Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Allgemein- & Hausärzte:
Alle
Online buchbare
Platin-Kunde

Dr. Ahmadi-Simab

Arzt, Internist

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 18:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 18:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

2 Standorte

MEDIZINICUM Hamburg Zentrum für interdisziplinäre Medizin
Stephansplatz 3,
20354 Hamburg

Leistungen

Rheumatologie und klinische Immunologie
Knochendichtemessung
Digitales Röntgen
MRT
Behandlung von Rheumatoider Arthritis
Gastroenterologie
Endoskopische Untersuchungen
Infiltrationstherapie
Ultraschall Gelenke/Sehnen/ Weichteile
Echokardiografie
Infusionstherapie
Gelenkspunktion
Prävention
Check-up
Ernährungsberatung

Weiterbildungen

Rheumatologie
Physikal. Therapie & Balneologie
Gastroenterologie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

die folgenden Informationen hier bei Jameda sollen Ihnen erste Eindrücke von unserer vielseitigen Arbeit vermitteln. Wir möchten Ihnen das MEDIZINICUM Hamburg präsentieren, das auf der einen Seite eine medizinische Bandbreite wie ein großes Klinikum aufweist, Ihnen andererseits aber auch das komfortable Ambiente und die hohe Patientenorientierung eines modernen ambulanten Zentrums bietet. Die ärztliche Leitung liegt in den Händen von Dr. med. Keihan Ahmadi-Simab, der Qualifizierungen als Facharzt für Innere Medizin, Rheumatologie, Klinische Immunologie und Gastroenterologie besitzt.

Im MEDIZINICUM Hamburg sind in rund 25 Fachbereichen mehr als 50 erfahrene und renommierte Ärzte tätig, die aufgrund der vorteilhaften räumlichen Strukturen eng zusammenarbeiten können. Wenn es erforderlich ist, bieten wir auch Patienten mit sehr schwierigen, facettenreichen oder seltenen Krankheitsbildern eine ausführliche Diagnostik mit anschließenden Therapieempfehlungen. Das kann gerade bei komplexen oder diffusen Erkrankungen mit internistischem Hintergrund entscheidend sein, um möglichst schnell die individuelle Behandlung einzuleiten. Für das Erzielen klarer diagnostischer Befunde ist unser Zentrum im Herzen Hamburgs auf allen Ebenen mit modernster Medizintechnik ausgestattet. Das technologische Niveau entspricht großen Krankenhäusern. Dazu kommt unsere weit über Hamburg nach ganz Deutschland ausstrahlende Profilierung als großes und leistungsfähiges ambulantes Zentrum für Rheumatologie und Klinische Immunologie. Wir sind gerne da, wenn auch Sie bei uns rasch und angenehm alle notwendigen Untersuchungen bekommen möchten. Dafür und für die damit zusammenhängenden Beratungsgespräche und Therapiepläne haben wir medizinisch, wissenschaftlich und menschlich den perfekten Rahmen geschaffen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Keihan Ahmadi-Simab


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Aus dem reichen und weit gefächerten Leistungsspektrum des MEDIZINICUM Hamburg haben wir für diesen Abschnitt unseres Jameda Profils drei thematische Aspekte ausgewählt, die Ihnen unseren hohen fachlichen Anspruch aus verschiedenen Blickwinkeln zeigen. Sie sind herzlich willkommen, wenn Sie Fragen haben oder einen Sprechstundentermin wünschen.

  • Rheumatologie und Klinische Immunologie

  • Knochendichtemessung

  • Modernste, technisch gestützte Diagnostik

  • Rheumatologie und Klinische Immunologie

    Aufgrund seiner hohen fachlichen Spezialisierung und deutschlandweiten Anerkennung wenden sich Patienten aus dem gesamten Bundesgebiet und nicht selten auch aus dem Ausland an unseren Fachbereich für Rheumatologie und Klinische Immunologie. Für die hier tätigen Spezialisten stehen immunologisch bedingte entzündliche Systemerkrankungen im Fokus. Dabei geht es aber ausdrücklich nicht nur um das klassische Gelenkrheuma. Diese gravierende und chronische Erkrankung stellt nach wie vor einen großen Fokus für uns dar. Zusätzlich beschäftigen wir uns in diesem Schwerpunkt mit weiteren schweren Systemerkrankungen, die durch eine vielfältige Organbeteiligung gekennzeichnet sind. Zum Beispiel können Lunge, Haut, Herz, Niere, Gefäße, Augen oder auch das zentrale und periphere Nervensystem in das Krankheitsgeschehen involviert sein. In manchen Fällen tritt die rheumatische Grunderkrankung nicht klar zutage, sondern äußert sich durch Fieber. Lässt sich dessen Ursache nicht durch offensichtliche Auslöser klären, kommt die Rheumatologie ins Spiel und versucht systemische Zusammenhänge zu klären. Dafür können wir modernste Diagnoseverfahren nutzen und bei Bedarf interdisziplinär mit Spezialisten aus weiteren Fachgebieten kooperieren, um zu einer eindeutigen diagnostischen Bewertung zu kommen und daraus das individuelle Therapiekonzept abzuleiten.

