Platin-Kunde
Dr. med. Jörn Richter - Privatpraxis

Dr. med. Jörn Richter - Privatpraxis

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt

weitere Standorte
Termin buchen

DankeDr. Richter - Privatpraxis!

Aktion
Danke sagen

Dr. Richter - Privatpraxis

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt

DankeDr. Richter - Privatpraxis!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Mo
08:00 – 19:00
Di
08:00 – 19:00
Mi
08:00 – 19:00
Do
08:00 – 19:00
Fr
08:00 – 18:00
Sa
n.V.*
So
n.V.*

*nach Vereinbarung

Adresse

Mühlenkamp 13 a22303 Hamburg

Leistungsübersicht

Nasen-Nebenhöhlen-Chirurgie & ÄsthetikSchnarchen & SchlafapnoeAllergologie (Prick-, Rasttestung)Hörgeräte-VerordnungHörsturz-DiagnostikLabor-DiagnostikPolygrafie = Ambulantes SchlaflaborSchnarchdiagnostik (Schlaf-Polygraphie)Schwindel-DiagnostikTinnitus-Diagnostik

Weiterbildungen

  • Allergologie

  • Schlafmedizin

  • Akupunktur

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf meinem jameda-Profil. Mein Name ist Dr. Jörn Richter und ich bin Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde in Hamburg. Meine Privatpraxis Dr. Richter finden Sie ganz zentral gelegen im schönen Stadtteil Winterhude. Bei uns erwartet Sie professionelle medizinische sowie individuelle Betreuung in einem entspannten Ambiente.

Die persönliche Versorgung meiner Patienten ist mir außerordentlich wichtig. Nur so ist es mir möglich, gemeinsam mit Ihnen einen ganz individuell auf Sie abgestimmten Behandlungsplan zu entwickeln. Auf der Grundlage der klassischen Schulmedizin ergänze ich gerne naturheilkundliche Elemente oder verfolge einen alternativmedizinischen Ansatz wie beispielsweise mit der Akupunktur.

Wir sind eine Privatpraxis – aber selbstverständlich dürfen Sie auch zu uns kommen, wenn Sie gesetzlich versichert sind. Ich behandele Sie dann als Selbstzahler. Scheuen Sie sich nicht, sich vorab telefonisch unverbindlich über die Kosten zu informieren, die für Sie entstehen können.

Bringen Sie zu Ihrem ersten Besuch bei mir bitte ein wenig Zeit mit, damit wir genug Zeit für ein ausführliches Gespräch haben. Denn dies ist meiner Meinung nach Basis für eine erfolgreiche Behandlung. Mein Team und ich freuen uns schon darauf, Sie bald in unserer Hamburger HNO-Privatpraxis begrüßen zu dürfen, Ihr Dr. Jörn Richter

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Jörn Richter HNO Heilkunde


Meine Behandlungsschwerpunkte

Da ich bereits seit vielen Jahren - zunächst als Oberarzt des Bundeswehr Krankenhauses in Hamburg und dann seit 2005 in meiner eigenen Praxis - als HNO-Facharzt arbeite, dürfen Sie von mir nicht nur fachliche Kompetenz, sondern auch viel Erfahrung und operative Routine erwarten.

Doch obwohl ich über ein breites Operationsspektrum verfüge, berate und behandele Sie vor einem chirurgischen Eingriff grundsätzlich sämtliche naturheilkundlichen sowie homöopathische Alternativen aus. Auf folgende Behandlungsschwerpunkte habe ich mich in meiner Hamburger Praxis spezialisiert:

  • Nasennebenhöhlen (-Chirurgie)

  • Allergietherapie

  • Schnarchen/ Schlafmedizin/ Schlafapnoe


  • Nasennebenhöhlen (-Chirurgie)

    Bereiten Ihnen Ihre Nasennebenhöhlen Beschwerden, werden wir zuerst einmal sämtliche (alternativ-)medizinischen Möglichkeiten anwenden. Ist die Entzündung jedoch chronisch, sodass diese durch eine Behandlung mit Medikamenten nicht abheilt, nutze ich eine schonende Operationsmethode. Diese funktioniert minimal-invasiv, das heißt: es werden dabei lediglich die entzündlich veränderte Schleimhaut sowie die Polypen entfernt. Diese von mir durchgeführte funktionelle Nasennebenhöhlenoperation (FESS) erfolgt endoskopisch und mikroskopisch und ist daher besonders schonend. Es bleiben später keine sichtbaren Narben.

