Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Heilpraktiker:
Gold-Kunde
Hermann Weiß

Hermann Weiß

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Osteopathie

weitere Standorte
0911/619944

Herr Weiß

Heilpraktiker, Schwerpunkte: Osteopathie

Sprechzeiten

Mo
Di
08:00 – 12:00
13:00 – 19:00
Mi
Do
08:00 – 12:00
12:30 – 17:00
Fr
08:00 – 12:00
12:30 – 16:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Schweinauer Hauptstr. 8090441 Nürnberg

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang

Leistungen

Fasziale Osteopathie / Faszien
Cranio-Sacrale-Osteopathie
Viszerale Osteopathie / Organ Faszien
Manuelle Therapie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientinnen und Patienten,

ich freue mich, dass Sie mein Profil besuchen und sich für meine Leistungen interessieren!

Der Schwerpunkt meiner Behandlung liegt in der Osteopathie, der Behandlung der Faszien, der Faszien-Strukturen und ihrer Ketten (Anatomy Trains) und der Verbindung zwischen Faszien, Organen (viscerales System) und der Knochen (cranio-sacrales-System).

Ich arbeite zur Zeit als selbständiger Kooperationspartner in zwei Praxen:

Therapie First; Schweinauer Hauptstr. 80; 90471 Nürnberg; Tel: 0911 - 61 99 44

                           Dienstag, Donnerstag und Freitag.

 Praxis Kerstin Klink; Untere Bahnhofstr. 6; 91186 Büchenbach; Tel: 09171 - 890 51 57

                                      Montag und Mittwoch.

Bitte wenden Sie sich bei Fragen oder Informationswünschen...

Mein Lebenslauf

1986Staatsexamen als Masseur und med. Bademeister (Universitätskliniken Erlangen)
1986 bis 1988Frankenland Klinik Bad Windsheim; Orthopädie
1988 bis 1989Wehrdienst als Sanitäter in Bettenstation; Regensburg (Bajuwarenkaserne)
1991Staatsexamen als Physiotherapeut (Leopoldiner Krankenhaus Schweinfurt)
1992 bis 1993Altmühltal Klinik Kipfenberg; Orthopädie
1993Beginn der zweijährigen Ausbildung zum Manual Therapeut über die "Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin" - Ärzteseminar Hamm-Boppart
1993 bis 1994Physiotherapie Praxis Heike Sax; Beilngries
1995 bis 2009Eigene Praxis für Physiotherapie in Greding
1997Beginn der fünfjährigen Ausbildung in Osteopathie über die "Deutsche Gesellschaft für osteopathische Medizin (DGOM)" u.a. bei Dr.med. Horst Fritz; Dr.med. Theo Kindermann (Bad Ischl); Maurice César (D.O.)
2006Diplom Osteopathische Therapie (D.O.T.)
Ab 2010Freier Mitarbeiter in verschiedenen Praxen in Nürnberg, Roth und Ingolstadt.
2013Heilpraktiker mit Spezialisierung auf Osteopathie
2017Beginn des zweijährigen Masterkurses über fasziale Techniken bei Maurice César (D.O.) Belgien: "Fascial approach of the Patient" & "Knifeless Surgery"
2018Kursreihe bei Jean-Pierre Barral (D.O.) Frankreich (Barral Institut - Münchner Gruppe): "Advanced visceral manipulation" & "Visceral manipulation - neuroendocrine effects"
2020Beginn des zweijährigen Masterkurses "Funktionelle Medizin nach Forte" bei Marco Forte (MD & DO) / Italien.
Über 30-jährige Berufserfahrung als Therapeut und über 20-jährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Osteopathie

Osteopathie und Krankenkassen

In Deutschland zählt die Osteopathie zur Heilkunde und darf unabhängig nur von Ärzten oder Heilpraktikern ausgeübt werden.

Bei den gesetzlichen Krankenkassen stellt sie keine abrechnungsfähige Leistung dar.

Seit Kurzem bezuschussen viele gesetzliche Krankenkassen osteopathische Behandlungen, wenn der Therapeut bestimmte Qualitätskriterien erfüllt.

Bei vielen dieser Krankenkassen habe ich eine Zulassung der Kostenübernahme.

Einige private Krankenversicherungen und Zusatzversicherungen übernehmen – je nach Tarif – die Kosten für osteopathische Leistungen.

Bitte fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach, ob sie die Kosten für osteopathische Leistungen übernimmt.

Sie können auch unter folgender Adresse nachschauen:

www.osteokompass.de/de-patienteninfo-krankenkassen.html

Hier sind alle gesetzlichen Krankenkassen gelistet, die osteopathische Leistungen erstatten oder bezuschussen.

(Kopieren Sie die Adresse einfach in Ihrern Internet-Browser)

Meine Behandlungs­schwerpunkte

Die Osteopathie bietet, begleitend mit der Schulmedizin, eine ganze Reihe von zusätzlichen Möglichkeiten. Aus osteopathischer Sicht gehen Krankheiten meist Funktionsstörungen voraus, die zu Schäden an den Gewebsstrukturen führen können.

In der Praxis hat sich die Osteopathie bei einer Vielzahl von Beschwerden und Krankheiten - nicht allein - aber begleitend zur Schulmedizin bewährt.

 

  • Fasziale Techniken

  • Cranio-Sacrale-Osteopathie

  • Viszerale Osteopathie

  • Fasziale Techniken

     Das „Internet“ des Körpers behandeln.

    Faszien sind zähe Bindegewebshäute, die alle Körperstrukturen umhüllen. Als ununterbrochene Gewebeeinheit bilden sie ein eng verflochtenes Netz, über das alle Teile des Körpers miteinander in funktioneller Verbindung stehen. Sie garantieren die anatomische Vollständigkeit und Funktionsfähigkeit des Muskelsystems, der Gelenk- und Organkapseln, der Muskelzwischenräume und der Bänder und Sehnen.

    Sie übertragen mechanische Kräfte, dienen der Stoßdämpfung und dem Schutz gegen Verletzungen und übernehmen eine wichtige Rolle im Bereich des Stoffwechsels und des Abwehrsystems.

    Das sensible System der Faszien ist zugleich Sitz zahlreicher Störungen, die mit Hilfe spezieller

    Faszientests und Behandlungsmethoden festgestellt und behandelt werden können.

  • Cranio-Sacrale-Osteopathie

    Lösen von Blockaden und Funktionseinschränkungen an Kopf, Wirbelsäule und Becken.

    Bei der Cranio-Sacralen-Therapie findet die Behandlung vorwiegend im Bereich des Schädels, der Wirbelsäule und des Beckens statt.

    Die Therapie beruht auf der Annahme, dass die rhythmischen Pulsationen der Gehirn-Rückenmark-Flüssigkeit (Liquor) sich auf das Gewebe und die Knochen übertragen und tasten lassen.

    Durch das Berühren von Kopf und Rücken sammelt der Therapeut Informationen über mögliche Blockaden und Störungen, die eine Funktionseinschränkung auf den Körper bewirken.

    Diese Behandlung soll einen angenommenen Energiefluss verbessern, die Selbstheilungskräfte aktivieren und Funktionseinschränkungen lösen.

  • Viszerale Osteopathie

    Die Kapsel, Bänder und Aufhängung der Organe behandeln.

    In der Viszeralen Osteopathie werden die Bänder und Kapseln der Organe sanft getastet und dabei die Beweglichkeit der Organe zueinander und zu dem sie einhüllenden Bindegewebe behandelt.

    So können bandartige Anheftungen der Organe mobilisiert, Verklebungen gelöst und gestaute Gewebe drainiert werden. Somit werden die Funktionen der Organe unterstützt und angeregt, die Selbstheilungskräfte gefördert und krankhafte Mechanismen aufgelöst.

Mein weiteres Leistungsspektrum

Der Schwerpunkt meiner Behandlungen liegt auf der Osteopathie. Zusätzlich, bzw. ergänzend biete ich Ihnen gerne folgende Leistungen an:

  • Manuelle Therapie

  • Manuelle Therapie

jameda Siegel

Herr Weiß ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 10

Heilpraktiker · in Nürnberg

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr freundlich

Optionale Noten

1,8

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

2,3

Entertainment

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,4

Barrierefreiheit

1,7

Praxisausstattung

1,6

Telefonische Erreichbarkeit

1,5

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (61)

Alle17
Note 1
17
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
23.05.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Meine erste Wahl - noch vor dem Arztbesuch

Als Osteopath Er hat eben das Gespür und das "Händchen wenn es darum geht Schmerzursachen zu finden und schnell Linderung zu verschaffen.

Ich kann es nicht erklären aber es hilft - bisher immer.

30.01.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

HWS,BWS,LWS Probleme

Absolut Empfehlenswert! Ich bin sehr zufrieden. Herzlich Dank

13.12.2019
1,0
1,0

Absolut Empfehlenswert!

Gut, dass es Herrn Weiß gibt.

Schmerz ade!!

05.07.2019
1,0
1,0

Kompetenter und freundlicher Heilpraktiker

Ich bin schon seit längerer Zeit immer wieder bei Herrn Weiß in Behandlung. Vor einigen Jahren schaffte er es als Einziger, mich von jahrelangen Schmerzen und Problemen die durch eine Kieferorthopädische Behandlung im Teenageralter entstanden waren zu befreien. Mittlerweile gehe ich einmal jährlich zu ihm, um mich wieder richtig "geraderücken" zu lassen. Ich kann Herrn Weiß nur empfehlen, da er sich immer viel Zeit nimmt und meinen Wehwehchen kompetent zu Leibe rückt.

02.05.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

umfassende, ausführliche und kompetente Behandlung

Ich hatte keinen Termin aber unglaubliche Schmerzen und Herr Weiss hat mich ausführlichst behandelt,

Zweimal war ich unangemeldet, quasi als "Notfall" in der Praxis bei ihm (vor und nach einem Ultraschall - um eine organische Ursache auszuschließen),. nach der zweiten Behandlung, nahezu schmerzfrei!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe27.146
Letzte Aktualisierung25.11.2020

Danke , Herr Weiß!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Nürnberg

Finden Sie ähnliche Behandler