Gesunde Zähne

Gesunde Zähne: Alles über Zahnpflege und Zahnerkrankungen

Wer dem Bohrer entgehen will, sollte seine Zähne Tag für Tag sorgfältig pflegen. In den jameda-Tipps erfahren Sie, was Sie tun können, damit Ihre Zähne bis ins hohe Alter gesund bleiben.
© yanlev - Fotolia.com

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Richtig Zähneputzen

Richtig Zähneputzen: Fünf Tipps für die Zahnpflege zu Hause

Gesunde Zähne ein Leben lang – das wünschen sich die meisten. Doch ob dieser Wunsch in Erfüllung geht, hängt von vielen Faktoren ab: Wer seine Zähne regelmäßig und gründlich pflegt, hat ...  Mehr

Vorsorge beim Zahnarzt

Hilfe vom Profi: Vorsorge beim Zahnarzt

Patienten können selbst einiges tun, um ihre Zähne bis ins hohe Alter zu erhalten. Doch eine gründliche Zahnpflege ersetzt die regelmäßige Kontrolle beim Zahnarzt nicht: Werden Erkrankungen schon  Mehr

Karies & Parodontitis: Was nun?

Karies & Parodontitis: Was nun?

Werden Speisereste nicht gründlich entfernt, haben Bakterien leichtes Spiel. Sie verursachen die zwei häufigsten Zahnerkrankungen: Karies und Parodontitis. An Karies leiden rund 90 Prozent, an  Mehr

Weisheitszähne entfernen

Weisheitszähne entfernen: Was Sie über die OP wissen sollten

Wenn die Weisheitszähne durchbrechen, tauchen viele Fragen auf: Müssen sie entfernt werden? Oder nicht? Wie läuft die OP ab? Ist der Eingriff mit starken Einschränkungen verbunden? Rund 80 ...  Mehr

Schwarze Dreiecke über dem Zahnfleisch: So lässt sich die Lücke schließen

Als schwarze Dreiecke werden die Zwischenräume zwischen den Zähnen bezeichnet, die entstehen, wenn der Zahnfleischanteil zwischen den Zahnwurzeln verloren geht und der dunkele Hintergrund im Mundesinneren durchscheint. Das ist in erster Linie ein ästhetisches Problem, kann aber auch zu... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Hans-Heinrich Risser am 23.01.2018

Das jameda-Interview: 8 Fragen an Herrn Elias Nisafi

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Nisfai interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Zahnarzt... Mehr

Verfasst von Elias Nisafi am 23.01.2018

Unsichtbare Zahnspangen für Kinder: Was Sie wissen sollten

Häufig besteht bei Eltern und Kindern der Wunsch nach einer unsichtbaren Alternative zur klassischen Zahnspange. In diesem Zusammenhang tauchen viele Fragen auf, wie z.B.Welche Methoden stehen zur Verfügung? Wo liegen die Unterschiede zu konventionellen Spangen? Gibt es neben dem... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Fabian von Rom am 22.01.2018

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Frau Stefanie Litsch

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Frau Litsch interessante Fragen zu ihren Erfahrungen als Zahnärztin... Mehr

Verfasst von Stefanie Litsch am 19.01.2018

Wurzelbehandlung bei tiefer Karies? Die Überkappung des Zahnmarks ist eine Alternative!

Wer seine Vorsorgeuntersuchungen beim Zahnarzt regelmäßig wahrnimmt, hat schon mal den Grundstein für ein gesundes, strahlendes Gebiss gelegt und ist in den meisten Fällen vor „großen Löchern“ gewappnet. Wenn bei der zahnärztlichen Kontrolle erste, sichtbare Entkalkungen im... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Magdalena Makuch am 18.01.2018

Diastema: So lässt sich die Zahnlücke zwischen den Schneidezähnen schließen

Diasthema bezeichnet eine Zahnlücke zwischen den beiden Schneidezähnen und eine ästhetische Besondernheit, die kulturell individuell interpretiert wird. In der westlichen Welt wünschen sich viele Menschen, die Zwischenräume zwischen den Zähnen zu schließen. In anderen anderen... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Hans-Heinrich Risser am 17.01.2018

Mini-Zahnimplantate: Ohne Knochenaufbau zu einem schönen Lächeln

Sie hätten gerne Zahnimplantate, aber haben laut Ihrem Zahnarzt leider zu wenig Kieferknochen? Oft muss der Knochen vor einer Implantation kostenintensiv aufgebaut werden. Diese Knochenaufbauten sind langwierig und somit auch für Sie als Patient anstrengend. Verständlich, dass viele... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Martin Merk / M.Sc. Implantologie am 15.01.2018  |  1 Kommentar

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Herrn Dr. med. dent. Thomas Schneider

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. Schneider interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Zahnarzt... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Thomas Schneider am 15.01.2018

Die lachenden Dritten - schneller festsitzender Zahnersatz in einem Tag

Auch im Alter noch kraftvoll zubeißen können - das bedeutet für viele Menschen ein Stück Lebensqualität. Weil aber die festsitzende Versorgung der Dritten bisher oft nur mit aufwändigem Knochenaufbau möglich war, entschied sich so mancher Patient für eine konventionelle Prothese... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Petra Possmann am 31.12.2017  |  1 Kommentar

Keramikinlays einsetzen: So funktioniert's

Keramische Inlays sind seit über 25 Jahren eine wissenschaftlich anerkannte Therapieform. Durch die stete Weiterentwicklung technischer Keramiken und Befestigungsmaterialien sind sie eine sichere und gut untersuchte Maßnahme. Normalerweise kommen Keramikinlays dann zum Einsatz, wenn ein... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Reinhold Schiml am 31.12.2017

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Herrn Dr. med. dent. M.Sc. Marcus Seiler

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. Seiler interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Oralchirurg... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. M.Sc. Marcus Seiler am 28.12.2017

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Herrn Peter Oeschey

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Oeschey interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Oralchirurg... Mehr

Verfasst von Peter Oeschey am 28.12.2017

Wenn die Speicheldrüsen weh tun: Entzündungen, Steine und Zysten im Mund richtig behandeln

Haben Sie Schwellungen und Schmerzen im Mund? Das könnte eine Speicheldrüsenerkrankung sein. Lesen Sie hier, welche Speicheldrüsenerkrankungen es gibt, wie sie entstehen und wie sie erkannt und behandelt werden. Die Mundspeicheldrüsen produzieren täglich 0,5 bis 1,5 Liter Speichel... Mehr

Verfasst von Dr. Maria Niki Aigyptiadou am 18.12.2017

Lose Zahnspange nicht getragen? Das sind die Folgen

Es gibt unterschiedliche lose Zahnspangen. Je nach dem, um was für eine herausnehmbare Zahnspange es sich handelt, unterscheiden sich die Folgen, wenn sie nicht getragen wird. Dieser Artikel gibt eine Übersicht darüber, welche lockeren Spangen es gibt. Außerdem wird erläutert was... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Fabian von Rom am 14.12.2017

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Herrn Dr. med. dent. Peter Finke

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. Finke interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Zahnarzt... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Peter M. Finke am 09.12.2017

Einen einzelnen schiefen Zahn mit Veneers oder mit Zahnspange behandeln?

Bei schiefen Zähnen hilft meist nur die Zahnspange weiter. Doch mittlerweile gibt es so viele verschiedene Zahnkorrektur Möglichkeiten, dass der Patient schnell die Übersicht verliert. Zudem stellt sich die Frage: Wenn ich nur einen schiefen Zahn habe, muss ich dann gleich eine... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Andreas Köneke am 08.12.2017

Was Sie nach der Weisheitszahn-OP essen dürfen

Viele Menschen betrifft es einmal im Leben: Die Weisheitszähne müssen raus. Eine Weisheitszahn-OP ist nicht schlimm und erfolgt meist schnell und komplikationslos. Doch es gibt einige Regeln für das Essverhalten nach einer Weisheitszahn-Operation. Im Folgenden erklären wir Ihnen, was... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Andreas Köneke am 07.12.2017

Besser vorbeugen: Parodontitis ist nicht mehr rückgängig zu machen!

Die eigene Gesundheit ist ein wertvolles Gut. Es gibt nur wenige Patienten, die nicht wenigstens einmal im Jahr zum Zahnarzt gehen. Die positiven Effekte dieser Entwicklung lassen sich beispielsweise aus der vierten Deutschen Mundgesundheitsstudie (DMS IV) ablesen: Immer weniger Patienten... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Moritz Bock am 06.12.2017  |  1 Kommentar

Kieferschmerzen: Ursachen, Symptome und Behandlung

Das Gähnen schmerzt, der Biss vom Brot tut weh - plötzlich einschießender Kieferschmerz lässt die Augen tränen. Welche Auslöser für Kieferbeschwerden in Frage kommen, welche Symptome auftreten und was man gegen dagegen unternehmen kann, erklärt die jameda Gesundheitsredaktion in... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 04.12.2017

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Frau Dr. med. dent. Csilla Stetter

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Frau Dr. Stetter interessante Fragen zu ihren Erfahrungen als Zahnärztin... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Csilla Stetter am 02.12.2017

Premium-Partner

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Herr Dehl

Leonard Dehl

Implantologie

Calor-Emag-Str. 3, 40878 Ratingen

1,1
185 Bewertungen
99 % Weiterempfehlung
Dr. Dr. Mathy

Dr. Dr. Alexander Mathy

Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurg

Frohsinnstr. 15, 63739 Aschaffenburg

1,0
332 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung
Dr. Herold

Dr. Thomas Herold

Ästhetische Zahnmedizin

Limbecker Platz 4, 45127 Essen

1,0
145 Bewertungen
97 % Weiterempfehlung
Alle Ärzte zum Thema „Zähne & Mund“

Auch interessant:

Bleaching: So viel kosten weiße Zähne

Zähne sollen nicht nur gesund und gerade, sondern auch weiß sein. Welche Methoden der Zahnaufhellung es gibt, wie die Ergebnisse ausfallen und wieviel die Behandlung kostet, das... Mehr

im Experten-Ratgeber, Zähne & Mund

Essen, trinken, Zahnpflege: Wie Sie sich nach dem Bleaching richtig verhalten

Der Wunsch nach weißen Zähnen und einem attraktiven Lächeln nimmt stetig zu. Gesunde, helle Zähne lassen das Gesicht vitaler und jünger wirken als verfärbte oder sogar... Mehr

im Experten-Ratgeber, Zähne & Mund

Kiefergelenkbeschwerden und Funktionsdiagnostik

Kiefergelenke, Zähne und Kaumuskeln sind im Idealfall präzise aufeinander abgestimmt. Dieses hochsensible System ist Teil des Kauorgans, auf welches ein Leben lang viele... Mehr

im Experten-Ratgeber, Zähne & Mund

Bei Kopf- und Rückenschmerzen ist oft der Kiefer schuld

Kopf, Nacken und Rücken zählen zu den am häufigsten von Schmerzen betroffenen Körperregionen. Etwa 70 Prozent der deutschen Bevölkerung kennen solche Beschwerden aus eigener... Mehr

im Experten-Ratgeber, Zähne & Mund

Zähneknirschen - eine neue Therapie

Die Folgen von Zähneknirschen sind vielfältig und belastend. Das nächtliche Knirschen stört nicht nur die Beziehung zum Partner, sondern wirkt sich auch immens auf die eigene... Mehr

im Experten-Ratgeber, Zähne & Mund