Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Dr. med. Jan Vonhoegen

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg

Termin vereinbaren

Dr. Vonhoegen

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg

Sprechzeiten

2 Standorte

Orthopädie/Sporttraumatologie Klinik am Ring
Hohenstaufenring 28,
50674 Köln

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

schön, dass Sie sich Zeit nehmen, sich über unsere Praxis für Orthopädie und Sporttraumatologie in der Klinik am Ring am Hohenstaufenring 28 in Köln und unsere Leistungen zu informieren. In unserer Praxis diagnostizieren und therapieren wir Fehlbildungen und Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates. Möchten Sie mehr über die verschiedenen Therapien erfahren? Wir sind gerne für Sie da und beraten Sie in unserer Sprechstunde.

Ihr Dr. med. Jan Vonhoegen

Mein Lebenslauf

Medizinstudium an der Universität Köln
Praktisches Jahr an der Oregon Health and Science University in Portland, Oregon (USA)
Promotion an der Universität Köln
Erlangen des US-amerikanischen Doctor of Medicine (M.D.) Titels
Assistenzarzt in der KLINIK am RING (Orthopädie und Sporttraumatologie)
Assistenzarzt im Marienkrankenhaus -Kaiserswerth, Düsseldorf (Orthhopädie und Unfallchirurgie)
Assistenzarzt im Dreifaltigkeitskrankenhaus-Köln (Orthopädie und Unfallchirurgie)
Assistenzarzt im Remigius-Krankenhaus, Leverkusen-Opladen (Orthopädie und Unfallchirurgie)
Orthopaedic Sports Medicine Fellowship am American Sports Medicine Institute (ASMI) in Birmingham, Alabama, USA
09/2013 bis heuteLeitender Arzt in der KLINK am RING

Über mich

Persönliche Schwerpunkte

  • Experte in der Behandlung komplexer Verletzungen von Knie- und Schultergelenken (z. B. hintere Kreuzbandruptur)
  • Anwendung von konservativen und operativen Therapiemethoden
  • Behandlung von Überlastungsschäden an Schulter- und Ellenbogengelenken (konservativ und minimalinvasiv-operativ) sowie von Muskel und Sehnenverletzungen

Besonderes

  • Betreuung zahlreicher Spitzenathleten aus den Bereichen Handball (VFL Gummersbach), Hockey (Rot-Weiss Köln), Leichtathletik (ASV / LT Deutsche Sporthochschule Köln) und American Football (Cologne Centurions)

Mitglied in Fachgesellschaften

  • „AGA-Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie"
  • „American Sports Medicine Fellowship Society“
  • „American Academy of Orthopaedic Surgeons"

Vorträge

  • „Die Rückkehr zum Sport nach Meniskusnaht"
  • „Therapiekonzepte des subakromialen Impingment-Syndroms“
  • „Vordere Kreuzbandruptur: Nachbehandlung und die sichere Rückkehr zum Leistungssport"
  • „Umstellungsosteotomien am Kniegelenk: Eine gelenkerhaltene Therapieoption der Gonarthrose"

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Klinik am Ring in Köln


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Dass wir unserem Körper im Beruf, Sport und Freizeit so viele unterschiedliche Tätigkeiten abverlangen können, verdanken wir dem komplexen Zusammenspiel von Gelenken, Muskeln und Bändern unseres hoch entwickelten Bewegungsapparates. Das Ziel meiner Behandlung ist, diese Fähigkeit auch nach einem Unfall oder aufgrund einer anderen körperlichen Einschränkung aufrechtzuerhalten oder wiederherzustellen.

  • Behandlung komplexer Verletzungen von Knie- und Schultergelenken

  • Anwendung von konservativen und operativen Therapiemethoden

  • Behandlung von Überlastungsschäden

  • Behandlung komplexer Verletzungen von Knie- und Schultergelenken

    • z. B. hintere Kreuzbandruptur
  • Anwendung von konservativen und operativen Therapiemethoden

  • Behandlung von Überlastungsschäden

    • Behandlung von Überlastungsschäden an Schulter- und Ellenbogengelenken (konservativ und minimalinvasiv-operativ) sowie von Muskel und Sehnenverletzungen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Klinik am Ring in Köln


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Unsere Praxis in Köln besitzt alle technischen Voraussetzungen, damit wir Sie optimal betreuen können. Außerdem profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der Diagnostik und Therapie akuter sowie chronischer Störungen des Bewegungsapparates. Mit diesen Leistungen wollen wir Ihnen zu einer höheren Lebensqualität verhelfen:

  • Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen der Schultergelenke

  • Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen der Kniegelenke

  • Behandlung des Hüftgelenks

  • Behandlung des Fuß- und Sprunggelenks

  • Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen der Schultergelenke

    • Engpass / Impingement - Syndrom Supraspinatus - Sehnen - Syndrom Schulter Operation Arthroskopie
    • Kalkschulter / Kalkdepot -Verkalkung Schulter - Tendinitis - Calcarea Schultergelenk
    • Künstliches Schultergelenk / Schulter - Endoprothese / Tep Gelenkersatz / Operation Schulter
    • Rotatorenmanschettenriss - Ruptur Supraspinatus Sehne - Operation Riss Rotatorenmanschette
    • Schulterarthroskopie - Schultergelenk Arthroskopie - Schulter Operation Arthroskopisch
    • Schultereckgelenk - Verletzung / Tossy Verletzung / AC-Gelenk Sprengung / Schulter Operation
    • Schultereckgelenksarthrose / Acromio-Clavikulargelenksarthrose (AC-Gelenksarthrose)
    • Schulterluxation - Instabilität Schultergelenk - Operation Luxation Schulter
    • Schultersteife - Frozen Shoulder - Capsulitis Adhaesiva
  • Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen der Kniegelenke

    • Kniearthroskopie - Kniegelenk Arthroskopie - Knie Operation - Arthroskopisch
    • Kniescheibenverrenkung - Kniescheibenluxation - Patellaluxation - MPFL-Rekonstruktion
    • Knorpelschaden / Gelenkverschleiß / Arthrose / Hyaluronsäure Therapie
    • Knorpelschaden Knorpelbehandlung Arthrose
    • Knorpeltransplantation Knorpelzell - Transplantation Chondrocyten - Transplantation (ACT)
    • Kreuzbandriss - Vordere Kreuzbandruptur - Operation Kreuzband Riss
    • Künstliches Kniegelenk / Knie-Endoprothese / TEP Gelenkersatz / Operation Knie
    • Läuferknie - Runners Knee - Tractus Syndrom
    • Meniskusriss - Meniskusruptur Operation - Arthroskopie Riss Meniskus
  • Behandlung des Hüftgelenks

    • Hüft - TEP / Hüftgelenk - Prothese OP bei Coxarthrose / Verschleiß / Neues Hüftgelenk
    • Knorpelschaden - Knorpelbehandlung - Arthrose
  • Behandlung des Fuß- und Sprunggelenks

    • Achillessehnenriss - Ruptur Achillessehne -Operation Riss Achillessehne
    • Achillessehnenreizung - Achillessehnenbeschwerden – Achillessehnenschmerz
    • Gelenkverstauchung -Bänderriss - Distorsion
  • Behandlung des Ellenbogengelenks

    • Tennisarm - Tennisellenbogen - Epicondylitis
  • Behandlung von Sportverletzungen

    • Knieverletzung / Meniskusriss / Kreuzbandriss
    • Muskelverletzungen im Sport: Muskelfaserriss, Zerrung...
    • Schulterluxation / Sehnenriss / Schultereckgelenk Verletzung / Knochenbruch
  • Arthrose-Behandlung

    Unter Arthrose versteht man einen „Gelenkverschleiß“, der das altersübliche Maß übersteigt. Von Arthrose können grundsätzlich alle Gelenke betroffen werden.

    Als Ursachen für Arthrose gelten ein Übermaß an Belastung (z. B. Sport oder Beruf), erhöhtes Körpergewicht, unfallbedingte Gelenkschäden oder angeborene Fehlstellungen der Gelenke. Ganz entscheidend für die Arthroseentstehung und -entwicklung scheint jedoch die individuelle Veranlagung zu sein.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Klinik am Ring in Köln


Unsere Philosophie

Umfassende Kompetenz, genaueste Diagnostik und guter Service, das sind die Grundsteine einer optimalen Behandlung und ihrer raschen Genesung! Je genauer die Diagnose, desto zielgerichteter die Therapie!

In der Praxis und Belegabteilung für Orthopädie und Sporttraumatologie der KLINIK am RING, Köln werden Sie von engagierten Experten untersucht und behandelt. Dabei steht zunächst die exakte Diagnose im Vordergrund. Sie legt den Grundstein für Ihr optimales, individuelles Behandlungskonzept.

Teamarbeit für Ihre Gesundheit!

Die Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen garantiert Ihre bestmögliche Betreuung. Wenn es notwendig ist, koordinieren wir für Sie gezielte apparative Untersuchungen (Kernspin, CT etc.) und zusätzliche fachärztliche Beratungen. „Kurze Wege“ schaffen dabei höchste Effizienz.

Information schafft Vertrauen!

Wir legen sehr viel Wert darauf, dass Sie Ihre Erkrankung und die Behandlungsstrategie wirklich verstehen. Das motiviert, an der Genesung aktiv mitzuarbeiten und hilft bei der Vorbeugung.

Vorsprung durch Spezialisierung!

