Das jameda-Interview: 8 Fragen an Herrn Philipp Poss

Herr Poss

von
verfasst am

© PossHerr Poss praktiziert als Zahnarzt in Herne. (© Poss)Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Philipp Poss interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Zahnarzt.


jameda
: Herr Poss, was hat Sie motiviert, Zahnarzt zu werden und warum haben Sie sich für Ihre Spezialgebiete entschieden?

Herr Poss: In der Zahnmedizin vereinen sich verschiedene Bereiche. Ich wollte schon immer mit Menschen arbeiten, allerdings interessiert mich auch technisches und auch kreatives.

jameda: Worin liegt Ihr Tätigkeitsschwerpunkt und was macht diesen so besonders?

Herr Poss: Die Zahnästhetik lässt Menschen wieder strahlen. Den Weg gemeinsam mit den oft ängstlichen und zum Teil traumatisierten Patienten zu bestreiten, ist eine Herrausvorderung, allerdings ist am Ende einer Behandlung immer etwas schönes entstanden, sodass der Patient wieder strahlen kann.


jameda
: Gibt es im medizinischen Bereich ein Vorbild, das Ihre Laufbahn besonders geprägt hat?

Herr Poss: Dr. Michael Apa, er vereinte Ästhetik und Funktionalität mit sehr viel Glamour.

jameda: Wo sehen Sie in Ihrem Fachgebiet die größten Herausforderungen für die Zukunft?

Herr Poss: Die Digitalisierung mit Digital smile design. Es gilt, den Patienten schon vor dem Behandlungsbeginn zu zeigen, wie es am Ende aussehen soll.

jameda: Was wird an Ihrem individuellen Umgang mit Ihren Patienten besonders geschätzt?

Herr Poss: Ich nehme mir ausreichend Zeit, sodass sich jeder Patient sicher fühlt. Ich lege Wert auf Souveränität und keine Fliesbandarbeit. So entsteht eine besondere Patientenfürsorge.

© PossDer Empfangsbereich der Praxis Oralchirurgie Herne. (© Poss)jameda: Was schätzen Sie an Ihren Patienten besonders?

Herr Poss: Die Vielfalt der Patienten. Kein Tag ist wie der andere, denn jeder Patient ist individuell.

jameda: Gibt es ein besonderes Patientenerlebnis, das Sie nie vergessen werden?

Herr Poss: Jeder Fall ist für sich ist etwas besonderes. Die Patienten haben alle eine andere Erwartung. Ich freue mich, wenn man diese sogar übertrifft.

jameda: Welchen Gesundheitstipp möchten Sie unseren Lesern mit auf den Weg geben?

Herr Poss: Ich empfehle jedem regelmäßige Kontrollen beim Zahnarzt.

Zur Person

  • gebürtiger Saarländer
  • verheiratet
  • Schwerpunkt Ästhetik

Dieser Artikel dient nur der allgemeinen Information, nicht der Selbstdiagnose, und ersetzt den Arztbesuch nicht. Er spiegelt die Meinung des Autors und nicht zwangsläufig die der jameda GmbH wider.

Wie hilfreich fanden Sie diesen Artikel?
1
Interessante Artikel zum Thema „Zähne & Mund”

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Passende Behandlungsgebiete

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete

jameda Behandlungsgebiete