  • Allergietherapie

    Als Allergie bezeichnen wir eine Überempfindlichkeit des Körpers gegen bestimmte Substanzen, die eigentlich „harmlos“ sind. Die häufigsten Allergieauslöser sind Blütenpollen, Hausstaubmilben sowie Tierhautschuppen oder – Haare. Aber auch Nahrungsmittel können Allergien auslösen bzw. diese begünstigen. In meiner Praxis kann ich folgende Testarten ausführen, um zu ermitteln, auf welche Stoffe Sie allergisch reagieren:

    • Hauttests
    • nasale Provokationstests
    • Blutuntersuchungen.

    Zur Therapie stehen mir verschiedenste Möglichkeiten zur Verfügung, angefangen von der medikamentösen Behandlung bis hin zur spezifischen Immuntherapie (Desensibilisierung).

  • Schnarchen/ Schlafmedizin/ Schlafapnoe

    Schnarchen ist ein weit verbreitetes Phänomen, dessen Auswirkungen oft unterschätzt werden. Denn Schnarchen stört nicht nur die Nachtruhe des Partners, was eine erhöhte Tagesmüdigkeit zur Folge hat, die häufig mit Konzentrationsstörungen und Leistungsabfall einhergeht.

    Kommt es neben den störenden Tönen beim Schnarchen auch noch zu Atempausen, kann das gefährliche gesundheitliche Folgen haben. Denn beim sogenannten Schlafapnoesyndrom wird das Gehirn durch die verminderte Sauerstoffzufuhr unterversorgt und möglicherweise geschädigt.

    Im Rahmen der Schlafdiagnostik erhalten Sie von mir ein portables Schlaflabor mit nach Hause, das Ihr Schlafverhalten bequem in Ihren eigenen vier Wänden aufzeichnet. Auf diese Weise erhalte ich wichtige Informationen, um den Grad und gegebenenfalls die Gefährlichkeit Ihrer Schlafstörung zu diagnostizieren. Im Anschluss daran können wir gemeinsam eine maßgeschneiderte Therapie finden, um Ihr Schnarchen sowie gegebenenfalls die bedrohlichen Atemaussetzer erfolgreich zu behandeln.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Selbstverständlich erwartet Sie in meiner Praxis das gesamte Leistungsspektrum der modernen Hals-Nasen-Ohrenheilkunde. Hervorheben will ich zwei Elemente, die für mich zwingend zu diesem Spektrum gehören: Beratung und Vorbeugung. Jeder Termin in meiner Praxis beginnt mit einem ausgiebigen Gespräch, in dessen Verlauf ich Ihnen mögliche präventive Behandlungsalternativen vorgeschlage und wir diese gemeinsam besprechen. Für die Diagnostik und Behandlung von Krankheiten des Hals-, Nasen-, Ohrenbereiches verfügt meine Praxis über die entsprechende medizinische Technik sowie medizinische Kompetenz:

  • Heuschnupfen

  • Tinnitus

  • Radiologische Untersuchung mit DVT-Technologie (vor Ort!)

  • Kinder-HNO


  • Heuschnupfen

    Heuschnupfen ist eine Volkskrankheit. Rund 15 Millionen Deutsche leiden im Frühling darunter. Manche zeigen nur leichte Symptome, wie beispielsweise Niesen oder gerötete Augen. Heuschnupfen kann aber auch zu schwerer Atemnot führen. Wichtig zu wissen ist: Wer frühzeitig mit der richtigen Therapie frühzeitig beginnt, kann die Überreaktion des Immunsystems erfolgreich bekämpfen und häufig sogar vollkommen geheilt werden. Eine Heuschnupfenbehandlung ist auch deshalb wichtig, weil sonst die Gefahr des „Etagenwechsels“ droht und das, in besonders schweren Fällen, zu lebensbedrohlichem allergischem Asthma führen kann.

    Ich biete in meiner HNO-Privatpraxis daher eine sehr effiziente spezifische Immuntherapie, die Desensibilisierung, an. Bei dieser erhält der Heuschnupfenpatient über einen Zeitraum von drei Jahren regelmäßig die allergieauslösenden Stoffe verabreicht. Auf diese Weise „gewöhnt“ sich der Körper quasi an diese Allergene, was im besten Fall zu einer kompletten Heilung führt.

    Auch Akupunktur kann eine wirksame und schonende Therapie bei Heuschnupfen sein. Ich biete Akupunktur alternativ oder auch begleitend zur Desensibilisierung an.

  • Tinnitus

    Piepen, Pfeifen, Rauschen – unter Tinnitus verstehen wir störende und oft quälende Ohrgeräusche. Tritt ein Tinnitus immer wieder auf oder bleibt dauerhaft, kann das die Lebensqualität des Patienten immens einschränken. Um die Symptome behandeln zu können, ist es wichtig, die Ursache(n) für den Tinnitus möglichst genau herauszufinden. Im Anschluss daran lässt sich ein entsprechendes Behandlungskonzept entwickeln, durch das die Symptome zwar nicht immer verschwinden. Aber das dazu beiträgt, mit ihnen besser zu leben.

  • Radiologische Untersuchung mit DVT-Technologie (vor Ort!)

    Für die Diagnostik verschiedenster Krankheitsbilder im Hals-Nasen-Ohrenbereich ist das Röntgen unverzichtbar. Mit der digitalen Volumentomographie (DVT), die wir in unserer Praxis anbieten, steht uns ein sehr modernes Röntgenverfahren zur Verfügung. Es stellt uns umgehend sehr detaillierte Bilder zur Verfügung, sodass wir diese direkt mit Ihnen bei Ihrem Termin vor Ort besprechen können. Zudem hat die DVT-Technologie den Vorteil, dass die Methode im Gegensatz zum herkömmlichen Röntgen sehr strahlungsarm ist.

  • Kinder-HNO

    Unbehandelt können Hörprobleme bei Kindern zur Entwicklungsverzögerungen führen. Deshalb ist es sinnvoll, die Funktionsfähigkeit der Sinne Ihres Kindes frühzeitig, am besten schon im Säuglingsalter, überprüfen zu lassen. Ich bin auf die Behandlung der kleinen Patienten besonders spezialisiert und gehe dabei mit viel Ruhe vor. Ich bin selbst Vater und habe viel Freude am Umgang mit Kindern.

    Sollte einmal ein chirurgischer Eingriff notwendig sein, bringe ich neben der entsprechenden Routine und meinem fachlichen Können auch das dafür besonders notwendige Einfühlungsvermögen mit. Operationen führe ich meist in Zusammenarbeit mit dem Marienkrankenhaus aus, das für seine hervorragende Kinder-Anästhesie bekannt ist. Die häufigsten chirurgischen Eingriffe bei Kindern sind:

    • Polypenentfernung (Adenotomie)
    • Operative Eingriffe bei Paukenergüsse und Mittelohrentzündungen: PaukenröhrchenEinlage
    • Trommelfellschnitte (Parazentese)
    • Ohranlegeplastik (Otopexie)
    • Mandelentfernung (Tonsillektomie)
  • Mobiles Schlaflabor

    Lange Zeit konnten Schlafstörungen nur in speziellen Schlaflaboren diagnostiziert werden. Wir bieten Ihnen ein modernes, mobiles Schlaflabor an. Dies ist quasi ein tragbares kleines Gerät, mit dem Ihr Schlafverhalten ganz bequem bei Ihnen zu Hause aufgezeichnet wird. Durch die Messung verschiedenster Parameter wie beispielsweise dem Sauerstoffgehalt des Blutes, der Atemaussetzer oder der Schnarchintensität erhalte ich Aufschluss über Ihr Schlafund Schnarchverhalten und kann Ihnen eine entsprechende Therapie anbieten.

  • Akupunktur

    Akupunktur ist eine über 2000 Jahre alte Therapiemethode und gehört zur Traditionellen Chinesischen Medizin. Unter Akupunktur versteht man die Reizung bestimmter Körperpunkte, mit dem Ziel, schweren und chronischen Krankheiten vorzubeugen sowie bestehende Krankheiten zu heilen. Ich nutze die Akupunktur hauptsächlich, um die klassische Medizin zu unterstützen. In einigen Fällen aber auch, um diese zu ersetzen. Akupunktur setze ich ein bei: 

    Erkrankungen der Atemwege, wie z.B.:

    • Heuschnupfen
    • Asthma
    • Akute und chronische Nebenhöhlenentzündung
    • Bronchitis
    • gehäuft auftretende Erkältungskrankheiten

    Akute und chronische Schmerzen, wie z.B.:

    • Kopfschmerzen
    • Bandscheiben- und Rückenschmerzen
    • Muskelverspannungen
    • Tennis-Ellbogen

    Allergische Reaktionen wie z.B.:

    • Lebensmittelallergien (z.B. gegen Nüsse)
    • Heuschnupfen

    Vegetative Störungen wie z.B.:

    • Schlaflosigkeit
    • Erschöpfungssyndrom
    • Störungen des Immunsystems

    Neurologische Krankheiten wie z.B.:

    • Migräne
    • Neuralgien
    • Facialisparese (Gesichtslähmung)
    • Trigeminusneuralgie
    • Mitbehandlung bei Lähmungen
    • Schlaganfall und Polyneuropathie
    • Schmerzen bei Gürtelrose (Zoster)
    • Begleitsymptome von neurologischen Erkrankungen

    Raucherentwöhnung

    Schwangerschaftsbegleitende Akupunktur wie z.B.:

    • Geburtsvorbereitende Akupunktur
    • Übelkeit, Ödeme und Ischialgien während der Schwangerschaft
  • Hyposensibilisierung

    Die sogenannte Hyposensibilisierung ist die einzige Therapie, durch die Heuschnupfen wirklich geheilt werden kann. Sie braucht Zeit, da das Allergen dem Patienten über einen Zeitraum von rund drei Jahren immer wieder in regelmäßigen Abständen per Injektion zugeführt werden muss. Dadurch „lernt“ das Immunsystem langsam, mit dem vermeintlichen Feind, dem Allergen, Frieden zu schließen und nicht mehr darauf zu reagieren. Gerne berate ich Sie in aller Ruhe dazu, ob eine Hyposensibilisierung auch bei Ihrer Allergie in Frage kommt.

  • Anti-Schnarchschiene

  • Anpassung von Hörgeräten vor Ort

  • Schwindel-Therapie

  • Nasennebenhöhlen-Op

  • Schnarch-Op

  • Hörsturz-Diagnostik

  • Tonaudiometrie = Hörtest

  • Hirnstammaudiometrie (BERA)

  • Endoskopie der Nase u. des Kehlkopfes

  • Geruchs-/ Geschmacksprüfung

  • Sonografie = Ultraschall der Nasenebenhöhlen

  • Tympanometrie = Mittelohrdruckmessung

  • Rhinomanometrie = Nasendurchflussmessung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Leistungsspektrum


Warum zu mir?

In meiner HNO-Privatpraxis habe ich die Möglichkeit, meine Patienten in einer entspannten Atmosphäre zu empfangen und diese mit viel Zeit und Ruhe zu untersuchen, zu beraten und zu behandeln. Dabei steht die menschliche Komponente immer im Vordergrund, denn der individuelle Kontakt zu meinen Patienten und das persönliche Gespräch sind mir sehr wichtig.