Die Ärzte der Praxis für Orthopädie und Sporttraumatologie sind hoch spezialisiert. Im Fokus stehen vor allem Erkrankungen und Verletzungen von

Schulter- und Kniegelenken:

  • mehr als 20.000 Patienten pro Jahr
  • mehr als 2000 Knie und Schulteroperationen pro Jahr
  • Gründung des WESTDEUTSCHEN KNIE & SCHULTER ZENTRUMS im Jahr 2004

Meine Kollegen (8)

Gemeinschaftspraxis • Orthopädie/Sporttraumatologie Klinik am Ring

Note 1,2 •  Sehr gut

1,2

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,3

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Bemerkenswert

telefonisch gut erreichbar
gute Öffnungszeiten

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,5

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

1,6

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,2

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,8

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (85)

Alle28
Note 1
27
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
18.07.2022 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Ein toller Mensch und Arzt

Bei meinem ersten persönlichen Termin bei Dr. Jan Vonhoegen habe ich sofort ein Wohlgefühl in mir verspürt, als ob ich diesen Menschen schon über Jahre kennen würde.Seine Ausstrahlung ist einmalig. Ab dem ersten Moment hatte ich mich schon so wohlgefühlt und volles Vertrauen ihm gegenüber verspürt.Er weiss den Menschen und den Patienten Wert zu schätzen, wie auch sein gesamtes Team um ihm herum. Er gab mir schon vor der OP Mut, dass alles wieder in Ordnung kommt und ich eine Lebensqualität zurück bekomme.

Nach meiner OP am 08.06.2022 kann ich nur sagen, dass Herr Dr. Jan Vonhoegen täglich zu mir kam und dies sogar auch am Sonntag in seiner Freizeit um sich nach meinem Befinden informierte.Zu jeder Zeit fühlte ich mich bei ihm und seinem Team gut und sicher aufgehoben.Dafür möchte ich mich noch einmal bei Dr. Jan Vonhoegen bedanken.

07.03.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Hallo Dr. Jan Vonhoegen

Ich habe jetzt mein neues Knie schon 3 Jahre ohne die geringsten Beschwerden. Ich kann nur eins sagen: Ist eine sehr gute Arbeit die sie gemacht haben! Ich kann nur jedem empfehlen der Beschwerden mit seinen Gelenken hat: Lasst euch behandeln, es verbessert eure Lebensqualität enorm. Allerdings müsst ihr von eurer Seite auch etwas tun, strengt euch an bei den Reha Maßnahmen und jammert nicht rum. Anfangs zieht und schmerzt es ein wenig, ich bin allerdings komplett ohne Schmerzmittel ausgekommen.

24.02.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Bestnote für einen absoluten Knie-Spezialisten!

Dr. Jan Vonhoegen ist ein Arzt wie man ihn sich wünscht!

Ich hatte im letzten Herbst einen Meniskusriss und habe einige Kölner Orthopäden aufgesucht und kennengelernt. Dann wurde mir Dr. Jan Vonhoegen empfohlen und die Suche hatte ein Ende.

Er und das gesamte Team sind freundlich und nehmen sich viel Zeit. Man fühlt sich verstanden und das Team gibt sich viel Mühe alles genau zu erklären. Besser kann man sich nicht aufgehoben fühlen. Besonders als Kassenpatient.

3 Monate nach der Operation kann ich nun wieder langsam das Laufen beginnen und in einigen Wochen auch wieder Tennis spielen!

Vielen Dank an das gesamte Team!

07.02.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Perfekte TEP re. Knie

Habe mir bewußt Zeit gelassen um auch eine entsprechende Beurteilung abgeben zu können.

Nach nunmehr fast 2,5 Jahren (19.09.2018) kann ich sehr gut beurteilen, dass Dr. Vonhoegen eine sehr gute Leistung erbracht hat. Meine Op. am rechten Knie - Totalendoprothese - verlief ohne Komplikation im Dreifaltigkeits KH, da ich gesetzl versichert bin. Der einzige negative Punkt war die "Betreuung" im KH, die ich als lediglich ausreichend empfand. Fast ausnahmslos musste ich mich melden, wenn es um Bewegungsapparat etc. ging. Für eine Woche habe ich im Einzelzimmer fast € 1.300,- bezahlt. Da passte der "Service" - Preis/Leistung rein gar nicht.

Der Aufenthalt war 1 Woche.

Direkt danach war ich 5 Wochen in der Reha in Kamen. Danke an Viactiv KK.

Zu Dr. Vonhoegen als Mensch und Arzt wurde bereits hinreichend geschrieben und stimmt auch!

Aber das Wesentliche: ich bin zu 100% mit dem Op-Ergebnis zufrieden, fahre jeden 2. Tag 50 Km mit dem Rad (ohne Akku) und auf Zeit. Auch wandere ich über 5-6 Stunden im Gebirge mit keinerlei Einschränkungen. Ich bin 70 Jahre alt...

28.01.2021
1,0

Super Team

Hallo zusammen

Ich hatte vor kurzem eine Knie OP, und war sehr zufrieden.

Sehr gute Beratung

Sehr Freundliches Team

Sehr gute Behandlung und Fachkompetenz

Alles Super

Weitere Informationen

Weiterempfehlung94%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe33.358
Letzte Aktualisierung30.08.2021

Termin vereinbaren

0221/92424225

Dr. med. Jan Vonhoegen bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler