Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
2.022 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Ivonne Schaefer

Ärztin, Hautärztin (Dermatologin)

03628/5133120

Dr. Schaefer

Ärztin, Hautärztin (Dermatologin)

Sprechzeiten

Adresse

Wachsenburgallee 1299310 Arnstadt
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Ivonne Schaefer?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Meine Kollegen (6)

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) • MVZ Marienstift

Note 3,8

3,8

Gesamtnote

3,0

Behandlung

3,0

Aufklärung

5,0

Vertrauensverhältnis

3,0

Genommene Zeit

5,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Termin

2,0

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

Betreuung

Entertainment

alternative Heilmethoden

5,0

Kinderfreundlichkeit

Barrierefreiheit

Praxisausstattung

Telefonische Erreichbarkeit

6,0

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (1)

Alle1
Note 1
0
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
08.07.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
3,8

Wenig einfühlsamer Umgang mit Patienten nach schlechten Nachrichten

Das Team um Frau Dr. I. Schäfer hat sehr eigenartige Metoden im Umgang mit Patienten. Wenn nach einer Entfernung eines auffälligen Leberflecks ein Befund vorliegt, lässt man den Patienten schon mal 10 Tage schmoren, ohne ihn zu informieren, dass er nochmals operiert werden muss.

Dass der Patient dann über diese Nachricht keine Freudenschreie von sich gibt, versucht man damit zu kaschieren, was man doch für eine "schöne Narbe" produziert hat. Wen interessiert das schon, wenn dort noch mehr entfernt werden soll. Wenn dann der Patient den Ehepartner ruft, um den Heimtransport zu organisieren, weil man ob der Nachricht nicht mehr selbst Auto fahren möchte, droht das Team mit Polizeilichem Gewahrsam. Sehr eigenartiger, wenig einfühlsamer Umgang mit Patienten.

Weitere Informationen

Profilaufrufe2.022
Letzte Aktualisierung15.01.2020