Bioidentische, natürliche Hormone

© 4774344sean - iStock

Die Naturheilkunde bietet wertvolle Unterstützungsmöglichkeiten bei Hormonbehandlungen z.B. Schilddrüsenunterfunktionen oder -überfunktionen.

Die Schilddrüse steuert unseren Stoffwechsel!
Während die Mitochondrien unsere Zellenergie produzieren (ATP) und unsere Körpertemperatur aufrechterhält, benötigen wird die Schilddrüsenhormone als Aktivator/Initiator, um den Stoffwechsel in Gang zu bringen. Ohne dieses „Gaspedal“ kommt der Stoffwechsel zum Erliegen (es wird nicht genug Energie produziert).

Unsere naturheilkundliche Stärke liegt darin, den Organismus auf mögliche Belastungen, Risikofaktoren und Störfelder „abzuklopfen“ und diese auch nach Möglichkeit zu beseitigen.

Zunächst gilt es beim ersten Punkt, eine Schilddrüsenfehlfunktion auszuschließen. Hierbei sehen wir den Normalbereich sehr kritisch. In Deutschland sind die Normbereiche für Schilddrüsenwerte veraltet und nicht, wie z.B. in den USA den neueren Bedingungen angepasst und aktualisiert. Dadurch fallen einige Patienten durch ein grobmaschiges „Sieb“. Der Arzt reagiert nicht entsprechend, da die Schilddrüsenwerte im sogenannten Normbereich liegen, obwohl sehr viele Patienten subjektive Symptome der Schilddrüsenunterfunktion oder -überfunktion zeigen.

Wir können auch synthetische Präparate, die bei Langzeiteinnahme entsprechende Nebenwirkungen zeigen, unter allen Vorsichtsmaßnahmen, mit stark wirksamen pflanzlichen Präparaten ersetzen. Das verlangt engmaschige Laborkontrollen der Schilddrüsenwerte. Auch das subjektive Wohlbefinden des Patienten wird regelmäßig überprüft.

Hormonmangel erkennen und gegensteuern!
Hormone sind körpereigene Botenstoffe, die die Funktionen und das Zusammenspiel vieler Organe regulieren. Über Hormoneinsatz bzw. Hormonersatz als Medikation gehen die Meinungen weit auseinander. Patienten mit synthetischen Medikamenten haben schlechte Erfahrungen mit Nebenwirkungen gemacht. Medizinische Studien decken Gefahren für Körper und Psyche (Thrombosen, Krebshäufigkeit, Depressionen) auf. Für andere Patienten wiederum stellen Hormoneinahmen einen Segen dar.

Erschöpfung, Burn-out, Unruhe, Haarausfall, Libidoverlust, Impotenz, unerfüllter Kinderwunsch, Schlafstörungen, Gewichtsprobleme, Bluthochdruck, Blutunterdruck und viele weitere Symptome können in unmittelbarem Zusammenhang mit Hormonfehlsteuerungen sein!

Dieser Artikel dient nur der allgemeinen Information, nicht der Selbstdiagnose, und ersetzt den Arztbesuch nicht. Er spiegelt die Meinung des Autors und nicht zwangsläufig die der jameda GmbH wider.

Wie hilfreich fanden Sie diesen Artikel? 17

Kommentar abgeben oder Rückfrage stellen:

Kommentare (5)

G. Lang, 12.07.2019 - 16:20 Uhr

Wo kann man Hormoncreme bestellen?

Birgit, 20.08.2015 - 19:46 Uhr

Sehr geehrte Frau Dr. Felgner, haben Sie eventuell einen (Studien-)Kollegen im Raum Stuttgart, an den ich mich bezüglich Entgiftung wenden kann? Der Weg zu Ihnen ist mir leider etwas zu weit... Vielen Dank und herzliche Grüße

Antwort von , verfasst am 23.08.2015

Sehr geehrte Anfragerin, leider gibt es dies bezüglich kein Netzwerk unter den Ärzten mit individuellen Gesundheitsleistungen (was ich mir jedoch sehr wünschte). Gute Erfahrungen mit ganzheitlichen Entgiftungsstrategien hat das Gesundheitszentrum in Buchweizenberg/ Solingen unter der Leitung von Heilpraktiker und Buchautor J.C. Alix. Jedoch leider nicht in Ihrer Nähe! Beste Suchergebnisse wünscht Ihnen Frau Dr. Felgner

Mia, 18.07.2015 - 17:35 Uhr

Eine Frage zum Artikel, Sie schreiben, man könne die synthetische Hormonsubstitution mit stark wirksamen pflanzlichen Präparaten ersetzen. Um welche pflanzlichen Wirkstoffe handelt es sich dabei konkret? Bitte um Beispiele.

Antwort von , verfasst am 30.07.2015

Sehr geehrte Anfragerin, gerne kläre ich Sie in einem persönlichen Gespräch nach Kenntnisnahme Ihrer Hormonwerte auf. Eine Aufzählung möglicher Präparate entfällt hiermit, um vor Missbrauch zu schützen. Wir tragen Verantwortung, so dass gute Wirkungen und eben keine Nebenwirkungen entstehen. Mit freundlichem Gruß Dr.C.Felgner

Interessante Artikel zum Thema

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?