Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Chirurgen:
Alle
Online buchbare
Gold-Kunde
Priv.-Doz. Dr. med. Julia Holler-Waldmann

Priv.-Doz. Dr. med. Julia Holler-Waldmann

Ärztin, Fachärztin für Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurgin

weitere Standorte
Termin buchen

Priv.-Doz. Dr. Holler-Waldmann

Ärztin, Fachärztin für Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurgin

Sprechzeiten

Adresse

Spitalerstr. 820095 Hamburg

Videosprechstunden

Leistungen

Gallenblase entfernen
Gallenblasenentfernung
Leistenbruch
Nabelbruch
Narbenbruch
Hämorrhoiden
Fistel
Analvenenthrombose
Abszess
Rektumprolaps

Weiterbildungen

Proktologie

Bilder

Herzlich willkommen

Die MIVENDO Klinik ist eine Privatklinik mit §30 Zulassung für Privatkrankenanstalten und einer angeschlossenen Privatpraxis im Ärzte-Zentrum Spitaler Hof. Der Name „MIVENDO“ leitet sich von den Begriffen „Minimalinvasive“ (Schlüssellochchirurgie) und „Endokrine“ Chirurgie ab. In beiden Gebieten verfügen wir über eine besondere Expertise.

Mit der MIVENDO Klinik haben wir unsere Vorstellung von einem modernen operativen Zentrum mit höchsten medizinischen Standards und optimaler Organisation verwirklicht, die jedem Patienten die individuelle Pflege und Aufmerksamkeit „rund um die Uhr“ zuteilwerden lässt, die er für seine Rekonvaleszenz nach einem Eingriff benötigt. In angenehmer persönlicher Atmosphäre nehmen wir uns Zeit für Sie. Eingebunden in ein diagnostisches Netzwerk kooperierender Ärzte steht am Ende ein auf Sie zugeschnittenes Behandlungskonzept, das sich medizinisch an den neusten Erkenntnissen und Ihren Vorstellungen orientiert.

Mein Lebenslauf

1995 bis 2002Medizinstudiums an der RWTH – Aachen und an der Maastricht University, Faculty of Medicine, Niederlande
2003 bis 2006Assistenzärztin, Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax-, Transplantations und Kinderchirurgie am Universitätsklinikum Giessen und Marburg (UKGM), Standort Gießen
2006 bis 2008Assistenzärztin, Akademischen Lehrkrankenhaus ASKLEPIOS Klinik Lich GmbH, Abteilung für Allgemein- und Unfallchirurgie
2009 bis 2016Oberärztin, Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax-, Transplantations- und Kinderchirurgie am Universitätsklinikum Giessen und Marburg (UKGM), Standort Gießen
2012Walter-Brendel-Stipendium
2014 bis 2016Beauftragte für die studentische Lehre, Vorlesung und chirurgische Ausbildung
2014 bis 2016Leitung der ISO- und Onko-Zertifizierung als Koordinatorin des Universitären Viszeralonkologischen Centrums (UVOC) -Zentrum für Darm-, Bauchspeicheldrüsen- und Magenkrebs am UKGM, Standort Giessen
2016Habilitation für das Fach Viszeralchirurgie (Dr. med. habil) und Ernennung zur Privatdozentin (Priv. Doz.)
2017MIVENDO Klinik GmbH & Co. KG, Hamburg

Durch meine langjährige Erfahrung an einer Universitätsklinik mit Schwerpunkten in der minimalinvasiven, kolo-proktologischen und kolo-rektalen Chirurgie (Beckenbodenzentrum), und der Etablierung eines endokrin-chirurgischen Schwerpunktes besitze ich in diesen Bereichen eine besondere Expertise. Ich bin ausgebildete Allgemein- und Viszeralchirurgin und war in meiner Funktion als Oberärztin und Koordinatorin an der Zertifizierung des UKGM zum Viszeralonkologischen Centrums mit Schwerpunkten in der operativen Therapie von Darm-, Magen- und Bauchspeicheldrüsenkrebs maßgeblich beteiligt. Insgesamt verfüge ich mit über 10.000 durchgeführten Operationen über ein breites operatives allgemein- und viszeralchirurgisches Spektrum mit einem besonderem Fokus auf minimalinvasiver, kolo-proktologischer und endokriner Chirurgie.

Mein wissenschaftlich Interesse galt zunächst der Transplantationsimmunologie zum Thema: „Leukozytäres Neuropeptide Y bei der Abstoßung experimenteller Nieren- und Lungentransplantate“. Hieraus sind verschiedene Artikel u.a. in den Fachzeitschriften The Journal of Immunology, International Journal of Biochemistry and Cell Biology und Pepetides hervorgegangen.

In klinischen Studien habe ich mich mit dem Einfluss einer Periduralen Analgesie (PDA) auf das Langzeitüberleben von Tumorpatienten beschäftigt. In enger Zusammenarbeit mit den Kollegen der Klinik für Anästhesiologie (Prof. Dr. med. Markus Weigand; Prof. Dr. med. Rainer Röhrig) wurden Daten zum Langzeitüberleben von Patienten mit Kolorektalem-, Bronchial-, Pankreas- und Magenkarzinom unter zusätzlicher PDA untersucht. Ergebnisse zum Kolorektalen Karzinom wurden in der renomierten Fachzeitschrift Annals of Surgery publiziert. Die folgende Metaanalyse zum selben Thema wurde in Der Chirurg veröffentlicht. Zu vielen weiteren chirurgischen Themengebieten habe ich als Autor oder Koautor in nationalen und internationalen Zeitschriften sowie Lehrbüchern Fachartikel verfasst.

 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homapage: www.mivendoklinik.de


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Aufgrund meiner Tätigkeit am Universitätsklinikum Gießen in der Allgemein-, Viszeral-, Thorax-, Transplantations- und Kinderchirurgie liegen meine Kompetenzen besonders in diesen chirurgischen Fachdisziplinen. Durch meine Ausbildung an zertifizierten Darm-, Onkologischen und Beckenboden-Zentren mit Schwerpunkt auf minimalinvasiver Chirurgie verfüge ich hier über eine besondere Expertise.

Zu den häufigsten Eingriffen in der MIVENDO Klinik zählen Operationen an der Schilddrüse-/Nebenschilddrüse, Leisten-/Bauchwandbrüchen, Gallenblasen-/Krampfaderentfernungen und Hämorrhoiden.

  • Minimalinvasive Chirurgie (Schlüssellochchirurgie)

  • Endokrine Chirurgie (Operative Behandlung von Erkrankungen endokriner Drüsen)

  • Allgemein- und Viszeralchirurgie

  • Minimalinvasive Chirurgie (Schlüssellochchirurgie)

    Laparoskopische Gallenblasenentfernung

    Leisten-, Nabel- und Narbenhernien (TEPP, IPOM)

    Sigmadivertikulitis (laparoskopische Sigmaresektion)

    Enddarmvorfall (laparoskopische Resektionrektopexie

    Laparoskopische Nebennierenentfernung

  • Endokrine Chirurgie (Operative Behandlung von Erkrankungen endokriner Drüsen)

    Schilddrüse

    Nebenschilddrüse

    Intraoperatives Neuromonitoring

    Lymphknotendissektion bei Schilddrüsenkarzinom (Neck dissection)

    Nebennierenoperation

  • Allgemein- und Viszeralchirurgie

    Hernienchirurgie (Leisten-, Nabel und Narbenbrüche)

    Onkologische Chirurgie (Darmkrebs, Magenkrebs)

    Krampfadern-Varizen (Crossektomie oder Radiowellenkatheter „narbenfrei“ VNUS Closure Fast-Methode), Dialyseshunts, Gefäß-Bypässe

    Lymphdrüsenentfernung (Achsel, Leiste, Hals)

    Proktologie (Hämorrhoiden (BiClamp, Stapler), Abszess, Fisteln (ggf Sphinkterekonstruktion), Rektozele (STARR), Enddarmvorfall (laparoskopische Resektionrektopexie), Inkontinenz (sakrale Nervenstimulation SNS-Implantation)

    Malignes Melanom (Nachexzision und Wächter (Sentinel) -Lymphknotenentfernung)

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu unserer Homapage: www.mivendoklinik.de


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Neben einem breiten operativen Spektrum aus der Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie bieten wir den Bereich der Proktologie inklusive besonders schmerzarmer Verfahren zur Hämorrhoidenbehandlung an. Zur Krampfadernentfernung steht eine „narbenfreie“ VNUS-Methode zur Verfügung. Unser endokrin-chirurgisches Spektrum umfasst Operationen an der Schilddrüse, Nebenschilddrüse und Lymphknotenentfernungen beim Schilddrüsenkrebs unter Verwendung eines Neuromonitorings und mit Lupenbrille. Für alle Eingriffe werden gewebeschonende Operationsverfahren mit exzellentem kosmetischen Ergebnis angewandt.

  • Gallenblasenentfernung

  • Leisten-, Nabel- und Narbenhernien (TEPP, IPOM)

  • Sigmadivertikulitis (laparoskopische Sigmaresektion)

  • Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere

  • Gallenblasenentfernung

  • Leisten-, Nabel- und Narbenhernien (TEPP, IPOM)

  • Sigmadivertikulitis (laparoskopische Sigmaresektion)

  • Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere

  • Lymphdrüsenentfernung (Achsel, Leiste, Hals)

  • Malignes Melanom (Nachexzision und Wächter (Sentinel) -Lymphknotenentfernung)

  • Krampfadern-Varizen (Crossektomie oder Radiowellenkatheter „narbenfrei“ VNUS Closure Fast-Methode

  • Hämorrhoiden (BiClamp, Stapler)

  • Abszess

  • Fisteln (ggf Sphinkterekonstruktion)

  • Rektozele (STARR)

  • Enddarmvorfall (laparoskopische Resektionrektopexie)

  • Inkontinenz (sakrale Nervenstimulation SNS-Implantation)

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu unserer Homapage: www.mivendoklinik.de


Willkommen bei MIVENDO

Die MIVENDO Klinik ist eine Privatklinik mit §30 Zulassung für Privatkrankenanstalten und einer angeschlossenen Privatpraxis im Ärzte-Zentrum Spitaler Hof. Der Name „MIVENDO“ leitet sich von den Begriffen „Minimalinvasive“ (Schlüssellochchirurgie) und „Endokrine“ Chirurgie ab. In beiden Gebieten verfügen wir über eine besondere Expertise.

Mit der MIVENDO Klinik & Privatpraxis haben wir unsere Vorstellung von einem modernen operativen Zentrum mit höchsten medizinischen Standards und optimaler Organisation verwirklicht, die jedem Patienten die individuelle Pflege und Aufmerksamkeit „rund um die Uhr“ zuteilwerden lässt, die er für seine Rekonvaleszenz nach einem Eingriff benötigt. In angenehmer persönlicher Atmosphäre nehmen wir uns Zeit für Sie. Die prä- und postoperative Betreuung steht für uns ebenso im Mittelpunkt wie ein vertrauensvolles Arzt-Patienten-Verhältnis auf Augenhöhe. Wie sehen unsere Aufgabe darin Sie individuell zu beraten und sorgfältig über Behandlungsalternativen zur informieren. Eingebunden in ein diagnostisches Netzwerk kooperierender Ärzte steht dann am Ende ein auf Sie zugeschnittenes Behandlungskonzept, das sich medizinisch an den neusten Erkenntnissen und Ihren Vorstellungen orientiert.

Klinik leitet sich von dem griechischen Wort „klinike techne“ ab und bedeutet „Heilkunde am Krankenbett“, also nah am Patienten. Nach diesem Leitsatz erfolgt die gesamte ärztliche Behandlung durch uns nach dem „Alles-in-einer-Hand“-Prinzip, wobei kleine und mittelgroße Eingriffe (Leistenhernie, Gallenblasenentfernung, Schilddrüsenentfernung ggf mit Lymphknotenentfernung etc.) in der MIVENDO Klinik erfolgen. Kleinere Eingriffe (Krampfaderentfernung etc.) können auch ambulant vorgenommen werden. Um Ihnen den Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten, sind unsere Einzelzimmer für Sie mit allem Komfort ausgestattet und bieten Ihnen trotz zentraler Lage in der Hamburger Innenstadt einen Blick in einen ruhigen und schön begrünten Innenhof. Für komplexere Eingriffe (Darmentfernung, Magenentfernung, Bypassoperation etc.) besteht eine enge Kooperation mit einem nahegelegenen Krankenhaus der Maximalversorgung. Auch dort werden Sie von uns operiert und postoperativ (Visiten) betreut. Die MIVENDO Klinik ist sowohl mit dem Auto, als auch mit Bus und Bahn gut erreichbar (ca. 100 Meter zum Hamburger Hbf). Neben einer barierefreien Zone stehen für unsere Patienten auch mehrere Tiefgaragenplätze zur Verfügung.

Die MIVENDO Klinik ist mit einer modernen Technik zur Durchführung von Allgemein-, Viszeral-, Gefäßchirurgischen und Proktologischen Eingriffen (siehe Leistungsspektrum) ausgestattet. Das beinhaltet auch spezielle Instrumente und Geräte für „Minimalinvasive“ und „Endokrin“ chirurgische Eingriffe, welche dem neuesten technischen Stand entsprechen und besonders gewebeschonende, schmerzarme, „nahezu narbenfreie“ und komplikationsarme Eingriffe ermöglichen.

In unserem Reinraum-Operationssaal in der MIVENDO Klinik steht uns eine hochtechnisierte Ausstattung wie eine hochmoderne HD-Laparoskopie-Einheit (Olympus) für die „Minimalinvasive“ Chirurgie zur Verfügung. Zudem verwenden wir für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsen-Operationen standardmässig zur Schonung und Sicherung des Stimmbandnerven (N. recurrens) ein Neuromonitoring Gerät (AVALANCHE®SI) der neusten Generation. Den Bereich der Proktologie bieten wir Ihnen inklusive eines besonders schmerzarmen Verfahrens zur Hämorrhoidenbehandlung (BiClampTM – Methode) an. Zur Behandlung von Krampfadern (Varizen) steht Ihnen mit der minimalinvasiven/endovaskulären VNUS-Closure-Fast-Methode eine moderne „narbenfreie“ nicht operative Varizen-Entfernungsmethode zur Verfügung, welche in der Regel ambulant in unserer Privatpraxis durchgeführt wird.

Unter stationären Bedingungen mit 24-Stunden-Betreuung erfolgen in der MIVENDO Klinik kleine und mittelgroße Eingriffe. Bestimmte Eingriffe können auch ambulant in der Privatpraxis vorgenommen werden. Für komplexere Eingriffe besteht eine enge Kooperation mit einem nahegelegenen Krankenhaus der Maximalversorgung. Auch hier werden Sie von uns operiert und auch postoperativ betreut (Visiten etc.)

Um Ihnen den Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten, sind unsere Einzelzimmer für Sie mit allem Komfort ausgestattet und bieten Ihnen trotz zentraler Lage in Hamburg einen Blick in einen ruhigen und schön begrünten Innenhof. Für Ihre kulinarisches Wohl sorgt eine große Auswahl täglich freisch zubereitete internationaler Speisen, die Sie á la carte bestellen können. So bekommen Sie die Ruhe und Erholung, die Sie für Ihre Genesung benötigen.

In der MIVENDO Privatpraxis erfolgt die präoperative Beratung und Untersuchung vor jedem operativen Eingriff. Im Rahmen der Untersuchung und den diagnostischen Massnahmen wird mit Ihnen ein individuelles Behandlungskonzept entworfen. Zudem erfolgen alle ambulanten Eingriffe in der MIVENDO Privatpraxis. Hierfür steht sowohl ein Eingriffsraum und ein Operationssaal zur Verfügung. Durch die gute medizinische Infrastruktur sind einige Fachdisziplinen im Ärztezentrum Spitalerhof und viele andere fussläufig erreichbar.

Durch unsere langjährige oberärztliche Tätigkeit in Leitungsfunktionen an Universitätskliniken in der Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, sowie Proktologie (Enddarmerkrankungen, Beckenbodenzentrum) liegen unsere Kompetenzen besonders in diesen chirurgischen Fachdisziplinen. Zu den häufigsten Eigriffen zählen Operationen an Leisten- oder Bauchwandbrüchen, Gallenblasenentfernungen, Krampfader- und Hämorrhoidenbehandlung. Durch unsere Ausbildung an zertifizierten Darm- und Onkologischen Zentren (Darm-, Bauchspeicheldrüsen- und Magenkrebs) mit Schwerpunkt auf der minimalinvasiven und endokrinen Chirurgie (Schilddrüsen- und ENETS-Zentrum) verfügen wir hier über eine besondere Expertise.

Wir freuen uns Sie bei uns in der MIVENDO Klinik & Privatpraxis begrüssen zu dürfen!

Meine Kollegen (1)

Klinik • MIVENDO Klinik

Experten-Ratgeber-Artikel von Priv.-Doz. Dr. med. Julia Holler-Waldmann

jameda Siegel

Priv.-Doz. Dr. Holler-Waldmann ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 5

Viszeralchirurgen (Bauchchirurgie) · in Hamburg

jameda Siegel

Priv.-Doz. Dr. Holler-Waldmann ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 10

Fachärzte für Allgemeinchirurgie · in Hamburg

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit
sehr vertrauenswürdig
sehr gute Behandlung

Optionale Noten

1,1

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,6

Entertainment

1,4

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

1,3

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (29)

Alle29
Note 1
29
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
20.11.2020 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Klinik Aufenthalt

Ganz tolle Ärztin mit hohem Sachverstand und tolles Team.

Die Räumlichkeiten waren auch toll.

Mit dem Stellplatz in der Tiefgarage war ebenfalls angenehm.

Das Essen war auch sehr gut.

02.09.2020
1,0
1,0

Sehr kompetent. Sehr freundlich. Geht zu 100% auf den Patienten ein.

Absolut Top. Sehr zu empfehlen.

06.04.2020 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Meine bisher beste Chirurgin, ich möchte nirgendwo anders mehr hin

Durchweg Perfekt!

Von der ersten Untersuchung über das OP-Vorgespräch bis hin zur OP und stationären Aufenthalt ist alles sehr gut Organisiert und getaktet. Man ist als Patient stets über alles Informiert und über die nächsten Schritte im Bilde. Fr. Dr. Waldmann nimmt sich immer sehr viel Zeit für den Patienten. Es wird alles bis ins kleinste Detail erklärt und auf individuelle Fragen oder Probleme stets vollkommen ausreichend eingegangen.

In einem Gespräch erklärte mir Frau Dr. Waldmann ihr Klinik Konzept und die Werte die Ihr wichtig sind.

Im Kern geht es darum, dass der Patient sich Wohl fühlt und gut aufgehoben. Dazu zählt nicht nur das Ambiente der Zimmer sondern vor allem auch das Schmerzmanagment nach der OP und natürlich auch die Verpflegung. Alles ist hier auf höchstem Niveau.

09.01.2020 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Absolutes Vertrauen und bestmögliches chirurgisches Können!

Die Mivendo-Klinik ist mehr als "nur" eine Privatklinik.

Hier kommen die bestmögliche Expertise im Bereich der minimalinvasiven und endokrinen Chirurgie sowie ein hohes Vertrauen in das Können der behandelnde Ärztin zusammen.

Zusätzlich findet mehr als eine Rundum-Betreuung des Patienten statt!

04.11.2019 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

First Class - im Zentrum von Hamburg

Professionelle Beratung und Behandlung, hohe Empathie, freundliches Team und (fast) Hotelatmosphäre.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe11.822
Letzte Aktualisierung05.05.2020

Termin online buchen

Danke , Priv.-Doz. Dr. Holler-Waldmann!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Hamburg

Finden Sie ähnliche Behandler