Diese Leidenschaft sowie mein echtes Interesse an medizinischen Zusammenhängen und Hintergründen haben mich meinen Beruf wählen lassen. Und das Zusammenspiel dieser beiden Komponenten ist es, was mich bis heute an meiner Arbeit erfüllt!

Selbstverständlich sollen sich von mir aber nicht nur menschlich, sondern auch medizinisch sehr gut und ganzheitlich beraten sowie betrachtet wissen. Meine fachliche Kompetenz, die ich in den letzten 20 Jahren – zuletzt als Oberarzt des Bundeswehrkrankenhauses – im Bereich der HNO erworben habe, aktualisiere ich regelmäßig durch Fort- und Weiterbildungen. Denn ich möchte Sie stets auf dem neuesten Stand der Forschung beraten und Ihnen die bestmögliche Behandlung anbieten können. Für diese kann ich auf modernste Medizintechnik wie z.B. ein mobiles Schlaflabor oder ein strahlungsarmes Röntgengerät zurückgreifen. Und nicht zuletzt profitieren Sie in unserer Privatpraxis von unserer kurzfristigen Terminvergabe, kurzen Wartezeiten sowie unserer individuellen und ganzheitlicher Betreuung, da wir nicht unter Zeitdruck stehen.

Meine Praxis und mein Team

Wir möchten, dass Sie sich in unserer HNO-Praxis wohl fühlen. Deshalb haben wir beim Design der Einrichtung und der Farbwahl unserer Räumlichkeiten darauf geachtet, eine entspannte und warme Atmosphäre zu schaffen. Bei uns kann auch der Arztbesuch zu einer kleinen Alltagsauszeit werden – zum Beispiel, indem Sie eine Tasse Kaffee mit Blick auf das Mühlenkamp-Fleet genießen. Diese besondere Atmosphäre wird von Technik des aktuellsten medizinischen Standards ergänzt, sowohl in unseren Behandlungsräumen, als auch im Labor und der Audiometrie-Kabine. Sogar kleinere ambulante Eingriffe sind so möglich! Sollte eine aufwendigere Operation notwendig sein, findet diese in einer ausgewählten renommierten Kliniken statt.

Doch die meisten Behandlungen und Therapien können wir bei uns direkt vor Ort leisten. So passen wir hier beispielsweise Hörgerate und Schnarcherschienen an. Ein besonderes Extra unserer HNO-Praxis ist unser mobiles Schlaflabor, das wir Ihnen zur Diagnostik Ihres Schlafverhaltens mit nach Hause geben können.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin für eine Beratung. Sie können an jedem Wochentag – auch am Wochenende – zu uns kommen, bei Bedarf sogar nach 18 Uhr. Unter der Telefonnummer 040-23 84 03 86 freut sich unser Empfangsteam auf Ihren Anruf. Oder vereinbaren Sie online über jameda einen Termin. Unsere Praxis finden Sie zentral in Hamburg-Winterhude. Wir sind sowohl mit dem Auto (Parkplätze gibt es vor Ort!) als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erereichen.

Sonstige Informationen über mich

Seit 13 Jahren bin ich mit meiner inzwischen zweiten Privatpraxis in Hamburg-Winterhude selbstständig. Vorab war ich als Oberarzt im Bundeswehr-Krankenhaus in Hamburg tätig. Falls Sie noch weitere Details meiner beruflichen Laufbahn interessieren, habe ich diese für Sie hier kurz zusammengefasst:

Mein Medizinstudium habe ich an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster absolviert. Von dort führte mich eine allgemeine medizinische Weiterbildung in Düsseldorf zu medizinischen Studienaufenthalten in den Entwicklungsländern Papua-Neuginea und auf den West Indies sowie über Fortbildungen in Deutschland zu meinem heutigen Standort Hamburg. Hier erfolgte die Weiterbildung im Fachgebiet der HNO im BundeswehrKrankenhaus Hamburg sowie die anschließende Facharztprüfung am Marienkrankenhaus. Bis Mitte 2007 praktizierte ich – die letzten Jahre als Oberarzt – im BundeswehrKrankenhaus Hamburg, um nach 20 Jahren dort meine Bundeswehrzeit zu beenden. Bereits im November 2005 eröffnete ich meine HNO-Privatpraxis in Winterhude. Die stetig wachsende Patientenzahl und mein eigener Anspruch machten im Herbst 2014 einen Umzug in ein neues Gebäude erforderlich. Von der Dorotheenstraße ging es in den Mühlenkamp 13A. Hier stehe ich Ihnen heute mit medizinischem Rat und Hilfe zur Verfügung. Ich bin verheiratet, Vater zweier Söhne und lebe mit meiner Familie in Hamburg-Marienthal.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für HNO-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V., Bonn
  • Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur (DÄGfA)
  • Norddeutsche Gesellschaft für Otorhinolaryngologie und zervikofaziale Chirurgie
  • Deutscher Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte e.V.
  • Deutsche Tinnitus-Liga e.V. (DTL)
  • Ärztekammer Hamburg

Experten-Ratgeber-Artikel von Dr. med. Jörn Richter - Privatpraxis

jameda Siegel

Dr. Richter - Privatpraxis gehört in dieser Kategorie zu den TOP5

HNO-Ärzte

in Hamburg • 06/2020

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (184)

Gesamtnote

1,1
1,1

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,4

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

1,6

Entertainment

1,7

alternative Heilmethoden

1,4

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,5

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung
sehr gute Behandlung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
100
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 25.06.2020
1,2

Schnarchfrei - Ziel erreicht!

Eine runde Sache, kompetenter und freundlicher Arzt, nettes Praxisteam

Bewertung vom 17.06.2020
1,0

Sehr gute Aufklärung vor der OP . Freundliche kompetente Betreuung.

Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt.

Der Eingriff wurde mir ausführlich erklärt und mit dem Ergebnis der OP bin ich sehr zufrieden.

Herr Dr. Richter ist ein sehr freundlicher und kompetenter Arzt.

Das Praxisteam ist top und ebenfalls sehr freundlich und zugewandt.

Vielen Dank für alles, ich werde Sie weiterempfehlen.

Bewertung vom 04.06.2020
1,0

Kompetenter freundlicher Arzt, supernettes Praxisteam

Ich habe mich sehr gut aufgehoben und betreut gefühlt. Abgesehen von der freundlichen und professionellen Athmosphaere möchte ich die flexiblen Sprechstundenzeiten erwähnen. Nach der Operation wurde die Nachsorge auch am Wochenende vorgenommen.

Bewertung vom 25.02.2020
1,0

Sehr kompetenter und freundlicher Arzt mit einem erstklassigen Team!

Das ganze Paket (telefonische Beratung, Empfang, Umgang, Behandlung, OP und Nachsorge) ist erstklassig! Ich fühle mich hier immer sehr wohl und habe vollstes Vertrauen. Herr Dr. Richter ruft immer zurück und hat sogar am Samstag Termine. Seine ruhige und humorvolle Art sorgt dafür, dass man selbst vor der OP keine Angst hat. Die Arzthelferinnen sind unglaublich! Selbst wenn das Wartezimmer voll ist und es wirklich viel los ist, sind sie wahnsinnig fleißig, freundlich und sehr authentisch! Selbst die Herzen der ungeduldigen und genervten Patienten gehen auf! Dank Herrn Dr. Richter und seinem Team kann ich wieder frei atmen, wobei alles ziemlich schmerzfrei verlaufen ist, wofür ich ihm herzlichst danke! Diesen Arzt werde ich jedem unbedingt empfehlen!

Bewertung vom 05.02.2020
1,0

Nett,freundlich,gut betreut

Alle sind sehr freundlich, habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt.

Weitere Informationen

96%Weiterempfehlung
5Kollegenempfehlungen
75.232Profilaufrufe
26.05.2020Letzte Aktualisierung

Termin online buchen

Weitere Behandlungsgebiete in Hamburg

Passende Artikel unserer jameda-Kunden