Wen möchten Sie bewerten?Geben Sie hier den Namen Ihres Arztes ein:

Suchen

Corona-Impfung

Corona-Impftermine kostenlos online buchen

Corona-Test

Schnell und unkompliziert Corona-Tests buchen

Videosprechstunde

Vermeiden Sie ein Ansteckungsrisiko im Wartezimmer
2 Mio.
Patienten­bewertungen
1 Mio.
buchbare Termine
275.000
gelistete Ärzte
100.000
buchbare Videosprechstunden

Das jameda Qualitätsversprechen

Wir behandeln alle Ärzte gleich. Bewertungen sind nicht käuflich.
Wir akzeptieren keine Agentur- oder Selbstbewertungen.
Wir veröffentlichen und prüfen Bewertungen auf Basis rechtlicher Vorgaben.

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität. Das bestätigen auch unabhängige Stellen:

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern. jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten".

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Gütesiegel nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).


Arzttermine online buchen auf jameda:

Intelligente Arztsuche nach Facharzt, Symptom oder Behandlung

Durchsuchen Sie Deutschlands größtes Arzt-Patienten-Portal nach Facharztgruppen (z.B. Zahnarzt), Symptomen (z.B. Rückenschmerzen) oder Behandlungsgründen (z.B. Hautkrebsvorsorge) sowie nach Postleitzahl, Ort oder Stadtteil. Wählen Sie in der Arztsuche „nur online buchbar“, um nach allen Ärzten zu suchen, die Online‑Terminbuchung anbieten.

Bewertungen von anderen Patienten führen Sie zum genau richtigen Arzt

Mehr als 6 Mio. Patienten finden monatlich bei uns genau den richtigen Arzt für sich. Dabei helfen ihnen die Erfahrungsberichte und Empfehlungen anderer Patienten. Wählen Sie Ihre Wunschpraxis mit den für Sie wichtigsten Kriterien: Lesen Sie Patientenbewertungen und erfahren Sie mehr über die Leistungsschwerpunkte der unterschiedlichen Ärzte und Heilberufler.

Vor-Ort-Termine und Videosprechstunden online oder telefonisch buchen

Vergleichen Sie auf einen Blick die frühestmöglichen Termine und vereinbaren Sie den für Sie am besten passenden direkt online – rund um die Uhr, einfach und bequem. Behandlungsgründe, die der Arzt als Videosprechstunde anbietet (z.B. Krankschreibungen, Rezepte), erkennen Sie am Videosymbol und an der Kennzeichnung „Videosprechstunde“.

Praktische Termin-Erinnerung mit Kalendereintrag und SMS am Vortag

Alle wichtigen Informationen zur Vorbereitung auf Ihren Arzttermin erhalten Sie von uns in einer Bestätigung per E-Mail. Mit nur einem Klick können Sie den gebuchten Termin in Ihren Kalender importieren, damit Sie ihn nicht aus dem Blick verlieren. Außerdem senden wir Ihnen am Vortag des Termins eine Erinnerung per SMS.

Kommunikation mit der Praxis und Verschiebung des gebuchten Termins

Sollten Sie Ihren gebuchten Termin wider Erwarten nicht wahrnehmen können, so setzen Sie sich bitte rechtzeitig mit der Praxis in Verbindung, um ihn zu verschieben. Dies können Sie entweder telefonisch tun – die Kontaktdaten finden Sie in Ihrer E-Mail zum Termin – oder Sie nutzen die Online‑Absage‑Funktion in der E-Mail oder in Ihrem persönlichen jameda Login‑Bereich.



Bewertungen von Patienten

Bewertung für Schlossparkklinik Dirmstein, 24.02.2021
Dieser Ort ist ein absoluter Segen ! Beste Entscheidung meines Lebens.

Nach mehrmonatiger therapeutischer Behandlung habe ich den Schritt gewagt und mir diese...

Bewertung für Prof. Dr. Albrecht-Klaus Lahme, 18.10.2020
Kompetenter Arzt!

Genau so wünscht man sich einen Arztbesuch. Schnell einen Termin bekommen. Super nettes...

Bewertung für Dr. Annika Kowoll, 07.04.2021
Absolut empfehlenswert

Frau Dr.Kowoll ist eine sehr nette, einfühlsame und kompetente Ärztin.Nach der MRT...


Neueste Artikel im Experten-Ratgeber

Sterilisation der Frau: Vorteile, Ablauf & Alternativen

In Deutschland sind aktuell ca. 1,45 Millionen Frauen, mithin 8 % aller Frauen im reproduktionsfähigen Alter, sterilisiert. In der Regel liegt eine abgeschlossene Familienplanung zugrunde oder die sichere Erkenntnis, keinen Nachwuchs bekommen zu wollen. In langen Partnerschaften sind Barrieremethoden zur ...

Verfasst von Dr. med. Matthias Stroth am 16.04.2021