Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde

Dr. Lüth

Arzt, Orthopäde

Sprechzeiten

Mo
07:30 – 20:00
Di
07:30 – 18:00
Mi
07:30 – 20:00
Do
07:30 – 20:00
Fr
07:30 – 14:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Hornusstr. 1879108 Freiburg

Leistungen

Physikalische Therapie
Bandscheibe
Prävention
Rückenschmerzen
Wirbelsäule
Atlastherapie
Rückenschullehrer
Osteologe
Osteoporose
Sportmedizin
Chirotherapie
Minimal-invasive Wirbelsäulenchirurgie
Kniegelenks-Arthroskopie
Ambulante und stationäre Operationen
Konservative Therapie
Operative Therapie

Weiterbildungen

Chirotherapie (Manuelle Medizin)
Physikal. Therapie & Balneologie
Sportmedizin

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

schön, dass Sie unser jameda-Profil besuchen, um sich über die Praxisklinik Zähringen zu informieren. Hier erfahren Sie Wissenswertes über meine Behandlungsschwerpunkte minimal-invasive Wirbelsäulenchirurgie und Kniegelenks-Arthroskopie sowie ambulante und stationäre Operationen. Gerne berate ich Sie auch persönlich und stelle Ihnen alle Behandlungen vor, die in Ihrem individuellen Fall zur Verfügung stehen.

Mein Team und ich freuen uns auf Sie!

Ihr Dr. med. Achim Lüth

Mein Lebenslauf

Chirurgische Abtlg. St. Joseph-Krankenhaus, Freiburg
Orthopädische Rehabilitationsklinik Schwarzwaldklinik, Bad Krozingen
Orthopädische Abtlg. St. Vincentinus Krankenhaus, Karlsruhe
Notarzt Rettungshubschrauber Christoph 43, Karlsruhe
Niederlassung in eigener Praxis in Freiburg
Gemeinschaftspraxis mit Dr. Malte Natalis
Gründung Rückenpräventionszentrum „Der Rücken“, Freiburg
Leiter Europäisches Ausbildungs- und Referenzzentrum für Nucleoplastie, Freiburg
Regelmäßige Lehr- und Ausbildungstätigkeit in weiten Teilen Asiens und dem Mittleren Osten im Bereich Minimal Invasive Wirbelsäulen-Operationen
Regelmäßige operative Tätigkeit in seiner Kooperations-Praxis in Dubai und Kairo
Gründung Praxisklinik Zähringen Orthopädie / Unfallchirurgie
Gründung der standortübergreifenden Gemeinschaftspraxis Dres. Lüth | Natalis und Schmitz mit Zweigpraxis Merianstraße, Freiburg

Über Dr. med. Achim Lüth

  • Facharzt für Orthopädie

Zusatzbezeichnungen und Qualifikationen

  • Physikalische Therapie
  • Chirotherapie
  • Sportmedizin
  • Trainingsleiter Osteoporose
  • Rückenschullehrer (BdB)
  • Osteologe (DVO)
  • Atlastherapie
  • H-Arzt

Spezialgebiete und Schwerpunkte

Minimal-invasive Wirbelsäulenchirurgie und Kniegelenks-Arthroskopie; Ambulante Operationen im Zentrum für Zentrum für ambulante Diagnostik und Chirurgie (ZADC), Freiburg und stationäre Operationen
im Bruder-Klaus-Krankenhaus, Waldkirch

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxisklinik Zähringen


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Sie möchten mehr über meine Behandlungsschwerpunkte erfahren? Mein Fokus liegt auf minimal-invasiver Wirbelsäulenchirurgie und Kniegelenks-Arthroskopie sowie ambulanten und stationären Operationen. Gerne setze ich meine ganze Erfahrung für Sie ein und erkläre Ihnen mögliche Therapien in meiner Sprechstunde. Mein freundliches Team und ich stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

  • Minimal-invasive Wirbelsäulenchirurgie

  • Kniegelenks-Arthroskopie

  • Ambulante und stationäre Operationen

  • Minimal-invasive Wirbelsäulenchirurgie

    Seit mehr als 12 Jahren habe ich mich auf die minimal invasive Behandlung von Bandscheiben- und Wirbelsäulen-Operationen spezialisiert. Die meisten dieser Operationen können ambulant in lokaler Betäubung durchgeführt werden. Dabei werden kleine Sonden oder Video-Endoskope mit einem Durchmesser von 1 - 7 mm an die Wirbelsäule oder in die Bandscheibe percutan - das bedeutet ohne großen Hautschnitt - eingebracht. Die Narben sind dadurch minimal, die OP-Risiken geringer und oft ist auch eine wesentlich schnellere Genesung möglich.

    Typische Krankheitsbilder die mit diesen Techniken behandelt werden können sind Bandscheibenvorfälle an der Hals- und Lendenwirbelsäule, Arthrosen der kleinen Wirbelgelenke, der enge Spinalkanal, Wirbelbrüche bei Osteoporose etc.

    Als internationaler Ausbilder und Trainer für diese OP-Techniken bin ich seit 2002  weltweit im Einsatz und teile meine Erfahrung gerne mit den Kollegen in Workshops und bei medizinischen Kongressen vor allem in Europa und Fernost.

     

  • Kniegelenks-Arthroskopie

    Bei der Kniegelenksarthroskopie wird durch 2 kleine Hautschnitte eine endoskopische Optik in das Kniegelenk unter Narkose eingeführt und damit der Kniegelenksinnenraum inspiziert.

    Vorhandene Schäden am Meniscus, am Knorpelbelag oder auch Bandverletzungen können damit diagnostiziert werden. In gleicher Sitzung wird dann aber auch das Problem behandelt. Oftmals findet sich ein abgerissner Anteil des Meniscus oder degenerative Knorpelschäden, welche Schmerzen hervorrufen. Dann ist es oft erforderlich, den Meniscusanteil oder die abgeschilferten Knorpelteile zu entfernen oder auch eine Knorpelglättung oder Meniscusannaht durchzuführen.

    Der Eingriff wird fast immer ambulant möglich und der Patient kann nach 2 Stunden in Begleitung wieder nach Hause gehen. Die übliche Nachbehandlung erstreckt sich über 2 Wochen, dann ist meistens eine Rückkehr an den Arbeitsplatz wieder möglich.

  • Ambulante und stationäre Operationen

    Fast alle von mir getätigten operativen Eingriff können ambulant durchgeführt werden, es besteht aber auch die Möglichkeit zur stationären Aufnahme. Ich kooperiere hierbei mit dem Bruder-Klaus-Krankenhaus in Waldkirch, die ambulanten Eingriffe operiere ich  im Zentrum für Diagnostik und Chirurgie in Freiburg.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxisklinik Zähringen


Mein weiteres Leistungsspektrum

Wie wichtig Gesundheit ist, erfahren viele Patienten erst im Krankheitsfall. Dann ist eine optimale medizinische Versorgung unumgänglich. Um Krankheiten bestmöglich vorzubeugen und zu behandeln, nutze ich unterschiedliche Verfahren der modernen Medizin. Erfahren Sie, welche Leistungen Sie in meiner Praxis in Anspruch nehmen können und wie ich Ihnen helfen kann, für Ihre Gesundheit zu sorgen.

  • Nicht-operative (konservative) Therapie

  • Operative Therapie

  • Nicht-operative (konservative) Therapie

    In den allermeisten Fällen wird die Behandlung von Schmerzen und Beschwerden in unserer Praxis für Orthopädie zunächst ohne Operation begonnen. Wir sprechen bei diesen Behandlungsformen von konservativer - erhaltender - Therapie, weil sie gänzlich ohne einen Eingriff in Gewebe und Organe auskommt.

    • Akupunktur
    • Ärztliche Osteopathie
    • Injektionstherapie
    • Kernspinresonanztherapie
    • Stoßwellentherapie (Extrakorporale Stoßwellentherapie ESWT)
    • Lasertherapie mit dem Hochenergielaser
    • Physiotherapie
    • Wärme-/Kältebehandlung, Mikrowelle
    • Extension
    • Magnetfeldtherapie
    • Arthrosetherapie - Behandlung bei Gelenkverschleiß
    • Fußorthopädie
    • Ultraschalluntersuchung (Sonographie) der Säuglingshüfte
    • Atlastherapie
    • Osteoporosetherapie nach DVO
    • u. A.
  • Operative Therapie

    • Bandscheibenoperation endoskopisch oder mikrochirurgisch
    • Nucleoplastie
    • Entlastungsoperation bei Spinalkanalenge
    • Perkutane Kyphoplastie bei osteoporotischen Wirbelbrüchen
    • Künstliche Bandscheibe, Bandscheibenprothese
    • Radiofrequenzdenervierung
    • Interspinöse Spreizer
    • Korrekturoperation bei Degeneration und Deformität
    • Stabilisierungsoperation bei Wirbelgleiten bzw. Instabilität
    • Bandscheibenzelltransplantation
    • Arthroskopie des Kniegelenks – Kniegelenkspiegelung
    • Hüftprothese (TEP)
    • Knieprothese (TEP)
    • Arthroskopie des Schultergelenks - Schultergelenkspiegelung
    • Schulterprothese (Halb- und Vollendoprothese)
    • Arthroskopie im Sprungelenk - Spiegelung des Sprungelenks
    • Operationen am Fuß und oberen Sprunggelenk

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxisklinik Zähringen


Über uns

Konservativ/operativ?

Die Praxisklinik Zähringen Orthopädie/Unfallchirurgie und das Wirbelsäulenzentrum Freiburg bieten ein breites Behandlungsspektrum bei orthopädischen Erkrankungen an. Dieses beinhaltet sowohl konservative Verfahren als auch minimal-invasive, mikrochirurgische und offene Operationsmethoden bei verschiedensten Erkrankungen der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule sowie der großen Gelenke (Schulter, Ellenbogen, Hüfte, Knie) und im Hand- und Fußbereich.

Die Indikation zu einem Eingriff wird in jedem Fall erst nach ausführlicher Befragung und Untersuchung des Patienten durch einen Facharzt für Orthopädie bzw. Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie gestellt. Dabei sind neben den Beschwerden des Patienten, die bildgebende Diagnostik und die bisherigen konservativen Therapiemaßnahmen und deren Erfolg zu berücksichtigen. Insbesondere wird der Patient ausführlich über verschiedene Behandlungsmöglichkeiten und Alternativen (operativ/konservativ), Vor- und Nachteile der jeweiligen Behandlung sowie über Risken, Komplikationen bei operativen Verfahren inklusive Verlauf und Prognose informiert. Nachdem ein abgestufter Behandlungsplan nach dem Motto „so wenig invasiv und maximal schonend wie möglich und zugleich so umfassend und aufwendig wie erforderlich“ entwickelt wurde, entscheiden Arzt und Patient gemeinsam, welche jeweils geeignete Methode und Vorgehensweise gewählt wird.

Unsere Patienten werden bei uns umfassend aus einer Hand betreut. Dies beinhaltet auch die Operationen, die wir bei unseren Kooperationspartnern entweder ambulant im Zentrum für ambulante Diagnostik und Chirurgie (ZADC) im Stühlinger, Stühlingerstr. 22-24, 79106 Freiburg oder stationär im Bruder-Klaus-Krankenhaus Waldkirch (rkK.Verbund), Heitere Weg 10, 79183 Waldkirch bzw. im Kreiskrankenhaus Emmendingen, Gartenstr. 44, 79312 Emmendigen persönlich durchführen.

Die Indikationsquote insbesondere für Operationen an der Wirbelsäule in unserer Praxis belegt, dass wir beim Anraten einer operativen Behandlung aus ärztlicher Sicht sehr zurückhaltend vorgehen: bei weniger als 5 Prozent der Patienten, die in unserer Praxis jedes Jahr versorgt werden, raten wir zu einer operativen Therapie. Selbstverständlich nur, wenn wir der Überzeugung sind, dass eine operative Behandlung in höherem Maß Erfolg versprechend ist als die Fortsetzung der konservativen Therapie.

Die ausführliche Information und sachkundige Beratung auf der Grundlage der individuellen Situation des Patienten durch den behandelnden Arzt bzw. den durchführenden Operateur ist für uns wesentlich. Vertrauensvolle Kooperation des Patienten, qualitativ korrekt ausgeführte operative Arbeit, fachlich kompetente Betreuung in unseren Kooperationskliniken sowie konsequente Nachbehandlung sind die Voraussetzungen dafür, dass ein dauerhaft zufrieden stellendes Ergebnis für Patient und Arzt erreicht werden kann.

Meine Kollegen (5)

Gemeinschaftspraxis • Praxisklinik Zähringen Prof. Dr. med. König und Kollegen

Note 1,2 •  Sehr gut

1,2

Gesamtnote

1,2

Behandlung

1,3

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit
sehr gute Behandlung
sehr freundlich

Optionale Noten

2,0

Wartezeit Termin

2,2

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

1,5

Entertainment

1,5

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,7

Telefonische Erreichbarkeit

2,3

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (24)

Alle12
Note 1
12
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
09.10.2019 • Alter: über 50
1,8
1,8

Kassenpatienten

ich war viele Jahre Patient bei Dr. Lüth und fühlte mich immer gut beraten.Leider behandelt Dr.Lüth nur noch Privatpatienten!

Kommentar von Dr. Lüth am 09.03.2020

Lieber Patient, da ich meine Kassenpraxis an meinen Nachfolger übergeben habe, darf ich Sie leider kassenärztlich nicht mehr behandeln. Meine ehemaligen Kassenpatienten können nun als Privatpatienten zu mir kommen und erhalten dann eine Rechnung, wobei diese Rechnung aber im Verglich zu klassischen Privatpatienten reduziert ist. mit freundlichen Grüßen Dr. Achim Lüth

18.02.2019
1,0
1,0

der Arzt ist sehr kompetent untersucht ganz genau was das Problem betrifft

Der Arzt ist sehr kompetent sehr freundlich., stellt immer sehr gute Diagnose nachdem er das MRT gesehen hat ich bin sehr zufrieden

27.01.2019 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Herr Dr. Lüth ist einer der besten Orthopäden im Freiburger-Raum

Ich bin seit ca.18Jahren eine sehr zufriedene Patientin von Herrn Dr. Lüth. Er stellt treffsichere Diagnosen, führt eingehende Patientenberatungsgespräche und klärt umfassend überTherapiemöglichkeiten auch in konservativer Richtung auf. Ohne den Patienten Angst zu machen, stellt er die Möglichkeit einer OP auch vor.

Aufgrund meiner Erfahrungen mit anderen Othopäden, kann ich sagen, dass Herr Dr. Lüth ein sehr vertrauenswürdiger Arzt ist, bei dem man sehr git aufgehoben ist.

06.12.2018 • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Er ist der beste Arzt ich gehabt habe

Er findet das Problem ganz genau, und gibt die Therapie auch ganz genau, und sicher!! Er ist der beste Arzt ich gehabt habe.

02.12.2018
1,4
1,4

Kompetenter arzt

Er ist kein Arzt der einen verhätschelt und „freundlich“ ist, sondern sagt was Sache ist und behandelt sehr gut!!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung92%
Profilaufrufe36.331
Letzte Aktualisierung21.01.2019

Termin online buchen

Danke , Dr. Lüth!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Freiburg

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Baden-Württemberg
    Weitere Städte
    • Aalen
    • Albstadt
    • Baden-Baden
    • Bietigheim-Bissingen
    • Böblingen
    • Bruchsal
    • Esslingen
    • Fellbach
    • Filderstadt
    • Friedrichshafen
    • Göppingen
    • Heidenheim an der Brenz
    • Kirchheim unter Teck
    • Konstanz
    • Lahr
    • Leonberg
    • Linderhof
    • Lörrach
    • Ludwigsburg
    • Nürtingen
    • Offenburg
    • Pforzheim
    • Rastatt
    • Ravensburg
    • Reutlingen
    • Rottenburg am Neckar
    • Schorndorf
    • Schwäbisch Gmünd
    • Sindelfingen
    • Singen
    • Tübingen
    • Ulm
    • Villingen-Schwenningen
    • Waiblingen
    • Weinheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken