Dieser Arzt hat
leider noch kein
Portrait hinterlegt

0 Bewertungen
Noch keine Bewertung erhalten.
1.151
Profilaufrufe:
Top-Städte in Nordrhein-Westfalen
Weitere Städte
  • Aachen
  • Bergisch Gladbach
  • Bielefeld
  • Bochum
  • Bonn
  • Bottrop
  • Dorsten
  • Düren
  • Gelsenkirchen
  • Gütersloh
  • Hagen
  • Hamm
  • Herne
  • Iserlohn
  • Krefeld
  • Leverkusen
  • Lüdenscheid
  • Lünen
  • Marl
  • Minden
  • Moers
  • Mönchengladbach
  • Mülheim an der Ruhr
  • Münster
  • Neuss
  • Oberhausen
  • Paderborn
  • Ratingen
  • Recklinghausen
  • Remscheid
  • Siegen
  • Solingen
  • Velbert
  • Witten
  • Wuppertal

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Frauenärzte
Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
HNO-Ärzte
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Psychotherapeuten & Psychiater
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Psychologen
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Hagen
Karte / Route

Dr. med. Inge Hagen

Ärztin, Kinderärztin

Lautstr. 16
48607 Ochtrup

Telefon:
Homepage:
02553/3056
noch nicht hinterlegt

Mo.

08:00-11:00
16:00-18:00

Di.

08:00-11:00
16:00-18:00

Mi.

08:00-11:00

Do.

08:00-11:00
16:00-18:00

Fr.

08:00-11:00
16:00-18:00

Sa.

So.

Kassenpatienten
Privatpatienten
Letzte Aktualisierung des Profils am 02.09.2008 Datenänderung mitteilen
Kinderärzte (mit Bild) in der Umgebung
Anzeige
Dr. Witt

Dr. Witt

Urologe

-
0 Bewertungen

Entfernung: 11,1 km

Dr. Minah

Dr. Minah

Kinderarzt

-
0 Bewertungen

Entfernung: 94,5 km

Dr. Tonkaboni

Dr. Tonkaboni

Kinderärztin

1,4
12 Bewertungen
71 % Weiterempfehlung

Entfernung: 110,5 km

Dr. Kaldewey

Dr. Kaldewey

Kinderärztin

1,3
8 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung

Entfernung: 110,4 km

Dr. Thiel

Dr. Thiel

Kinderarzt

-
0 Bewertungen

Entfernung: 116,4 km

Weitere Informationen über Dr. Hagen

An dieser Stelle können sich Ärzte persönlich bei Patienten vorstellen, indem sie z.B. ihren
Lebenslauf, Behandlungsschwerpunkte sowie das gesamte Leistungsspektrum ihrer Praxis präsentieren.

Sind Sie Dr. Hagen?
Vervollständigen Sie jetzt Ihr Profil und geben Sie so neuen Patienten einen Eindruck
von Ihnen und Ihrer Praxis.

Jetzt Profil vervollständigen

Bilder

 

Leider noch keine Bilder hinterlegt

 

Leider noch keine Bilder hinterlegt

Sind Sie Dr. Hagen?
Jetzt Bilder hinterlegen

Artikel von Dr. Hagen

Sind Sie Dr. Hagen?
Jetzt Artikel verfassen
Das sagen Patienten über Dr. Hagen

Dr. Hagen hat noch keine Bewertung erhalten. Geben Sie als erster eine Bewertung ab und helfen Sie damit anderen Nutzern bei der Suche nach dem passenden Arzt.

Diesen Arzt bewerten

Folgende Kollegen sind im Netzwerk von Dr. Hagen

Dr. Hagen hat leider noch keine Netzwerk-Kontakte hinterlegt.

Sind Sie Dr. Hagen?

Jetzt bekannte Kollegen hinterlegen
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema "Frauen" am 14.08.2014

Starke Menstruationsblutungen – Alternativen zur Gebärmutterentfernung (Teil 2)

Zur Minderung der Blutungsstärke kommen Behandlungen infrage, die das Ungleichgewicht der Hormone angehen. Andererseits kann auch rein symptomatisch während der Menses die Blutung gemindert ...  Mehr

Verfasst am 14.08.2014
von Stephanie Prestin

Zum Thema "Frauen" am 13.08.2014

Starke Menstruationsblutungen – Alternativen zur Gebärmutterentfernung (Teil 1)

Eine normale Menstruation sollte längstens sieben Tage andauern und der Blutverlust sollte unter 150 Milliliter liegen. Als Faustregel kann gelten, dass bei jungen Frauen, die nicht geboren ...  Mehr

Verfasst am 13.08.2014
von Stephanie Prestin

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte