Beliebte Stadtteile in Berlin
Weitere Stadtteile
  • Adlershof
  • Alt-Hohenschönhausen
  • Alt-Treptow
  • Altglienicke
  • Baumschulenweg
  • Biesdorf
  • Blankenburg
  • Blankenfelde
  • Bohnsdorf
  • Britz
  • Buch
  • Buckow
  • Dahlem
  • Falkenberg
  • Französisch Buchholz
  • Friedenau
  • Friedrichsfelde
  • Friedrichshagen
  • Friedrichshain
  • Frohnau
  • Gatow
  • Grunewald
  • Grünau
  • Haselhorst
  • Heiligensee
  • Heinersdorf
  • Hellersdorf
  • Hermsdorf
  • Johannisthal
  • Karlshorst
  • Karow
  • Kaulsdorf
  • Kladow
  • Konradshöhe
  • Köpenick
  • Lankwitz
  • Lichtenberg
  • Lichtenrade
  • Lichterfelde
  • Lübars
  • Mahlsdorf
  • Malchow
  • Mariendorf
  • Marienfelde
  • Marzahn
  • Mitte
  • Müggelheim
  • Neu-Hohenschönhausen
  • Neukölln
  • Niederschöneweide
  • Niederschönhausen
  • Oberschöneweide
  • Pankow
  • Plänterwald
  • Prenzlauer Berg
  • Rahnsdorf
  • Reinickendorf
  • Rosenthal
  • Rudow
  • Rummelsburg
  • Schmargendorf
  • Schmöckwitz
  • Schöneberg
  • Siemensstadt
  • Staaken
  • Steglitz
  • Tegel
  • Tempelhof
  • Tiergarten
  • Waidmannslust
  • Wannsee
  • Wartenberg
  • Wedding
  • Weißensee
  • Wilhelmstadt
  • Wilmersdorf
  • Wittenau
  • Zehlendorf
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Frauenärzte
Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
HNO-Ärzte
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Frau Decker

Marina Decker

Ärztin, Kinderärztin
Robinienweg 2, 13467 Berlin

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Bewertung für Frau Decker

Note

1,0

Bewertung vom 19.09.2014, privat versichert, Alter: 30 bis 50,  (zu 94 % hilfreich bei 13 Stimmen)

einzigartige Frau und Ärztin

Ich kenne Frau Decker seit der Geburt meines ersten Sohnes im November 2008. Niemand außer ihr hat damals erkannt, dass er körperlich litt, und sie hat sich kraftvoll dafür eingesetzt das zu ändern, hat ihre Zeit, Energie und Persönlichkeit für mein Kind und dessen Gesundheit gegeben.

Ebenso hat sie erkannt, als ich mit meinem zweiten Kind schwanger war, dass es mir nicht gut ging und mir damals angeboten eine Haarwurzelanalyse durchführen zu lassen. Es folgten Bluttests zur Diagnose von Nahrungsmittelallergien und allerlei Maßnahmen zur Entgiftung/Entsäuerung/Stärkung meines Körpers, die ich leider abbroch, als wir in die USA zogen. Hier wurde bei mir Brustkrebs diagnostiziert. Trotz der Entfernung habe ich mich sofort wieder an Frau Decker gewandt, die mich seitdem begleitet. Sie ist eine einzigartige, sehr starke Persönlichkeit, und ihr Weg unterscheidet sich grundlegend von dem der meisten (Kinder)Ärzte. Unermüdlich sucht sie Fortbildungen auf, die ihr Einsichten ermöglichen, von denen andere Ärzte nur träumen können.

Gerade bei meiner jetzigen Krankheit ist ihr Ansatz für mich wertvoller denn je, denn sie sieht nicht das Symptom, das behandelt (unterdrückt/bekämpft) werden muss, sondern den kranken Menschen, dessen Selbstheilungskräfte aktiviert werden können.

Auch mit meinen beiden Söhnen suche ich sie jährlich auf, wenn wir nach Berlin reisen, denn bei ihr bin ich mir sicher, dass sie neben Gespür, Wärme und Intuition über das Wissen und die Erfahrung verfügt, die es ihr u.a. ermöglichen mich in meiner Entscheidung gegen Impfungen zu begleiten. Keiner meiner beiden Söhne (jetzt fast 6 und 3,5) hat je ein (schulmedizinisches) Medikament bekommen, und beide erfreuen sich bester Gesundheit und Vitalität. Statt Medikamenten erhalten sie zusätzliche Vitaminzufuhr, und ich bin mir sicher, dass diese ihnen geholfen hat, die üblichen Erkältungen/Grippen fast spurlos an sich vorüberziehen zu lassen.

Wer bereit ist hinzusehen, fühlt sich bei ihr in besten Händen!"

Notenbewertung dieses Patienten

Behandlung  
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,0
Aufklärung  
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,0
Genommene Zeit  
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0
 
Wartezeit Termin  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der Wartezeit auf einen Termin waren.
2,0
Wartezeit Praxis  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der Wartezeit in der Praxis waren.
3,0
Sprechstundenzeiten  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie Sie die Sprechstundenzeiten der Praxis empfinden.
2,0
Betreuung  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Betreuung durch das gesamte Praxispersonal und den Service der Praxis beurteilen.
1,0
Entertainment  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, für wie gut/ wie reichhaltig Sie das Angebot zur Überbrückung von Wartezeiten im Wartezimmer empfinden.
1,0
alternative Heilmethoden  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten das Angebot von alternativen Heilmethoden.
1,0
Kinderfreundlichkeit  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie kinderfreundlich Sie die Praxisumgebung und das Praxispersonal erlebt haben.
1,0
Praxisausstattung  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Praxisausstattung, die Sauberkeit und die Hygiene in der Praxis empfinden.
1,0
Telefonische Erreichbarkeit  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der telefonischen Erreichbarkeit der Praxis sind.
2,0
Öffentliche Erreichbarkeit  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die öffentliche Erreichbarkeit der Praxis mit öffentlichen Verkehrsmitteln einschätzen.
2,0

Diesem Patienten anonym eine Frage stellen

Bewertung kommentieren (nur für Frau Decker)

Problem melden

Wie hilfreich fanden Sie diese Bewertung?

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der jameda GmbH.

Alle Bewertungen (46) anzeigen

Gesamtbewertung  (46)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,9
Gesamtnote
1,9
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,9
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
2,0
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,8
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,8


Alle Bewertungen (46)

46Bewertungen
84Patienten-Empfehlungen
0Kollegenempfehlungen
13.752Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier

Artikel von Frau Decker

Sind Sie Frau Decker?
Jetzt Artikel verfassen
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Milchzähne” am 25.07.2015

Gesunde Zähne von Kindesbeinen an

Gesunde Zähne ein Leben lang, das wünschen sich Eltern für ihre Kinder und können eine Menge dafür tun. Das beginnt bereits während der Schwangerschaft, wenn sich das Baby an die ...  Mehr

Verfasst am 25.07.2015
von Dr. med. dent. Agata Winter

Zum Thema „Milchzähne” am 05.04.2015

Kariesschutz beginnt vor der Geburt

Die werdende Mutter will das Beste für ihr Baby, das gilt auch für dessen spätere Zahngesundheit. Sie selbst kann viel dafür tun, Karies oder andere Zahnkrankheiten bei ihrem Kind zu ...  Mehr

Verfasst am 05.04.2015
von Dr. med. dent. Agata Winter

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon