Schmerzen lindern

Schmerz, lass nach!

Schmerzen können die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Wie Sie Medikamente und Hausmittel richtig einsetzen, um Schmerzen zu lindern, verraten die jameda-Tipps.
© Wavebreakmedia - Fotolia.com

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Was ist Schmerz?

Was ist Schmerz?

Schmerz hat viele Gesichter. Ob Patienten ihn als pochend, bohrend oder drückend beschreiben, eins haben all diese Facetten gemeinsam: Schmerz ist ein unangenehmes Gefühl, das die Lebensqualität ...  Mehr

Hilfe bei Rückenschmerzen

Hilfe bei Rückenschmerzen

Im Durchschnitt sitzen die Deutschen 12 Stunden pro Tag. Doch diese Gewohnheit rächt sich: Bewegungsmangel, einseitige Belastungen und Stress zählen zu den häufigsten Ursachen von Rückenschmerzen.  Mehr

Magenschmerzen: Was tun?

Magenschmerzen: Was tun?

Magenschmerzen sind zwar meist harmlos, aber unangenehm. So vielfältig wie ihre Ursachen sind auch die Therapieansätze. Was Sie tun können, um die Schmerzen zu lindern, verrät dieser Artikel.  Mehr

Kopfschmerzen behandeln

Kopfschmerz-Ratgeber: 25 Seiten voller Tipps und Tricks

Kopfschmerzen lassen sich gut mit Hausmitteln behandeln: Welche so effektiv wie Schmerzmittel sind, verrät dieser 25-seitige Ratgeber.  Mehr

Botulinumtoxin bei Spannungskopfschmerzen und chronischer Migräne

Botox wurde im Juli 2010 in England und im September 2011 in Deutschland für die Behandlung / Prophylaxe von chronischer Migräne zugelassen. Die Zulassung erfolgte für erwachsene Patienten, die die Kriterien einer chronischen Migräne erfüllen. Die Diagnose "chronische Migräne" betrifft nur... Mehr

Verfasst von Dr. Dr. med. Susanne Herrmann-Frühwald am 24.09.2020

PRT im MRT: Gezielte Wirbelsäulenspritzen ohne Strahlenbelastung

Obwohl die zielgenaue Wirbelsäulentherapie (PRT) schon ein gängiges Therapieverfahren darstellt, ist die Zielführung durch MRT-Technologie bisher noch eine Rarität, die nur an wenigen Orten angeboten wird. Sicherlich nicht zuletzt deshalb, weil es sich um eine Selbstzahlerleistung handelt... Mehr

Verfasst von Dr. med. Martin Ihle - Privatpraxis am 10.09.2020

Alternativen Heilverfahren bei Rückenschmerzen: mit Kinesiologie heraus aus der Sackgasse

Schon alles ausprobiert und nichts hilft? Viele Patienten mit Rückenschmerzen bringen eine Odyssee hinter sich, um schmerzfrei durchs Leben gehen zu können. Orthopädie, Osteopathie, Operation: Nicht jeder Patient ist nach diesen Stationen schon am Ziel. Studien belegen, dass der Rücken... Mehr

Verfasst von Anke Nowicki am 09.09.2020

Rücken- & Beinschmerzen? Wann sich der Gang zum Gefäßmediziner lohnt

Nicht selten führen Rückenbeschwerden, vor allem im Bereich der Lendenwirbelsäule, häufig gepaart mit Schmerzen im Oberschenkel, den Patienten zum Orthopäden. Oft stecken dahinter verschiedene Erkrankungsbilder des Bewegungsapparates, die erfolgreich auf verschiedenste Art und Weise... Mehr

Verfasst von Dr. med. Sven Hausen am 07.09.2020

Das jameda-Interview: 9 Fragen an Herrn Dr. Daniel Klase

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. Daniel Klase interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Neurochirurg... Mehr

Verfasst von Dr. Daniel Klase am 06.09.2020

Wenn der Schuh drückt: Ursachen, Symptome & Behandlung von Kleinzehenfehlstellungen

Viele Menschen zwängen ihre Füße in zu enge und zu spitze Schuhe und ahnen nicht, was sie ihren Zehen damit antun. Häufig bemerket man erst nach einigen Stunden, dass die Zehen schmerzen und sich gerötete Druckstellen entwickelt haben. Auch auf Dauer tut das den Füßen nicht gut und kann... Mehr

Verfasst von Dr. med. Mellany Galla am 26.08.2020

Schmerztherapie bei schwerer Arthrose des Kniegelenks

Arthrose ist die häufigste Gelenkserkrankung in Deutschland. Insgesamt leiden ca. 5 Millionen Frauen und Männer unter regelmäßigen Gelenkbeschwerden. Grundsätzlich können alle Gelenke davon betroffen sein. Am häufigsten sind es die Knie, die Hüften und die Hände. Oftmals sind gleich... Mehr

Verfasst von Dr. med. Markus Klingenberg am 18.07.2020  |  3 Kommentare

Die 10 häufigsten Fragen zum künstlichen Hüftgelenk

Vor einem geplanten künstlichen Hüftgelenk gibt es viele Fragen, die sich Patienten stellen. Diese Zusammenfassung gibt Ihnen einige Antworten, kann jedoch das Gespräch mit dem Arzt vor der Operation nicht ersetzen. Sie soll als Vorbereitung für das Gespräch dienen und dabei helfen, auf... Mehr

Verfasst von Priv.-Doz. Dr. med. Patrick Weber am 15.07.2020  |  1 Kommentar

Kniegelenksschmerzen ganzheitlich betrachten: Ursachen & Behandlung

Der erste Eindruck kann manchmal über ein komplexes Beschwerdebild hinwegtäuschen. Das Kniegelenk stellt ein Scharniergelenk (es erlaubt Streckung und Beugung) dar. Die Scharnierfunktion des Gelenks wird durch die anatomische Form einerseits und andererseits durch eine stabile Führung... Mehr

Verfasst von Lars Kettwich am 09.07.2020

Das chronische Beckenschmerzsyndrom des Mannes (cBSS): Symptome, Ursachen & Therapie

Beckenschmerzen werden als Schmerzen im Bereich unterhalb des Bauchnabels und oberhalb der Beine wahrgenommen. Die Symptome können individuell sehr unterschiedlich ausfallen. Dabei können die Beschwerden diffus und dumpf sein, manchmal auch stechend, krampfartig oder wellenartig in der... Mehr

Verfasst von Dr. med. Zoltan Varga am 26.06.2020  |  1 Kommentar

Der junge, chronisch rückenkranke Patient: Rückenschmerzen & Bandscheibenvorfälle

Sie haben Rückenschmerzen an der Lendenwirbelsäule? Es tut weh, wenn Sie sitzen? Das Aufstehen ist schmerzhaft? Wenn Sie loslaufen, wird es besser? Drehen und Beugen ist unangenehm? Und bisher sagt man Ihnen, dass Ihre Wirbelsäule entweder in Ordnung ist oder man dagegen nichts machen... Mehr

Verfasst von Dr. med. Thomas Bierstedt am 22.06.2020  |  1 Kommentar

Meniskusquetschung & Meniskusriss: Ursachen und Therapie

Zum Krankheitsbild der Meniskusquetschung kommt es in der Regel bei einem Verdrehtrauma des Kniegelenks oder bei einem Stauchungstrauma (z. B. wenn man unkontrolliert in ein Loch getreten ist). Die Meniskusquetschung ist damit die Vorstufe des Meniskusrisses. Die Menisken – d. h. Innen... Mehr

Verfasst von Dr. med. Eugen Gaiser am 13.06.2020

Der schmerzhafte Schneiderballen/Kleinzehenballen: Entstehung, Symptome & Therapie

Der Schneiderballen oder schmerzhafter Kleinzehenballen bezeichnet ein schmerzhaftes fünftes Mittelfußköpfchen aufgrund eines entzündeten Schleimbeutels oder einer Hornhautschwiele, die durch eine dauerhafte Druckbelastung (z.B. Schneidersitz, Schuhkonflikt) entsteht. Die Bezeichnung... Mehr

Verfasst von Dr. med. Guido Köhne am 01.06.2020

Das schmerzhafte Kniekunstgelenk: Symptome, Ursachen & Therapie

Das Kniegelenk wird nach dem Hüftgelenk am zweithäufigsten durch ein künstliches Gelenk ersetzt. Jährlich werden in Deutschland ca. 170.000 künstliche Kniegelenke eingesetzt. Der endoprothetische Ersatz ist heute ein Routineeingriff mit dem Ziel, Schmerzen zu lindern und die Gehfähigkeit... Mehr

Verfasst von Dr. med. Julian Dexel am 12.05.2020

Ein häufiger Grund für chronische Schmerzen: Ursachen, Symptome & Therapie der Haltungskrankheit

Definition: Die Haltungskrankheit ist eine fachbereichsübergreifende, unbehandelt in der Regel chronisch-wiederkehrende oder fortschreitende verlaufende, aggressive und außergewöhnlich teuere und Leidensdruck verursachende sowie häufig unerkannte „endemisch-zivilisationsbedingte“... Mehr

Verfasst von Dr. med. Christoph J. Bäumer am 24.04.2020

Diagnostik, Behandlung und Beratung bei Achillessehnenverletzungen

Viele Praxen nutzen ein hochauflösendes Ultraschallgerät, um Ihre Achillessehne genau zu untersuchen. Damit kann man schnell und schonend feststellen, welche Form von Achillessehnenverletzung Sie haben und in welchen Stadium Sie sich gerade befinden. Das bietet mit einer eingehenden... Mehr

Verfasst von M.A.Matthias Brummer am 22.04.2020  |  2 Kommentare

Neuraltherapie: Schmerzen ohne schädliche Medikamente behandeln

Die Neuraltherapie wurde im Jahre 1925 von den Brüdern Ferdinand und Walter Huneke entdeckt und von ihnen sowie zahlreiche weiteren Ärzten bis heute kontinuierlich zu einem umfassenden Therapiesystem ausgebaut, das bei vielen Erkrankungen erfolgreich eingesetzt wird. Die Neuraltherapie ist... Mehr

Verfasst von Dr. med. Frank Striebel am 13.02.2020

Sanfte Hilfe bei anhaltenden Wirbelsäulenbeschwerden: So läuft die Thermokoagulation ab

Die Thermokoagulation ist eine schonende Methode, um hartnäckige Rückenschmerzen für einen längeren Zeitraum zu lindern. In diesem Artikel erfahren Sie die wichtigsten Fakten zur Hitzesondenbehandlung. Die Thermokoagulation reduziert Schmerzen, indem sie den schmerzauslösenden Nerven... Mehr

Verfasst von Dr. med. Reinhard Schneiderhan am 11.02.2020  |  1 Kommentar

Arthrose: Von der Prävention bis zur konservativen Behandlung

Im jameda-Orthopädentipp erfahren Sie, mit welchen konservativen Verfahren sie der Gelenkerkrankung Arthrose am besten begegnen. Außerdem klärt er über Risikofaktoren und Präventionsmaßnahmen auf. Die Kontaktflächen der Gelenke werden von Knorpelgewebe überdeckt, sodass während der... Mehr

Verfasst von Dr. med. Wolfram Steens am 03.02.2020  |  1 Kommentar

Das jameda-Interview: 7 Fragen an Herrn Dr. med. Bernd Walter

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. med. Bernd Walter interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Arzt... Mehr

Verfasst von Dr. Bernd Walter am 24.01.2020

Premium-Partner

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Dr. Mathers

Dr. Frank Mathers

Anästhesiologe

Goltsteinstr. 95, 50968 Köln

1,1
13 Bewertungen
92 % Weiterempfehlung
Dr. von Rohden-Weidmann

Dr. Constanze von ...

Allgemeinmedizinerin

Bahnhofstr. 59, 65185 Wiesbaden

1,0
15 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung
Dr. Fußhoeller

Dr. Gereon Fußhoeller

Orthopäde

Tituscorso 2 b, 60439 Frankfurt

1,2
31 Bewertungen
86 % Weiterempfehlung
Alle Ärzte zum Thema „Schmerzen“

Auch interessant:

7 Ursachen, warum große Zehen taub werden

Die Ursachen für eine taube Großzehe können sehr vielfältig sein. Nervenwurzelreizung: Ein Bandscheibenvorfall kann auf einen Nerv drücken und neben Schmerzen ein Taubheitsgefühl... Mehr

Beinschmerzen im Sitzen oder Liegen: Was kann ich tun?

Beinschmerzen sind im zunehmenden Alter häufiger und können die Lebensqualität erheblich einschränken – besonders dann, wenn sie die Nachtruhe stören und kein Gegenmittel gefunden... Mehr

7 Übungen gegen Schmerzen in der Hüfte mit Ausstrahlung ins Bein

Ein stechend einschießender oder dumpf-permanenter Schmerz im Gesäß, der sich bis in den Oberschenkel oder die Kniekehle ausbreitet? Lesen Sie in diesem jameda Gesundheitsspecial... Mehr

Ganglion am Fuß: Symptome, OP-Dauer & Nachbehandlung

Als Ganglion oder Überbein bezeichnet man eine Gelenkkapsel oder eine Sehnenscheide, die aussackt. In der Regel wölbt sich die Aussackung nach außen über das Hautniveau und festigt... Mehr

Hüftschmerzen nur nachts und morgens: Was steckt dahinter?

Schmerzen in der Hüfte und im unteren Rücken wecken, wenn sie nur nachts und morgens auftreten, immer den Verdacht auf eine entzündliche rheumatische Ursache. Sie müssen unbedingt... Mehr