  • Knochendichtemessung

    Ein hoher Grad an Spezialisierung ist das A und O, um Patienten auch bei einem noch sehr frühen, vielleicht nur unterschwelligen oder sehr komplexen Krankheitsgeschehen optimal zu unterstützen. Wir möchten im Hinblick auf solche Fragestellungen keine Kompromisse machen und setzen deshalb auf diagnostische Methoden, Tests und Analysen der neuesten Generation. Ein prägnantes und aussagekräftiges Beispiel ist die Knochendichtemessung, für die bei uns hoch entwickelte Geräte auf dem aktuellsten Stand zum Einsatz kommen. Mit ihrer Hilfe kann man in den meisten Fällen schon sehr früh Defizite in der Mikrostruktur und substanziellen Dichte der Knochen erkennen. Das ist von größter Bedeutung, um Patienten mit einer beginnenden oder schon fortgeschrittenen Osteoporose zu helfen. Diese Stoffwechselkrankheit kann knöcherne Abschnitte des Skeletts so schädigen und schwächen, dass schon bei geringster Belastung Knochenfrakturen entstehen. Nicht umsonst wird sie im Volksmund als Knochenschwund bezeichnet.

  • Modernste, technisch gestützte Diagnostik

    Ein entscheidendes Merkmal unseres medizinischen Zentrums ist die technologisch innovative Ausstattung, die im Prinzip den sehr hohen Standards von größeren klinischen Krankenhäuser entspricht. Als unser Patient haben Sie damit die Möglichkeit, sich auf der einen Seite sehr sorgfältig untersuchen zu lassen. Andererseits genießen Sie alle Vorteile einer anspruchsvollen ambulanten Versorgung. Zentrale Beispiele für das hohe Niveau, welches wir vertreten, sind die anspruchsvollen und sehr präzisen Verfahren der Magnetresonanztomographie MRT, oft auch als Kernspintomographie bezeichnet, und das radiologische Verfahren der Computertomographie CT. Im Bereich der bildgebenden Diagnostik wurde mit dem Digitalen Röntgen eine sehr detaillierte und schonende Methode entwickelt. Sie steht bei uns ebenfalls bereit und erlaubt es, hochwertige Aufnahmen des Körpers diagnostisch zu analysieren, während wir dem Patienten nur noch einen kleinen Bruchteil der früher unumgänglichen Strahlenbelastung zumuten müssen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

In diesem Teil unseres Jameda Profils möchten wir Ihnen gerne weitere wichtige Aspekte unserer Arbeit näher bringen. Die gesamte Bandbreite der Leistungen geht allerdings weit über diese Auswahl hinaus und kann von Ihnen auf unserer Website abgerufen werden: www.medizinicum.de

  • Behandlung von:

  • Infiltrationstherapie

  • Ultraschalluntersuchung von Gelenken, Sehnen, Weichteilen, Bauch oder Halsschlagader

  • Echokardiographie

  • Behandlung von:

    • Rheumatoider Arthritis
    • Psoriasis-Arthritis
    • Spondylo-Arthritis
    • Kristall-Arthropathie
    • Kollagenosen
    • Systemischer Sklerose und Vaskulitiden

    Bei den genannten Erkrankungen handelt es sich um ein zum Teil sehr komplexes gesundheitliches Geschehen im Körper. Die Symptome und Belastungen für Patienten können multipel und häufig diffus sein. Bei den Stadien, Schweregraden und Krankheitsverläufen können sich facettenreiche Varianten ergeben. Umso mehr kommt es bei der ersten Untersuchung und der differenziellen diagnostischen Begutachtung des Patienten auf ein Höchstmaß an Genauigkeit und Sorgfalt an. Dies kann von uns gewährleistet werden, weil wir seit langem auf diffizile Krankheitsbilder des rheumatischen, immunologischen und stoffwechselspezifischen Formenkreises spezialisiert sind. Konsultieren Sie uns, wenn sich für Ihren behandelnden Hausarzt ein erster allgemeiner Verdacht ergibt, den man dringend in alle potenziellen Richtungen abklären sollte.

  • Infiltrationstherapie

    Dank unserer hochmodernen Ausstattung mit verschiedenen bildgebenden Verfahren können wir im MEDIZINICUM Hamburg den Patienten auch Infiltrationsbehandlungen mit lokal wirkenden Schmerzmitteln sowie antientzündlichen und abschwellenden Präparaten bieten. Der große Vorteil solcher Therapieformen besteht darin, dass die Medikamente ohne Umweg direkt dorthin gelangen, wo ihre Wirkung am nötigsten ist. Damit dies zielgerichtet und unter Vermeidung von Verletzungen an nicht beteiligten körperlichen Strukturen vollzogen wird, kann man die eingeführte Infiltrationsnadel während des ganzen Eingriffs im Röntgen oder auch im CT überwachen.  

  • Ultraschalluntersuchung von Gelenken, Sehnen, Weichteilen, Bauch oder Halsschlagader

    Einen technischen Stand auf dem Leistungsniveau großer klinischer Einrichtungen können wir unseren Patienten auch bieten, wenn es um das Thema der vielfältigen diagnostischen Ultraschalluntersuchungen geht. Wie Sie sicher wissen, ist die Methode der Sonographie nichtinvasiv, besonders schonend und dazu auch noch sehr präzise bei der Befunderstellung. Damit lassen sich Veränderungen an den Gelenken, an Sehnen, Bändern, Knorpelschichten und dem umgebenden Weichgewebe sehr gut feststellen. Weitere bedeutende Einsatzbereiche in der Inneren Medizin, der Kardiologie und der Gefäßmedizin liegen zum Beispiel bei der Befundabklärung für die großen Bauchorgane oder die Halsschlagader als wesentliche Prophylaxe gegen Schlaganfall.

  • Echokardiographie

    Die Ultraschall-gestützte Diagnostik des Herzens, der Herzkammern und Herzkranzgefäße wird in der Medizin als Echokardiographie oder Herzultraschall bezeichnet. Solche Untersuchungen finden im MEDIZINICUM Hamburg ebenfalls häufig auf hohem Niveau im kardiologischen Fachbereich statt. Diese Form der Diagnostik ist für den untersuchten Patienten sehr schonend und liefert doch genaue Ergebnisse, die im Fall des Falles bei einem vorhandenen Verdachtsmoment mit weiteren Verfahren nachverfolgt und präzisiert werden müssen.

  • Infusionstherapie mit spezifischen Medikamenten

    Vor dem Hintergrund vieler verschiedener internistischer Krankheitsbilder kann es erforderlich werden, dem Patienten über einen festgelegten Zeitraum Medikamente intravenös über eine Infusionsbehandlung zu verabreichen. Das gilt vor allem für Erkrankungen im rheumatologischen, immunologischen und osteologischen Segment. Wir bieten entsprechende Verfahren ebenfalls in ganzer Bandbreite. Sie können sich gerne für ihre möglichst sanfte Infusionstherapie an uns wenden und haben dabei die Sicherheit, dass wir Ihnen lästige Wartezeiten aufgrund der perfekten Planung in unserem Zentrum in aller Regel ersparen.

  • Gastroenterologie

    In unserer Fachabteilung für Gastroenterologie konzentrieren sich die Fachärzte zum einen auf Erkrankungen der Speiseröhre, des Mageneingangs, des Magen-Darm-Trakts und der damit verbundenen Organe, wie der Bauchspeicheldrüse, der Leber, der Gallengänge und der Gallenblase. Zum anderen spielen hier auch Autoimmunerkrankungen wie Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Autoimmunhepatitis, oder Autoimmunpankreatitis eine bedeutende Rolle. Chronisch entzündliche Darmerkrankungen können beispielsweise auch systemische Schädigungen nach sich ziehen. Deshalb kommt es für eine präzise Diagnostik und die Planung der daraus resultierenden Behandlung vor allem auf die eingehende diagnostische Befundung an. Wir können im MEDIZINICUM Hamburg moderne, endoskopische Untersuchungen wie die Magen- und Darmspiegelung ebenso durchführen wie Biopsien, also die Entnahme von Gewebeproben. Die Resektion von Darmpolypen ist genauso möglich wie Ultraschall- und Funktionsuntersuchungen. Nicht wenige Patienten kommen auch wegen ihrer regelmäßigen gastroenterologischen oder Darmkrebsvorsorge zu uns und werden kompetent betreut.

  • Endoskopische Untersuchungen an Magen und Darm

    Die im vorhergehenden Absatz erwähnten endoskopischen Untersuchungen von Magen und Darm eignen sich, um in diese Organe direkt hineinzuschauen und die Schleimhaut auf eventuelle Veränderungen, Krebsvorstufen oder einen bereits vorhandenen Tumor zu prüfen. Dafür wird ein dünnes, flexibles Glasfiberinstrument eingeführt, das eine winzige Videokamera zusammen mit einer mikrokleinen Lichtquelle an der Spitze trägt. Die Kamera nimmt im Körper Bilder auf und überträgt sie auf einen Monitor, wo der behandelnde Arzt sie detailliert betrachten kann. Diese Form der Untersuchung, die man am Magen als Gastroskopie und am Dickdarm als Koloskopie bezeichnet, kann der Patient auf Wunsch im Dämmerschlaf erhalten, so dass sie völlig schmerzfrei abläuft. In gewissem Rahmen sind bei diesen Verfahren nicht nur diagnostische Abklärungen, sondern auch kleinere Eingriffe wie zum Beispiel die Entfernung von Darmpolypen möglich.

  • Gelenkspunktion

  • Prävention

  • Check-up-Untersuchungen

    Erfahren Sie hier gerne mehr.

  • Ernährungsberatung

    Erfahren Sie hier gerne mehr.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Das weithin bekannte MEDIZINICUM Hamburg bietet Patienten aus nah und fern ein sehr breites Leistungsspektrum mit großen Schwerpunkten auf internistischen, rheumatologischen, immunologischen, gastroenterologischen und vor allem auch seltenen und hochkomplexen Krankheitsbildern.

Bei uns gibt es zahlreiche spezialisierte Fachbereiche und eine ganze Reihe von Spezialsprechstunden. Um unsere Patienten aufmerksam und gründlich zu versorgen, sind ausschließlich sehr erfahrene Ärzte mit hoher Fachkompetenz im Einsatz, die zuvor Führungsaufgaben an unterschiedlichsten Kliniken wahrgenommen haben.

Dem Team des MEDIZINICUM Hamburg gehören Spezialisten aus allen Bereichen der Inneren Medizin an, die bei Bedarf eng zusammenarbeiten und Ihr fachliches Wissen bündeln können. Das kommt unseren Patienten unmittelbar zugute, da auf dieser Basis bei uns auch sehr umfassende und qualitativ hochwertige Betreuungen möglich sind.

Wichtig ist uns vor allem die möglichst schnelle Klarheit bezüglich Ihrer Erkrankung: Die meisten Patienten, die morgens zu uns kommen, erfahren noch am selben Tag, welche Diagnose wir stellen und was wir als Therapieansatz vorschlagen. Das gilt selbst bei seltenen oder komplexen und schwierigen Krankheitsbildern mit internistischem Hintergrund.

  • Der Mensch steht im Mittelpunkt der Behandlung

    Da in unserer Arbeit immer der einzelne Mensch im Mittelpunkt steht, nehmen wir uns neben der detaillierten Untersuchung auch für die Besprechung der diagnostischen Ergebnisse viel Zeit. Wir geben Ihnen den Raum, um die Konsequenzen der diagnostischen Beurteilung zu verstehen und sind gerne da, wenn Sie Fragen haben oder wenn es um das einfühlsame Gespräch Ihren Sorgen und Bedenken geht.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Meine Praxis und mein Team

Das von Dr. med. Keihan Ahmadi-Simab geleitete MEDIZINICUM Hamburg finden Sie in der obersten Etage der Alten Oberpostdirektion am Stephansplatz 3 in Hamburg. In diesem prachtvollen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert erwartet Sie eine besondere Atmosphäre, die von historischen Strukturen ebenso geprägt wird wie von modernster Medizin und ihren anspruchsvollen technischen Optionen. Der Panoramablick über Hamburg ist faszinierend.

Neben unserem Standort in der Innenstadt von Hamburg gibt es in der Metropolregion vier weitere Zentren, die dem Verbund des MEDIZINICUM angehören. Sie liegen in Hamburg-Othmarschen, Hamburg-Nienstetten, Hamburg-Eidelstedt und Hamburg-Niendorf.

