Senioren

Fit bleiben und Krankheiten vorbeugen: Gesundheitstipps für Senioren

Die meisten Menschen wollen alt werden, aber nicht alt sein. In den jameda-Expertentipps erfahren Sie, was Senioren tun können, um gesund zu bleiben und ihren Lebensabend zu genießen.

© contrastwerkstatt - Fotolia.com
Umgang mit Demenz-Patienten

Umgang mit Demenz-Patienten

Für Gesunde ist tägliches Duschen völlig harmlos. Demenz-Patienten erleben dagegen panische Angst, weil sie fürchten, im überraschenden Regen ertrinken zu müssen. Nur wer sich in die Welt von ...

Tipps für ein gesundes Herz

Tipps für ein gesundes Herz

Das Herz ist ein etwa faustgroßer hohler Muskel, der das Blut über die Gefäße durch den Körper pumpt. Dabei schlägt es unermüdlich über 90.000 Mal am Tag ohne sich auszuruhen. Machen Sie es Ihrem Herz ...

Diabetes und Sport

Diabetes und Sport

Bewegung bringt den Zuckerstoffwechsel in Schwung, erleichtert das Abnehmen und steigert das Wohlbefinden. Warum Sport gerade für Typ-2-Diabetiker so wichtig ist und was Betroffene bei der Auswahl ein ...

Neuste Artikel der Kategorie Senioren:

Stuhlinkontinenz: Ursachen & Behandlungsmöglichkeiten

In Deutschland leiden nahezu 1 bis 4% der Gesamtbevölkerung im Alter über 40 Jahren an den Symptomen einer Stuhlinkontinenz. Daten der Kontinenzgesellschaft und andere Erhebungen gehen davon aus, dass bis zu 1,4% mit erheblichen Belastungen zu tun haben, worunter jeder zweite so schwer betroffen ist, dass die ...

Zahnheilkunde im Alter: Zahnersatz, Behandlungen & Co.

Unsere Gesellschaft wird immer älter. Rund 30 % der deutschen Bevölkerung sind heute mehr als 60 Jahre alt. Über vier Millionen von ihnen haben sogar schon 80 Geburtstage oder mehr gefeiert. Dieser Alterungsprozess wird unvermindert noch einige Jahre anhalten. Seit Langem schon wird darüber diskutiert, wie ...

Nicht-medikamentöse Behandlungsoptionen bei Bluthochdruck

Medikamente sind für eine effektive Blutdruckeinstellung häufig unverzichtbar. Trotzdem sollten zunächst nicht-medikamentöse Behandlungsoptionen ausgeschöpft werden, um den Blutdruck nebenwirkungsfrei und schonend zu optimieren. Häufig können so notwenige Medikamente reduziert oder erst gar nicht erforderlich ...

Dementielles Syndrom: Symptome, Ursachen und Therapie

Vergesslichkeit und Denkschwierigkeiten können Zeichen einer Demenz aber auch anderer Erkrankungen sein. Lesen Sie in diesem jameda Gesundheitsspecial über Formen von Demenz, Auslöser und Krankheitsverlauf sowie Behandlungsmöglichkeiten. Das Dementielle Syndrom beschreibt einen Krankheitszustand, der vom ...

Osteopathie im Alter: Das sind die Anwendungsgebiete

Mit zunehmenden Alter werden wir unbeweglicher und unsicherer. Die Sinne lassen nach und das Gewebe verliert an Wasser. Sport trägt zur Kräftigung und Dehnung bei und erhält die Flexibilität. Auch die Osteopathie kann bei spezifischen Problemen helfen. In folgenden Bereichen ...

Lumbale Spinalkanalstenose: Symptome und Behandlung der SKS

Die lumbale Spinalkanalstenose (SKS) ist eine Erkrankung des älteren Menschen. Selten tritt sie vor dem 60. Lebensjahr auf. Entgegen früherer Annahmen spielt es bei der Entstehung der Erkrankung nur eine untergeordnete Rolle, ob die Betroffenen im Leben viel oder wenig körperlich gearbeitet haben. Typische ...

Blutdruck: Das sind die Normalwerde & so wird er gemessen

Blutdruck ist der in den Schlagadern herrschende Druck und die Folge eines Zusammenspiels von Herztätigkeit und Blutgefäßen. Beim Blutdruckmessen werden folgende zwei Werte unterschieden. Der systolische Wert des Blutdrucks wird beim Blutdruckmessen als erstes bestimmt, und zwar in dem Moment, in dem beim ...

Haben Sie Alzheimer? Machen Sie den Selbsttest zur Früherkennung!

Ein verlegter Autoschlüssel, ein vergessener Termin oder ein Begriff, der einem einfach nicht einfallen will – harmlose Vergesslichkeit oder schon Alzheimer? Schätzen Sie anhand einiger Fragen selbst ein, ob Sie Ihre Gedächtnislücken von einem Arzt überprüfen lassen sollten. Das Risiko, an Alzheimer zu ...

Unterstützt Ginkgo das Gedächtnis?

In Supermärkten, Drogerien und Apotheken werden Ginkgo-Produkte angeboten. Doch welche dieser Versprechen können diese Präparate halten? ...

Nicht das Hörgerät ist entscheidend, sondern der Berater

Viele Hörgeräte landen ungetragen in deutschen Schubladen, weil die Hörgeräte nicht passen oder nicht optimal eingestellt sind - das sollte und muss nicht sein. Wenn Sie bei Ihrem ersten Beratungsgespräch Ihre Wünsche mitteilen und auch Ihre Erwartungen, kann dieser sehr gezielt darauf eingehen. Nicht die ...

Gicht: Anfälle vermeiden mit der richtigen Ernährung

Am frühen Morgen nach dem Grillfest mit den Nachbarn wird Peter K. von einem stechenden Schmerz in seinem linken großen Zeh wach. Das Gelenk ist geschwollen, die Haut gerötet. ...

weitere Artikel anzeigen
Anzeige

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Alle Ärzte um Thema "Senioren"