Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar

Ihre Entscheidungshilfe bezüglich eines Arztbesuchs oder Coronavirus-Tests

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

COVID-19 Fragebogen
Allgemein- & Hausärzte:
Alle
Online buchbare
Gold-Kunde

Priv.-Doz. Dr. Berg

Arzt, Internist

Sprechzeiten

Mo
07:30 – 18:00
Di
07:30 – 18:00
Mi
07:30 – 18:00
Do
07:30 – 18:00
Fr
07:30 – 18:00
Sa
n.V.*
So
n.V.*

*nach Vereinbarung

Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

3 Standorte

Theodor-Althoff-Str. 47,
45133 Essen

Weiterbildungen

Angiologie
Endokrinologie & Diabetologie

Bilder

Meine Behandlungs­schwerpunkte

Als erfahrener Facharzt für Innere Medizin, als Endokrinologe und Angiologe widmet sich PD Dr. Berg Patienten mit unterschiedlichsten organischen Störungen. Einige wichtige Leistungsbereiche haben wir für Sie zusammengestellt.

Unsere Expertise:

Endokrinologie = Hormon und Stoffwechselstörungen

Angiologie = Gefäßmedizin, arterielle und venöse Durchblutungsstörungen (pAVK, Thrombose, Venenschwäche)

  • Schilddrüsen Schwerpunkt

  • Osteoporose Schwerpunkt

  • Hormonelle Beschwerden / Hormonmangel-Zustände

  • Schilddrüsen Schwerpunkt

    Die Schilddrüse stellt ein Organ dar, das unter hormonellen Aspekten für den Organismus von größter Bedeutung ist. Von ihr kann eine ganze Reihe sehr schwer wiegender Störungen ausgelöst werden, wenn zum Beispiel eine Überfunktion oder Unterfunktion vorhanden ist. Dann gerät der Hormonstoffwechsel durcheinander und daraus können sich erhebliche Folgeleiden entwickeln. Für die Unterfunktion und Überfunktion der Schilddrüse wurden in der Medizin die Fachworte Hypothyreose bzw. Hyperthyreose geprägt. Andere Gesundheitsprobleme an der Schilddrüse treten auf, wenn sich hier gewebliche Veränderungen wie Knötchen, Knoten oder ein Kropf, also ein sogenanntes Struma oder eine Hashimoto-Thyreoiditis bilden. Dabei ist es für die diagnostische Abklärung immer wichtig, aufgrund der hohen Komplexität des Organs genauestens hinzusehen.

    Dieser gründliche diagnostische Blick wird Ihnen ebenso wie die nötigen Therapiemaßnahmen geboten: insbesondere für die Untersuchung aller Arten von Schilddrüsenknoten inklusive Feinnadelpunktion oder für ein Leiden wie die Hashimoto-Thyreoiditis bzw. den Morbus Basedow.

  • Osteoporose Schwerpunkt

    Damit die Knochen als feste Bestandteile des Skelettsystems den Körper solide stützen und tragen, brauchen sie eine bestimmte Dichte, Struktur und Festigkeit. Dabei unterliegen auch sie wie alle anderen Komponenten des Körpers permanenten Stoffwechselprozessen. Spezielle Zellen, die sogenannten  Osteoblasten, bauen den Knochen auf, während ihn die Osteoklasten gleichzeitig abbauen. Nur wenn in diesem hochkomplexen Prozess eine Balance besteht, bleibt die gesunde Knochendichte erhalten. Kommt es dagegen zum Missverhältnis, führt dies zu einem Verlust an Knochenmasse – und daraus können gesundheitliche Belastungen wie zum Beispiel die primäre und sekundäre Osteoporose entstehen. Für Patienten mit relevanten Symptomen oder einer Ausprägung dieses Leidens steht Ihnen in die speziellen Osteoporose-Sprechstunde bereit und bietet neben den besonders wichtigen Laboranalysen und Knochendichtemessungen mit DEXA-Messmethode auch die Behandlung komplexer Begleiterkrankungen.

  • Hormonelle Beschwerden / Hormonmangel-Zustände

    Wie das Hormon Östrogen bei der Frau, so gewährleistet das Hormon Testosteron beim Mann ganz wesentliche Steuerungsfunktionen für die Fortpflanzungs- und Sexualorgane. Diese beiden Sexualhormone sind von ausschlaggebender Bedeutung für grundlegende körperliche Entwicklungsschritte wie Pubertät und Geschlechtsreife. Und sie besitzen natürlich auch einen enormen Einfluss, wenn es um Themen wie Fruchtbarkeit, Zeugungsfähigkeit, den Zyklus der Frau, die Empfängnisfähigkeit der Frau und das Erektionsvermögen des männlichen Geschlechtsorgans geht. Schwankungen oder eine Unterversorgung mit Östrogen bzw. Testosteron können zu Schwierigkeiten wie Wechseljahrsbeschwerden, Fertilitätsstörungen, dem PCO-Syndrom, Zyklusstörungen und erektiler Dysfunktion führen. Sollten sich bei Ihnen entsprechende Symptome zeigen, steht Dr. Berg als Endokrinologe gerne für eine Konsultation auf Basis neuester Test- und Analyseverfahren bereit.

     

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Internist Priv.-Doz. Dr. med. Christian Berg


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Die Schilddrüse stellt ein Organ dar, das unter hormonellen Aspekten für den Organismus von größter Bedeutung ist. Von ihr kann eine ganze Reihe sehr schwer wiegender Störungen ausgelöst werden, wenn zum Beispiel eine Überfunktion oder Unterfunktion vorhanden ist. 

  • Schilddrüsenbehandlung

  • Schilddrüsenbehandlung

    Die Schilddrüse stellt ein Organ dar, das unter hormonellen Aspekten für den Organismus von größter Bedeutung ist. Von ihr kann eine ganze Reihe sehr schwer wiegender Störungen ausgelöst werden, wenn zum Beispiel eine Überfunktion oder Unterfunktion vorhanden ist. Dann gerät der Hormonstoffwechsel durcheinander und daraus können sich erhebliche Folgeleiden entwickeln. Für die Unterfunktion und Überfunktion der Schilddrüse wurden in der Medizin die Fachworte Hypothyreose bzw. Hyperthyreose geprägt. Andere Gesundheitsprobleme an der Schilddrüse treten auf, wenn sich hier gewebliche Veränderungen wie Knötchen, Knoten oder ein Kropf, also ein sogenanntes Struma oder eine Hashimoto-Thyreoiditis bilden. Dabei ist es für die diagnostische Abklärung immer wichtig, aufgrund der hohen Komplexität des Organs genauestens hinzusehen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Internist Priv.-Doz. Dr. med. Christian Berg


Schilddrüse - Diabetes - Gefäßkrankheiten

In der ambulanten Sprechstunde ist PD Dr. Berg für Sie und die Förderung Ihrer Gesundheit da. Als erfahrener Facharzt für Innere Medizin, als Endokrinologe, Diabetologe und Angiologe widmet er sich Patienten mit unterschiedlichsten organischen Störungen. Einige wichtige Leistungsbereiche haben wir für Sie zusammengestellt.

Die Schilddrüse stellt ein Organ dar, das unter hormonellen Aspekten für den Organismus von größter Bedeutung ist. Von ihr kann eine ganze Reihe sehr schwer wiegender Störungen ausgelöst werden, wenn zum Beispiel eine Überfunktion oder Unterfunktion vorhanden ist. Dann gerät der Hormonstoffwechsel durcheinander und daraus können sich erhebliche Folgeleiden entwickeln. Für die Unterfunktion und Überfunktion der Schilddrüse wurden in der Medizin die Fachworte Hypothyreose bzw. Hyperthyreose geprägt. Andere Gesundheitsprobleme an der Schilddrüse treten auf, wenn sich hier gewebliche Veränderungen wie Knötchen, Knoten oder ein Kropf, also ein sogenanntes Struma oder eine Hashimoto-Thyreoiditis bilden. Dabei ist es für die diagnostische Abklärung immer wichtig, aufgrund der hohen Komplexität des Organs genauestens hinzusehen.

Dieser gründliche diagnostische Blick wird Ihnen ebenso wie die nötigen Therapiemaßnahmen geboten: insbesondere für die Untersuchung aller Arten von Schilddrüsenknoten inklusive Feinnadelpunktion oder für ein Leiden wie die Hashimoto-Thyreoiditis bzw. den Morbus Basedow.

 Damit die Knochen als feste Bestandteile des Skelettsystems den Körper solide stützen und tragen, brauchen sie eine bestimmte Dichte, Struktur und Festigkeit. Dabei unterliegen auch sie wie alle anderen Komponenten des Körpers permanenten Stoffwechselprozessen. Spezielle Zellen, die sogenannten  Osteoblasten, bauen den Knochen auf, während ihn die Osteoklasten gleichzeitig abbauen. Nur wenn in diesem hochkomplexen Prozess eine Balance besteht, bleibt die gesunde Knochendichte erhalten. Kommt es dagegen zum Missverhältnis, führt dies zu einem Verlust an Knochenmasse – und daraus können gesundheitliche Belastungen wie zum Beispiel die primäre und sekundäre Osteoporose entstehen. Für Patienten mit relevanten Symptomen oder einer Ausprägung dieses Leidens steht Ihnen in die speziellen Osteoporose-Sprechstunde bereit und bietet neben den besonders wichtigen Laboranalysen und Knochendichtemessungen mit DEXA-Messmethode auch die Behandlung komplexer Begleiterkrankungen.

Wie das Hormon Östrogen bei der Frau, so gewährleistet das Hormon Testosteron beim Mann ganz wesentliche Steuerungsfunktionen für die Fortpflanzungs- und Sexualorgane. Diese beiden Sexualhormone sind von ausschlaggebender Bedeutung für grundlegende körperliche Entwicklungsschritte wie Pubertät und Geschlechtsreife. Und sie besitzen natürlich auch einen enormen Einfluss, wenn es um Themen wie Fruchtbarkeit, Zeugungsfähigkeit, den Zyklus der Frau, die Empfängnisfähigkeit der Frau und das Erektionsvermögen des männlichen Geschlechtsorgans geht. Schwankungen oder eine Unterversorgung mit Östrogen bzw. Testosteron können zu Schwierigkeiten wie Wechseljahrsbeschwerden, Fertilitätsstörungen, dem PCO-Syndrom, Zyklusstörungen und erektiler Dysfunktion führen. Sollten sich bei Ihnen entsprechende Symptome zeigen, steht Dr. Berg als Endokrinologe gerne für eine Konsultation auf Basis neuester Test- und Analyseverfahren bereit.

Königsallee 11, Düsseldorf

Theodor-Althoff-Str. 47, Essen

Priv.-Doz. Dr. Berg hat noch keine Bewertungen erhalten

Wie ist Ihre Erfahrung mit Priv.-Doz. Dr. Berg?

Teilen Sie als erster Ihre Erfahrung und helfen Sie damit anderen Nutzern bei der Suche nach dem passenden Arzt.

Jetzt Erfahrung teilen

Weitere Informationen

Profilaufrufe7.291
Letzte Aktualisierung24.02.2021

Danke , Priv.-Doz. Dr. Berg!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler