Top-Städte in Bayern
Weitere Städte
  • Amberg
  • Ansbach
  • Aschaffenburg
  • Bamberg
  • Bayreuth
  • Coburg
  • Dachau
  • Deggendorf
  • Erding
  • Erlangen
  • Forchheim
  • Freising
  • Friedberg
  • Fürstenfeldbruck
  • Fürth
  • Garmisch-Partenkirchen
  • Germering
  • Hof
  • Kaufbeuren
  • Kempten
  • Kulmbach
  • Königsbrunn
  • Landsberg am Lech
  • Landshut
  • Lauf an der Pegnitz
  • Memmingen
  • Neu-Ulm
  • Neuburg an der Donau
  • Neumarkt in der Oberpfalz
  • Passau
  • Rosenheim
  • Schwandorf
  • Schweinfurt
  • Straubing
  • Unterschleißheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Stadtteile in München
Weitere Stadtteile
  • Allach-Untermenzing
  • Altstadt-Lehel
  • Au-Haidhausen
  • Aubing-Lochhausen-Langwied
  • Berg am Laim
  • Feldmoching-Hasenbergl
  • Hadern
  • Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
  • Maxvorstadt
  • Milbertshofen-Am Hart
  • Moosach
  • Pasing-Obermenzing
  • Ramersdorf-Perlach
  • Schwabing-Freimann
  • Schwabing-West
  • Schwanthalerhöhe
  • Sendling
  • Thalk.Obersendl.-Forsten-Fürstenr.-Solln
  • Trudering-Riem
  • Untergiesing-Harlaching
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Kinderärzte & Jugendmediziner
Naturheilverfahren
Physikal. & rehabilit. Mediziner
Sportmediziner

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Böthig
Dr. Böthig

Dr. med. Harry Böthig

Arzt, Orthopäde
Ridlerstr. 33, 80339 München

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Bewertung für Dr. Böthig

Note

4,6

Bewertung vom 19.12.2016, gesetzlich versichert,  (zu 93 % hilfreich bei 3 Stimmen)

Keine umfassende Diagnostik aus "Abrechungsgründen"

Da ich seit Monaten mit Schmerzen im Knie und dem Bereich der Lendenwirbelsäule zu kämpfen habe, habe ich mich dazu entschlossen, einen Orthopäden aufzusuchen. Aufgrund der hervorragenden Jameda-Bewertungen, bin ich auf die Praxis "Orthopädie Bavariapark" gestoßen.
Die Terminvergabe erfolgte durchaus unproblematisch und zeitnah.

Während ich zunächst von meinen Knieproblemen berichtete, machte Dr. Böthig einen recht ungeduldigen und gehetzten Eindruck auf mich und lies mich zunächst selten aussprechen. Jedoch wollte er letztendlich meine Knie röntgen lassen. Nachdem ich ihm allerdings von meinen Beschwerden im Bereich der Lendenwirbelsäule berichtete, entschloss er sich kurzerhand dazu, meine Knie nur noch mit Ultraschall zu untersuchen und stattdessen nur meine LWS zu röntgen. Eine MRT Untersuchung wurde erst gar nicht in Erwägung gezogen. Nach einer kurzen Diskussion offenbarte mir Dr. Böthig, dass das Röntgen von sowohl Knie als auch LWS aus "Abrechnungsgründen" nicht erfolgen könnte.
Nachdem Dr. Böthig auf den Röntgenbildern meiner LWS keine Schädigung feststellen konnte, wurde mein rechtes Knie einer sehr kurzen Ultraschalluntersuchung unterzogen. Mein linkes Knie wurde nicht weiter beachtet.
Im weiteren Verlauf des Arztbesuchs zeigte mir Dr. Böthig, nun etwas geduldiger und freundlicher, einige ostheopathische Behandlungsmethoden auf und verschrieb mir letzten Endes, auf meine eigene Anregung, "6x Krankengymnastik". Diagnostiziert wurde auf dem Rezept ein "LWS Syndrom und LWS Blockierung". Die Knie blieben "aus Abrechnungsgründen" unerwähnt.
Mir ist durchaus bewusst, dass Ärzte auch wirtschaftlich denken müssen. Wenn dies allerdings eine umfassende Diagnose verhindert, dann entfällt auch der Zweck des Arztbesuchs, da eine richtige Diagnose die Grundlage für die folgende Behandlung darstellt.
Alles in allem habe ich mich bei Dr. Böthig nicht sonderlich gut aufgehoben gefühlt und werde mir deshalb wohl einen anderen Orthopäden suchen müssen."

Notenbewertung dieses Patienten

Behandlung  
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
4,0
Gesamtnote
4,6
Aufklärung  
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
5,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
6,0
Genommene Zeit  
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
4,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
4,0
 
Wartezeit Termin  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der Wartezeit auf einen Termin waren.
2,0
Wartezeit Praxis  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der Wartezeit in der Praxis waren.
3,0
Sprechstundenzeiten  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie Sie die Sprechstundenzeiten der Praxis empfinden.
2,0
Betreuung  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Betreuung durch das gesamte Praxispersonal und den Service der Praxis beurteilen.
4,0
alternative Heilmethoden  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten das Angebot von alternativen Heilmethoden.
3,0
Praxisausstattung  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Praxisausstattung, die Sauberkeit und die Hygiene in der Praxis empfinden.
2,0
Öffentliche Erreichbarkeit  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie sie die öffentliche Erreichbarkeit der Praxis mit öffentlichen Verkehrsmitteln einschätzen.
2,0
Dr. Böthig

Kommentar von Dr. Böthig

Sehr geehrter Patient und Jurastudent, Sie kamen mit Kreuz und Kniebeschwerden in meine Sprechstunde. Nach Untersuchung von beiden Regionen habe ich Ihnen erklärt, dass es sich um funktionelle Beschwerden handelt. Zur Abklärung und Ausschluss von Reizzuständen oder Strukturschäden erfolgten noch Ultraschall und Röntgenuntersuchung. Zur Beschwerdelinderung gehandelte ich Sie osteopathisch. Sie bekamen darüberhinaus ein Therapierezept zur weiteren Behandlung. Bleibt die Frage: Was bezwecken Sie mit einem solchen Statement? Anschwärzen oder Korinthenkacken? oder beides? Das Sie eine vertrauliche Information, die nur an Sie gerichtet ist, an dieser Stelle anbringen, halte ich für Vertrauensbruch. Vielleicht fügen Sie Ihrem Jurastudium noch ein Medizinstudium an, dann werden Sie möglicherweise wissen, dass man funktionelle Beschwerden weder im Röntgen noch im MRT erkennen kann.Gerade letzteres erhöht nur unsinnig die Kosten der Gemeinschaft. Das aber, was Sie abschließend äußern, halte ich für eine gute Idee. Dr.Böthig

Diesem Patienten anonym eine Frage stellen

Bewertung kommentieren (nur für Dr. Böthig)

Problem melden

Wie hilfreich fanden Sie diese Bewertung?

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der jameda GmbH.

Alle Bewertungen (136) anzeigen

Gesamtbewertung  (136)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,4
Gesamtnote
1,5
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,5
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,6
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,6
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,4


Alle Bewertungen (136)

136Bewertungen
195Patienten-Empfehlungen
2Kollegenempfehlungen
39.403Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Bemerkenswert

Was bedeutet "bemerkenswert"?
Hier werden Stichwörter dargestellt, bei denen Dr. Böthig über oder unter dem deutschlandweiten Durchschnitt aller Bewertungen liegt. Diesen Schnitt berechnen wir aus allen Bewertungen von Dr. Böthig.
sehr gute Behandlung
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Arthrose” am 28.12.2016

Arthrose des Schultergelenkes - Symptome und Behandlungsmöglichkeiten

Bei der Arthrose des Schultergelenkes (Omarthrose) handelt es sich um eine in Stadien verlaufende Erkrankung mit zunehmender Degeneration des Gelenkknorpels, die im weiteren Verlauf zu einer ...  Mehr

Verfasst am 28.12.2016
von Priv.-Doz. Dr. med. Frank Martetschläger

Zum Thema „Arthrose” am 30.11.2016

Operation, Schiene oder Kernspin-Resonanz-Therapie? Die beste Behandlung der Handgelenkarthrose

Die Ursache einer Handgelenkarthrose ist die Abnutzung von Knorpel. Diese Abnutzung im Handgelenk sowie in anderen Gelenken wird als Arthrose bezeichnet – dabei wird Gelenkknorpel und damit auch ...  Mehr

Verfasst am 30.11.2016
von Dr. med. Raimund Völker