Zahnersatz für Backenzähne: Welche Möglichkeiten gibt es?

Dr. Goppert

von
verfasst am

©fotolia-71876921-kelifamilyZahnlücken im Seitenzahnbereich können heutzutage mit verschiedensten Verfahren behandelt werden. (©fotolia-71876921-kelifamily)Für Zahnersatz im Seitenzahnbereich gibt es verschiedene Behandlungsmöglichkeiten.

Für den Patienten wird dabei die bestmöglichste Variante ermittelt – je nach persönlichen Wünschen, dem vorhandenen Budget und dem Zeitaufwand gestaltet der Patient zusammen mit dem Zahnarzt den passenden Zahnersatz.

 

Wann sollte man bei einer Zahnlücke im Seitenzahnbereich zum Zahnarzt?

Es ist ratsam, schnellstmöglich seinen Zahnarzt aufzusuchen und sich den passenden Zahnersatz anfertigen zu lassen, denn die Zähne fangen ohne direkten Nachbarzahn an, in die Lücke zu kippen.

Es besteht außerdem die Gefahr, dass der Nachbarzahn zu elongieren anfängt, das heißt: der Zahn fängt an "Herauszuwachsen", um einen Kontakt im Gegenkiefer zu suchen. Um dies zu vermeiden, benötigen Sie einen passenden Zahnersatz.


Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es, wenn nur ein Zahn im Seitenzahnbereich fehlt?

  • Wenn nur ein Zahn im Seitenzahnbereich fehlt, besteht die Möglichkeit eines Implantats mit einer Krone. Hier müssen die Nachbarzähne nicht beschliffen werden; je nach Knochensituation ist eventuell ein Knochenaufbau nötig. In nur wenigen Fällen kommt es vor, dass durch starken Knochenrückgang kein Implantat mehr gesetzt werden kann.
  • Die zweite Möglichkeit stellt die Präparation mit einer Brücke dar. Hier werden die Nachbarzähne als Pfeiler beschliffen und die Brücke, je nach Material, mit Zement oder adhäsiv eingesetzt.

 

Welche Behandlungsmöglichkeiten bestehen, wenn mehrere Zähne fehlen?

  • Die Lücke kann mit Hilfe einer Teilprothese verschlossen werden – vor allem bei Freiendsituationen ist dies eine mögliche Variante. Falls Sie sich für eine Prothese entscheiden, haben Sie mehrere Behandlungsmöglichkeiten zur Auswahl – Ihr Zahnarzt berät Sie gerne!
  • Sie können auch auf Implantate zurückgreifen. Es besteht die Möglichkeit, einzelne Zähne jeweils mit Kronen zu versorgen. Mit Hilfe von 2 Implantaten kann auch eine große Lücke überbrückt werden - so sind gleich 3 Zähne ersetzt.
  • Eine Lücke zweier Zähnen kann ebenfalls mit einer Brücke geschlossen werden. Hierbei müssen aber 3 Zähne beschliffen werden, denn die Belastung einer Brücke auf zwei Zähnen wäre sonst zu groß. 


Freiendsituation

  • © yanlev - fotoliaDank Brücken und Zahnimplantaten gehören Lücken im Seitenzahnbereich der Vergangenheit an! (© yanlev - fotolia)Bei einer Freiendsituation kann, je nach Pfeilerqualität, eine kleine Freiendbrücke gestaltet werden. Dafür müssen zwei Zähne als Pfeiler präpariert werden.
  • Auch eine prothetische Versorgung ist bei einer Freiendsituation möglich.
  • Bei einer kleinen prothetischen Versorgung, die mit einem Druckknopf an einer Krone befestigt wird, hat der Patient die Möglichkeit, seine Prothese zum Putzen herauszunehmen. Durch die Druckknopfkonstruktion handelt es sich um eine sehr festsitzende Variante. Ein Nachteil ist jedoch, dass diese Methode nicht für Patienten mit eingeschränkter Motorik geeignet ist.


Beidseitig teilbezahnter Kiefer

  • Auch hier gibt es verschiedene Varianten, die Lücken wieder zu schließen – je nach Situation und Pfeilqualität berät Sie Ihr Zahnarzt. Es besteht auch die Möglichkeit, 

    einer Kombination verschiedener Varianten, wie zum Beispiel Implantatgetragene Prothesen.

Dieser Artikel dient nur der allgemeinen Information, nicht der Selbstdiagnose, und ersetzt den Arztbesuch nicht. Er spiegelt die Meinung des Autors und nicht zwangsläufig die der jameda GmbH wider.

Wie hilfreich fanden Sie diesen Artikel?
6
Interessante Artikel zum Thema „Zahnersatz & Implantate”

Kommentar abgeben oder Rückfrage stellen:

Ihr Name(wird veröffentlicht)
Ihre E-Mail(wird nicht veröffentlicht)
Ihr Kommentar(wird veröffentlicht)
 
Ich akzeptiere die Nutzungsrichtlinien und AGB der jameda GmbH und habe die Datenschutzerklärung gelesen.
  

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete

jameda Behandlungsgebiete

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon