriff mit starken Einschränkungen verbunden? Rund 80 ...  Mehr

Zahnimplantate: Was darf ich nach der OP essen?

Die Implantologie ist heute Alltag in vielen Zahnarztpraxen. Nachdem ein Implantat eingesetzt wurde, ist es vor allem wichtig, welche Speisen man anschließend essen kann. Auf einige wichtige Details gehen wir im Folgenden ein. Am häufigsten werden Implantate im offenen Verfahren... Mehr

Verfasst von Dominik Skoljarev am 19.08.2018

Obstruktive Schlafapnoe nur durch Kiefer-Operation heilbar

Als international anerkannte und einzige kausale Therapie der obstruktiven Schlafapnoe (OSA) gilt die Vorverlagerung beider Kiefer. Nach der Leitlinie „Nicht erholsamer Schlaf/Schlafstörungen“ Kapitel „Schlafbezogene Atmungsstörungen“ gilt diese operative Therapie als einzige... Mehr

Verfasst von Dr. Robert-Marie Frey am 18.08.2018

Zitronensaft am Morgen: So wirkt er sich auf Körper und Zähne aus

Viele schwören auf die gesunde Wirkung von Zitronenwasser am Morgen. Es gibt aber auch kritische Stimmen, die sagen, es würde mehr schaden als nutzen. Was stimmt? Der momentane Hype von Zitronenwasser am Morgen ist nicht nur für die Stars der Usus nach dem Aufstehen. Wir werden auch mit... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Philip Cochardt am 17.08.2018

Das jameda-Interview: 7 Fragen an Herrn Thomas Lewandowski

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Lewandovski interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Zahnarzt... Mehr

Verfasst von Thomas Lewandowski am 17.08.2018

Das jameda-Interview: 9 Fragen an Herrn Dominik Skoljarev

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Skoljarev interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Zahnarzt... Mehr

Verfasst von Dominik Skoljarev am 12.08.2018

Zähneputzen für Kinder leicht gemacht: 4 Tipps, mit denen es besser klappt

Schon in den ersten Lebensmonaten können Sie viel für die Zahngesundheit Ihres Kindes tun, denn der Grundstein für ein lebenslang gesundes Gebiss wird in der Kindheit gelegt - ebenso wie die Angst vor dem Besuch beim Zahnarzt. Gehen Sie mit Ihrem Kind daher bereits zum Zahnarzt, bevor... Mehr

Verfasst von Elias Nisafi am 06.08.2018

Zahnverlust: Diese Vor- und Nachteile haben verschiedene prothetische Versorgungsmöglichkeiten

Die prothetischen Versorungsmöglichkeiten im Mundraum bieten eine Vielzahl von Methoden. In diesem jameda-Zahnarzttipp erfahren Sie alles über die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten. Die Vorteile von Vollkeramikversorgungen liegen in der hervorragenden ästhetischen Wirkung, welche... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Frank Sahm am 04.08.2018  |  1 Kommentar

Was bedeutet Zahnerhalt in der modernen Zahnheilkunde?

„Vorbeugen ist besser als Heilen“ - so lautet das Credo der modernen Zahnmedizin. Das war nicht immer so. Denn früher lag der Fokus der Zahnheilkunde wortwörtlich auf dem Heilen, also dem Reparieren, der Zähne. Inzwischen hat er sich zu Gunsten des Zahnerhalts verschoben, was... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Carsten Oberg am 03.08.2018

Was sind die Folgen bei vorzeitigem Milchzahnverlust? Platzhalter können helfen!

Liebe Eltern, der Irrglaube, dass der Verlust von Milchzähnen nicht so tragisch ist, da hier ja sowieso der bleibende Zahn nachkommt, ist noch immer sehr weit verbreitet. Warum dem nicht so ist und was im Falle eines Milchzahnverlustes zu tun ist erfahren Sie im Folgenden Artikel... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Anja Peschel am 01.08.2018

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Herrn Steffen Greßbach

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Greßbach interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Zahnarzt... Mehr

Verfasst von Steffen Greßbach am 28.07.2018

Apikale Parodontitis: So läuft die Behandlung ab

Die apikale Parodontitis, auch Wurzelspitzenentzündung genannt, ist eine bakterielle Entzündung an der Wurzelspitze eines Zahns. Die Bakterien gelangen über einen entzündeten Wurzelkanal oder über tiefe Zahnfleischtaschenzur Wurzelspitze. Oft liegt zunächst eine chronische... Mehr

Verfasst von Elias Nisafi am 19.07.2018

Saubere Wurzeloberflächen dank einer chirurgischen Parodontitisbehandlung

In der modernen Parodontitisbehandlung liegt der Schwerpunkt klar auf dem Bereich „Prävention“. Dennoch kann es dazu kommen, dass die Zahnfleischtaschen bereits so tief sind, dass die Bakterien mit zahnmedizinischen Spezialinstrumenten nicht mehr vollständig entfernt werden können... Mehr