An allen MEDIZINICUM Standorten sind wir in interdisziplinären Teams tätig, wobei unsere fachärztlichen Behandler eng und eingespielt mit hervorragend ausgebildeten Fachassistenzen zusammenwirken.

  • Unsere Fachärzte & Praxislage

    Insgesamt engagieren sich bei uns mehr als 50 erfahrene und renommierte Ärzte in über 25, zum Teil eng vernetzten Fachgebieten; darunter unter anderem Kardiologen, Pulmonologen, Rheumatologen, Orthopäden, Endokrinologen, Radiologen, Gynäkologen und Onkologen.

    Alle im MEDIZINICUM Hamburg beschäftigten Fachärzte sind mit dem aktuellsten wissenschaftlichen Forschungsstand ihres Schwerpunktgebiets vertraut. Sie nehmen regelmäßig an den erforderlichen Weiterbildungen teil. Nur so ist es möglich, unseren sehr hohen Anspruch auch in Zukunft zu erfüllen.

    Die Lage direkt am Stephansplatz im Herzen von Hamburg ist sehr zentral. Sie können uns mit dem Auto, mit öffentlichen Verkehrsmitteln und bei Ihrer Anreise per Bahn auch vom Hamburger Hauptbahnhof bequem erreichen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Der Ärztliche Direktor des MEDIZINICUM Hamburg hat mehrere spezialisierte Qualifikationen als Facharzt für Innere Medizin, Rheumatologie, Klinische Immunologie und Gastroenterologie erworben.

Nach seinem Studium der Humanmedizin widmete er sich zunächst der Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie am Israelitischen Krankenhaus in Hamburg. Daran anschließend war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Klinik für Innere Medizin mit Schwerpunkt Rheumatologie/Klinische Immunologie am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck und an der Rheumaklinik Bad Bramstedt beschäftigt. Dort übernahm er die Position als Oberarzt, bevor er in den Jahren 2007 bis 2009 als Chefarzt an die Klinik für Innere Medizin, Rheumatologie und Klinische Immunologie im Regio Klinikum Wedel ging.

Es folgte bis 2013 eine weitere Tätigkeit als Chefarzt an der Klinik für Rheumatologie, Klinische Immunologie und Nephrologie der Asklepios Klinik Altona.

Ab dem Jahresanfang 2014 konnte Dr. med. Keihan Ahmadi-Simab die Funktion als Ärztlicher Direktor des MEDIZINICUM Hamburg und des integrierten Klinikum Stephansplatz übernehmen.

  • Dr. Ahmadi-Simab wurde in das bekannte Personenlexikon Who’s Who aufgenommen:

The WHO’S WHO Medical Honboard 500

Personenlexikon internationaler Chef- und Klinikärzte sowie niedergelassener Fachärzte nach Spezifikationen:

„Das Medical Honboard 500 zeigt eine Auswahl international renommierter Ärzte. Pro Fachgebiet oder Spezialgebiet werden nur bis zu 10 Mediziner präsentiert. Ausgewählt wird aufgrund zahlreicher Empfehlungen, aufgrund von besonderer Lehrtätigkeit oder ausgezeichneter wissenschaftlicher Tätigkeit.“

Parallel zu seinen vielfältigen Aufgaben in unserem Zentrum nimmt er weitere Tätigkeiten in der Lehre und als medizinischer Gutachter wahr. Außerdem ist er in den letzten Jahren häufig als Autor vieler wissenschaftlicher Fachpublikationen und als Mitglied bedeutender Fachgesellschaften auch bei Kongressen und Workshops hervorgetreten.

Klinikum-Konzept

Das Klinikum Stephansplatz ist eine staatlich konzessionierte Privatklinik und unterliegt somit hohen Sicherheits- und Hygienestandards. Wir verfügen als Zentrum für Innere Medizin und Autoimmunkrankheiten über ein ambulantes Facharztzentrum mit Sprechstunden, eine Tagesklinik sowie eine stationäre Einheit. Erfahrene und renommierte Ärzte aus über 15 verschiedenen Fachgebieten arbeiten hier interdisziplinär zusammen. Das breite fachärztliche Spektrum in Kombination mit umfangreichen diagnostischen Möglichkeiten garantiert eine kompetente Betreuung und ermöglicht die unmittelbare Einleitung einer individualisierten Therapie. Die Kombination höchster medizinischer Kompetenz mit modernster Medizintechnik und innovativen Organisationsformen entspricht unserem Selbstverständnis. Die Wartezeiten sind kurz, und die Ärzte nehmen sich Zeit für Ihre Gesundheit. Angenehme Räumlichkeiten und eine aufmerksame und entspannende Atmosphäre tragen dazu bei, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.

Das Klinikum Stephansplatz eröffnete im Januar 2014 auf der obersten Etage der Alten Oberpostdirektion, die einen beeindruckenden Blick über die Hamburger Altstadt bietet. Es liegt im Herzen der Hansestadt und ist hervorragend mit dem öffentlichen Nahverkehr sowie dem Fernverkehr der Deutschen Bahn zu erreichen.

Wir bieten allen Privatversicherten, Selbstzahlern und Beihilfeberechtigten unsere Leistungen an.

Meine Kollegen (1)

Gemeinschaftspraxis • MEDIZINICUM Hamburg Zentrum für interdisziplinäre Medizin

Note 1,2 •  Sehr gut

1,2

Gesamtnote

1,2

Behandlung

1,4

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurzfristige Termine
gute Öffnungszeiten
sehr gute Praxisausstattung

Optionale Noten

1,1

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,3

Entertainment

1,4

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,6

Telefonische Erreichbarkeit

3,0

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (37)

Alle23
Note 1
22
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
17.11.2020
1,0

Ausgezeichneter Arzt

Ich bin 2017 schwer erkrankt und hatte so starke Beschwerden, dass ich mich nicht mehr bewegen konnte und 1 Jahr auf einen Rollstuhl und Pflege (Stufe 4) angewiesen war. Etliche Ärzte wussten weder Diagnose noch Rat. Dr. Ahmadi war meine Rettung! Treffsichere Diagnose und sofort erfolgreiche Therapie eingeleitet. Bereits ein halbes Jahr später konnte ich wieder laufen. 3 Jahre später geht es mir blendend. Alles ist wieder möglich. Rollstuhl und Pflege sind Geschichte. Riesiges Dankeschön!

22.08.2020 • Alter: über 50
1,0

Interdisziplinäre Kompetenz unter einem Dach

Nach einer über 7 jährigen Ärzte-Odyssee bin ich im Medizinicum, bei dem Klinik Leiter Dr. Ahmadi-Simab gelandet.

Er ordnete direkt umfangreiche, zielgerichtete Untersuchungen an, um anschließend eine sichere Diagnose zu stellen.

Perfekt aus Patientensicht: im Medizinicum befinden sich top Kompetenzen aus allen relevanten medizinischen Fachbereichen unter einem Dach.

Endlich wurde die Ursachen meines Leidens erkannt und behandelt. Ich bin Dr. Ahmadi und seinem Team sehr dankbar!

08.03.2020
1,0

Großartiger Mediziner

Dr. Ahmadi und sein fähiges Team haben mir sehr geholfen mein Gewicht zu reduzieren und wieder hundertprozentig gesund zu werden. Dabei waren seine ruhige und freundlich-höfliche Art eine echte Motivationshilfe, das hohes Gewicht über einen längeren Zeitraum zu reduzieren und insgesamt gesünder zu leben. Den jährlichen Gesundheits-Check-up bei ihm und seinen Kollegen kann ich unbedingt empfehlen. Das Medizinicum bekommt von mir echter Überzeugung eine glatte eins.

13.02.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

In Hamburg die Nr. 1!

Dr. Ahmadi-Simab ist ein hervorragender Diagnostiker und versteht es sehr schnell in einen Patienten hineinzudenken. Er hat sofort Lösungsvorschläge, nicht zuletzt auch bedingt durch das große Team an Fachärzten im Haus. Das Personal verdient ebenfalls eine besondere Erwähnung, immer freundlich und hilfsbereit und um das Wohl des Patienten bemüht. Es ist ein Glücksfall in diesem Hause behandelt zu werden - es sucht weit über die Grenzen von Hamburg hinaus seinesgleichen!

21.10.2019
1,0

großartige Wahrnehmung und weiterführende Behandlungen

Für mich ist das große Vertrauensverhältnis zu Dr. Ahmadi und seinen Arztkollegen ausschlaggebend dafür, seit 2015 diese Praxis als für mich die beste anzusehen. Auch eine Weiterleitung an andere Arztkollegen ( in Kliniken bei notwendigen chirurgischen Eingriffen) geschieht mit Verständnis und persönlichem Engagement.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung96%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe59.939
Letzte Aktualisierung04.01.2021

Danke , Dr. Ahmadi-Simab!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Hamburg

Finden Sie ähnliche Behandler