Ärzte für Brustverkleinerungen in Dresden (215 Treffer)

Karte
Sortieren nach
Relevanz
  1. Dr. med. Marwan Nuwayhid

    Dr. Nuwayhid

    Dr.-Külz-Ring 12
    01067 Dresden
    Note
    1,0
    Dr. med. Marwan Nuwayhid

    Dr. Nuwayhid

    Dr.-Külz-Ring 12
    01067 Dresden
    Note
    1,0
    Anzeige
  2. Dr. RößlerDr. med. Jörg Rößler

    Dr. med. Jörg Rößler
    Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    Oberer Kreuzweg 8
    01097 Dresden
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    90
    Bewertungen
    3,5 km
    99.9% Relevanz für "Brustverkleinerung"
    gutes Unterhaltungsangebot beim Warten
  3. Dr. ZimmermannDr. med. Stefan Zimmermann

    Dr. med. Stefan Zimmermann
    Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    Postplatz 6
    01067 Dresden
    Profil ansehen
    Termin buchen:
    Note
    1,0
    48
    Bewertungen
    2,9 km
    97.3% Relevanz für "Brustverkleinerung"
    sehr gute Praxisausstattung
    nimmt sich viel Zeit
    sehr gute Aufklärung
  4. Anzeige

    Dr. HoferDr. med. Wolfgang Hofer

    Dr. med. Wolfgang Hofer
    Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    An der Frauenkirche 20
    01067 Dresden
    Profil ansehen
    Termin buchen:
    Note
    1,0
    27
    Bewertungen
    2,6 km
    90.7% Relevanz für "Brustverkleinerung"
    freundlicher Umgang mit Kindern
    sehr gute Aufklärung
    sehr vertrauenswürdig
  5. 83.5% Relevanz für "Brustverkleinerung"
    sehr gute Praxisausstattung
    sehr gute Aufklärung
    sehr vertrauenswürdig
  6. 68.4% Relevanz für "Brustverkleinerung"
    telefonisch gut erreichbar
    sehr gute Betreuung
    sehr gute Aufklärung
  7. 61.8% Relevanz für "Brustverkleinerung"
    kurzfristige Termine
    kurze Wartezeit in Praxis
    telefonisch gut erreichbar
  8. Weil wir Ihnen nur 8 relevante/n Treffer für ihr spezielles Suchwort Ärzte für Brustverkleinerungen zeigen konnten, sehen Sie nachfolgend Ergebnisse aus angrenzenden Fachgebieten.
  9. Anzeige

Sie möchten sich über Brustverkleinerungen in Dresden informieren?

  • Brustverkleinerungen können medizinische oder kosmetische Gründe haben. Es gibt Patientinnen, die an dieser Operation interessiert sind, weil sie unter chronischen Rückenschmerzen oder Hautinfekten in der Brustumschlagfalte leiden.
  • Ist die Brustverkeinerung medizinisch unerlässlich, übernimmt die Krankenversicherung die Kosten der Operation - jedoch nur, wenn ein Gutachten vorliegt.
  • Je nach Größe und Beschaffenheit der Brust kommen unterschiedliche Operationstechniken zum Einsatz. Nachdem die Schnitte gesetzt wurden, entfernt der Facharzt das Drüsen- und Fettgewebe der Brust. Darüber hinaus müssen nun die überschüssigen Hautpartien abgetrennt werden, was einen Straffungseffekt der Brust zur Folge hat. Um ein harmonisch wirkendes Ergebnis zu erzielen, muss die Brustwarze außerdem etwas verschoben werden.