Verfasst von Dr. Frank Zastrow am 15.07.2018

Moderner Zahnersatz: Kronen, Brücken und (Teil-)Prothesen aus Keramik

Lange Zeit wurde Zahnersatz zu großen Teilen aus Metall gefertigt - denn das Material war stabil und ließ sich leicht herstellen. In den letzten Jahren aber begann der Vormarsch der sogenannten CAD/CAM-Techniken zur Herstellung von Zahnersatz. Die Abkürzungen stehen für „Computer... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Carsten Oberg am 12.07.2018

Photodynamische Therapie bei Parodontitis: Sanfte Hilfe gegen hartnäckige Bakterien

Parodontitis ist wohl die häufigste Infektionskrankheit in Deutschland. Daher entwickeln Forscher immer wieder Verfahren, um der Zahnfleischentzündung Einhalt zu gebieten. Eines davon ist die photodynamische Therapie, die Bakterien auf sanfte Weise entfernt. Die Behandlung beginnt mit... Mehr

Verfasst von Dr. med. Nadine Ly am 08.07.2018

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Herrn Dr. med. dent. Horatiu Zieger

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. Zieger interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Zahnarzt... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Horatiu Zieger am 01.07.2018

Vollnarkose beim Zahnarzt: Ablauf & Kostenübernahme

Es gibt Situationen, die traumatische Wunden nach einem Besuch beim Zahnarzt hinterlassen. Auch können Ängste durch Erzählungen von bekannten Behandlungsphobien schüren, so dass eine normale Behandlung beim Zahnarzt nicht mehr vorstellbar ist. Alleine schon der Gedanke an so einen... Mehr

Verfasst von Thomas Hamann am 30.06.2018

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Frau Dr. med. dent. Melanie Stache

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Frau Dr. Stache interessante Fragen zu ihren Erfahrungen als Zahnärztin... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Melanie Stache am 26.06.2018

Was tun bei Zahnfleischentzündungen an der Brücke?

Ist das Zahnfleisch an der Brücke entzündet, macht sich das in der Regel von allein bemerkbar. Es kommt zu Schwellungen oder Rötungen des Zahnfleischs, wodurch meistens Schmerzen und Blutungen folgen. Treten Schwellungen am Zahnfleisch, verstärkte Blutungen oder Schmerzen auf, können... Mehr

Verfasst von Elias Nisafi am 20.06.2018

5 Methoden, mit denen Sie die Zahngesundheit Ihrer Kinder fördern

Dieser Artikel soll Ihnen Tipps und Informationen geben, wie Sie für Ihr Kind die besten Voraussetzungen schaffen, um seine Zähne auf Dauer gesund zu erhalten. Kariesfördernde Bakterien sind nicht „angeboren“, sondern werden im Laufe des Lebens erworben. Dabei spielen die Eltern als... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Anna Lena Kruse am 18.06.2018

Zahnfüllungen: Welche Arten gibt es und wer trägt die Kosten?

Liegt Karies vor oder ist ein Stück vom Zahn abgebrochen, ersetzt der Zahnarzt die fehlende Zahnmasse mit Füllmaterial. Dabei kann Initialkaries mit Fluoridlack und kleine Karies ohne Bohren mittels Kariesinfiltration aufgehalten werden. Bei größeren Schäden entfernt der Zahnarzt... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 11.06.2018

Premium-Partner

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Dr. Schümer-Simon

Dr. Sandra Schümer-Simon

Ästhetische Zahnmedizin

Neuhäuser Str. 61 a, 33102 Paderborn

1,0
204 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung
Dr. Speicher

Dr. Josef Speicher

Oralchirurgie

Kopenhagener Str. 10, 65552 Limburg

1,0
244 Bewertungen
98 % Weiterempfehlung
Herr Manfred Bender

Professor UF, USA Dr. ...

Implantologie

Friesenplatz 17a, 50672 Köln

1,0
175 Bewertungen
99 % Weiterempfehlung
Alle Ärzte zum Thema „Zähne & Mund“

Auch interessant:

Bleaching: So viel kosten weiße Zähne

Zähne sollen nicht nur gesund und gerade, sondern auch weiß sein. Welche Methoden der Zahnaufhellung es gibt, wie die Ergebnisse ausfallen und wieviel die Behandlung kostet, das... Mehr

Essen, trinken, Zahnpflege: Wie Sie sich nach dem Bleaching richtig verhalten

Der Wunsch nach weißen Zähnen und einem attraktiven Lächeln nimmt stetig zu. Gesunde, helle Zähne lassen das Gesicht vitaler und jünger wirken als verfärbte oder sogar... Mehr

Kieferschmerzen: Ursachen, Symptome und Behandlung

Das Gähnen schmerzt, der Biss vom Brot tut weh - plötzlich einschießender Kieferschmerz lässt die Augen tränen. Welche Auslöser für Kieferbeschwerden in Frage kommen, welche... Mehr

Die 5 besten Hausmittel gegen CMD

Arbeiten Muskeln und Gelenke des Kauapparates nicht optimal zusammen, können Zähneknirschen, Kopf- und Nackenschmerzen auftreten. Welche einfachen Hausmittel gegen die... Mehr

Kiefergelenkbeschwerden und Funktionsdiagnostik

Kiefergelenke, Zähne und Kaumuskeln sind im Idealfall präzise aufeinander abgestimmt. Dieses hochsensible System ist Teil des Kauorgans, auf welches ein Leben lang viele... Mehr