Top-Städte in Baden-Württemberg
Weitere Städte
  • Aalen
  • Albstadt
  • Baden-Baden
  • Bietigheim-Bissingen
  • Bruchsal
  • Böblingen
  • Esslingen
  • Fellbach
  • Filderstadt
  • Friedrichshafen
  • Göppingen
  • Heidenheim an der Brenz
  • Heilbronn
  • Kirchheim unter Teck
  • Konstanz
  • Lahr
  • Leonberg
  • Linderhof
  • Ludwigsburg
  • Lörrach
  • Nürtingen
  • Offenburg
  • Pforzheim
  • Rastatt
  • Ravensburg
  • Reutlingen
  • Rottenburg am Neckar
  • Schwäbisch Gmünd
  • Sindelfingen
  • Singen
  • Tübingen
  • Ulm
  • Villingen-Schwenningen
  • Waiblingen
  • Weinheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Frauenärzte
Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
Innere Mediziner
Orthopäden

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Willareth

Dr. med. Wolfgang Willareth

Arzt, Internist
Alte Waibstadter Str. 2 c, 74889 Sinsheim

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Bewertung für Dr. Willareth

Note

1,0

Bewertung vom 10.11.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

sehr gut aufgehoben

Ich war schon zum dritten Mal zur Magen-/Darmspiegelung bei Dr. Willareth.
Er ist ein sehr kompetenter, netter und vertrauenswürdiger Arzt, der einem sehr gut über alles informiert und geduldig alle Fragen beantwortet. Die Untersuchungen sind immer gut verlaufen, ohne Probleme danach. Außerdem wird die ganze Untersuchung bis ins kleinste Detail protokolliert und man bekommt sofort den vorläufigen Bericht mit nach Hause. Gehe mittlerweile ohne Angstgefühle zur Untersuchung! Super Arzt und Praxisteam !"

Notenbewertung dieses Patienten

Behandlung  
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,0
Aufklärung  
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,0
Genommene Zeit  
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0

Kommentar von Dr. Willareth

Vielen Dank für die positive Bewertung. Bei zunehmender Beliebtheit oder Bekanntheitsgrad einer Praxis besteht das Risiko, dass man sich als Arzt nicht mehr die gleiche Mühe gibt wie zu Beginn der Praxistätigkeit und hierdurch die individuelle Betreuung vernachlässigt. Ihr Kommentar zeigt meinem Kollegen und mir, dass wir trotz höherem Patientenaufkommens ähnlich gründlich und zugewandt weiter arbeiten wie zu Beginn unserer Tätigkeit. Das freut uns. Ein weiteres Problem sehe ich darin, dass positive Erfahrungen nicht mehr in Jameda gemeldet werden könnten, wenn man schon mehrere positive Erfahrungen nachlesen kann. Ihre exakte Beschreibung unserer Abläufe macht Ihre Meldung nicht nur glaubhaft (keine "Gefälligkeitsbeschreibung"), sondern ergänzt die bisherigen Meldungen informativ. Herzlichen Dank dafür.

Diesem Patienten anonym eine Frage stellen

Bewertung kommentieren (nur für Dr. Willareth)

Problem melden

Wie hilfreich fanden Sie diese Bewertung?

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der jameda GmbH.

Alle Bewertungen (17) anzeigen

Gesamtbewertung  (17)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,1
Gesamtnote
1,1
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,1
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,3
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0


Alle Bewertungen (17)

17Bewertungen
68Patienten-Empfehlungen
0Kollegenempfehlungen
12.205Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Bemerkenswert

Was bedeutet "bemerkenswert"?
Hier werden Stichwörter dargestellt, bei denen Dr. Willareth über oder unter dem deutschlandweiten Durchschnitt aller Bewertungen liegt. Diesen Schnitt berechnen wir aus allen Bewertungen von Dr. Willareth.
nimmt sich viel Zeit
sehr freundlich
sehr gute Aufklärung
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier

Artikel von Dr. Willareth

Sind Sie Dr. Willareth?
Jetzt Artikel verfassen
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Inkontinenz” am 26.09.2019

Urolastic: neue Behandlungsmethode bei Inkontinenz

Von Blasenschwäche (medizinischer Inkontinenz) sind allein in Deutschland schätzungsweise über 10 Millionen Menschen betroffen – in jedem Alter. Frauen sind dabei häufiger als Männer betroffen. ...  Mehr

Verfasst am 26.09.2019
von Dr. med. Florian Lenz

Zum Thema „Hämorrhoiden” am 21.10.2014

Eine schmerzfreie Lösung für den leidgeprüften Hämorrhoidalpatienten

Bei Vergrößerung der Hämorrhoiden können Beschwerden wie z.B. Juckreiz, Brennen oder Blutungen auftreten. Ein Großteil der Patienten kann durch ein semi-operatives Verfahren im Sinne der ...  Mehr

Verfasst am 21.10.2014
von Dr. med. Jens M. Hecker

Passende Behandlungsgebiete