Top-Städte in Brandenburg
Weitere Städte
  • Angermünde
  • Bernau bei Berlin
  • Blankenfelde
  • Eberswalde
  • Eisenhüttenstadt
  • Finsterwalde
  • Forst (Lausitz)
  • Fredersdorf
  • Fürstenwalde/Spree
  • Guben
  • Hennigsdorf
  • Hohen Neuendorf
  • Hoppegarten
  • Kleinmachnow
  • Königs Wusterhausen
  • Lauchhammer
  • Luckenwalde
  • Ludwigsfelde
  • Lübben
  • Lübbenau/Spreewald
  • Mühlenbeck
  • Nauen
  • Neuruppin
  • Panketal
  • Rathenow
  • Rüdersdorf
  • Schwedt/Oder
  • Schönefeld
  • Senftenberg
  • Strausberg
  • Teltow
  • Werder (Havel)
  • Werneuchen
  • Zehdenick
  • Zossen

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
HNO-Ärzte
Kinderärzte & Jugendmediziner
Nephrologen (Nierenerkrankungen)

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Psychotherapeuten & Psychiater
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Psychologen
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Alexander

Dr. med. Birgit Alexander

Ärztin, Frauenärztin (Gynäkologin)
Adlerstr. 48, 14612 Falkensee

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Bewertung für Dr. Alexander

Note

5,4

Bewertung vom 20.01.2012, Kassenpatient,  (zu 100 % hilfreich bei 3 Stimmen)

Diese Ärtzin werde ich icht mehr besuchen

Bei meinem ersten Besuch im Januar 2011 war ich zufrieden. Frau Dr. Alexander war sehr nett. So nahm ich auch im Januar 2012 zur alljährlichen Vorsorgeuntersuchung meinen bereits seit ca. 3 Monaten geplanten Termin wahr. Dieses mal aber erhielt ich nur eine "stumme Vorsorge" also ohne Gespräch, nur die Untersuchung. Begrüßung und Verabschiedung wurden ebenfalls ausgespart. Was auch immer der Ärztin Frau Dr. Alexander wiederfahren oder "über die Leber gelaufen" ist bzw. sie sich dabei dentk, es hat mich sehr befremdet. Jeglicher Kommentar dazu fällt mir schwer, nur dass ich diese Art der Behandlung/Untersuchung als sehr unwürdig empfunden habe. Dieses Praxis sieht mich nie wieder das steht fest."

Notenbewertung dieses Patienten

Behandlung  
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
5,0
Gesamtnote
5,4
Aufklärung  
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
6,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
6,0
Genommene Zeit  
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
6,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
4,0
 
Wartezeit Termin  
Zum Beispiel: Note 1 für 1 Tag bis Note 6 für über 14 Tage bei Routineuntersuchungen
4,0
Wartezeit Praxis  
Zum Beispiel: Note 1 für 0 Minuten bis Note 6 für über 120 Minuten
3,0
Sprechstundenzeiten  
Zum Beispiel: Sind die Sprechstunden besucherfreundlich? Sprechstunden früh morgens, Sprechstunden nach 18.00 Uhr, Sprechstunden samstags, flexible Termine möglich
2,0
Betreuung  
Zum Beispiel: Freundlichkeit des gesamten Praxisteams, Service, Fürsorge
3,0
Entertainment  
Zum Beispiel: Zeitschriften, Rätselhefte, Patientenratgeber, TV
3,0
Telefonische Erreichbarkeit  
Zum Beispiel: Arzt persönlich tel. erreichbar, Praxis gut tel. erreichbar, Rückruf erfolgt
2,0

Diesem Patienten anonym eine Frage stellen

Problem melden

Wie hilfreich fanden Sie diese Bewertung?

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der jameda GmbH.

Alle Bewertungen (8) anzeigen

Gesamtbewertung

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
3,6
Gesamtnote
3,5
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
3,8
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
4,0
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
3,5
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
2,6


Alle Bewertungen (8)

8Bewertungen
28Patienten-Empfehlungen
0Kollegen im Netzwerk
4.426Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Artikel von Dr. Alexander

Sind Sie Dr. Alexander?
Jetzt Artikel verfassen
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema "Frauen" am 17.01.2012

Keine Entfernung der Gebärmutter bei Senkung oder Vorfall!

Jährlich wird bei 160.000 Frauen die Gebärmutter entfernt, oft weil sich Scheide und Gebärmutter gesenkt haben oder vorgefallen sind. Frage: Ist das sinnvoll? Antwort: Nein! Wenn die ...  Mehr

Verfasst am 17.01.2012
von Prof. Dr. med. Klaus Goeschen

Zum Thema "Frauen" am 30.01.2012

Herzinfarkt bei Frauen - Frauenherzen schlagen anders

1. Wie häufig sind Frauen vom Infarkt betroffen? Herz-Kreislauf-Erkrankungen gehören in Deutschland zu den häufigsten Todesursachen. Rund 300.000 Menschen in Deutschland erleiden pro Jahr ...  Mehr

Verfasst am 30.01.2012
von Dr. med. Walter Oskar Schüler

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon